Home / Forum / Mein Baby / Die schlimmste Folter für solche Menschen!!!

Die schlimmste Folter für solche Menschen!!!

16. April 2009 um 15:45

Habt ihr das schon gesehen/gelesen?
Da hat am Ostermontag ein 5-facher Familienvater eine 13-jährige angefahren und sie dann ins Auto gelockt unter dem Vorwand, sie zu ihren Eltern zu bringen und sie dann noch VERGEWALTIGT!!! Und das alles hatte er so geplant!!!
Da fehlen einem echt die Worte! Meiner Meinung nach müsste man mit solchen Menschen (wenn es überhaupt noch Menschen sind!!!) mindestens das Gleiche machen dürfen!!! Die einzigen, die einem da wieder mal leid tun können sind seine Kinder und vielleicht noch seine Frau!
Dass man aber auch immer Angst um seine Kinder haben muss!!! Kann doch echt nicht sein!

Mehr lesen

16. April 2009 um 15:50

Hab ich auch heute morgen beim Zeitungsstand gelesen
War ne große Überschrift auf der Bild Mir fehlen da immer die Worte und ich bin einfach nur fassungslos Hab dann nochmal im I-Net bei Bild nachgelesen was da passiert ist. Das arme Mädchen kann sich aufgrund ihrer Kopfverletzung an nichts erinnern und der Beisatz war dann, dass es vllt. auch besser so ist Und für mich sind dass keine Menschen Wüsste eigentlich auch nicht wie sowas benennen sollte? Monster oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2009 um 15:54


Schrecklich, was es für Monster gibt und sowas hat auch noch eigene Kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2009 um 16:10

Es gab
anscheinend einen Zeugen für diesen "Unfall" und das Kind war auch im Krankenhaus. Auf dem Sitz des Täter-Autos fand man ihren BH und der Täter hat auch gestanden...
Ich habe es auf der web.de Homepage gelesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2009 um 19:44

Ich denke,
auch wenn sich das Mädchen momentan nicht daran erinnern kann sollte man ihr trotzdem ganz behutsam und doch so schnell wie möglich die Wahrheit beibringen. Denn erstens kann das Erinnerungsvermögen ja auch wieder kommen und außerdem kann ich mir vorstellen, dass sich so ein Erlebnis irgendwo im Unterbewusstsein festsetzt. Und sie wahrscheinlich indirekt irgendwelche Probleme z. B. mit der Sexualität bekommt. Anders wäre es, wenn man sich zu 100 % sicher sein kann, dass sie sich niemals wieder daran erinnern wird, was passiert ist. Aber das ist ja heutzutage dank der Medien ja überhaupt nicht möglich! EIn 13-jähriges Kind ist ja schon in der Lage, Zeitung zu lesen etc.
Echt grausam. Ich bete echt, dass uns sowas niieeeeeemals passieren wird!!!

LG
Sabbelchen75

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook