Home / Forum / Mein Baby / Die lieben Nachbarn..

Die lieben Nachbarn..

4. Juli 2016 um 20:05

Hallo ihr Lieben,
Hab mal nen OT auskotzer. Hab ziemlich Probleme mit den Nachbarn in meinem Haus.
Jetzt war ich Fr his heute bei meinem Freund. Am Samstag war ich kurz daheim weil ich was vergessen hatte u gestern auch weil ich auf nen Geb war. Samstag nachmittag war ich noch meine Post holen. Ne Werbekarte hab ich drin stecken lassen, weil ich die weg werfen wollte. Gestern liegt dann Post bei mir auf der Treppe. Ein Brief vom Gericht datiert auf den 2.7 am 2.7 war diese Brief aber nicht in meinem Briefkasten, auch die besagte Werbekarte lag dabei. Also war doch jemand an meinem Briefkasten! So ein Gerichtsnrief hatte ich schon mal u die werden a net persönlich ausgehändigt u wenn hätte ich ja ne Karte drin gehabt bzw hätte der Brief ja dann am Sa auf meiner Treppe liegen müssen.
Ich hab dann nachgefragt dann hiess es mein Briefkasten wäre ja voll gewesen weil ich ja nir daheim bin u deshalb hat der Postbote den einfach nebendran gelegt sie waren ja nur so nett den auf meine Treppe zu legen!

Das kann aber nicht sein, ich bin zwar selten daheim aber leere meinen Briefkasten täglich weil ich von der Arbeit aus e an meiner Wohnung vorbei fahre!!

Ich bin stinksauer u musst mal meinen Frust ablassen danke fürs lesen.

Mehr lesen

4. Juli 2016 um 20:22

Ich möchte ja kein Öl ins Feuer gießen -
ABER - Gerichtsbriefe muss man selbst unterschreiben - die werden an andere Personen nicht ausgehändigt

Ich würde bei der Post nachfragen, wer den unterschrieben hat und den Postträger zur Rechenschaft ziehen .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 20:26
In Antwort auf xgusx

Ich möchte ja kein Öl ins Feuer gießen -
ABER - Gerichtsbriefe muss man selbst unterschreiben - die werden an andere Personen nicht ausgehändigt

Ich würde bei der Post nachfragen, wer den unterschrieben hat und den Postträger zur Rechenschaft ziehen .

LG

Jein
Du hast an für sich recht aber das ist eine andere Art Brief. Weiss net wie das heisst hatte schonmal so einen bekommen, da stehr in nen Kasten nur das datum drin wo er eingeworfen wurde. Den muss man nicht persönlich entgegen nehmen. Zumindest musste ich das bis Dato nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 20:30
In Antwort auf xxbrendawalshxx

Jein
Du hast an für sich recht aber das ist eine andere Art Brief. Weiss net wie das heisst hatte schonmal so einen bekommen, da stehr in nen Kasten nur das datum drin wo er eingeworfen wurde. Den muss man nicht persönlich entgegen nehmen. Zumindest musste ich das bis Dato nie

Ok
bei uns ist das so .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 20:38
In Antwort auf xgusx

Ok
bei uns ist das so .

LG

..
Das nennt sich Zustellungsurkunde was weiss ich so in der Art. Jedenfalls is das ohne Unterschrift von mir.
Ist ein Mahnbescheid einer dubiosen Internetfirma mit der ich seit ewig in Streit bin. Trotzdem haben die jz so ein Ding geschickt dem ich bzw mein Abwalt jz widersprechen muss. Nur als Randinfo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 20:38
In Antwort auf xxbrendawalshxx

Jein
Du hast an für sich recht aber das ist eine andere Art Brief. Weiss net wie das heisst hatte schonmal so einen bekommen, da stehr in nen Kasten nur das datum drin wo er eingeworfen wurde. Den muss man nicht persönlich entgegen nehmen. Zumindest musste ich das bis Dato nie

Hey
Was du meinst heißt glaube ich einschreiben mit Rückschein so was habe ich mal bekommen weil 2 Briefe überhaupt nicht angekommen sind. Musste dann 2 zettel unterschreiben das ich den Brief entgegen genommen habe. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 22:52

Was ist denn dein problem?
War der brief geoeffnet? Verschwindet oefter deine post? Vermutest du.das jemand einen schluessel fuer deinen briefkasten hat? Ist sonst was mit den nachbarn gewesen? Wenn der brief am 2.7 abgestempelt wurde,heisst das nicht unbedingt das er am 2.7 zugestellt wird. Sorry aber ich seh jetzt echt nicht das problem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 23:10

JA
Es ist ein Problem. Weil mich besagte Nachbarn seit Wochen schickanieren. Es wird aich über meine Waschmaschine, meine gelben säcke ja sogar die Art u Weise wie ich die Haustüre schliesse beschwert. Untereinander wird hinter meinem Rücken über mich hergezogen, lügen erzählt etc..
Jetzt die Post Aktion. Und der Brief wurde am 2.7 eingeworfen definitiv da es einer mit Zustellurkunde ist! Und der MUSS in den Briefkasten u die Werbung war es ja auch. Und es kotzt mich an das "fremde" an meine Post gehen es geht keinen was an welche Briefe oder sonst was ich bekomme! Das ist fakt!!
Und wenn ich die Personen dann drauf anspreche u krieg dann so sau dumme verlogene Antworten platzt mir der Arsch. Und ich bin ein absolut harmonischer Mensch bis ich mal so drauf bin muss seeeeehr viel passiert sein.
Angefangen hat das alles übrigens damit das die Madame bei Pisswetter ohne ende meinte sie muss den rasen mähen und wir alle müssen helfen. (muss dabei anmerken sie bekommt vom Vermieter Geld für Rasenmähen Treppenhaus wischen etc) Ich hab aber nicht geholfen weil a) meine Tochter an dem Tag Geburtstag hatte u ich damit keine Zeit weil wir Gäste hatten b) es geregnet hat wie sau und c) man das hätte absprechen können u net morgens klingeln "du musst" zumal SIE dafür ja bezahlt wird u ich bzw wir anderen nicht.
Die anderen machen das mit u trauen sich nix zu sagen u ich bin daher jz der verhasste Depp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 23:18
In Antwort auf xxbrendawalshxx

JA
Es ist ein Problem. Weil mich besagte Nachbarn seit Wochen schickanieren. Es wird aich über meine Waschmaschine, meine gelben säcke ja sogar die Art u Weise wie ich die Haustüre schliesse beschwert. Untereinander wird hinter meinem Rücken über mich hergezogen, lügen erzählt etc..
Jetzt die Post Aktion. Und der Brief wurde am 2.7 eingeworfen definitiv da es einer mit Zustellurkunde ist! Und der MUSS in den Briefkasten u die Werbung war es ja auch. Und es kotzt mich an das "fremde" an meine Post gehen es geht keinen was an welche Briefe oder sonst was ich bekomme! Das ist fakt!!
Und wenn ich die Personen dann drauf anspreche u krieg dann so sau dumme verlogene Antworten platzt mir der Arsch. Und ich bin ein absolut harmonischer Mensch bis ich mal so drauf bin muss seeeeehr viel passiert sein.
Angefangen hat das alles übrigens damit das die Madame bei Pisswetter ohne ende meinte sie muss den rasen mähen und wir alle müssen helfen. (muss dabei anmerken sie bekommt vom Vermieter Geld für Rasenmähen Treppenhaus wischen etc) Ich hab aber nicht geholfen weil a) meine Tochter an dem Tag Geburtstag hatte u ich damit keine Zeit weil wir Gäste hatten b) es geregnet hat wie sau und c) man das hätte absprechen können u net morgens klingeln "du musst" zumal SIE dafür ja bezahlt wird u ich bzw wir anderen nicht.
Die anderen machen das mit u trauen sich nix zu sagen u ich bin daher jz der verhasste Depp

Hast du dich mal an den Vermieter gewandt?
Wir haben hier auch 2 Treppenterrier, die unter anderem auch schon an die Post gegangen sind. Eine Abmahnung vom Vermieter hat Wunder gewirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 23:21
In Antwort auf xxbrendawalshxx

JA
Es ist ein Problem. Weil mich besagte Nachbarn seit Wochen schickanieren. Es wird aich über meine Waschmaschine, meine gelben säcke ja sogar die Art u Weise wie ich die Haustüre schliesse beschwert. Untereinander wird hinter meinem Rücken über mich hergezogen, lügen erzählt etc..
Jetzt die Post Aktion. Und der Brief wurde am 2.7 eingeworfen definitiv da es einer mit Zustellurkunde ist! Und der MUSS in den Briefkasten u die Werbung war es ja auch. Und es kotzt mich an das "fremde" an meine Post gehen es geht keinen was an welche Briefe oder sonst was ich bekomme! Das ist fakt!!
Und wenn ich die Personen dann drauf anspreche u krieg dann so sau dumme verlogene Antworten platzt mir der Arsch. Und ich bin ein absolut harmonischer Mensch bis ich mal so drauf bin muss seeeeehr viel passiert sein.
Angefangen hat das alles übrigens damit das die Madame bei Pisswetter ohne ende meinte sie muss den rasen mähen und wir alle müssen helfen. (muss dabei anmerken sie bekommt vom Vermieter Geld für Rasenmähen Treppenhaus wischen etc) Ich hab aber nicht geholfen weil a) meine Tochter an dem Tag Geburtstag hatte u ich damit keine Zeit weil wir Gäste hatten b) es geregnet hat wie sau und c) man das hätte absprechen können u net morgens klingeln "du musst" zumal SIE dafür ja bezahlt wird u ich bzw wir anderen nicht.
Die anderen machen das mit u trauen sich nix zu sagen u ich bin daher jz der verhasste Depp

Ja
Hab ich leider hab ich einen von der Sorte der sich so ziemlich um gar nix kümmert!
Abgesehen davon kennen die sich seit 20 Jahren weil die da so lange wohnt schon u lebenslanges wohnrecht hat. Sie führt sich halt daher auf als gehöre das ganze Haus ihr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 10:01
In Antwort auf xxbrendawalshxx

Ja
Hab ich leider hab ich einen von der Sorte der sich so ziemlich um gar nix kümmert!
Abgesehen davon kennen die sich seit 20 Jahren weil die da so lange wohnt schon u lebenslanges wohnrecht hat. Sie führt sich halt daher auf als gehöre das ganze Haus ihr!

Also,
wir wären hier definitiv wieder ausgezogenen, wenn der Vermieter nicht eibgeschritten wäre.
Vorherige Mieter sind hier auch schnell geflüchtet, daher war der Vermieter da schon hinterher und meinte, wenn das nicht aufhört, müssen die raus.
Das Verhältnis im Haus ist immer noch mies, aber sie trauen sich nicht mehr direkt an uns heran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 11:29

Hol dir doch ein Postfach
Dann bist du das Problem los. Oder du sprichst mit dem Postboten ab, dass er dir die Briefe ein paar Tage woanders hinbringt und tust irgendwas ekliges in den Briefkasten rein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 16:05
In Antwort auf xwhaea

Hol dir doch ein Postfach
Dann bist du das Problem los. Oder du sprichst mit dem Postboten ab, dass er dir die Briefe ein paar Tage woanders hinbringt und tust irgendwas ekliges in den Briefkasten rein

Wie wäre es
Mit ner Mausefalle ?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 16:35

..
Heute ist das ganze dann richtig eskaliert.
Ich bin ja eine Rotzgöre (ich bin 28) ich bin faul u lieg jeden Tag bis mittags im Bett (ich arbeite jeden morgen-Teilzeit plus mittags 450 Job)
Ich bin dreckig
Ich kann mein Kind nicht erziehen
Ich kann mich nicht anpassen
Letzten Samstag haben mein Freund ich u uns so dermassen angeschrien das sie die Polizei rufen wollte- dumm ist halt nur wir waren das ganze WE bei ihm u gar nicht zuhause
So schickt mir den Tierschutz weil keine Katze miaut wenn ich nachs net da bin (ja 3 kleffer die den ganzen Tag terror machen im Garten) usw usw
Sie zeigt mich jz an weil ich gefragt hab ob Sie keine Hobbys hat
Ist Verleumdung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 16:51
In Antwort auf xxbrendawalshxx

..
Heute ist das ganze dann richtig eskaliert.
Ich bin ja eine Rotzgöre (ich bin 28) ich bin faul u lieg jeden Tag bis mittags im Bett (ich arbeite jeden morgen-Teilzeit plus mittags 450 Job)
Ich bin dreckig
Ich kann mein Kind nicht erziehen
Ich kann mich nicht anpassen
Letzten Samstag haben mein Freund ich u uns so dermassen angeschrien das sie die Polizei rufen wollte- dumm ist halt nur wir waren das ganze WE bei ihm u gar nicht zuhause
So schickt mir den Tierschutz weil keine Katze miaut wenn ich nachs net da bin (ja 3 kleffer die den ganzen Tag terror machen im Garten) usw usw
Sie zeigt mich jz an weil ich gefragt hab ob Sie keine Hobbys hat
Ist Verleumdung

Kannst sie auch anzeigen
Beleidigung, gegebenenfalls Verleumdung.
Viel passiert da nicht, aber wenn sie post vom Staatsanwalt bekommt, eskaliert es entweder total, oder sie merkt, dass du dir das nicht gefallen lässt.
Ohne Rückhalt des Vermieters würde ich jetzt aber eher auf ersteres setzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 17:19

...
(...)"Und wer ist denn so blöde, in fremden Briefkästen zu spionieren und die Post dann tatsächlich raus zu nehmen, so dass es offensichtlich ist, dass man dran war?"()

Meine Nachbarn zum Beispiel. Und dann mit Flüssigkleber wieder zukleben.
Die wühlen auch in den Mülltonnen, um da alles rauszufischen, was man noch lesen kann und sind vollkommen überzeugt davon, dass sie die moralische und soziale Instanz sind, der alle anderen unterstehen.
In der Regel sind das Leute mit ner Meise.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2016 um 21:56

.
Die hat ne Meise. Die eine ist mitte 50 wo sich immer aufspielt und die andere so Anfang 20 u die macht alles was sie sagt. Die ältere hat auch lebenslanges wohnrecht in ihrer Wohnung u führt sich so auf als wäre das ihr Haus.
Warum u welchen Sinn das hatte? Keine Ahnung gute Frage
Ich nehme an die hat interessiert was das ist, einen Mahnbescheid erkennt man ja am Umschlag. Die haben ebn beide Langeweile. Ich vermute das sie net mitbekommen hat das ich Samstags auch schon da war die Post holen da hätte der Brief ja wie die Werbung im Kasten sein müssen, der war auch net voll bis auf ein Werbeheft u einen Brief von der Stadt war nix drin gewesen es würde ja gar keinen Sinn ergeben wenn der Postbote den nebenan legt warum auch? Das dürfen die ja net mal. Ausserdem hab ich bei der Post angerufen u die haben mir das bestätigt warum sollten die lügen?
Sie hingegen hat schon öfter gelogen zb das der Vermieter da gewesen wäre u sich hber mich beschwert hat. Ich hab ihn darauf angerufen u gefragt wieso er das gemacht hat u borallem warum net bei mir persönlich...darauf sagt der mir das er gar net da war u nie was gesagt hat. im nachhinein hat sie dann zugegeben das sies nur erfunden hatte ...sind alles so Dinger die seit Wochen abgehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe! mein körper spielt verrückt!!
Von: xxbrendawalshxx
neu
14. Juli 2016 um 12:58
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen