Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Die Ersten Schuhe - Nur welche

Die Ersten Schuhe - Nur welche

1. Februar 2011 um 9:33 Letzte Antwort: 1. Februar 2011 um 15:29

Hallo

Mein Sohn ist heute 1 Jahr alt geworden und da er schon seid 2 Monaten läuft und nun auch draußen laufen will wollen wir ihn seine ersten Schuhe kaufen. Ich tendiere stark zu den Super fit Lauflern Schuhen aber welche guten Marken gibt es da noc?. In jeden Laden in dem wir jetzt waren gab es höchstens 2-3 Paar Super fit Schuhe und die waren dann meistens für Mädchen :roll Vielleicht könt ihr mir ja mal ein paar Tips geben

LG Janine + Leon :

Mehr lesen

1. Februar 2011 um 9:37


happy birthday an deinen leon!


wir wollten eigentlich auch superfit haben, allerdings gab es auch sehr wenig auswahl und da mein sohn ein recht breiten fuß hat, kam dann auch nicht jeder in frage.

wir haben uns für Ricosta entschieden und sind damit wirklich guuuut gefahren -äh gelaufen

sie passen auch immer noch, haben sie mit 11 monaten gekauft und mein sohn ist jetzt 15 monate (häää wieso passen die immer noch?!?!? wundert mich gerade selber )

habt einen schönen tag!

lg kati

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 9:43

Happy Birthday
Superfit sind Ich hol die auch immer für meine Kinder! Ausser für den Kindergarten!

Ich hab Marken Technisch nur erfahrungen mit den Schuhen von Barma und von Ricosta! Wobei ich die Ricosta Optisch nicht so super finde!

Ecco gibts nich, Richter (oder so!?), Elefanten sind wohl auch ganz gut!

Zum "zerhacken" hab ich schonmal vom Deichman die eigenmarke "Bären-Schuhe" gekauft. Die find ich Preis-Leistungs mäßig auch gut!!

LG

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 9:43
In Antwort auf tria_12347421

Happy Birthday
Superfit sind Ich hol die auch immer für meine Kinder! Ausser für den Kindergarten!

Ich hab Marken Technisch nur erfahrungen mit den Schuhen von Barma und von Ricosta! Wobei ich die Ricosta Optisch nicht so super finde!

Ecco gibts nich, Richter (oder so!?), Elefanten sind wohl auch ganz gut!

Zum "zerhacken" hab ich schonmal vom Deichman die eigenmarke "Bären-Schuhe" gekauft. Die find ich Preis-Leistungs mäßig auch gut!!

LG

Ups
Ecco gibts NOCH sollte es heissen

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 12:30

Hy
bärenschuhe von deichmann sind super ! da stimmt preis-leistungsverhältnis ! haben fussbett, sind aus reinem leder, also auch atmungsaktiv, und schadstoffgeprüft. elefanten sind auch gut, da gibts extra für breiten oder schmalen fuss welche. superfit werden zwar als toll angepriessen, aber sind schon recht teuer find ich. und sind sehr eng geschnitten. meine tochter hatte immer kalte füsse drin, bis wir drauf kamen, das sie zu schmal sind und somit die durchblutung nicht gut war. seit wir die bärenschuhe haben is alles super
lg

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 13:46

Es
gibt so viele verschiedene...

wichtig ist wirklich eine erstklassige beratung und eine ordentliche Fußvermessung!!!

Es gibt an herstellern einige, die meistens nur preislich variieren.

Meine persönliche Erfahrung ist generell mit Super fit sehr gut!
Primigi kann ich auch nur empfehlen, ist aber eher für schmalere Füße.Und sind sehr teuer!

Geox ist top, trägt mein sohn auch.

Und Kickers find ich genial, allerdings weiß ich nicht ob es von denen Lauflerner gibt!

Such Dir ein Fachgeschäft, wo Du gut beraten wirst!

und noch was,er Kinderfuß soll seine Muskulatur trainieren, ein Fußbett würde ihn so weit unterstützen, dass sich die Muskeln nicht selber entwickeln würden. Daher ist ein Fußbett in einem Kinderschuh nicht sinnvoll!!!

Gefällt mir
1. Februar 2011 um 15:29

Erst
ein Happy Birthday Leon. Als mein Sohn seine ersten Schuh bekommen hat, sind wir in ein Fachgeschäft mit ihm und haben die Füsse vermessen lassen. Wir hatten die verschiedensten Modelle zur Auswahl, aber in Superfit lief er super drin. Seitdem hat er auch nur Superfit getragen. Mich hat zwar der Preis schon für ein Paar Kinderschuhe umgehauen, zumal man ja alle 2-3 Monate mit neuen Schuhen rechnen muß. Aber die Füße müssen einen ein Leben lang durch die Welt tragen und da investier ich lieber in gute Schuhe. Eine Freundin von mir hat immer Billigtreter gekauft für ihr Kind mit dem Ergebnis, daß es vergrumbelte Füße hat.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers