Home / Forum / Mein Baby / Die Schneeglöckchen - der Babyalltag holt uns ein

Die Schneeglöckchen - der Babyalltag holt uns ein

3. März 2011 um 13:14

Herzlich Willkommen im Wohnzimmer der Schneeglöckchen
Hier teilen wir freud sowie leid und unterstützen uns wo es nur geht.


Wir sind die Februarmamis 2011 und sind riesig stolz darauf!


____ $$$$$$$
_ $$$$$$$$$$$
$$$$ _______$$$_____$$$$$$
$$ ___________$$_$$$$____$$
$ _____________$$_______$$$
$$ ____________$$_______$$
_$$ ____________$$_____$$$
__$$$ __________$$____$$$$$$$$$
____$$$$ ______$$___$$$$___$$$$$
______ $$$$$$$$$___$$$$______$$$
______ $_________$$$$________$$$
______ $_______$$$$$________$$$$
______ $$___$$$$$$$________$$$$
_______ $$$$$$__$$$$$_____$$$$
________________ $$$$$$$$$$$
___________________ $$$$$


Das sind wir, sortiert nach unseren Entbindungsterminen:


engel06061986 (Nicole), 24 Jahre aus Velbert - hat am 21.12.2010 (ET. 04.02.2011) Ihre kleine Alicia mit 42 cm & 1490 gramm, auf die Welt gebracht.

Esma891 (Esma) 22 Jahre - verheiratet aus Essen, hat am 24.12.2010 (ET.02.02.2011) Ihren kleine Niklas Noel Yasin mit 44cm & 2145 gramm, auf die Welt gerbacht.

Stemi (Tatjana) 40 Jahre - aus NRW, hat am 30.12.2010 (ET. 15.02.2011)Ihre kleine Leya Amelie mit ca. 42 cm & 1200 gramm, auf die Welt gebracht.

Mor2011 (Rieke) 28 Jahre - verheiratet, hat am 24.01.2011(ET.03.02.2011) Ihren kleinen Kalle mit 53 cm & 3590 gramm, auf die Welt gebracht.

Miaka04 (Sabrina) 26 Jahre - verheiratet, hat am 25.01.2011 (ET.03.02.2011) Ihren kleinen Jan mit 53 cm & 4135 gramm, auf die Welt gebracht.

Emmi853 (Emine) 25 jahre - verheiratet aus der Schweiz, hat am 30.01.2011 (ET. 13.02.2011) Ihre kleine Erina mit 51 cm & 3750 gramm, auf die Welt gebracht.

Nuffteddy (Anja) 22 Jahre vergeben aus Bayern, hat am 30.01.2011 (ET. 03.02.2011) Ihre kleine Pia-Celine mit 49 cm & 2906 gramm, auf die Welt gebracht.

Mandoline1303 (Mandy) 20 Jahre - verlobt aus Luxemburg, hat am 01.02.2011 (ET. 11.02.2011) Ihre kleine Nala mit 49 cm & 3250 gramm, auf die Welt gebracht.

Carolina089 (Carolina) 21 Jahre - aus der Schweiz, hat am 02.02.2011 (ET. 20.02.2011) Ihren Gian-Luca mit 49 cm & 3080 gramm, auf die Welt gebracht.

Zaire1986 (Ariane) 24 Jahre - verlobt aus Sachsen, hat am 05.02.2011 (ET. 15.02.2011) Ihren Jonah mit 46 cm & 2670 gramm, auf die Welt gebracht.

Baby110605 (Sarah) 22 Jahre - verheiratet aus Paderborn, hat am 07.02.2011 (ET. 03.02.2011) Ihren Armin mit 51 cm & 3490 gramm, auf die Welt gebracht.

Jloe85 (Jenny) 25 Jahre - verheiratet aus RLP, hat am 07.02.2011 (ET.03.02.2011) Ihren Matti mit 50 cm & 3500 gramm, auf die Welt gebracht.

Pustekuchen (Catharina) 31 Jahre - verheiratet aus Coburg, hat am 07.02.2011(ET. 04.02.2011) Ihre Franziska Stephanie mit 52 cm & 3580 gramm, auf die Welt gebracht.

Jacki2612, 18 Jahre - single aus FFM (nähe), hat am 12.02.2011 (ET. 14.02.2011) ihren Joel Maurice mit 50 cm & 3260 gramm, auf die Welt gebracht.

Katinlon (Katrin) 31 Jahre - verheiratet aus London, hat am 14.02.2011 (ET. 03.02.2011) ihren Cameron mit einem KU von 35 cm & 3810 gramm, auf die Welt gebracht.

ColakissOrange (Anja) 22 Jahre - vergeben aus Unterfranken, hat am 14.02.2011 (ET. 14.02.2011) ihre Neele Fee mit 50 cm & 3380 gramm, auf die Welt gebracht.

guapita86 (Cynthia) 24 Jahre - verheirate aus der Schweiz, hat am 16.02.2011 (ET. 21.02.2011) Ihren Jérôme Patrice mit 53 cm & 3660 gramm, auf die Welt gebracht.

Lirama4 31 Jahre, - verheiratet aus NRW, hat am 16.02.2011 (ET.04.02.2011) ihre Ameli Tonia, auf die Welt gebracht.

Anne18073, 26 Jahre - vergeben aus Marburg, hat am 18.02.2011 (ET. 14.02.2011) Ihre Mira mit 54 cm & 3750 gramm, auf die Welt gerbacht.

Baby20114 (Maxi) 20 Jahre - verheiratet, hat am 19.02.2011 (ET. 21.02.2011) ihren Milan mit 51 cm & 2820 gramm, auf die Welt gebracht.

8cookie8 (Corinna) 31 Jahre - aus Mainhausen, hat am 21.02.2011 (ET. 21.02.2011) ihren Valerio mit 50 cm und 3470 gramm, auf die Welt gebracht.


UNSER EHRENGAST:

engelbärchi (Andrea) schön das du weiterhin fleißig bei uns mit tippelst . Wir hoffen wir dürfen bald mit dir mithibbeln und ein verspätetes Schneeglöckchen begrüßen.

Alles liebe



Von folgenden Damen hab ich leider keine Daten gefunden eine PM wäre nett... dann würde ich alles in den nächsten Thread mit einfügen.


02.02.2011

Anonymikerin (Bernice) 22 Jahre - verheiratet aus Hof, wartet auf ihren Timo

08.02.2011

Ranaja (Silke) 26 Jahre aus Friesland, erwartet einen Sohn

12.02.2011

Doggi80 (Corinna) 31 Jahre - vergeben aus NRW, erwartet einen Sohn

14.02.2011

Nadja080808 (Nadja) 22 Jahre - verheiratet aus Tittmoningen, erwartet einen Sohn

19.02.2011

Sterni86 (Julia) 24 Jahre - vegeben aus (zw.) Koblenz & Limburg), wartet auf Ihren Benjamin

26.02.2011

Svensfreundin (Dominique) 24 Jahre - verlobt aus Sachsen wartet auf ihren Maurice Sven

Mania889 (Mania) 29 Jahre - verheiratet aus NRW, erwartet ein Mädchen



Hochzeitliste...

.. alle Schneeglöckchen sind soweit, das geplant war. erstmal unter der Haube



Geburtstagsliste

01.01.1989 Esma891
20.01.1989 Nuffteddy
22.01.1980 Doggi80
14.03.1984 Miaka04
17.03.1988 Baby110605
13.04.1988 ColakissOrange
19.04.1985 Jloe
07.05.1990 Mandoline1303
13.05.1982 Mor2011
02.06.1990 Baby20114
06.06.1986 Engel060601986
13.06.1986 Zaire1986
18.07.1984 Anne18073
03.08.1988 Anonymikerin
10.08.1989 Carolina089
24.08.1981 Mania889
24.09.1979 Katinlon
27.09.1985 Emmi853
14.10.1979 Lirama4
15.10.1986 Guapita
29.10.1988 Nadja080808
28.11.1979 Pustekuchen28
07.12.1981 Engelbärchi
19.12.1986 Svensfreundin
21.12.1986 Sterni86
26.12.1992 Jacki2612


Unsere Sternchen
____
________$_Andrea musste am 12.12.2010 ihren kleinen Mika Luis gehen lassen..
_______$$$lenschen88 musste ihre zwilli gehen lassen
______$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+ joy1981w
____$$$$$$$$$$$ babe1239
_____$$$$$$ $_Repti80
____$$$$_$$$$__
___$$$_____$$$__Storchlein

Euer Sternchen bleiben in euren Herzen!


Vermisstenliste

mutter1981, Steffi0684, Relaxine1, mamahoch2, Lia0101, tochme, Mirishappymeal, Rosadino, kimelah, Honeymoon69, Candy00000, anxieux, Krissikris, Junimond, Hummingbird, Lavendela..

Wir hoffen euch und euren Babys geht es gut!


Die Threadstellerin übernimmt KEINERLEI Haftung, über die Richtigkeit der oben stehenden Angaben. Sollte ich was vergessen oder verdreht haben reicht eine PN an mich und ich werde die Angaben - zu gegebener Zeit - korrigieren

OBERSTES GESETZT: KEINE LINKS POSTEN


So und nun, habt euch alle lieb und haut fleißig in die Tasten und nicht vergessen... IMMER auf den Eröffnungsthread antworten

LETZTER THREAD zum Nachlesen:
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f156035_matern1--mrgreen-Die-Schneeglockchen-Baby-geschrei-vers-Kugelbauche-mrgreen.html

(Ich hoffe er funzt)

Mehr lesen

3. März 2011 um 13:16

NERV...
jetzt fängt das schon wieder an!!! Bei Cori und Maxi fehlen die Smilys... k.a. warum er die nicht setzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:21

Na super..
danke esma dann werde ich mich wohl was einfalen lassen müssen evt. oder das als ersatz *looool*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:25

Im alten Threat...
vielleicht noch bescheit geben dass wir das Wohnzimmer gewechselt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:27


Danke Anja!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:34

Hallo mädels
@anja danke für den neuen thread hast du super gemacht und egal die smilies sind ja net so wichtig

@pia gehts so einiegrmassen hat halt bauchweh und blähungen weis aber jetzt woher die kommen. zuoft gestillt bzw dann hat sie zuviel getrunken.

@u3 waren wir heute und ist alles super außer halt die bauchweh und das unruhigsein was ja davon kommt. sie wiegt jetzt 3850gramm und ist 51,5cm groß

glg anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:37

Dann versuch ich mich mal
am Thread zu beteiligen...

@2tes Kind: ich denke ich will kein weiteres mehr, was aber nix mit der SS oder der Geburt zu tun hat.. ich hab schon fast alles vergessen Aber ch glaube ich wäre überfordert mit zwei Kleinkindern und wenn der Abstand zu groß ist muss man nochmal von vorne anfangen... also nöp... ich kann es mir einfach nicht vorstellen

@mutterrolle: ich hab mich auch schon echt gut eingefunde, es ist als habe man nie was anderes gemacht *lol*

@stillen: ich stille nur daheim oder bei Verwandten in der öffentlichkeit gibt es abgepumptes
(Hab ich zweimal gemacht)

@Spuckkind: hat jemand noch eins?

@rieke: so Zäpfchen gedöns und Fiebermessen im PO finde ich auch schrecklich... aber von Vergewaltigung wwürd eich nicht sprechen.

@jenny: sein Vater kommt einfach nicht in die Pötte... er wil nen Arzt aussuchen, weil übers Internet wäre es ja nicht sicher.... blabla.. meine Frist war der 28.2... naja es ist immer noch nix passiert.

Mein Freund meinte zu mir, dass ich mich verdächtig verhalte weil ich den test so schnell haben möchte... man ich war so sauer.. ICH weiß wer der Papa ist... (und er weiß es auch!)


Hat nix mit übermutter zu tun das ist der Instinkt *lol*

@fasching: ich bin froh wenn es vorbei ist.. ich kann damit einfach nix anfangen

@me: WOhnung ist geputzt, kind shcläft... so soll es sein
Jetzt mach ich schnell das Abendessen (einen Auflauf) und um 15Uhr kommt die STiefoma von Neele... zum Babyanschauen mit zwei Töchtern vom Patenonkel

Neele hat zum Glück seit Monat begriffen wann Nacht ist und das man ja auch mal im eigenen Bettchen schlafen kann, es ist so herrlich

So seid lieb gegrüßt!

Anja & Neele Fee (die ein Spuckkind ist )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:38

Danke cola!
Und Juhu, ich komm rein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 13:39

@chat
ich wmache jetzt mal eien auf wer will und zeit hat kann ja mal reinkommen

pw wie beim alten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:05


wie aufregend, wir sind im babyforum !!!

ICH BIN IN EINEM BABYFORUM..... ICH HAB NÄMLICH EIN BABY

sorry, aber ich freu mich grad so

danke anja, schön gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 14:57


Hallo, ihr Lieben!
Danke, cko!
Ich melde mich nicht mehr so oft bei euch, weil ich nicht weiß, was ich schreiben soll, aber ich lesen jeden Tag 2-3 mal hier. Im Moment warte ich darauf, dass ein Schulleiter bei mir anruft und sagt, ob ich am Mo da anfangen kann. Das macht mich total wuschig. Naja, und dann kommt der April zum Glück mit riesen Schritten näher. Ich fühle mich schon fast so, wie vor der ersten SS und bin schon ganz hibbelig wegen der Untersuchung. Das schlimmste, was passieren könnte, ist dass er sagt, ich soll noch warten. Aber wenn ich soweit weiß, wie alles weiter gehen kann, kann mich ja keiner dazu zwingen .
2-3 mal die Woche bin ich bei meinem kleinen Neffen und denke immer, was ich anders/besser? machen würde. Ab und zu muss ich da mal ein paar Denkanstöße geben. Muss bei euch jemand zufüttern? Der Kleine wird wohl nicht richtig satt und bekommt jetzt erst die Brust und dann die Flasche (hat die Hebamme gesagt), aber kurz danach kommt es dann wieder raus. Habt ihr Tipps?
Ich wünsche euch weiterhin alles Gute mit euren kleinen Monstern

Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 18:46

@ariane
Ich glaube nicht, dass sie zu wenig Milch hat, sondern, dass sie nicht nahrhaft genug ist. Deswegen soll sie von der Hbeamme Malzbier oder alkfreies trinken. Der Kleine trinkt regelmäßig, aber er hat in der letzten Woche nicht zugenommen.Da er ja ziemlich klein ist, hat er nicht viel zuzusetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 18:59

@ariane
Bei der Geburt hatte er 2600g und hat dann bis zum nächsten Tag nur noch 2300g gehabt. Jetzt (nach drei Wochen) hat er sein Geburtsgewicht. und ca 48cm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 21:22

MATTI - GEBURTSBERICHT
begonnen hat alles am sonntag, den 6.2.2011. ich hatte abends leichte und unregelmäßige wehen. das hatte ich aber öfters schon, deswegen hab ich mir auch nicht so richtig viel dabei gedacht. mein schatz sagte als wir ins bett gingen, dass es bestimmt nachts losgehen würde... ich glaubte da nicht dran, nachdem ich von der 22. ssw liegen musste und mir ständig gesagt wurde, ich bekäme ein frühchen, war ich nun schon einen tag über dem et ! ich war davon überzeugt, dass ich garantiert eingeleitet werden muss
naja, ich schlief relativ schnell ein, wurde auch relativ schnell wieder wach... gegen 2.45 wurde ich unsanft von einer wehe geweckt. aha , so fühlt sich also eine wehe an. ab da glaubte dann auch ich an eine spontane geburt ohne einleitung . die wehen kamen anfangs alle 12 minuten und ich konnte nur schwer liegen bleiben, also setzte ich mich einfach ins bett. mein schatz wurde wach und wir beschlossen zur ablenkung einfach fern zu sehen. insgeheim hoffte ich während einer wehe, dass es vielleicht einfach wieder aufhören könnte, ich wollte doch lieber noch ein bisschen schwanger sein
dieser wunsch erfüllte sich dann doch nicht. die wehen wurden regelmäßiger und stärker und ich kramte in meinem gedächtnis nach der sache mit der atmung. dann fielen mir wieder die worte von ariane und sarah ein "durch die nase ein und durch den mund laaaaange aus" . ich versuchte es, und es war wirklich hilfreich.
um 5.00 uhr bin ich dann aufgestanden und hab mich krankenhausfertig gemacht. nun glaubte auch ich daran, dass es losgeht
mein schatz hat sich dann auch fertig gemacht, aber ich wollte noch nicht fahren. hatte mir vorgenommen, so lange wie möglich zuhause zu bleiben. um 7.00 uhr kamen die wehen dann alle 3 minuten und mein mann sprach ein machtwort: wir fahren ins krankenhaus! ich hab angst! ein heimliches tränchen fließt, denn schon jetzt hab ich ein ungutes gefühl bei der ganzen sache . der weg ins kkh führt unweigerlich am haus meiner schwester vorbei. und was machen die und ihr mann morgens um kurz nach 7? richtig, sie stehen am küchenfenster rum und sehen, dass wir unterwgs sind
eins sag ich euch, sportwagen sind als transportmittel schwangerer frauen mit wehen absolut ungeeignet
um ca. 7.20 uhr sind wir im krankenhaus angekommen und eine meiner zwei favourisierten hebammen hatte dienst! juhu sie hat nach dem mumu geguckt und eine öffnung von 2 cm festgestellt, immerhin. dann hat sie mich ans ctg gehangen und was ist passiert? richtig, wehen weg
um 9.00 uhr hat sie uns dann spazieren geschickt. also sind wir durchs kkh getigert, waren drausen, wieder drin, treppen aufsteigen, treppen absteigen usw.
die wehen sind wieder da und tun auch ganz schön weh. das ctg und der mumu-befund von 3cm um 10.15 uhr bestätigen dies
da die schmerzen nun doch stärker werden, bitte ich um ein schmerzmittel. die hebamme stimmt zu, und versucht mir einen zugang zu legen. dummer weise funktioniert dies erst beim 3. versuch naja, als der zugang endlich sitzt, bekomme ich per tropf ein schmerzmittel verabreicht. juhu, gleich werden die schmerzen weniger denk ich noch... doch dann werden die schmerzen stärker -und zwar im arm ! die infusion läuft ins gewebe und wirkt natürlich nicht. dafür hab ich ne tennisball große beule am arm . ein arzt kommt und legt mir einen neuen (den 4. ) zugang. damit bekomme ich dann wenigstens noch den rest aus der schmerzmittelinfusion ab.
um ca. 11.30 uhr bekomme ich ein zimmer zugeteilt und einen wehencocktail in die hand gedrückt, um die wehen noch ein bisschen zu beschleunigen. ich hab an dem zeug etwa 5 mal genippt, dann konnte ich nicht mehr. noch einen schluck von dem ekelhaften gebräu und ich hätte ! da steig ich lieber nochmal treppen, also sind mein mann und ich wieder losgezogen
irgendwann waren wir beide so müde, dass wir uns entschieden, wieder ins zimmer zu gehen. ich legte mich aufs bett, schatz kuschelte sich an mich und ich machte die augen zu. nur sekunden später (gegen 13.30 uhr) machte es plötzlich "klack" die fruchtblase war geplatzt! es kam aber nur wenig fruchtwasser.
wir also wieder zum kreißsaal. die wehen waren nun, nachdem die fruchtblase geplatzt war viiiiel stärker und schmerzhafter als vorher . ich wurde wieder ans ctg gehangen. bis dahin hatte ich mich gut unter kontrolle, aber dann konnte ich einfach während einer wehe nicht mehr leise sein. zu diesem zeitpunkt schämte ich mich noch ein kleines bisschen dafür .
um 14.00 uhr war dann schichtwechsel bei den hebammen und ich hatte richtiges glück, denn die andere meiner beiden wunschhebammen trat tatsächlich ihren dienst an. siekam zu mir und wir besprachen kurz den weiteren ablauf. ich schrie förmlich nach einer pda , ich wollte endlich erleichterung. und nachdem sie mich noch einmal untersucht hatte (mumu 6cm ) sagte sie der anästhesistin bescheid und wir wechseln den kreißsaal.
im liegen halte ich die wehen überhaupt nicht aus, deshalb laufe ich hin und her. während einer wehe hielt ich mich dann entweder am bett, einem seil oder meinem mann fest. ich war so froh, dass er bei mir war
ich hoffe mit jeder wehe, dass diese deppen mit der pda endlich auftauchen, damit diese qual endlich aufhört.
dann, um 15.00 uhr, sind sie endlich da und mir wird die pda gelegt. ich war so froh und dachte, dass nun die wehen erträglicher werden. tja, leider hatte ich ich zu früh gefreut. die wehen wurden nicht besser, eher schlimmer . es wird noch einmal nachgespritzt, aber es nutzt nichts, die pda wirkt einfach nicht . es war einfach zu spät. der mumu war nun schon bei 9 cm.
um 15.30 uhr ist der muttermund komplett geöffnet und die presswehen setzten ein. "gleich ist das baby da" höre ich die hebamme noch sagen... tja, wenn es mal so gewesen wäre, denn nun begann eigentlich erst die schlimme phase obwohl ich dachte, dass schlimmste ist vorbei die presswehen sind sehr stark, ich finde die schmerzen fast unerträglich. leider bringen sie nicht viel, denn matti dreht seinen kopf nicht und bleibt hinter der symphyse hängen. ich versuche es in den verschiedensten positionen, presse wie eine verrückte, aber es tut sich einfach nichts, das köpfchen bleibt immer wieder hängen spätestens jetzt (wie später vom oberarzt eingeräumt wurde!) hätten die hebamme und der anwesende arzt auf die idee mit dem notkaiserschnitt kommen müssen. kamen sie aber leider nicht
um 18.15 uhr, also ganze 3 stunden in presswehen ohne schmerzmittel später kam plötzlich der oberarzt in den kreißsaal und machte den arzt und die hebamme erstmal ganz schön an.von wegen was denn da los sei und warum noch nicht eingegriffen wurde usw. ich war kaum noch ansprechbar, bei jeder wehe fast ohnmächtig, und ich wollte einfach nur, dass das aufhört oder ich auf der stelle sterbe. ich konnte einfach nicht mehr. mein mann war auch fertig mit der welt. ich sah, wie er sich die tränen aus den augen wischte und mir immer wieder sagte, dass er mir den schmerz so gerne abnehmen würde...
dieser oberarzt war meine rettung. er entschied, die saugglocke einzusetzten. ich wurde allerdings immerschwächer und schwächer und nach jeder wehe fast ohnmächtig. deshalb wurde mir dann noch ein wehentropf angehangen. nun hatte ich dauerhafte presswehen (gerader strich auf dem ctg ), keine pause dazwischen. es war der blanke horror! auch mit der saugglocke war es anscheinend sehr kompliziert, mattis kopf an der symphyse vorbei zu bewegen. ein tuch wird über meinen bauch gespannt und der andere arzt drückt wie ein wahnsinniger auf meinem bauch herum. mir wird ein dammschnitt gemacht, aber das hab ich überhaupt nicht gemerkt. und dann, genau um 19.00 uhr macht es plötzlich "plopp" und mit einem riesen schwall fruchtwasser ist matti endlich da !
leider bin ich wie benebelt gewesen und hab alles nur schemenhaft wahrgenommen. was ich allerdings bemerkt hab war, dass mein kind total schlaff war und nicht atmete. er schrie auch nicht. er machte einfach gar nichts . schnell wurde die nabelschnur durchtrennt, und matti weggebracht. ich war wie gelähmt vor schmerz, erschöpfung und angst um matti. er hatte die lunge voller fruchtwasser und musste erst abgesugt und beatmet werden. langsam ging es ihm dann besser und irgendwann wurde er mir auf den bauch gelegt... da war er, mein kleiner schatz...

MATTI
50 cm, 3500g, 38cm ku

ich musste dann noch die plazenta herausbringen, was auch nicht von alleine ging. also wurde der wehentropf nochmal aufgedreht ich braucht nochmal einige presswehen, bis das blöde ding endlich da war...
der dammschnitt war 6cm lang und dann hatte ich noch einen scheiden- und schamlippenriss die alle noch genäht werden mussten. das dauerte ca. eine stunde.
danach durften wir dann endlich kurz für uns sein. nur wir 3


letztendlich muss ich sagen, dass es der schönste tag in meinem leben war, denn ich haben meinen kleinen sonnenschein bekommen und liebe meinen mann seit diesem tag noch mehr, als ich es vorher sowieso schon tat. er hat mir so gut zur seite gestanden

aber ich muss auch sagen, dass es die hölle war... ich werde mit sicherheit nie wieder ein kind auf diesem wege zur welt bringen. sollte ich nochmal schwanger werden, was ich mir auch nicht vorstellen kann, würde ich nur noch mit ks entbinden.

aber egal, ich bin stolz auf uns und liebe meine beiden männer über alles und genieße jetzt mein neues leben als mama!

(immerhin hab ich 3,5 stunden presswehen ohne jegliche betäubung überlebt. was soll mich jetzt noch umhauen!?! :taquin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 21:50

Nochmal ich
@andrea
wurden ja schon einige tipps gegeben.
hat sie es mal mit brusthütchen versucht? damit tun die kinder sich leichter beim trinken und trinken dementsprechend mehr. dann würde ich noch raten dafür zu sorgen, dass der kleine immer schön wach ist beim stillen. zwischen beiden seiten zu wickeln oder so.
das hilft natürlch nur, wenn es an dem kleinen mann liegt. wenn es zu wenig oder wenig nahrhafte milch ist, kann ich auch nur zu stilltee, malzbier oder nüssen raten.
aber auch bei mir helfen diese tricks nur begrenzt und ich muss auch oft dazufüttern

@sarah
hast du es bei armins po mal mit heilwolle versucht?
die hab ich für matti auch und benutze sie regelmäßig. bin begeistert davon. hilft z.b. auch bei wunden brustwarzen

@ariane
ich fand auch toll, dass wir es heute mal wieder in den chat geschafft haben

mehr weiß ich grad nicht, aber ich denke ihr habt genug zu lesen von mir sorry, dass der geburtsbericht so lang geworden ist, aber kürzer ging irgendwie nicht

schlaft alle schon -zumindest ein paar minuten am stück- und träumt was nettes!

jenny & matti, 23 tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 23:41

Hi ihr suessen!
Puh, ich bin ko. Gerade laeuft die hundertste Waschmaschine diese Woche. Cammy hat eine riesen Wutzerei gemacht. Ich musste ihn erstmal baden, den armen Kerl.

@jenny
Danke fuer den Bericht. Mir sind fast die Traenen gekommen. Ich kanns gut nachvollziehen. Ich hatte, wie Sarah schon sagt, 4 Stunden Presswehen ohne Betaeubung (PDA wirkte nicht mehr) und mit Sternengucker (Au!) Cammy. Dass es 4 h waren, koennte ich im Nachhinein gar nicht mehr beurteilen.
Und ich hatte den Arzt noch gefragt, ob das Schlimmste nun vorbei waere. Das war, als die erste PDA (ein Segen) endlich wirkte. Tja, von wegen.
Allerdings bin ich betaeubt worden, bevor ich in den OP kam, weil ich einfach keine Kraft mehr hatte. Bei der Saugglockengeburt waren die Schmerzen weg. Haben sie dich vorher nicht betaeubt???
Aber wie du sagst, das gesunde! Baby danach im Arm zu halten, ist ein ein wundervolles Erlebnis.

@sarah
Ich drueck dir die Daumen, dass du das Wundsein wegkriegst. Du machst ja alles, Armin scheint halt sehr empfindlich zu sein.

@ariane
Du bist ja richtig aktiv! Ich finde den Kontakt zu den GVK-Maedels auch klasse. Man kann sich toll austauschen und gemeinsam was unternehmen...die Interessen liegen auf einer Linie.
Wenn ihr abpumpt, nehmt ihr das dann direkt so im Flaeschchen mit? Also ohne Kuehlen/Aufwaermen? (naja, bei Direktverwertung ja eh unnoetig)
Ich hab bis jetzt in div. Kaufhaeusern die Still- und Wickelraeume ausprobiert und einmal im Cafe gestillt, aber man ist doch unflexibel, denn heute und gestern schrie er auf dem Spaziergang los und ich kann ihn ja schlecht bei 5 Grad Kaelte mitten im Park aus dem Wagen holen und stillen. Und er schreit wirklich bis er die Brust im Mund hat. Ausserdem isses komisch im Cafe, Restaurant... Aber ne Mahlzeit riskieren und dann schreit Cammy unstoppbar...das geht auch nicht.
Auf der anderen Seite moechte ich keine Saugverwirrung herbeifuehren.

@corinna und anne
Will die Bilder sehen! Uebers iphone sind sie "noch nicht freigegeben". Ich muss endlich mal den Laptop starten...

@elterngeld und Co
Habt ihr schon alles eingereicht?
Muss man beim EG eigentlich ne beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde beilegen? Oder reicht eine normale Kopie? Weiss das zufaellig jemand?

So, mein Mann ist jetzt auch wieder da (war mit den GVK-Jungs unterwegs).
Gibt Pizza! Bald hab ich die 12 kg wieder drauf.



LG und eine gute und erholsame Nacht euch allen!

Cammy und Kat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 10:25

Hallo muttis
Kratzt mich beisst mich gibt mir tiernamen ich hab mich so lange nicht gemeldet. Ich hoffe euch und euren kleinen geht es allen gut.
Ich versuch mal wieder einzusteigen

@jenny
Hab deinen geburtsbericht gelesen so heftig! Ich hab keine ahnung wie du das ausgehalten hast, ich kann gut nachvollziehen das ein spontane geburt nicht mehr in frage kommt ich hatte nur 4-5 presswehen und das war das schlimmste was ich je erlebt habe.
Hammer leistung *taetschel*

@u3
Wer hatte sie schon? mein kolossos wiegt stolze 5800 gramm und ist 57 cm gross

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 11:44

Jubiiiii ein schöner neuer Thread
und unsere Anja`s sind auch wieder da Danke für den neuen Thread cko!!!

@ vaterschaft
Ich glaube ich würde an die Decke gehen wegen der Vaterschaftsanerkennung Finde das echt unmöglich...

@ stillen
Kalle freut sich nicht erst, wenn er die Brustwarze sieht bzw. ich mich ausziehe, sondern wenn ich ihm das Spucktuch über die Schulter lege Da wird er dann schon immer ganz wild

@ spucken
Kalle spuckt auch gerne. Aber nicht mehr so oft. Wegen der Blähungen und dem Spucken "drehe" ich ihn aufrecht immer nach dem Stillen. Eine Hand auf dem Bauch um die Luft rauszudrücken, eine im Nacken um den Kopf zu stützen. Das mache ich so ca. 10 Mal. Dann kommt ein RIESEN Bäuerchen und seitdem haben wir die beiden Dinge ganz gut im Griff

@ saugglocke
Hätten sie die in der Steckdose gehabt und wäre Kalle damit geholt worden, wäre ich auch nicht betäubt gewesen!

@ miaka
Ja, ich hatte Montag die U3. Kalle wog da nach genau 5 Wochen 5040g und war 57cm lang. War ziemlich überrascht wie schnell sie wachsen/zunehmen

@ us
Gestern war ich nochmal zur Hüftsonographie. Habe ja selber eine beidseitige Hüftdysplasie und bin da ziemlich hinterher War aber alles gerade so im Normbereich Soll aber trotzdem mit 12 Wochen nochmal kommen.

Sag mal sind Eure Babys noch so kuschelig wie am Anfang? Kalle mag irgendwie nicht mehr so auf dem Bauch kuscheln (mit der Nase am Hals) Irgendwie schade.

LG Rieke mit Kalle 39 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 11:45


@jenny okaydann kann ich dich verstehen warum du dann warte nwillst bzw dann eien ks haben willst tut mir echt leid das du sowas durchmachen musstest

@miaka ja wir hatten gester nauch die U3 pia wiegt 3850gramm und 51,5cm ist sie jetzt. man du hast aber einen propperes kerlchen

@stillen wer die U3 schon hatte wurde dem auch gesagt das man nur noch 6-7 mal stillen soll und eien rythmus von 3-4h machen soll? wenn ja wie habt ihr das gemacht bzw eure kids durchgehalten?

@me gehts ganz gut die nacht war auch super madam hat fast die ganze zeit in ihrem bettchen geschlafen hab auch den grund gefunden warum net und sie so unruhig war und net geschlafen hat. mama hat sie überfüttert.also milch hab ich on mass. hab die nacht mal den rat des artzes gehört und sie macht es super. ist halt nur sehr quängelig weil sie ja zwischendurch hunger hat und ncihts mehr bekommt aber das renkt sich i nden nächsten tagen denk ich auhc mal noch ein.

wie haben jetzt eien stillrythmus von 2,15h und bis jetzt klappt es super sonntag wird wieder eine viertel stund verlängert. sodass ich dann bald 3-4h hab.

glg anja mit pia die gerade schläft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 13:42

Hallo meine lieben Mädels
so melde mich mal bei euch und möchte mich weiterhin mit euch austauschen

also ich habe ja ein ganz kleinen bericht damals geschrieben jetzt schreibe ich mal genau wie alles verlaufen ist.

also habe am 10.02 den ganzen tag putztag gehabt weil ich das gefühl hatte das der kleine kommt dann wollt ich noch unbedingt einkaufen fahren das mein man ja essen zuhasue hat wenn ich im kh bin. um 18.00 sollte wir zu meine hebamme sie hat mit akupuntur gemacht und dann sollte wir von ihr aus spazieren gehen und nach eine stunde wieder kommen das sie mcih anschauen kann was mein muttermund so macht nach eine stunde sind wir dann wieder zu ihr in die praxis dann meinte sie ist alles noch zu und wir sollen nahause fahren und ich soll ein bad nehmen hab ich dann gemacht werend dem hab ich mit meine freundin tel und habe mich beglakt das ich endlich mein baby habe möchte und das mich alles schon nervt meinte sie hab geduld und so weiter also ich habe von acht bis halb neun gebadet und um neun habe ich gemrkt das ich wehen bekomme wir haben angefangen die minuten zu zählen dann meinte mein mann ich glaube ich esse dann was nicht das wir dann ins kh fahren meinte ich des glaube ich aber nicht habe meine hebamme angerufen meine schmerzen verzählt meinte sie sie gibt uns 4 stunden dann fahren wir ins kh bestimmt dann hab ich ihr angefangen andere schmerzen zu erklären sie so ok ich gebe euch 2 stunden ihr m+üsst dann bestimmt in kh fahren die schmerzen wurden immer toller und tollen wir waren nicht mal eine stunde zuhause sind wir in kh gefahren im auto konnte ich überhaupt fast nicht mehr hab meine füße überall an die seiten gedruckt und so weiter wo wir ins kh gekommen sind hat uns sofort ein krankenschwester empfangen und uns in den kreißsall gebracht dann wurde ich an ctg angeschaltet die wehen waren jede 2 minute dann habe die mcih kontroliert muttermund 4 cm offen dann haben die gemrkt das die herztöne immer runter gingen ich musste sauerstoff maske atmen habe dann ien kateter gegreigt weil ich nicht mehr auftehen dürfte dann wurde ich von der arztin gefragt ob ich PDa habe möchte weil die ständig blut von babyköpchen nehmen müssen u.s.w ich natürlich ja gerne sogar nach 10 min war der arzt da für pda es ist das beste was es gibt würde ich immer wieder machen nach zwei stunden haben die mich dann wieder untersucht muttermund 8cm offen ich war so glücklich das er bald da ist dann nach ungefähr 2 stunden pressen war er auch schon da ich war so glüklich habe vol die trennen gehabt mein man sagte nur städning mei ist der süß mei ist der süß aso ja und mein man war echt so super der hat alles richtig gemahct mich nicht genervt oder so immer die richtige worte gefunden u.s.w ich liebe ihn so sehr dieses erlebnis hat uns noch mehr zusammengeschweizt ja dann hat er ihm die nabelschnur durchgeschnitten und dann wurde ich unten geneht weil bei mir unten gerißen ist dabei haben wir mit meinem man unseren schatz angeschaut und konnten nicht glauben das das kleine wesen uns gehört es war so toll wahnsinn dann haben die ihn angezogen foto von ihm gemacht und ich soltle ihn anlegen hat aber nciht funktuniert leider erst nach zwei tagen dann wurden wir um halb sechs morgens ins zimmer gefahren und mein man ist nahause schlaffen ich konnte natürlich nicht schlaffen habe meien kleinen süßen immer anschauen wollen ich war so verliebt in ihn also die et hat insgesamt 6 stunden gedauert von neun bis 03.10. dann war der kleiner david auch schon da 3540g 52cm 36KU aso ja der kleiner hate gelbsucht wir musste 4 mal für 6studen in so eine lampe damit er weißer wird ich habe so gweint wo sie mir das gesagt haben aber anscheinend habe das viele neugeborene nur ich wusste das ja nicht das war für mcih schok gestern waren wir bei arzt es ist zurückgegangen gott sei dank
so sorry für die fehler mädels musste so schnell schreiben nicht das mein kleiner schatz wach wird.

also mit stillen klappt es super also miclh hab ich ich wie eine kUH ich stille jede 2 stunde man sollte ja eigentlich jede 4 studen aber der kleiner schaft des nciht der schreit dann immer so deswegen möchte ich ihn nicht quellen nachts wacht er ungefähr 2 -3 mal auf die erten nächte wollte er überhaupt nicht schlaffen mitleweihle wird es besser tags über schläfft er gerne
am samstag hab ich wochenbett fieber gehabt oder wie man das so nennt habe schütelfrost und 39 fieber hatte so angst wegen miclh der kleienr hat die brust dann auch nicht nehmen wollen weil ich so heiß war ich sollte dann von meinem man aus tee trinken mit honig und mich hinlegen das war ungefähr 00.00 uhr und der hat auf den kleinen aufgepasst und hat ihn hungrig eingeschläffert den armen aber die milch war anscheinend nicht gut weil er es nicht haben wollte also ich bin dann ins bett hab versuchen so 3 stunden am stück zuschlaffen habe mich voll einegapckt durchgeschwizt und es ging dann wieder das war so furchtbar ich war echt überfordert mit der ganze sache ich denke es war zuwenig schlaff und wegen micheinschuß u..s.w. also jetzt passt alles gott sei dank wir kriegen lansgam ein rykmus und es wird besser so mädels glaube ich hab alles geschrieben viel spaß beim lesen und ncoh mal tut mir leid für die fehler.

wer den kleinen sehen möchte schicke ich gerne fotos per email.

lg nadja & david 22 tage

ich gratuliere übrigens alle hier mädels mit den babys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 14:52

...
@nadja ja das kenne ich wie du dich gerade fühlst. versuch alle3-5tage immer zwischen den mahlzeiten 15 min die zeit zu verlängern. auch wen ner schreit. versuch es mit beruhigen tragen ,... dann schläft er nachts auch besser. weil er isst soviel das er bauchweh hat und deswegen auch so unruihg ist bzw bei jeden bauchweh wach wird. verusch es einfach mal.

wird zwar mega anstregend dnan die kleien geduld zeigen müssen aber es wird besser.

glg anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 14:54

Juhu Baby-Forum-Glöckchen!
Hallo ihr Lieben!

Schön unser verlegtes Wohnzimmer danke

@jenny: ohje du ärmste Matti hat ja aber auch nen richtigen Kopfumfang Kannst echt stolz auf dich sein, dass du das überstanden hast.
Haben die dir kein Sauerstoff gegeben? wegen der drohenden Ohnmacht...?

hmm jetzt hab ich schon wieder alles andere vergessen menno

@ wunder po: zum glück haben wir damit garkein problem *puh* was sagen den eure hebammen dazu? kenn die keine gute creme oder so?

@stillen bzw muttermilch: also meine hebamme meinte, dass Muttermilch genauso sättigend wäre wie so Pre-Pulver *hm* hatte ich sie auch schon gefragt (weil Benjamin ja net gescheit trinkt und das Pumpen läuft auch eher naja ). Die Muttermilch kommt wohl nur schneller wieder in die Windel, da sie verdauungsfördernder wäre...

@pampers-größe: ja gute frage wann man auf die 2. wechseln kann.... Benjamin passen die einser schon noch gut aber die sind bald leer... werd dann mal 2er testen vielleicht gehen die auch schon - habe hier nämlich das reinste windellager: 5packen 2er windeln - also ca 250st - und 14 (!!) pakete größe 3 - also ca 700stück
tja ist halt lustig wenn mama freitags die dm-gutscheine einlöst und am wochenende dann noch beide omas mit Jumbo-Paketen dastehen. und gestern war meine freundin zu besuch und bringt noch 2 pakete mit, weil die ihrem kleinen nicht mehr passen naja mir solls recht sein, geld gespart
man muss nur aufpassen welchen schrank man öffnet bevor man von windeln erschlagen wird

@autofahren: hat jemand schon eine weitere autfahrt mit baby hinter sich - so 1 st? Unser erster Ausflug steht am Sonntag bevor, dachte vielleicht hat Jemand Tipps?

.... toll, dass war ja ein kurzes Schläfchen von Benjamin (macht grad Lärm im Hintergrund) - waren jetzt nur 45min *hmm*

Sorry ihr lieben.... vielleicht schaffe ich es die tage auch mal wieder in den Chat

Liebe Grüße!!!
Julia und Benjamin - 16 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 15:02

Hallo meine lieben
wie gehts euch denn?

ich hatte wundershöne tage mit meiner familie.. mein vater ist gaaaanz stolzer grossvater es tut nur immer so weh, wenn wir uns byebye sagen müssen.. aber in 6 wochen fahren wir zu ihnen für 5 tage

soo nun mal zu euch :

@sarah: also augenfarbe ist immernoch so bläulich dunkel.. aber er wird so wies aussieht sowieso dunkelbraune augen haben.. er hat ja dunkle gene

@pampers: ja wir benutzen noch die 1.. er ist ja auch erst 16 tage alt

@spucken: jerome spuckt auch manchmal.. manchmal mehr, manchmal weniger.. ist ja auch normal denke ich.. aber grad in grossen mengen hat er gerade mal 2 mal gemacht..

@jenny: omg, deine geburt war wirklich kein spaziergang.. ich verstehe deinen wunsh nach einem ks total..aber zum glück ist alles noch gut gegangen und dein kleiner mann ist gesund..


@anja, cko: wow danke für den shönen thread.. man ist das ein shönes gefühl, endlich hier angekommen zu sein..
wir sind endlich im babyforum. jabadabaaaduuuu
ahh ja ich wollt noch fragen, ob du das album mit neele gelösht hast? ich kann dein albun einfach nicht finden und würde die kleine so gerne sehen..

@ us: ohh mann da war was los bei uns.. also erstens waren ja eben mein vater mit ganzer familie hier. ging aber sehr gut.. sie haben alle mitgeholfen und wir haben die zeit super genossen..

Jerome ist echt ein ein goldshatz.. tagsüber shläft er immer shön.. aber abends braucht er einfach im 1.5-2 stunden rhytmus die brust.. meine hebamme sagte, es sei normal.. die babys haben abends mehr hunger..
leider ist es aber so, dass ich ihn stille, dann shläft er ein.. ich leg ihn weg und dann 10min später will er wieder die brust..
bis jetzt hatte er den shnuller immer shön verweigert.. und ich fands auch ok dass er ihn nicht wollte.. da ich nicht sonderlich dafür bin..
gestern hab ichs aber nochmal versucht nach dem stillen und dann hat er ihn genommen..
einerseits war ich echt happy, denn so kam er zu ruhe.. und anderseits habe ich totale versagergefühle..
MEIN KIND NIMMT DER NUGGI
dafür hat er nachts die gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanzeeee eeeee nacht im stubenwagen geshlafen.. musste ihn nur 2 mal rausholen um zu stillen.. danach shlief er wieder im stubenwagen.. habe ihm den nuggi gegebn.. er spuckt ihn dann auch wieder raus sobald er eingeshlafen ist...
ich weiss nur nicht, ob ich das ok finde..
oder besser gesagt habe ich angst, dass er mal so süchtig nach nuggi wird, dass das abgewöhnen eine qual wird.. UND DIE ZÄHNE??

nehmen eure babys auch shnuller?

ich versuche einfach sooo wenig wie möglich und nur so viel wie nötig ihm den shnuller zu geben..

was haltet ihr davon??

übertreibe ich? ich fühl mich ehct so als hätte ich versagt

glg cynthia und jerome

p.s. die bilder sind on

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 16:37


@cyn
Ich wuerde jan gerne schnuller geben, aber er spuckt ihn wieder aus und nimmt leider seine finger, das ist nicht gut fuer den kiefer, da waere der schnuller schon besser.

@nuff
Ich stille nach bedarf, der arzt meinte auch ich soll auf jedenfall so weiter machen. Mein moppel schlaeft nachts einmal 5 stunden.

@pampers
Wir muessen schon zu 3 wechseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 17:04

@ sarah
Ja sind meine halbgeshwister)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 17:25

Chat
so wer lust hat kann gerne reinkommen würde mich freuen.

pw wie immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 18:30

Hallo ihr lieben...
...hab grad ganz wenig zeit, aber schon mal

@sarah
ja, heilwolle gibt es in der apotheke, aber noch lange nicht in jeder . du bekommst es aber online. will jetzt keinen link posten, aber guck einfach mal bei bahnhof apotheke in kempten (großer beutel reicht bestimmt bis zur einschulung für 3,95). die haben auch noch andere tolle sachen, da hatte ich z.b. auch mein super toko-öl her

meld mich später, kussi an euch alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 21:00

Hi ihr mamas!
@augenfarbe
Cammy's Augen sind tiefblau, wie die vom Papa. Anfangs waren sie eher grau-blau.

@ariane
Das ist ja vielleicht aergerlich, mit deinem Kinderarzt. Und vermutlich habt ihr auch keine andere Wahl, weil er am naechsten an euch dran ist, oder? Dabei muss man dem Arzt ja vertrauen und sich wohl fuehlen koennen!

@anja/cko
Dass dein Freund jetzt auch wieder mit der Vaterschaft anfaengt, ist ja uebel. Ich hoffe, das habt ihr bald hinter euch. Sieht die Kleine ihm denn wenigstens aehnlich?

@anne
Wie nervig, mit deiner Mutter. Das braucht ja kein Mensch. Als ob du mit deiner Mira nicht umgehen koenntest. Das ist nicht nur nervig, auch verletzend!
Ein Bauarbeiter, der hier im Komplex arbeitet, meinte, dass er nur einen Tip fuer mich hat; nicht auf die ganzen "gut gemeinten" Tips zu hoeren.

@nadja
Danke fuer deinen Bericht! Hoert sich schoen an. Ichglaube, unsere Maenner waren vermutlich alle positiv ueberrascht und es stimmt, es schweisst noch viel mehr zusammen.

@wochenende
Wir holen morgen frueh das Auto ab!!! Juhu!
Danach gehen wir auf den Geburtstag einer 4-Jaehrigen und uebernachten anschliessend bei den Schwiegereltern. Sonntag essen wir dort noch mit Freunden und dann fahren (freu!) wir zurueck.

Heute waren Cammy und ich spazieren und mit 4 anderen Maedels Kaffee trinken. War lustig, zu 5. da zu sitzen und zu Stillen (viel entspannter, wenn man damit nicht allein ist ) und sich auszutauschen.
Cammy war ganz lieb und kuschelig.
Kaum zuhause, hat er wieder eine Waesche gebraucht, nachdem er die Windel ueberfuellt hat.
Jetzt warte ich auf Menne, der Fish and Chips bringt! Hunger!

LG!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2011 um 20:28

Hallo!
Danke für eure Tipps (vor allem dir Ariane, weil du noch mal gegoogelt hast), aber meine Schwägerin hat es gestern ganz aufgegeben und hat sich bei ihrem FA Tabletten zum Abstillen besorgt. Ich weiß nicht, ob ihre Hebamme ihr das empfohlen hat. Irgendwie finde ich, dass sie vielleicht zu schnell aufgegeben hat.
Ich hab mal eine Frage an euch, aber bitte nicht umbringen. Ist nur, weil es mich interessiert. Ich war heute bei einer Freundin und sie hat gesagt, dass vor allem sozial schwache oftmals nicht stillen. Sie hat es nicht pauschalisiert, aber sie meinte, es liegt meist daran, dass diejenigen wieder Party machen wollen oder ihr Kind gerne zu anderen abschieben. Kennt ihr das aus eurem Bekanntenkreis oder von anderen Leuten? Ich meine damit nicht die Frauen, die sich bewusst gegen das Stillen entschieden haben, sondern wegen dem, was ich geschrieben habe. Ich hoffe, dass sich das nicht komisch oder böse anhört.

Ich wünsche euch weiterhin eine schöne Zeit mit euren süßen Mäusen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2011 um 21:09

@sarah
Ich hab auch so das Gefühl, dass sie jetzt sagen kann, dass sie es versucht hat, es aber nicht geklappt hat. Sie trinkt und raucht nicht, aber trotzdem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2011 um 10:15

Wir leben noch...
hallo ihr lieben glöckchen

bin gestern nicht mehr dazu gekommen, mich zu melden. das wetter war soooo toll und wir waren lange spazieren. später hatten wir dann noch besuch... naja, ihr wisst ja wie das ist aber ich bin ja auch nicht die einzige, die hier gestern faul war

erstmal zu euch...

@mando
juhu, du hast uns gefunden! wir hatten uns versteckt
schön, das es nalchen so gut geht

@svensfreundin
glückwunsch zu maurice

@andrea
hmmm, ich kann zu deiner frage, ob stillen oder nicht stillen was mit dem sozialen stand in der gesellschaft zu tun hat nicht wirklich viel sagen. hab da keine beobachtungen gemacht

@sarah
schön mit armins schlaf dumm nur, dass du trotzdem nur 2 stunden schlaf bekommen hast in der zeit, in der er schlief .
heute scheint genauso tote hose hier zu sein wie gestern...

@kat
glückwunsch zum neuen auto
meins bekomm ich am 8. april
ich hoffe du hast ein schönes wochenende mit mann und kind und schwiegereltern und auto und essen und und und

@anne
schön, dass es dir und mira gut geht
meine mutter ist -entgegen meiner erwartung - total entspannt und relaxt. hab sie noch nie sagen hören, was ich besser machen könnte oder so. ich wunder mich gerade echt total, wo ich drüber nachdenke

@ariane
toll, wie dein jonah sich entwickelt hat und die u3 dementsprechend gut ausgefallen ist
was den kinderarzt betrifft ist das natürlich totale kacke ich finde es auch total ätzend, wenn man sich nicht ernstgenommen fühlt hast du denn die möglichkeit zu wechseln? also -sicher hast du das - aber ich meine, ob du was in der nähe hast an alternativen oder ob du dann riesen wege auf dich nehmen musst!? ich hab mich für einen kia entschieden, der zwar etwas weiter wegist, aber dafür einen sehr guten ruf hat. bin auch mal gespannt wie es am dienstag zur u3 von matti so wird...
ich hoffe, bei der oma wars schön!?

@cyn
mach dir nicht so einen kopf wegen der nuckel! ich habe matti ganz bewusst eine nuckel gegeben. der saugreflex ist bei kindern unterschiedlich stark ausgeprägt, aber er ist wichtig für ihre ganze entwicklung. das ist meine meinung. zumindest jetzt, wo sie noch so klein sind. heißt ja nicht, dass er jetzt automatisch noch mit nucki in den kindergarten geht
alles halb so schlimm, süße!
schön, dass du eine tolle zeit mit deiner familie verbringen konntest

@julia
also wenn mir mal die windeln ausgehen übers wochenende, weiß ich ja, wo ich welche leihen kann

@windeln
also ich hab gestern nochmal ein päckchen new born gr.1 gekauft, weil die schon noch gut passen, aber danach denk ich, werde ich mal gr.2 versuchen

@mein geburtsbericht
danke für eure anteilnahme . für mich war es auch zum abgewöhnen, aber wenn ich an corinna denke, dann gibt es weitaus schlimmere geburtserlebnisse

@us
ich in so:
1. matti hat in den letzten beiden nächten immer 7 stunden zwischen den "fütterungen" gehabt
wie schön doch schlaf sein kann

2. matti hat jetzt schon 2 mal ganz bewusst gelächelt
schade nur, dass es jedes mal mein mann war, dem diese ehre zu teil wurde aber ich kann ja gut gönnen

heute haben wir hier unseren karnevalszug, da gehen wir gleich hin. freu mich schon, auch wenn es dieses jahr mal ganz anders sein wird, als die jahre zuvor. nach dem zug gehts wieder nach hause und nicht wie sonst in die festhalle zum feiern
morgen ist rosenmontag, also der höchste feiertag hier im rheinland . ich denke, ich werd da auch zum zug gucken wohin fahren. hoffe nur, es wird heute und morgen nicht ganz so kalt

was macht ihr schönes?

liebe, sonnige grüße und einen schönen sonntag für euch alle!

jenny & matti (oh gott sarah, morgen sind sie tatsächlich schon einen monat alt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2011 um 11:02

Huhuu
na wie gehts euch ladys?

@mando: shön dass du uns auch gefunden hast..

@dominique: herzlichen glückwunsh zu deinem maurice.. ich wünsche euch eine shöne kennenlernzeit

@ ariane: das mit dem KiA ist ärgerlich.. aber wie shon gesagt, du kannst ja jederzeit wechseln

@jenny: ach wie süss.. ich freu mich auch shon aufs erste bewusste lächeln von jerome und dein mann wird ihn ganz bestimmt noch früh genug lachen sehen..

@us: ach ladys.. ich bin momentan einfach nur ich shrieb doch, dass ich nicht gerade glücklich über den shnuller bin, aber irgendwie doch erleichtert oder?

najaaa.. seit freitag ist alles anders.. er nimmt nämlich den nuggi nicht mehr.. hab mehrer ausprobiert und er spuckt es wieder raus.. ERGEBNIS: er will nicht im stubenwagen shlafen.. ich weiss nicht was machen.. tagsüber ist alles gaaar kein problem, aber in der nacht will er partout nicht da rein.. letzte nacht hat er zwar 2 stunden drin geshlafen, aber als er dann verwachte und hunger hatte UND ICH 1.15 GESTILLT HABE (das ist also eher selten, dass ich sooo lange stille) und natürlich wach blieb, wollte ich ihn zurück legen.. und das fand er .. vorletzte nacht blieb ich stur und hab ihn da rein gesetzt, und irgendwie /irgendwann shlief er ein.. aber diese nacht hab ichs nicht geshafft. ichr war einfach zu kaputt und müde, und nahm ihn wieder zu mir ins bett..

mein mann ist auch noch krank und hat die magendarmgrippe.. d.h. ich habe 2 babies zuhause

ich weiss einfach nicht was ich machen soll mit der shlafgewohnheit..

habt ihr das auch manchmal oder v.a. abends, dass ihr nach dem stillen die babys absetzen und 10-15min später haben sie nochmals hunger oder wollen nochmals 5-8 min an die brust und dann shlafen sie richtig ein?
also eine art dessert?

ic hhoffe ihr könnt mir ratshläge erteilen

glg cynthia und jerome der ein ganz braves kind ist.. aber nachts einfach nicht alleine shlafen möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2011 um 18:10

Hallo meine Lieben
sorry das ich mich so lange nicht gemeldet habe und auch jetzt melde ich mich nur kurz.
Wenn mein Kleiner Schatz mal schläft, erledige ich Hausarbeit, esse etwas oder kümmere mich um andere Sachen die erledigt werden müssen. Noch dazu kommt, dass ich momentan vermehrt Besuch bekomme, was mir momentan gar nicht so passt. Wenn ich irgendwann dazu komme schreibe ich noch einen Geburtsbericht. Sonst geht es uns ganz gut, ich werde immer stärker was meine körperliche Verfassung anbelangt und auch mit Valerio spielt sich alles immer mehr ein. Ich liebe ihn soooooooooooooooo sehr, more than words kann say

@Anja Süße: Danke für den neuen Thread Wahnsinn jetzt haben alle ihre Babies

@Kat: Glückwunsch zum neuen Auto Fish & chips, mmmmhhhhhmmm wie lecker. Bin ganz neidisch, habe ich schon ganze 3 Jahre nicht mehr gegessen

@Svensfreundin: Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Sohnemann

Sorry das ich jetzt nicht auf jeden eingegangen bin, bitte verzeiht mir.

LG, Corinna & Valerio 14 days old

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 13:14


Heute ist der 07.03.....vor einem Monat war ich im Kreissaal....die Zeit vergeht....

Na Sarah und Jenny was sagt ihr dazu? Unsere Kleinen sind schon 4 Wochen alt, kaum zu glauben.

@stillen:
Ich würde das jetzt nicht so pauschal sagen, aber möglich ist es durchaus.
Wir oder Fanzi hatte auch ein paar anfangsschwierigkeiten, da sie zwar getrunken hat aber nicht richtig zugenommen. Sie war weder unzufrieden noch kam sie dauernd. Sie hat eben langsam zugenommen.Ich denk mal, wenn ich nicht so ein vertrauen in mein Kind gehabt hätte und so ne tolle Hebi, wären wir vielleicht auch schon an der Flasche.
Franzi is eben so...übrigens wiegt sie nun knapp 3900g...nur zur beruhigung.

@mandy
Schön, dass es euch sogut geht.
Fotossind echt niedlich.

@ariane
Tja, euer Jonah möchte eben immer am Geschehen teil haben.
Danke für die Glückwünsche!
Das mit dem tief schlafen, hat Franzi auch manchmal...da kann ne Bombe neben ihr losgehn und sie schläft weiter.

@jenny
Ich hoffe mal euer Umzug war schön.
7h ist doch super... Matti kriegt auch noch seinen Rhythmus kene Bange.
Franzi lächelt auch schon, aber zum Ärgernis von Papa nur bei mir.

@tropfen
Wir haben Espumisan, ist der gleiche Wirkstoff wie bei Sab Simplex, nur günstiger und schmeckt nach Banane.

@ Sarah
Wie wars bei den Schwigis?
Abdrücke will ich auch noch mahen, aber so 3D. Mal schaun wann ichs schaff.

@dominique
Und wie war die Nacht? Ruhig?

@maxi
Und sind die Avent besser?
Ich finde die von DM sehr gut, dieWeithalsflaschen.

@corinna
Schön das es bei euch so toll klappt. Und der Besuch nimmt auch mal wieder ab keine Bange.

@us
Franzi schläft grad auf meinem Bauch während ich tippe, deswegen auch nicht böse sein wg den Fehlern.
Der kleinen Maus gehts prima, nur der Sthlgang macht ihr seit gestern etwas beschwerden, da muss sie so stark drücken. Ich frag damorgen mal den KA ma schaun was der sagt.
Nachts schläft sie imer von 23/24h bis 5/6h und dann wieder bis 10/11h manchmal auch bis 13h. Vormittags ist definitiv die Zeit wo ich am meisten schaffe und auch machen kann.

Alle heute einen tollen Tag, feiert nicht so dolle und packt ure süßen ganz dick ein es ist ein kalter wind draußen.

LG Catharina nd Franzi 4 Wochen=1Monat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 14:53

Zweiter versuch euch zu schrieben
also uns geht es sehr gut nur meiner kleinen mausi hat mal wieder mit blähungen zukämpfen.aber goot sei dank haben wir heute zäpfchen geholt.
leider hat sie auch eine kleine brandblase von der blöden wärmflasche. obwohl ich sie gar net so heiß gemacht hab aber irgendwie ist doch etwas durchgekommen hatte bezug auch drüber und zwei lagen auf der haut strampler und decke und dann erst die wärmflasche aber ich denk das sie ausgelaufen ist etwas. und deswegen aber das bekommen wir auch noch in den griff.
waren grad beim kinderarzt und die blase wurde aufgestochen. muss morgen weider zum verbandwechsel hin.

@gewichtszunahme ist bei uns auch super. hat ab donnerstag 3850gramm gehabt.

@windeln also wir nhemen die größe2 und werden denk ich mal in 3 wochen wenn die dann alle sidn auf die 3pampers wechseln, denn ich hab heute 96pampers (größe3) für je 10,99 gekauft normal 13,99 im dm also hab ich natürlich gleich zu zugeschlagen. hab noch 2 copouns wo ich 3eurp rabatt bekomm und wenn die dann passen werd ich nochmal kartons holen denn für den preis kann man nichts verkehrt machen 0,11cent pro windel.

@stillen klappt bei uns von tag zu tag imemr besser mit den abständen. nachts klapps auch super so alle 3h und wenn wir aufstehen so gegen 7,30 dan nwird gefuttert unddann wlll sie allerdings gegen 9 nochmal was essen was ich ihr natürlich dan nauch gebe udn dann klappt das wieder mit unseren rythmus von 2,5h.

@alter unser babys; man wie die zeit vergeht das ist ja echt shclim. wir haben vor guten wochen noch gehibbelt bis usnere kleien kommen uns nun sind sie shcon so alt

@all fühlt ihr euch eigentlich der mama rolle gewachsen oder seit ihr auch manhcmal mit der sache überfordert???

glg eure anja mit pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 18:27

Hallo,
schaffe es auch mal wieder mich zu melden. Meine beiden kleinen spannen mich so ein! Unglaublich.
Ich schaffe es gerade mal um ca. 12/13 Uhr das erste mal was zu trinken bzw. zu essen. Mensch, ist echt stressig momentan...hoffe, es wird ruhiger.

@Pampers: ich nehme nur noch die Hausmarke von DM,Schlecker,Aldi und co. Bei den Original Pampers bleibt die Innenflißschicht immer am hinten kleben Muß echt immer leicht ziehen, damit es abgeht. Dabei wickel ich manchmal jede Stunde, weil er soviel pinkelt.

@Wachphasen: hat unser sehr viel. Er hat heute z.b. das erste mal um 15 Uhr geschlafen, den restlichen Tag war er wach. Sehr anstrengend, da er nur hunger hatte, gekackt hat oder getragen werden wolte

@Lächeln: Bewußt noch nicht, aber ein sehr süßes Engelslächeln hat er!

@Mutterrolle: an manchen Tagen (so wie heute ) bin ich schon sehr genervt von beiden. Da werde ich auch mal lauter...aber ist halt menschlich! Man kann ja nicht nonstop 100%geben und gut drauf sein.

@Wachsen: Unser ist nun mit genau 4 Wochen 56,5cm und 4010g schwer. Kopfumfang 38cm.
Er hat so lange Beine, die Hosen in 50/56 sind leider zu kurz-vor allem die schönen Latzhosen haben Hochwasser Pulloverlänge passt aber noch in der Größe.

@Blähungen: wir geben jetzt den Kümmel-Anis-Fenchel Tee ausm Aldi.Hat uns unser Kinderarzt empfohlen. Entweder damit die Milch in den Flaschen anrühren oder einfach so zum trinken geben. Bis jetzt mag er ihn noch...
Aber so stark sind die Blähungen im moment auch nicht. Er hat nur recht festen Stuhlgang.

@ Rhythmus: immer noch so 2-2,5 Stunden
Er trinkt sooo langsam und schläft immer ein an der Flasche. Haben jetzt mal die Saugerlöcher größer gemacht, damit er besser ziehen kann. Mal schauen, ob es was bringt. Ansonsten sollen wir einen halben Löffel mehr Milchpulver als gedacht in die Fasche geben, damit die Sättigung länger anhält.

@Elterngeld und co. Habt ihr schon alles beantragt? Hbe sogar schon Kindergeld drauf Warte jetzt noch auf einen Wisch vom Arbeitgeber und dann kann ich das Elterngeld beantragen.

Kauft ihr schon Sommersachen für die kleinen? Ich würde so gerne, kann aber die Größe so schlecht abschätzen. Eher noch 68 oder schon 74...das sind Probleme, was?

So, dass wars mal ebend-bevor der kleine wieder muckt.
Schöne Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 20:39


mädels, ich schäm mich und stell mich gleich in die ecke
aber ich komm zu nix bzw. ich schaff es nicht euch zu antworten...
hab heute die ganze bude sauber gemacht (mein mann hat eben gekocht, wie meine auf hochglanz gebrachte küche jetzt aussieht brauch ich ja nicht erwähnen ) war einkaufen, spazieren usw.

morgen früh ist u3, aber ich hoffe, danach schaff ich es endlich, hier mal was zu schreiben!

DANKE für die glückwünsche zu mattis 1-monatigem geburtstag und von uns natürlich heute auch liebste grüße an armin, franzi und emil (emil hat doch auch am 7.2. geburtstag, oder!?)

kussi an euch

jenny & matti, 1 monat alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 11:00

HUHU
ich auch mal wieder Waren m Wochenende unterwegs und gestern hatt ich die Nachsorgeuntersuchung - JA, bei mir ist die Geburt tatsächlich schon 6 Wochen her

@ autofahren:
Wir waren jetzt schon 2x bei den Schwiegis. Die wohnen 1,5 Stunden pro Strecke entfernt. Fahrt klappt gut, aber ich finde es unverhältnismäßig für einen 3-Stunden Besuch. Nächstes Mal bleiben wir übers WE.

@ Zaire
Ja, Kalle grunzt auch ganz schlimm beim trinken. Wie in Tier Und wird ganz wild, wenn ich ihm das Stilltuch übers gesicht lege. Total süß

@ svensfreundin
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum kleinen Mann !!! Ich stille und gebe Kalle den Schnuller. Er liebt ihn und seitdem ist es für mich wesentlich einfacher. Weil ich nicht jedes Mal stillen muss, wenn er ein Saugbedürfnis hat.

@ Mandy
Kalle pupst auch so rum. manchmal ziemlich unangenehm, wenn ich ihn beispielsweise im Café stille Aber er schreit bei Blähungen auch nicht, sondern macht das genau wie Nala

@ windeln
Wir benutzen auch die von DM und sind super zufrieden damit. Kalle war noch nie nass Nur leider hat Schwiegermama jetzt 114 Stück von Pampers gekauft. Ist ja nett gemeint, aber ich habe in letzter Zeit so viel schlechtes gelesen Achja, wir benutzen auch schon Größe 3. Kalle wiegt ja schon über 5000g.

@ Stillrhythmus
Tagsüber hält Kalle locker 4-5 Stunden durch. Echt supii. Haben unterwegs nie Probleme mit ihm. Nachts kommt er leider alle 2-3 Stunden. Hoffe das wird bald besser. Würde auch mal wieder gerne 6 Stunden schlafen. Das ist mein Minimum und reicht mir eigentlich auch.

@ Kindergeld
Habe ich schon benatragt. Elterngeld noch nicht . Bekomme das immer Ende des Monats - Toll Nur weil unsere Bearbeitungsnummer auf einer 8 endet. Ich meine, wir sind zum Glück nicht so darauf angewiesen, aber was wäre wenn. Nur wegen dieser Nummer das erst Ende des Monats zu bekommen, finde ich echt frech . Achja, haben ja sogar noch für den Januar Geld bekommen. Hatte also auch etwas Gutes, der frühe Geburtstag

@ me
War gestern zur Nachsorge. Alles TipTop verheilt und so. Nur die vordere Beckenbodenmuskulatur ist noch etwas schlapp. Also darf ich noch nichts mit St0ßbewegungen (laufen etc.) machen. Aber ansonsten darf ich wieder sporteln Leider sind meine Eierstöcke schon wieder sehr aktiv (Zitat FÄ: "Eine sehr fruchtbare Dame"), so dass ich trotz des Stillens meine Mens wohl bald wieder bekomme Naja, gibt schlimmeres. Und verhüten müssen wir unbedingt Achja, und ich habe mein ursprüngliches Gewicht schon wieder (Auch wenn ich noch nicht so aussehe. Habe ja vorher viel Sport gemacht. Jetzt ist alles noch irgendwie weich...)

Frage mal an alle: Hier sind ja ganz viele, die momentan sagen "Ein zweites Kind? Nein Danke.". Warum? Wird ja auch ganz oft in der Presse diskutuiert. Mögt ihr mal Eure persönlichen Gründe dazu schreiben? Würde mich echt mal interessieren! Für mich steht definitiv fest: Mind. noch eins

LG Rieke mit Kalle 43 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 12:51

hallo mamas und babyleins
so, jetzt finde auch ich ein bisschen zeit für euch

@rieke/2.kind
ich hätte auch gerne ein zweites kind, aber momentan kann ich es mir noch nicht vorstellen, wieder schwanger zu werden. meine schwangerschaft und geburt waren kein zuckerschlecken -zumindest seh ich das so . in meinem personlichen fall ist es so, dass ich eine gmh-schwäche habe. in der schwangerschaft mit matti habe ich von der 22 ssw. an das bett bzw. die couch gehütet, durfte nicht aufstehen. bei einer erneuten ss wäre das vermutlich genauso und ich weiß nicht, wie man das mit einem (klein-)kind vereinbart bekommt

@überfordert
nein, ich fühle mich eigentlich nicht überfordert, aber matti ist auch ein wirlich pflegeleichtes baby. ich hoffe, das bleibt so

@schnuller
matti steht auf die kiefergerechten , die symetrichen findet ertotal doof .
hatbei mir auch keine auswirkungen aufs stillen.

@sarah/catharina und doggie
oh man, jetzt sind sie schon einen monat alt. mir geht die zeit viiiel zu schnell rum habt ihr das auch?

@anträge
mein elterngeldantrag ist immernoch nicht raus, weil ich immernoch auf was vom arbeitgeber warte

@windeln
ich benutze pampers. noch die nr. 1, aber ich denke als nächstes kaufe ich nr 2. ist das ein großer unterschied???

@
oh, das mit der wärmflasche ist natürlich doof, arme mausi . vielleicht nimmst du lieber kirschkernsäckchen oder ein anderes körnerkissen. die sind genauso schön warm, aber ungefährlicher

@ariane
süß, dein neues bild
ich hab immernoch nix an bildern auf dem laptop
das mit dem "wilden tier an der brust" kenn ich auch. matti ist manchmal so aufgeregt, schüttelt den kopf hin und her und macht auch so interessante geräusche, dass er glaub ich fast vergisst, was er da eigentlich tun soll
was macht ihr heute? andreas hat ja frei. spazieren? das wetter ist schon wieder sooo toll, ich liebe das

@corinna
ich kann gut verstehen, dass du zu nix kommst. an den 4 tagen, in denen mein mann weg war, wusst ich auch nicht, was ich zuerst machen soll. . ich hab es schon mal gesagt, aber ich sag es gerne nochmal: respekt vor alles alleinerziehenden baby-mamas

@maxi
irgendjemand hat es schonmal erwähnt, aber ich sag es auch nochmal. das pulver und wasser nicht schütteln, sondern einfach verrühren. da gibt es tatsächlich weniger bläschen. dann auch immer darauf achten, dass in dem dauger keine luft ist beim füttern, also recht senkrecht halten, dass milan keine luft einsaugt.
ich hoffe, es wird besser.

@us
wir waren heute vormittag zur u3. alles ist bestens
matti wiegt 4010 g und ist 53 cm groß
übrigens bekommt matti nur noch abends ein fläschchen nach dem stillen. tagsüber und nachts reicht ihm das, was ich zu bieten hab! juhu

so, jetzt gehts raus, das wetter ist so toll! bis später

jenny & matti, 1 monat und 1 tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 13:02


@jenny ja das stimmt aber die halten bei weiten net so lange warm max 15-30 min oder mache ich da irgendwas falsch?

@pia gehts heute net so gut konnte seit zwei tagen shco nnet käckern und spuckt wie eine kleine sau hab es gleich der ärztin gesagt wenn das net besser wird schaut sie sich die kleine morgen nochmal genauer an. net da ssie nen magen darm infekt hat.

@schlafen klappt bei uns eigentlich naja alle2 -3h kommt sie trinken und morgen um 7,30 its meistens die nacht vorbeiund zwischendurch in der nacht wird 1 mal gewickelt. seiden ich merke das sie windel übervoll ist.

@windelgröße also die 1 ist net wirklich viel kleienr als die zwei nur in länger etwas länger aber das ist ja net schlimm.

@spazieren gehn ja das werden wir heute auch weider machen vllt sogar mit kiwa sonst bin ich immer nur mit dem tragetuch unterwegs was ihr natürlich sehr gefällt
das wetter muss man ja gleich mal ausnutzen.

glg eure anja mit pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 18:44


@svens meine naht tat da noch tierisch weh also nach ca
wochen hat mir meine hebi 3faden aufgeschnitten und nen tag später hat sich die letzte faden auch gelöst. hatte dann noch 3 weitere tage leichte schemrzen aber seit den ruhe

@spazieren waren ir heute auch geshclagene 1,5h und nun ist mami mehr als kaput.

leider muss ich morgen auch weider früh raus. wei lwir nochmal zur kontrolle wegen der brandblase und ihrenstuhlgang gehen müssen. aber naja was macht man net alles für die kleien mäuse?

@milchzucker werd ich später vllt mal probeiren. aber leide rhat es nie bei mir geholfen.. hab dan nvo nder ärztin halt kümmelzäpfchen bekommen die eigentlich recht gut geholfen haben nur irgendwie wenig stuhl hatte sie i nder windel.

glg eure anja mit pia die gerade rumpupst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 20:32

Huhuu meine lieben
endlich komm ich auch mal dazu euch zu shreiben..

@rieke: shön dass deine untersuchung gut verlief.. ich muss erst in 3 wochen hin

@schnuller: Jerome will definitiv keinen shnuller.. er spuckt ihn aus und findet plastik einfach nur doof.. egal. dann gibts halt keinen shnuller und mal eben mehr die brust

@mütterberatung: gibt es das auch in deutshland? dass jede gemeinde mütterberatung anbietet wo man 2-3 mal monatlich hin kann und sich mit anderen müttern austaushen, baby wiegen und fragen stellen und sachen besprechen?
dies ist kostenlos und wird von der gemeinde bezahlt und geleitet

@pampers: wir haben auch immernoch die grösse 1.. ich denke aber, dass ich die vom aldi noch ausprobieren werde ab grösse 2.. die sollen ansheinend suuper gut sein... mal shaun.. ansonsten gibts wieder pampers.. ich bin eigentlich sehr zufrieden mit denen

@dominique: also wecken würde ich nicht.. man muss auch nicht alle 4 stunden stillen, sondern dann, wenn das baby das bedürfnis hat.. wenns mal alle stunde ist, ist das genauso gut wie wenn du alle 3-4 stunden stillst. dein maurice sagt dir ja, wenn er hunger hat..

@sarah: uii, dann hattest du heute wohl einen strengen tag mit armin.. hoffe, dass er in der nacht ein bisschen länger shlafen mag..

@ariane: super süsses profilbild

@kat und cko: wo seid ihr??

@ us: also jerome ist nun wieder bei uns im bett.. aber ich muss sagen, dass ich besser ausgeshlafen bin, wenn ich nicht nachts aufstehen muss um ihn ins bett zu holen um zu stillen..
da ich aber immer wieder angst habe wegen der decke, habe ich mir ein babybay beistellbett gekauft.. hat jemand auch son eins?
so ist er nahe bei mir, ich muss nicht aufstehen und muss auch keine angst haben..
heute hat jerome viel gespuckt... hat aber auch viel milch gebraucht.. in der nacht alle 2 stunden und am tag fast alle 1.5 stunden..
heute abend war ich 1 stunde dran am stillen... er wurde einfach nicht satt.. ich denke, es ist der wachstumsshuub..

auch hatte er heute ein bisschen bauchweh.. er macht sich aber wie nala mit grimassen und pressen bemerkbar.. ich leg dann immer ein kirschkernkissen auf den bauch, das beruhigt den bauch sehr..

Morgen kommt eben die mütterberatung zu mir nach hause.. und am morgen um 11 muss ich zum hautarzt.. meine haut ist immernoch mit pickel verdeckt und habe ja so ein doofer ekzem.. wahrsheinlich muss kortison ran..

dann hatte ich auch noch heute wieder mit dem ishias zu kämpfen.. hoffe, dass dies zurück geht.. denn das kann ich nicht noch monatelang ertragen

sooo nun genug von uns..
ahh jaaa.. was ich noc hsagen wollte: jerome lieeeebt das baden.. er hats gestern richtig doll genossen.. das hat mich sooo gefreut..

soo na dann bis morgen oder so

liebe grüsse
cynthia und jerome (morgen 3 wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 20:41

ich nochmal...
@naht
meine sind verheilt glaub ich
also die habamme hat ja immer geguckt und war zufrieden. nur an einer stelle spüre ich noch was von den fäden. ich glaub das ist da, wo sie vernäht wurden.

@sarah
ja, ich schäm mich. muss meinen mann echt jetzt mal bitten, mir die drauf zu machen. selber bin ich ja leider zu doof dazu .
ja, die hebamme hatte 56 cm gemessen. sie hat es mir auch erklärt, dass es da abweichungen gibt. hebamme misst nämlich mit dem band und beim kinderarzt mit so nem schiebeteil (kann ich grad nicht erklären ) also such dir irgendwas zwischen 53 und 56 cm aus
dass die zeit so schnell rumgeht macht mich auch ganz traurig

@krankenversicherung
man kann auch zum kia ohne kärtchen. ich hab für matti auch noch keins. man muss dann nur so nen zettel unterschreiben

@ariane
der hüft us wurde heute auch beim kinderarzt gemacht. ist alles top gewesen
warum muss jonah denn nochmal hin wegen den nieren? was war denn da auffällig?
da es mit dem stillen jetzt so gut klappt, hab ich mir kein rezept geholt, aber nochmal danke für deinen rat. hast du eine gekauft?

@
du hast recht, sie wärmen nicht so lange, aber es ist halt ungefährlicher

@anne
danke fürs verständnis
ich hab auch keinen zum treffen .im gvk entstands nix festes. aber evtl dann bei der babymassage oder der rückbildung. die nachbarin hat auch ein babybekommen und sie hat schon mal erwähnt, dass wir ja dann zusammen spazieren können... anscheinend mag sie mich. allerdings find ich sie ein bisschen komisch naja, wenn die kinder spaß haben...

@maxi
also wir haben noch nicht
ich denke zwar, es ist langsam alles verheilt (war ein ganz schönes gemetzel ) aber ich hab immernoch wochenfluss ist zwar fast durchsichtig, aber immernoch da. nervt mich .
ob das bei dir schon die mens ist weiß ich auch nicht, frag doch mal die hebamme.
wie macht sich eigentlich dein mann? nochmal party gemacht seit der kleine da ist?

@catharina
wie war eure u3? war doch auch heute, oder?

@us
matti ist gerade total anhänglich und unersättlich. er trinkt seit einer stunde und hört nicht auf... tut so, als hätte er seit tagen nichts bekommen .
er fand die u3 übrigens sehr doof. in den hals und in die ohren gucken war schon blöd, an einem bein einfach hochgehoben zu werden war extrem blod und als der arzt dann auch noch mit dem kalten us-gel ankam war es ganz vorbei und er hat mal da den laden zusammengeschrien
bin gespannt, wie die nacht wird... ich hoffe einfach, sie wird so entspannt, wie die letzten nächte. wir waren heute praktisch den ganzen tag drausen und ich bin platt

gute nacht euch allen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 23:27

Hi ihr suessen
Endlich!! Ich komm irgendwie nicht dazu, in letzter Zeit. Und je laenger man wartet, desto mehr gibts zu schreiben.

Ich verduche mal, mich zu erinnern.

@auto
Das ist soo toll! Einfach alles rein und los... Wir hatten am WE Sachen fuer eine Uebernachtung bei den Schwiegereltern dabei. Es sah aus, als fahren wir fuer 1 Woche weg.
Ich bin auch schon gefahren. War super und dank Automatik auch einfach...mit links schalten finde ich verwirrend.
Soviel dazu.

@Jenny
Ist dein Mini denn noch da, bis der Neue kommt?
Schoen, dass bei Matti alles in Ordnung ist!

@pampers
Wir haben die 2. Und die 3 im Anschlag, ist aber noch etwas gross.

@groessen
Bei uns wird ja anders gemessen, naemlich in 3-Monats-Schritten (0-3, 3-6 usw), aber auch da sind die einzelnen Marken total unterschiedlich gross.

@GVK-freundinnen
Ich hab 5 Stueck und wir treffen uns mind. 1x die Woche. Wir gehen auch (fast) alle zusammen zur Rueckbildung und wollen alle moegl. Kurse zusammen machen (Baby-Yoga, Baby-Massage...)

@babyschwimmen
Ich glaube auch, dass das so ab 4 Monaten ist. Bei uns gibts auch was an Samstagen, mit Papas. Das wuerde ich gern machen.

@
Das koennte ich mir noch gar nicht vorstellen...leider. Ich muss immer noch meine Schmerztabletten nehmen, der Schnitt tut noch weh und
@maxi
der Wochenfluss ist bei mir auch so. Bis gestern recht schwach und "blasser", jetzt
wieder rot und viel mehr.

@schnulli
Wie gesagt, mein Mann ist dagegen und das akzeptiere ich. Bis jetzt bekomme ich ihn auch so beruhigt, obwohls mir wie Sarah geht...vieles muss ich einhaendig machen. Tuchbindetechniken traue ich mir auch nicht zu. Bei sowas bin ich nutzlos
Allerdings ist Cammy das Gegenteil von Armin. Er bleibt nur irgendwo, wenn er schlaeft. Allerdings ist der Staubsauger eine super Einschlafhilfe. Von lautem Schreien zu Babyschnarchen in 2 Sekunden. Sensationell und ich kann nebenher noch die Wohnung saugen. Wenn ich noch Waesche aufhaengen oder was essen will, lass ich ihn laufen.

@blaehungen
Wir haben so ein Zeug mit Orangengeschmack. Keine Ahnung, obs tatsaechlich hilft.
Fliegergriff, Bauchlage, Fahrradfahren mit den Beinchen...
@nuffy
Die Hebamme empfahl, mit Vaseline den After kreisend zu massieren, das regt die Darmbewegung an.
Cammy presst und macht und tut auch. Und pupst sehr laut. Aber er braucht keine Weichmacher, denn auch wenn nur einmal am Tag oder innerhalb von 1,5 Tagen was Grosses macht, ist das eine Riesenladung. Lt Hebammen ok, es kommt halt alles in einem Rutsch. Dann ist Baden angesagt.

@Stillen
Klappt 1A. Hat denn jemand von euch schonmal in der Oeffentlichkeit gestillt?
Habt ihr spezielle Oberteile?

@mutterrolle
Ich fuehle mich von Tag zu Tag besser damit. Das liegt zum einen daran, dass die Schmerzen von Schnitt, Bein und Handgelenk besser werden, dass ich meine Tage besser "planen" kann, ohne staendigen Besuch... Ich gehe jeden Tag spazieren (interessant, mal die ganze direkte Umgebung kennenzulernen ) und kanns kaum erwarten, dass bald der Fruehling richtig anfaengt.

@antraege
Elterngeld und Elternzeit habe ich per Einschreiben abgeschickt (war mit Cammy bei der Post und bin jedesmal stolz, wenn er ganz ruhig bleibt ). Jetzt bin ich mal gespannt, ob und was sie zahlen...
Kindergeld muss ich mich noch drum kuemmern...

@flasche
Nicht wie bei James Bond...geruehrt, nicht geschuettelt statt geschuettelt, nicht geruehrt.

@anne
Fish and Chips ist hart, nicht zu finden. ) Ok, wenn mans sucht, ist es ja meist schwieriger.

@corinna
Ich hoffe, deine Besucher umsorgen dich und nehmen did Dinge ab.
Finds auch anstrengend, hinterher wieder alles aufzuraeumen, zu spuelen, zu wischen...


So, genug! Gute Nacht euch allen!
xxx


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 23:47

@babyakne
Hat Cammy auch...mein kleiner Teenager.
Ist aber auch mal besser, mal wieder schlechter. Man wuerde am liebsten dran rumdruecken...

@ariane
Habt ihr eine Handpumpe gefunden? Und ist es dabei geblieben??

Jetzt aber wirklich gute Nacht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 11:59

Guten morgen, gloeckchen!
Wir sind heute schon frueh auf, weil der Health Visitor kommt.
Schon 20 min verspaetet... Weiss gar nicht genau, was die machen. Die schauen wohl auch, ob die Whg ok ist, das Umfeld fuers Baby etc.

@maxi
Hast du das mit dem Staubsaugen mal probiert? Einfach den Sauger an, auch wenn er gerade schreit? Cammy ist innerhalb weniger Sekunden still und schliesst die Augen.
Sonst isses naemlich das gleiche - runter vom Arm = Gebruell.

@weggehen
Mein Mann war ein paarmal weg, allerdings immer max 2 Std und immer wenig getrunken. Er besteht darauf, dass ich am Fr zu einer Party gehe und vorher abpumpe, damit er auf Cammy aufpassen kann. Ich wollte aber so frueh (3.5 Wochen) noch nicht abpumpen... Hm, mal sehen.
Er ist sehr besorgt darum, dass ich auch was fuer mich tue. Was ja sehr suess ist.

So, halb 10 wollte die Gesundheitsbesucherin dasein. Nu is 10...

Und da kam sie auch prompt. War ganz gut, hat ihn untersucht und mich gecheckt. Alles bestens und Cammy hat sich beim Windelwechsel gleich mal von oben bis unten vollgepinkelt.

Bis spaeter, muss mal Menne berichten.

xxx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 13:42

Hi glöckchen
bin heute mal egoist und mach mal zuerst

@us
oh man, matti ist tatsächlich seit dem kinderarztbesuch total durch den wind...
ich hab ihn gestern abend 1,5 stunden gestillt. das hatten wir noch niemals, so lange. ich war schon hundemüde und dacht, dass matti jetzt sicher gut schlafen wird. PUSTEKUCHEN . matti hat geschrien! und wisst ihr warum? weil er HUNGER hatte . also ich ihm noch ein 70 ml fläschchen gemacht, das er dann auch tatsächlich in kürzester zeit leer gemacht hat. ich war dann wieder so naiv zu denken, dass er jetzt sicher müde ist, ABER MATTI SCHRIE WIEDER !?!?! warum? ganz genau, weil er immernoch HUNGER hatte also hab ich ihm noch ein fläschchen gemacht und auch das hat er halb leer gemacht... als hat er nach 1,5 stunden stillen noch über 100 ml pre-nahrung abgepumpt ist das normal
um 11 hat er dann endlich geschlafen. dann hatte er wieder um 3 um 6 und um 9 hunger... dazwischen quängelt er viel rum, will am liebsten dauernd bei mir sein. allerdings hat er mir vorhin beim duschen zugeguckt, ich glaube, das fand er interessant, eine nackte mama
jetzt schläft er mal zur abwechslung, dabei müsste er ja THEORETISCH schon längst wieder hunger haben!? versteh einer ein baby

@sarah
mit 5 wochen gibt es einen neuen wachstumsschub??? matti ist ja gerade in der 5. lebenswoche. vielleicht hat er ihn schon und ist deshalb so hungrig und quängelig im moment .zumindest wäre es ne erklärung, ich kann ja schlecht dem netten kia die ganze schuld in die schuhe schieben .
in meine hosen passe ich auch wieder, aber wie du schon sagst, bei den ganz engen jeans hab ich auch so ne rolle. find ich auch , deswegen zieh ich die noch nicht an.
wegen der größe: ja, genau, das ist so ein schiebeteil wie im schuhgeschäft . ich denke auch, dass das genauer ist.
ach, und gelbsucht hatte matti keine.

...jetzt hat er wieder hunger , muss mal andocken ...

@kat
der mini ist noch da, ja. den geben wir erst ab, wenn wir den neuen bekommen. ich bin jetzt scvhon so deswegen! bescheuert, oder? es ist nur ein auto, aber ich liebe es !
was hat es denn mit diesem health visitor auf sich? wo kommt der her? kommen die zu jedem neugeborenen, oder hast ihn dir bestellt? und was ist es? eine habamme, ärztin, beamtin? find ich grad hochinteressant, hätte auch mal gerne einen "gesundheitsbesucher"
what ever, schön, dass bei euch alles gut ist und cammy sen revier markiert hat

@maxi
ja, es tut einem echt weh, wenn die kleinen so leiden . ich glaub als der arzt matti an einem bein hochhob und af den kopf stellte, hatte er einfach angst. zumindest hat er ganz bitterlich geweint und sich danach ganz doll an mich gekuschelt. da blutet einem echt das herz... wie wird das nur erst, wenn er geimpft werden muss in 4 wochen
super, dass dein mann so "brav" ist, und mit dem abwechseln find ich nicht schlimm.

@ariane
ach, dann ist das also nix schlimmes mit jonahs niere, zum glück!
jaaa, die nachbarin... ich kenn sie ja schon länger, glaub also nicht, dass sich da noch viel entpuppt aber wie gesagt, egal! da sie nebenan wohnt, also wiese an wiese ist, wird ihre lea-jouline ( ) wahrscheinlich mattis spielgefährtin werden, was ich natürlich für die kids toll finden würde. meine bedürfnisse zählen da nicht so, und das ist auch total. ok in dem fall
was sagt die hebamme?

so, gleich gehts zur schwiegermutter. diesmal besuchen wir sie mal, da kann ich
1. noch ein bisschen meinen mini ausfahren und anfangen abschied zu nehmen und
2. kann ich selbst entscheiden, wann ich genug hab und einfach wieder nach hause fahren

wünsch euch nen schönen tag

jenny & (quietsche-)matti, 1M2T

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 13:45

Na mädels...
alles klar bei euch?
Geniest ihr das Wetter?
Wir gehn später auch noch raus, mal schaun wos heute hin geht.

@Jenny
U3 war top. Alles prima, und mit dem nicht gefallen, da können wir uns die hand geben. Franzi hat die Untersuchung auch nicht gefallen. Der Ultraschall muss irgendwie weh getan haben. weiß auch nicht, jedenfalls da hat sie erst richtig losgelegt.

@kat
Und war der Besuch einmalig oder kommt die jetzt öfters?
Ein Auto ist schon was tolles, gell?

@sarah
Also ich hab nen Tagetuch und ich würde es nicht wieder hergeben. es erleichtert ungemein.
Meine Hosen passen wieder, nur zwickt dann die KS-Narbe ein wenig, deswegen kann ich noch nicht jede anziehn.
Deine Wochenplanung für die kommende Zeit scheint auch recht voll zu sein. Ich hoffe mal, dass Armin da super mitspielt.

@maxi
Und sind die neuen Flaschen besser?
Schön dass Dein Mann sich so gut verhält, ich drück die Daumen, dass es so weiter geht.

@ariane
Jonah hat Dich angelächelt. Das ist so süß, oder?
Na mit den schlafenszeiten können wir uns die Hand geben. Franzi schläft meist von 22/23h bis 5/6h, dann ne kleine Mahlzeit und nochmal so bis 9/10h, dann steht Mama meist auf, denn die Dame schläft dann immer noch ein wenig länger.

@dominique
Super, dass deine Hebi so zufrieden ist. Was hatte Dein kleiner für ein Geburtsgewicht und wie alt is er jetzt? Diese Stilldemenz schlimm.

@us
Gehn dann noch etwas raus und ein paar Besorgungen machen. Franzi wird irgendwie immer ausgeglichener, ich denke mal ihren erstengroßen Schub hat sie hinter sich.
Wir haben in 2 Wochen einen Termin beim Osteopathen, mal schaun was der sagt. Und dann hab ich auch schon meine Nachsorgeuntersuchung.
Mit dem Beckenboden hab ich jetzt nicht so das Problem, ich muss mich eher dran erinnern auf Toi zu gehn.

LG Catharina und Franzi 4WO und 2T

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 13:57

Nachtrag
@Jenny
Na dann mal viel Spa heute Nachmittag bei der SM. Und dreh ne extra Runde mit deinem Mini und Matti.

@Ariane
Sowas mit dem Handy passiert mir auch ab und an.
Na dann viel Spaß draußen.

@temperatur
Werte zwischen 36,5 und 37,8 sind Normal. Bei Werten ab 37,9 bei Kindern unte 3 Monaten soll man gleich zum KA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 14:33

Hallo
hier regnet es leider heute schon War gerade im Citti-Park und habe noch ein paar zusätzliche Stilloberteile bei H&M gekauft. Nach 2 Tagen müssen die ja immer schon in die Wäsche. Ich finde die super. Nur das eine ist an der Naht gerissen. Das habe ich dann heute umgetauscht.

@ Stillen (cat)
Ich stille überall. Nur neulichs waren wir in einem Café wo nur alte Leute waren und es keinen Tisch gab, der nicht wie ein Präsentiertisch stand. Da sind wir dann doch lieber in ein anderes Café gegangen. Soll es den Leuten doch nicht gefallen. Mein Kind hat eben hunger und ich will auch etwas unternehmen

@ Nachsorge (Anne)
Also was wurde gemacht? Zunächst hatten wir (mein Mann war mit) ein Gespräch mit der Ärztin. Wie es uns geht und so und wie wir jetzt erstmal verhüten wollen. Danach hat sie meine Brust abgetastet und hinterher ging es noch auf den Untersuchungsstuhl und die Naht wurde angeguckt und nochmal (diesmal ein langweiliger ) Ultraschall gemacht, um zu sehen, wie sich die Gebärmutter zurückgebildet hat. Außerdem hat sie noch nach den Eierstöcken geguckt wegen Menstruation und so. Zudem wurde noch mein Blutdruck und der HB-Wert gemessen, mein Gewicht kontrolliert und alles (vorerst für ein letztes Mal) im Mutterpass eingetragen Ja, wie gesagt. Habe mein Anfangsgewicht wieder und meine Hosen (selbst die engen) passen auch schon wieder Was ich mache? Nichts!!! Stillen und alles essen auf das ich gerade Lust und hunger habe (habe nämlich nicht wirklich Zeit viel darüber nachzudenken, was ich denn nun essen könnte). Das heißt auch viel Schoki

@ all
Habe nur die Passwörter von Zaire und Anja (mit Pia). Würde aber so gerne alle Eure Babys sehen können. Also her mit den Passwörtern!!!

So, hau mich jetzt auf die Couch. Das Wetter lädt mich einfach nicht zum Spaziergang ein

LG Rieke mit Kalle 44 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram