Home / Forum / Mein Baby / die maikäfer 06 was bringt uns 2009

die maikäfer 06 was bringt uns 2009

11. Februar 2009 um 12:16
In Antwort auf melva_12089096

Danke Kristel
Ich mach mir da jetzt auch nicht sooooo nen Kopp wegen Zucker. Wenn ich es denn haben sollte, tja, dann hab ich es eben. Werde nächste Woche Freitag hingehen wenn Dietmar frei hat. So hab ich ein wenig den Kopf frei und brauch auch nicht Lara hin- und herzupacken. Ich kann ja zwischendurch nach Hause (meine FÄ ist 3 Autominuten entfernt). Außerdem muss ich dann nicht soooo viel abnehmen

Ansonsten alles supi. War heute wieder mal beim Zahnarzt und hab wieder zwei Zähne fertig. Ist schon toll dieses Kunststoff! Man sieht gar nicht die ollen Plomben Irgendwie muss sich die Hypnose ja auch auszahlen... Donnerstag hab ich den nächsten Termin und die darauffolgende Woche. Dann hoffe ich, dass die eine Seite fertig ist und wir an die nächste gehen. Und irgendwann (ich hoffe, VOR Zwergis Geburt ) hab auch ich mal schöne Zähne! Freu mich schon drauf!!!

Ich finde es gut, dass eure Kinder auch nicht alles dürfen Ich denke immer ok, lass Lara Kind sein aber Erziehung muss sein! Sonst fackelt sie mir später die Bude ab und meint, das wäre ok Ich lass auch mal was durchgehen aber bei einigen Dingen bin ich schon rigoros. Irgendwann bin ich auch mal Tanja und nicht Mama...

So, ich geh jetzt noch ein wenig pflanzen, danach die Lütte ins Bett bringen und danach CSI:Miami gucken

Ach Kristel, drück ich halt dieses WE die Däumchen, dass es klappt mit der OP!!! Wird bestimmt

Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend von

Tanja und Zwergi inside

*schieb*
Hab keinen Bock auf lange Suchen

Gefällt mir

Mehr lesen

11. Februar 2009 um 21:21
In Antwort auf melva_12089096

*schieb*
Hab keinen Bock auf lange Suchen

Auch schieb
und nur eine jute Besserung an alle dalass, hoffentlich wird es was bei Lewin mit der Op...

bei uns ist alles okay, nur viel zu tun...

viele liebe grüße

bis bald

cathy

Gefällt mir
11. Februar 2009 um 22:42
In Antwort auf jolan_12630753

Auch schieb
und nur eine jute Besserung an alle dalass, hoffentlich wird es was bei Lewin mit der Op...

bei uns ist alles okay, nur viel zu tun...

viele liebe grüße

bis bald

cathy

So Mädels...
...ich meld mich auch mal schnell....

Heut war 2ter FÄ Termin....alles in Ordung und zeitgerecht...Mupa von Felix wurde nochmal genommen, nu hat man alles auf einmal im Blick....Kindi ist innerhalb von den zwei Wochen 2,5cm gewachsen und ist nun 3,5cm groß....uuuuuuund ich weiss nun zu 100% das ich zu viel Speck auf den Rippen hab aber die FÄ hat nur geschmunzelt weil ich so vor mich hergemeckert hab als ich von der Waage gestiegen bin.
Muss "danach" eindeutig zu WW oder so

So muss nu in die Koje...

bis denne...

und morgen gibts bestimmt mehr von uns...

LG eure Uli mit Felix und Krümmel (11te SSW)

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 9:59

WW...
... ist danach auch für mich dran. Ok, erstmal versuch ich, zu stillen und danach schau ich weiter. Versuche, mich wenigstens jetzt etwas am Riemen zu reißen. Nun ja, vielleicht hat sich das bald erledigt mit Süßkram. Obwohl, sooo viel ess ich auch nicht. Meistens trinke ich auch nur Wasser, weil ich es einfach gerne mag und gestern hab ich mir noch einen Apfel (den ich eigentlich nicht soooo mag) reingepfiffen. Abends esse ich ein wenig Toastbrot mit leichter Butter drauf und dann wars das. Nun ja, an irgendwas wird es wohl liegen
Uli, mach dir keinen Stress! Genieß erstmal die Schwangerschaft! Danach kannst du immer noch weitersehen.
Vor der SS hab ich auch das Pülverchen genommen (ich glaube du Kristel hast das gleiche ). War gar nicht sooo schlecht!
Na super, Bude ist nu sauber, Kind ist wech (Loslösegruppe) und ich sitz hier rum. Wat mach ich denn nu?
Wo sind eigentlich all die anderen abgeblieben? Nicht immer nur lesen und nix schreiben
Auch CU!
Tanja

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 16:14
In Antwort auf melva_12089096

WW...
... ist danach auch für mich dran. Ok, erstmal versuch ich, zu stillen und danach schau ich weiter. Versuche, mich wenigstens jetzt etwas am Riemen zu reißen. Nun ja, vielleicht hat sich das bald erledigt mit Süßkram. Obwohl, sooo viel ess ich auch nicht. Meistens trinke ich auch nur Wasser, weil ich es einfach gerne mag und gestern hab ich mir noch einen Apfel (den ich eigentlich nicht soooo mag) reingepfiffen. Abends esse ich ein wenig Toastbrot mit leichter Butter drauf und dann wars das. Nun ja, an irgendwas wird es wohl liegen
Uli, mach dir keinen Stress! Genieß erstmal die Schwangerschaft! Danach kannst du immer noch weitersehen.
Vor der SS hab ich auch das Pülverchen genommen (ich glaube du Kristel hast das gleiche ). War gar nicht sooo schlecht!
Na super, Bude ist nu sauber, Kind ist wech (Loslösegruppe) und ich sitz hier rum. Wat mach ich denn nu?
Wo sind eigentlich all die anderen abgeblieben? Nicht immer nur lesen und nix schreiben
Auch CU!
Tanja

Mädels
ich melde mich mal ab.
also nur bis dienstag, aber ich les auch nicht mit dann.
fahre morgen zu meinem onkel, koffer ist gepackt und morgen früh dann nur noch ein wenig spielzueg und die badartikel.
hoffe nur das wetter spielt mit und ich komme nicht nass am bahnhof an.

sonst gibt es hier nichts neus. jana entwickelt sich, bis auf den normalen kindersturkopf zum musterkind.
mein tierbestand ist geschrumpft, mußte mich montag von meinem letzten mümmel verabschieden.

gestern hatte ich dann im zooladen eine diskusion mit jana, weil sie einen neuen cesar mit nehmen wollte weil "mama der ist ganz leine (alleine) bei uns hat er uns"
ja, ne ist klar. als ich gesagt hab, da müssen wir mit papa reden "nein, du bist auch groß und hast geld, da müssen wir papa nicht fragen"
ok, aber ich bin erst mal gegen einen hasen.

so, ich geh mal noch die letzten vorbereitungen treffen und wäsche abnhemen.

bussi an euch

steffi und jana die sich gerade über das schneien freut

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 19:35
In Antwort auf jillie_12715837

Mädels
ich melde mich mal ab.
also nur bis dienstag, aber ich les auch nicht mit dann.
fahre morgen zu meinem onkel, koffer ist gepackt und morgen früh dann nur noch ein wenig spielzueg und die badartikel.
hoffe nur das wetter spielt mit und ich komme nicht nass am bahnhof an.

sonst gibt es hier nichts neus. jana entwickelt sich, bis auf den normalen kindersturkopf zum musterkind.
mein tierbestand ist geschrumpft, mußte mich montag von meinem letzten mümmel verabschieden.

gestern hatte ich dann im zooladen eine diskusion mit jana, weil sie einen neuen cesar mit nehmen wollte weil "mama der ist ganz leine (alleine) bei uns hat er uns"
ja, ne ist klar. als ich gesagt hab, da müssen wir mit papa reden "nein, du bist auch groß und hast geld, da müssen wir papa nicht fragen"
ok, aber ich bin erst mal gegen einen hasen.

so, ich geh mal noch die letzten vorbereitungen treffen und wäsche abnhemen.

bussi an euch

steffi und jana die sich gerade über das schneien freut

Steffi...
... Gute Fahrt wünsch ich euch! Lasst es euch gutgehen und auch mal verwöhnen! Habt beide in der letzten Zeit viel mitgemacht. Toll, dass Jana sich so gut entwickelt! Es geht also voran
Das mit deinem Hasen tut mir leid! Ich weiß wie es ist, wenn ein Tier von einem geht Es tut immer verdammt weh, egal ob Hund, Katze, Maus, Kaninchen etc. Haustier ist Haustier und man hat es lieb!

War heute wieder beim Zahnarzt und dieses Mal hat er mir auch noch etwas wehgetan Gott sei Dank hat er sofort wieder aufgehört und mir noch ne Spritze verpasst! Das war ne gute Aktion! Dieses Amalgan muss ja vollständig aus dem Zahn raus (wegen Schwangerschaft) und da war der Nerv doch wohl etwas näher dran Nun ja, so langsam wirds ja was und bald hab ich auch schöne Zähne

Bin voll glücklich! War eben mit meinem Schatzi beim Juwelier (durfte mir noch ein Armband aussuchen zum Geburtstag) und hab jetzt ein voll schönes von Numani! Durfte mir auch 5 neue Glieder aussuchen. Jetzt hab ich T-Herz-D-Schutzengel-L
Freu mich wie Bolle

Lara pennt schon seit kurz nach sieben. Viertel vor sieben aufstehen, Loslösegruppe, kein Mittagsschlaf und nachmittags mit Oma im Wald. Irgendwann ist auch mein Kind mal alle

So, werde es mir jetzt gemütlich machen und die Couch plattdrücken. Heute kommen doch wieder die neuen Topmodells Hoffentlich ist wieder ne Zicke dabei - dann ist das erst interessant

Schönen Abend euch allen!

Tanja

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 21:14
In Antwort auf melva_12089096

Steffi...
... Gute Fahrt wünsch ich euch! Lasst es euch gutgehen und auch mal verwöhnen! Habt beide in der letzten Zeit viel mitgemacht. Toll, dass Jana sich so gut entwickelt! Es geht also voran
Das mit deinem Hasen tut mir leid! Ich weiß wie es ist, wenn ein Tier von einem geht Es tut immer verdammt weh, egal ob Hund, Katze, Maus, Kaninchen etc. Haustier ist Haustier und man hat es lieb!

War heute wieder beim Zahnarzt und dieses Mal hat er mir auch noch etwas wehgetan Gott sei Dank hat er sofort wieder aufgehört und mir noch ne Spritze verpasst! Das war ne gute Aktion! Dieses Amalgan muss ja vollständig aus dem Zahn raus (wegen Schwangerschaft) und da war der Nerv doch wohl etwas näher dran Nun ja, so langsam wirds ja was und bald hab ich auch schöne Zähne

Bin voll glücklich! War eben mit meinem Schatzi beim Juwelier (durfte mir noch ein Armband aussuchen zum Geburtstag) und hab jetzt ein voll schönes von Numani! Durfte mir auch 5 neue Glieder aussuchen. Jetzt hab ich T-Herz-D-Schutzengel-L
Freu mich wie Bolle

Lara pennt schon seit kurz nach sieben. Viertel vor sieben aufstehen, Loslösegruppe, kein Mittagsschlaf und nachmittags mit Oma im Wald. Irgendwann ist auch mein Kind mal alle

So, werde es mir jetzt gemütlich machen und die Couch plattdrücken. Heute kommen doch wieder die neuen Topmodells Hoffentlich ist wieder ne Zicke dabei - dann ist das erst interessant

Schönen Abend euch allen!

Tanja

Tanni
Du, Maus, nur ganz kurz, aber ich bin grad völlig entsetzt darüber dass dein Zahnarzt WÄHREND der Schwangerschaft dein Amalgam rausbohrt und die Zähne saniert. Das ist mega gefährlich Süsse!!! Wenn du das Amalgam in Ruhe lässt (eben während der SS) passiert mal gar nichts, aber so setzt er es frei und es ist Plazenta durchlässig!! Ich habe mehrere Freundinnen, die während der Schwangerschaft nur EINEN Zahn haben machen lassen und die Kinder furchtbare Allergien (die eine Kuhmilch etc. , die andere hat Gras, Zucker, Lactoseallergie und schlimme Meudodermitis. Der Heilpraktiker führt das auf embryonale Amalgamvergiftung zurück...!!)
Ich hatte letztens auch eine Zahnbehandlung und hatte mega Schiss, das war auch eine Amal.Füllung. Mein Zahnarzt sagte, das wär jetzt nicht so schlimm, weil bei mir die ganze Plombe komplett rausfiel, aber sonst ist das schon nicht so toll. Bitte erkundige Dich nochmal irgendwo, aber ich fand das jetzt echt grad HAMMER... ich will dir keine Angst machen, aber viell. ist es für dein Mäuschen doch besser, wenn Du das verschiebst.

bis die tage, eure mari 31.ssw

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 21:31
In Antwort auf melva_12089096

Steffi...
... Gute Fahrt wünsch ich euch! Lasst es euch gutgehen und auch mal verwöhnen! Habt beide in der letzten Zeit viel mitgemacht. Toll, dass Jana sich so gut entwickelt! Es geht also voran
Das mit deinem Hasen tut mir leid! Ich weiß wie es ist, wenn ein Tier von einem geht Es tut immer verdammt weh, egal ob Hund, Katze, Maus, Kaninchen etc. Haustier ist Haustier und man hat es lieb!

War heute wieder beim Zahnarzt und dieses Mal hat er mir auch noch etwas wehgetan Gott sei Dank hat er sofort wieder aufgehört und mir noch ne Spritze verpasst! Das war ne gute Aktion! Dieses Amalgan muss ja vollständig aus dem Zahn raus (wegen Schwangerschaft) und da war der Nerv doch wohl etwas näher dran Nun ja, so langsam wirds ja was und bald hab ich auch schöne Zähne

Bin voll glücklich! War eben mit meinem Schatzi beim Juwelier (durfte mir noch ein Armband aussuchen zum Geburtstag) und hab jetzt ein voll schönes von Numani! Durfte mir auch 5 neue Glieder aussuchen. Jetzt hab ich T-Herz-D-Schutzengel-L
Freu mich wie Bolle

Lara pennt schon seit kurz nach sieben. Viertel vor sieben aufstehen, Loslösegruppe, kein Mittagsschlaf und nachmittags mit Oma im Wald. Irgendwann ist auch mein Kind mal alle

So, werde es mir jetzt gemütlich machen und die Couch plattdrücken. Heute kommen doch wieder die neuen Topmodells Hoffentlich ist wieder ne Zicke dabei - dann ist das erst interessant

Schönen Abend euch allen!

Tanja

So ich mal wieder
Steffi....wünsch euch auch nen schönen Urlaub...drück dir ausserdem die Daumen das sich Jana weiterhin so gut "entwickelt"

Tanja...Felix hats heut noc geschafft Jim Knopf nach dem Sandmann zu gucken...aber is danach auch gleich ins Bett abgewandert.
Und mittlerweile is er schon so an den Kiga gewöhnt das er an Kigatagen nicht mehr so geschlaucht ist wie am Anfang.

Ach ja zwecks Gewicht....erstmal muss ich/wir alles gut überstehen...danach sehen wir weiter....will ja auch erstmal wieder stillen wie bei Felix (durchs Stillen hat sich mein Gewicht aber überhaupt nicht geändert .) und hoffe das ich diesmal richtig stillen kann bzw länger stillen kann....bei Felix hat ich nach knapp 6 Wochen ne fiese Gürtelrose und musste erstmal wegen der Medikamente und ausserdem wegen der Gefahr das Felix schon in dem jungen Alter an Windpocken erkranken hätte können.

Wie macht ihr das diesmal mit dem Erziehungsjahr?
Bei uns steht ja eh schon fest das ich nach einem Jahr wieder arbeiten gehe, vllt diesmal nicht vollzeit, mal sehen. Nun nervt mich Rene immer das er gern 2 Monate länger zu Hause wär als nur die 2 Monate die dem Papa zustehen. Also is ja bei dem Elterngeld so, das man 12 Monate Geld bekommt und dann noch 2 wenn die der Papa zu Hause bleibt. Und das will der Papa diesmal

Muss mal kurz jammern....hab mir vorhin den Rücken seitlich gezerrt ...hab Wäsche aufgehängt und hab mir da anscheinend beim Wäschekorb schleppen etwas gezogen...

Werd jetze auch noch kurz auf dem Sofa kuscheln...wohl eher wieder schlafen

LG eure Uli.

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 21:53
In Antwort auf celine_12040260

Tanni
Du, Maus, nur ganz kurz, aber ich bin grad völlig entsetzt darüber dass dein Zahnarzt WÄHREND der Schwangerschaft dein Amalgam rausbohrt und die Zähne saniert. Das ist mega gefährlich Süsse!!! Wenn du das Amalgam in Ruhe lässt (eben während der SS) passiert mal gar nichts, aber so setzt er es frei und es ist Plazenta durchlässig!! Ich habe mehrere Freundinnen, die während der Schwangerschaft nur EINEN Zahn haben machen lassen und die Kinder furchtbare Allergien (die eine Kuhmilch etc. , die andere hat Gras, Zucker, Lactoseallergie und schlimme Meudodermitis. Der Heilpraktiker führt das auf embryonale Amalgamvergiftung zurück...!!)
Ich hatte letztens auch eine Zahnbehandlung und hatte mega Schiss, das war auch eine Amal.Füllung. Mein Zahnarzt sagte, das wär jetzt nicht so schlimm, weil bei mir die ganze Plombe komplett rausfiel, aber sonst ist das schon nicht so toll. Bitte erkundige Dich nochmal irgendwo, aber ich fand das jetzt echt grad HAMMER... ich will dir keine Angst machen, aber viell. ist es für dein Mäuschen doch besser, wenn Du das verschiebst.

bis die tage, eure mari 31.ssw

Nochmal Tanni...
gefunden: der Hauptschadstoff im Amalgam ist Quecksilber, ich hab dir jetzt mal ne harmlose Version zum Thema gesucht, da gibts weitaus schlimmere...also, bitte, sei vorsichtig!

<<Die Schädlichkeit von Quecksilber ist schon seit langem bekannt. Der Nachweis, dass Quecksilber einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit hat, konnte aber bisher nicht erbracht werden. Man weiß allerdings, dass hohe Mengen Quecksilber den Hormonhaushalt verändern und bei Ungeborenen und Kindern schwerste Hirnschädigungen hervorrufen. In den letzten Jahren entbrannte eine heftige Diskussion über die Schädlichkeit von amalgamhaltigen Zahnfüllungen (einer Mischung aus Quecksilber und anderen Metallen), als Frauenärztinnen ihre Sterilitätspatientinnen dazu drängten, ihre Amalgamfüllungen entfernen zu lassen. Bei Frauen mit mehr als zehn Amalgamfüllungen können Zyklusstörungen auftreten, die auch durch Hormontherapie nicht zu behandeln sind.
Wenn eine Zahnsanierung gemacht wird und die Amalgamplomben entfernt werden, steigt zunächst der Anteil von Quecksilber im Blut an. Daher sollten Sie nicht unmittelbar bevor Sie ein Kind zeugen möchten eine Zahnsanierung anstreben und nach einer Zahnsanierung in jedem Fall eine sogenannte Ausleitungstherapie machen. Diese trägt dazu bei, dass das Quecksilber vermehrt ausgeschieden wird. Selen und Vitamin C zum Beispiel unterstützt die Ausscheidung von Quecksilber aus dem Körper.>> (das gilt für mich auch in der SS, denn das Quecksilber wird erst durch das aufboren freigesetzt, dieser Artikel war in einem Kinderwunschforum..)

Achja und, Mädels. Abnehmen bitte erst nach der Schwangerschaft und bitte auch keine Stilldiät! ch fress auch wie ein Schokivernichter, na und? Ich bin eh rund. Hab jetzt 10 kg zugenommen, das geht absolut. Bin mal gespannt, wieviel noch draufkommt. Der Bauch geht nur nach vorne, ich seh aus, wie ein Medizinball. Ansonsten wehweht es sich so langsam.. Symphyse aua und das übliche Geschnaufe, bin froh, wenn es vorbei ist.

so, Kind nervt immer noch, grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!! !

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 22:06
In Antwort auf celine_12040260

Nochmal Tanni...
gefunden: der Hauptschadstoff im Amalgam ist Quecksilber, ich hab dir jetzt mal ne harmlose Version zum Thema gesucht, da gibts weitaus schlimmere...also, bitte, sei vorsichtig!

<<Die Schädlichkeit von Quecksilber ist schon seit langem bekannt. Der Nachweis, dass Quecksilber einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit hat, konnte aber bisher nicht erbracht werden. Man weiß allerdings, dass hohe Mengen Quecksilber den Hormonhaushalt verändern und bei Ungeborenen und Kindern schwerste Hirnschädigungen hervorrufen. In den letzten Jahren entbrannte eine heftige Diskussion über die Schädlichkeit von amalgamhaltigen Zahnfüllungen (einer Mischung aus Quecksilber und anderen Metallen), als Frauenärztinnen ihre Sterilitätspatientinnen dazu drängten, ihre Amalgamfüllungen entfernen zu lassen. Bei Frauen mit mehr als zehn Amalgamfüllungen können Zyklusstörungen auftreten, die auch durch Hormontherapie nicht zu behandeln sind.
Wenn eine Zahnsanierung gemacht wird und die Amalgamplomben entfernt werden, steigt zunächst der Anteil von Quecksilber im Blut an. Daher sollten Sie nicht unmittelbar bevor Sie ein Kind zeugen möchten eine Zahnsanierung anstreben und nach einer Zahnsanierung in jedem Fall eine sogenannte Ausleitungstherapie machen. Diese trägt dazu bei, dass das Quecksilber vermehrt ausgeschieden wird. Selen und Vitamin C zum Beispiel unterstützt die Ausscheidung von Quecksilber aus dem Körper.>> (das gilt für mich auch in der SS, denn das Quecksilber wird erst durch das aufboren freigesetzt, dieser Artikel war in einem Kinderwunschforum..)

Achja und, Mädels. Abnehmen bitte erst nach der Schwangerschaft und bitte auch keine Stilldiät! ch fress auch wie ein Schokivernichter, na und? Ich bin eh rund. Hab jetzt 10 kg zugenommen, das geht absolut. Bin mal gespannt, wieviel noch draufkommt. Der Bauch geht nur nach vorne, ich seh aus, wie ein Medizinball. Ansonsten wehweht es sich so langsam.. Symphyse aua und das übliche Geschnaufe, bin froh, wenn es vorbei ist.

so, Kind nervt immer noch, grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!! !

Mari
also in der SS will ich keine Diät machen...hätte dazu ausserdem viel zu viel hunger zu zeit
Und wegen dem Stillen meinte ich auch keine Diät sondern meinte das ich bei Felix, bei normalen Mahlzeiten auch nicht abgenommen hab. Will und muss danach aber unbedingt irgendetwas unternehmen. Ich mein ich hab eh schon immer zu viel auf den Rippen aber in den letzten Jahren, vorallem in Felixs SS hab ich immer mehr zugenommen. Und so 20 Kilo könnten locker runter gehen. Aber erstmal abwarten.

Meinst du Louis is immer noch wach??? Oder meinst du die kleine Boxermaus? Wenn du louis meinst...da wär mir Felix um die Zeit schon umgefallen? Oder is er krank?

So ich muss nu auch ins Bett....irgendwann muss diese ständige Müdigkeit doch mal wieder aufhören...

Bis denne eure Uli.

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 22:19
In Antwort auf ulimaus26

Mari
also in der SS will ich keine Diät machen...hätte dazu ausserdem viel zu viel hunger zu zeit
Und wegen dem Stillen meinte ich auch keine Diät sondern meinte das ich bei Felix, bei normalen Mahlzeiten auch nicht abgenommen hab. Will und muss danach aber unbedingt irgendetwas unternehmen. Ich mein ich hab eh schon immer zu viel auf den Rippen aber in den letzten Jahren, vorallem in Felixs SS hab ich immer mehr zugenommen. Und so 20 Kilo könnten locker runter gehen. Aber erstmal abwarten.

Meinst du Louis is immer noch wach??? Oder meinst du die kleine Boxermaus? Wenn du louis meinst...da wär mir Felix um die Zeit schon umgefallen? Oder is er krank?

So ich muss nu auch ins Bett....irgendwann muss diese ständige Müdigkeit doch mal wieder aufhören...

Bis denne eure Uli.

Nö, Nö
ich mein Louis, der turnt hier immer bis halb zehn/zehn. total nervig: mama, ich hab durst, ich will ein buch, licht an, neues buch, cd wechseln. aaaarggg.

ich will auch unbedingt abnehmen, nu warte ich erstmal ab, obs stillen klappt und was dann passiert. die kleine massakriert mich den ganzen tag über, aber nachts is a rua, das ist supu. sie wiegt jetzt 2 kilo, das ist ganz schön aua.....boah.

drückerle

Gefällt mir
12. Februar 2009 um 23:45

Toi toi toi
süsse! wird schon, drück daumen!

Gefällt mir
13. Februar 2009 um 14:09
In Antwort auf celine_12040260

Toi toi toi
süsse! wird schon, drück daumen!

Amalgan...
Danke Mari für deinen Hinweis Hab mir heute morgen voll den Kopp gemacht und dann bei meiner FÄ angerufen (tel. Sprechstunde).

Also:
Die Karies unter dem Amalgan-Füllungen sind eindeutig schwerwiegender und schädlicher fürs Baby als der kurzzeitige Quecksilberstand im Blut! Keime würden mehr aufs Kind ziehen und bei der Geburt erschwerend sein (Blutverlust). Aus kosmetischen Gründen (Kunststoff sieht natürlich besser aus) möchte sie mir abraten. Allerdings sind ja genau die Zähne kariös und deshalb soll ich es auch machen!

Genau so hat es mir auch der Zahnarzt gesagt. Die ersten 3 Monate nicht (stressbedingt) und danach peu a peu. Auch jetzt macht er erst eine Seite fertig und dann die andere (wegen dem Amalgangehalt).

Also hab ich zwei Meinungen von Ärzten (die beide einen sehr guten Ruf in der Gegend hier genießen) und verlass mich nun drauf.

Aber trotzdem danke ich dir Mari, dass du Bescheid gibst! Sehr aufmerksam von dir! Deshalb melde ich mich auch, damit du wegen mir keine Sorgen mehr hast

Bezüglich Diät:
Ich pfeif jetzt auf eine Diät und versuche nur, mich einigermaßen zu ernähren. Mit Diät fang ich erst an, wenn das Baby da ist und ich nicht stille. Weiß ja eh noch nicht, ob ich es dieses Mal gebacken krieg Bei Lara ging ja alles schief...

Kristel: Auch ich drück kräftig die Daumen, dass du dich die nächsten 10 Tage nicht meldest und dann mit einem Daumen-Hoch-Zeichen hier wieder erscheinst!!! Alles Gute kleiner Lewin!!!

So, Männe ist da. Wünsch euch was!

Tanja (26. SSW )

Gefällt mir
13. Februar 2009 um 20:42
In Antwort auf melva_12089096

Amalgan...
Danke Mari für deinen Hinweis Hab mir heute morgen voll den Kopp gemacht und dann bei meiner FÄ angerufen (tel. Sprechstunde).

Also:
Die Karies unter dem Amalgan-Füllungen sind eindeutig schwerwiegender und schädlicher fürs Baby als der kurzzeitige Quecksilberstand im Blut! Keime würden mehr aufs Kind ziehen und bei der Geburt erschwerend sein (Blutverlust). Aus kosmetischen Gründen (Kunststoff sieht natürlich besser aus) möchte sie mir abraten. Allerdings sind ja genau die Zähne kariös und deshalb soll ich es auch machen!

Genau so hat es mir auch der Zahnarzt gesagt. Die ersten 3 Monate nicht (stressbedingt) und danach peu a peu. Auch jetzt macht er erst eine Seite fertig und dann die andere (wegen dem Amalgangehalt).

Also hab ich zwei Meinungen von Ärzten (die beide einen sehr guten Ruf in der Gegend hier genießen) und verlass mich nun drauf.

Aber trotzdem danke ich dir Mari, dass du Bescheid gibst! Sehr aufmerksam von dir! Deshalb melde ich mich auch, damit du wegen mir keine Sorgen mehr hast

Bezüglich Diät:
Ich pfeif jetzt auf eine Diät und versuche nur, mich einigermaßen zu ernähren. Mit Diät fang ich erst an, wenn das Baby da ist und ich nicht stille. Weiß ja eh noch nicht, ob ich es dieses Mal gebacken krieg Bei Lara ging ja alles schief...

Kristel: Auch ich drück kräftig die Daumen, dass du dich die nächsten 10 Tage nicht meldest und dann mit einem Daumen-Hoch-Zeichen hier wieder erscheinst!!! Alles Gute kleiner Lewin!!!

So, Männe ist da. Wünsch euch was!

Tanja (26. SSW )

Hallo Ihr Lieben...
Na Kristel, dann drück ich euch die Daumen das es diesmal klappt und das vorallem alles gut geht.

Hab sonst nich so viel zu schreiben.....

Mari, wenn Louis immer so spät noch rumturnt, schläft er dann früh wenigstens länger? Das würde mich echt schlauchen wenn Felix da noch rumturnt. Jut er geht eh immer ohne Mucksen ins Bett, auch ohne Radio oder so, das würde ihn nur ablenken, für ihn ist wichtig das sein oller Spieluhresel aufgezogen wird und vorallem das sein schon fast plattgedrückerter *WauWauHund* mit im Bett ist.
Kann da natürlich auch nich richtig mitreden, da wir bösen Eltern die Gitterstäbe wieder in sein bett eingebaut haben. Aber das ja nur aus dem Grund das er dann früh immer früher wach wurde und dann heimlich im Wozi gespielt hat....naja er hat ja mehr umdekoriert und Unordnung und nur Mist gemacht. Abends blieb er immer liegen und hat auch sofort geschlafen.
Weiss auch noch nich wie wir das hinbekommen sollen mir dem immer früherem Aufstehen...er kann ja schlecht schon um 5 Uhr hier rumtiggern und dann nach dem Frühstück hier abhängen weil er ja eigentlich noch todmüde ist. Hoffe ja das wir das bis September hinbekommen haben, denn ich wollt eigentlich kein zweites Gitterbett holen.

Naja...bis später...

Uli

Gefällt mir
15. Februar 2009 um 9:35
In Antwort auf ulimaus26

Hallo Ihr Lieben...
Na Kristel, dann drück ich euch die Daumen das es diesmal klappt und das vorallem alles gut geht.

Hab sonst nich so viel zu schreiben.....

Mari, wenn Louis immer so spät noch rumturnt, schläft er dann früh wenigstens länger? Das würde mich echt schlauchen wenn Felix da noch rumturnt. Jut er geht eh immer ohne Mucksen ins Bett, auch ohne Radio oder so, das würde ihn nur ablenken, für ihn ist wichtig das sein oller Spieluhresel aufgezogen wird und vorallem das sein schon fast plattgedrückerter *WauWauHund* mit im Bett ist.
Kann da natürlich auch nich richtig mitreden, da wir bösen Eltern die Gitterstäbe wieder in sein bett eingebaut haben. Aber das ja nur aus dem Grund das er dann früh immer früher wach wurde und dann heimlich im Wozi gespielt hat....naja er hat ja mehr umdekoriert und Unordnung und nur Mist gemacht. Abends blieb er immer liegen und hat auch sofort geschlafen.
Weiss auch noch nich wie wir das hinbekommen sollen mir dem immer früherem Aufstehen...er kann ja schlecht schon um 5 Uhr hier rumtiggern und dann nach dem Frühstück hier abhängen weil er ja eigentlich noch todmüde ist. Hoffe ja das wir das bis September hinbekommen haben, denn ich wollt eigentlich kein zweites Gitterbett holen.

Naja...bis später...

Uli

*schieb*
o.T.

Gefällt mir
15. Februar 2009 um 19:48
In Antwort auf melva_12089096

*schieb*
o.T.

Wann ist Nüchtern
Hallo ihr Lieben,
ich wollte morgen früh zu meiner FÄ wegen dem Zuckertest (also wenn das Wetter nicht sooo schlecht ist). Jetzt sagte man mir, dass ich nüchtern sein soll. Darf ich denn morgens noch meinen Cappuccino trinken oder auch das nicht? Ohne Essen komm ich klar aber so ganz ohne trinken

Bin mal gespannt, wie die Nacht wird. Wir haben heute morgen die Gitterstäbe wieder reingemacht bei Laras Bett. Sorry aber sie kommt echt jede Nacht zu uns gekrochen (kriegen das schon gar nicht mehr mit) und nimmt uns den Atem. Dann will sie gekuschelt werden, dann zugedeckt, dann Nase putzen, dann trinken... etc. Sorry aber etwas Schlaf brauch ich auch und sie ist eh schon immer ab halb sieben fit Zurzeit schlaucht mich das echt. Zudem tritt sie nachts ganz gut um sich und ich hab immer etwas Bange wegen dem Bauch.

Ansonsten war es heute super bei uns.
In einer Gaststätte wird seit letzten Sonntag angeboten, Kuchenbuffet (auch Waffeln und Süßkram für die Lütten) mit großer Spielecke im Saal für 5,50 Euro pro Erwachsenen. Die Kurzen brauchen erst ab 4 Jahren etwas bezahlen. Und die Spielecke ist sowas von riesig! Lara hatte voll Laune und spielte die ganze Zeit mit ihrer Freundin. So geht ein verregneter und kalter Sonntagnachmittag gut rum

Wäre lieb, wenn mir noch jemand antworten könnte wegen meiner Frage.

Wünsch euch einen schönen Abend!

LG
Tanja (27. SSW )

Gefällt mir
15. Februar 2009 um 21:05
In Antwort auf melva_12089096

Wann ist Nüchtern
Hallo ihr Lieben,
ich wollte morgen früh zu meiner FÄ wegen dem Zuckertest (also wenn das Wetter nicht sooo schlecht ist). Jetzt sagte man mir, dass ich nüchtern sein soll. Darf ich denn morgens noch meinen Cappuccino trinken oder auch das nicht? Ohne Essen komm ich klar aber so ganz ohne trinken

Bin mal gespannt, wie die Nacht wird. Wir haben heute morgen die Gitterstäbe wieder reingemacht bei Laras Bett. Sorry aber sie kommt echt jede Nacht zu uns gekrochen (kriegen das schon gar nicht mehr mit) und nimmt uns den Atem. Dann will sie gekuschelt werden, dann zugedeckt, dann Nase putzen, dann trinken... etc. Sorry aber etwas Schlaf brauch ich auch und sie ist eh schon immer ab halb sieben fit Zurzeit schlaucht mich das echt. Zudem tritt sie nachts ganz gut um sich und ich hab immer etwas Bange wegen dem Bauch.

Ansonsten war es heute super bei uns.
In einer Gaststätte wird seit letzten Sonntag angeboten, Kuchenbuffet (auch Waffeln und Süßkram für die Lütten) mit großer Spielecke im Saal für 5,50 Euro pro Erwachsenen. Die Kurzen brauchen erst ab 4 Jahren etwas bezahlen. Und die Spielecke ist sowas von riesig! Lara hatte voll Laune und spielte die ganze Zeit mit ihrer Freundin. So geht ein verregneter und kalter Sonntagnachmittag gut rum

Wäre lieb, wenn mir noch jemand antworten könnte wegen meiner Frage.

Wünsch euch einen schönen Abend!

LG
Tanja (27. SSW )

schnecke
nüchtern ist nüchtern, heisst also am besten weder trinken noch essen, nimm dir für hinterher ne banane mit. ganz wenig wasser darfs du vorher trinken, cappo geht gar nicht!!! du kriegst ja dann deine zuckelösung. mhmm lecker. wieso testet sie überhaupt, hast doch gar keine anzeichen, oder?? viel spass maus, glg mari 31. (ätsch)

Gefällt mir
15. Februar 2009 um 21:10
In Antwort auf melva_12089096

Wann ist Nüchtern
Hallo ihr Lieben,
ich wollte morgen früh zu meiner FÄ wegen dem Zuckertest (also wenn das Wetter nicht sooo schlecht ist). Jetzt sagte man mir, dass ich nüchtern sein soll. Darf ich denn morgens noch meinen Cappuccino trinken oder auch das nicht? Ohne Essen komm ich klar aber so ganz ohne trinken

Bin mal gespannt, wie die Nacht wird. Wir haben heute morgen die Gitterstäbe wieder reingemacht bei Laras Bett. Sorry aber sie kommt echt jede Nacht zu uns gekrochen (kriegen das schon gar nicht mehr mit) und nimmt uns den Atem. Dann will sie gekuschelt werden, dann zugedeckt, dann Nase putzen, dann trinken... etc. Sorry aber etwas Schlaf brauch ich auch und sie ist eh schon immer ab halb sieben fit Zurzeit schlaucht mich das echt. Zudem tritt sie nachts ganz gut um sich und ich hab immer etwas Bange wegen dem Bauch.

Ansonsten war es heute super bei uns.
In einer Gaststätte wird seit letzten Sonntag angeboten, Kuchenbuffet (auch Waffeln und Süßkram für die Lütten) mit großer Spielecke im Saal für 5,50 Euro pro Erwachsenen. Die Kurzen brauchen erst ab 4 Jahren etwas bezahlen. Und die Spielecke ist sowas von riesig! Lara hatte voll Laune und spielte die ganze Zeit mit ihrer Freundin. So geht ein verregneter und kalter Sonntagnachmittag gut rum

Wäre lieb, wenn mir noch jemand antworten könnte wegen meiner Frage.

Wünsch euch einen schönen Abend!

LG
Tanja (27. SSW )

Tanni-Süße...
nüchtern heisst eigentlich wirklich richtig nüchtern....also auch keinen Cappu...da is ja auch Zucker drin....ich denke mal Wasser oder ungesüßten Tee geht, vllt sogar ungesüßten Kaffee.
Was fürn Zuckertest will sie machen? Nur den einfachen oder wo sie dir richtig aus der Vene Blut abnehmen?
Der einfache funktioniert so: Du kommst nüchtern hin, da wird einmal der Blutzucker gemessen (geht ganz schnell da ja mit sonen kleinem schnellem Blutzuckergerät, etweder ein Bluttropfen aus Ohr oder Finger) und dann musst du eine Tasse Wasser oder Tee mit 75 g Traubenzucker trinken, dann wird nach einer Stunde und dann nach einer weiteren Stunde der Blutzucker gemessen. So kann man dann sehen wie der Körper auf den Zucker reagiert, im Normalfall sinkt der BZ bei der letzten Messung wieder in den Normalbereich.

Ach, bei Felix haben wir auch die Stäbe wieder drin....der hat mich Nachts zwar schlafen lassen, da er ja eigentlich zu gern schläft aaaaaaaaaaaber er hat früh immer alles auf den Kopf gestellt. Kam immer gaaaaaaaanz leise ins Schlafzi geschlichen, hat gesehen wir schlafen noch (ich meist mit Ohropax, höre ihn dann also nich so wirklich und Männer scheinen eh nix zu hören .) und ist dann wieder abgedüst und hat das Wozi umgeräumt, incl. selber Fernseher anstellen. Bis wir es zugeschlossen haben aber dann hat er sich an Küche und Flur ausgetobt. Und nu schläft er wenigstens wieder bis 7:30.

Sonst bei uns alles i.O. Hoffe Kristel ist gut angekommen und drücke die Daumen das alles gut geht.

Felix quasselt zur Zeit sehr viel, der kaut mir langsam die Ohren ab aber wenns mal nicht nach seinem Kopp läuft will er immer hauen, weiss auch langsam nich mehr wie wir ihm das noch erklären sollen das man das nicht macht.

So ich werd noch Kristels Bildchen gucken und hoffen das noch ein paar mehr hier mitschreiben.

Lg eure Uli.

Gefällt mir
15. Februar 2009 um 21:56
In Antwort auf celine_12040260

schnecke
nüchtern ist nüchtern, heisst also am besten weder trinken noch essen, nimm dir für hinterher ne banane mit. ganz wenig wasser darfs du vorher trinken, cappo geht gar nicht!!! du kriegst ja dann deine zuckelösung. mhmm lecker. wieso testet sie überhaupt, hast doch gar keine anzeichen, oder?? viel spass maus, glg mari 31. (ätsch)

Thread geschlossen
das scrollen nervt ja wohl




weiter gehts hier:

maikäferle 06 warten auf den Frühling

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers