Home / Forum / Mein Baby / Die Spiele, die in den Wahnsinn treiben *lach*

Die Spiele, die in den Wahnsinn treiben *lach*

1. Juli 2014 um 15:38

Hallo ihr Lieben,

mein Sohn hat ein Lieblingsspiel... er ist 3.
Er liebt Überraschungseier. Sehr.
Nun... am liebsten spielt er es den ganzen Tag. Ohne Pause. Nichts kann ihn stoppen:

Wir machen Knete platt, tun neu befüllte Ü-Eier in allen Größen drauf und "verpacken" Sie in die Knete.
Ich erinnere: Den ganzen Tag.

Sobald alles verpackt ist, wird wieder ausgepackt. Und bei jedem sogenannten "Geschenk" wird gefragt: "Mama, was ist wohl da drin, Mama?"
Und dann wird ..."geraten"

Versteht mich nicht falsch, ich lieeeeeeeebe ihn und ich spiele gern mit ihm. Auch dieses Spiel. Aber warum den ganzen Tag?
Den ganzen Tag: "Mama? Was ist da wohl drin, Mama?"

Ich sitze direkt vor seiner Nase, den ganzen Tag, und trotzdem "Mama? Was ist da wohl drin, Mama?"

Aaaaaaah


Was spielen denn Eure Zwerge, um euch damit in den Wahnsinn zu treiben?

Mehr lesen

1. Juli 2014 um 16:06


klingt öh... anstrengend

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 16:09

Bei uns sind es..
Fußballkarten. Diese paninibilder. Sie sammeln diese u bekommen die natürlich von mir. Und nach jedem Bild: "Mama,schauen wir uns mein heft jetzt an? Schau mal wie viele ich jetzt schon habe..".. Super.. Ich kenn die mittlerweile alle persönlich..

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 16:15

Kenn ich
bei meiner ist es wahlweise schule spielen oder kindergarten oder jede stunde hat ein anderes kuscheltier/puppe geburtstag.

das geht dann tagelang so und ehrlich... das ist so nervig.

vorallem wenn ich dann die lehrerin bin darf ich nicht mal lehren und regeln aufstellen, alles muss nach ihrer nase gehn.

da bekomm ich regelmäßig die kriese.

und das geht dann stundenlang.


sry töchterlein, aber irgendwann hab ich da die schnauze voll, dann hab ich da einfach kein bock mehr drauf.
und wenn ich ihr sage ich hab keine lust mehr dann fängt sie an zu erpressen... "dann bekommst du nie nie nie nie wieder ein küsschen von mir."
oder auch..."du bist eine doofe mama".

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 16:36

Jaaa jaaa die lieben kinderlein.
Bei meinem grossen ist es:

1. Diese panini Bilder zur WM da...jeeedeeesmal alles vorlesen,durchgucken und vergleichen...und wenn er neue hat werden nicht nur die neuen geschaut,gelesen usw neeeeiiin gleich wieder alle...Manchmal würde ich die Dinger schon gerne beim einkaufen da lassen damit keine neuen dazu kommen. Aber nein,da kommt dann wieder das Mamaherz zum Vorschein...

2. Playmobil...Super Spielzeug... aber jeden Tag spielen wir mit den Figuren und den autos und dem Westernland und ich Krieg immer eine Figur wo die Haare weg sind oder ein arm fehlt...wenn ich sage ich mochte eine normale heile haben sagt er " du bist alt,du brauchst das nicht"... Ich bin nicht alt
und iiimmer der selbe Spiel Ablauf... Brrrr

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 16:50
In Antwort auf mieke_12903337

Jaaa jaaa die lieben kinderlein.
Bei meinem grossen ist es:

1. Diese panini Bilder zur WM da...jeeedeeesmal alles vorlesen,durchgucken und vergleichen...und wenn er neue hat werden nicht nur die neuen geschaut,gelesen usw neeeeiiin gleich wieder alle...Manchmal würde ich die Dinger schon gerne beim einkaufen da lassen damit keine neuen dazu kommen. Aber nein,da kommt dann wieder das Mamaherz zum Vorschein...

2. Playmobil...Super Spielzeug... aber jeden Tag spielen wir mit den Figuren und den autos und dem Westernland und ich Krieg immer eine Figur wo die Haare weg sind oder ein arm fehlt...wenn ich sage ich mochte eine normale heile haben sagt er " du bist alt,du brauchst das nicht"... Ich bin nicht alt
und iiimmer der selbe Spiel Ablauf... Brrrr




ahahahaaa "Du brauchst das nicht ,du bist alt"

Ich fall um

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 16:52


Das hat unserer mit 6 Monaten auch gemacht.
Das Auto ist geblieben, der Simulantenhusten ist vorbei.

Jetzt neu ist "Mama, Mama, Mama, Mama, Mama, ..." (Denkt Euch noch 25 mal Mama dazu). Und wenn man ihn dann hoch nimmt, kommt "Ooooooooooooooh!"

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 17:51

Puppen.
Mind 1x pro Stunde kommt sie mit ihrer Puppe an und ich muss ihr die behutsam abnehmen, die Puppe schunkeln und flüstern "Alles ist gut Baby, pssccchh!". Bin froh dass sie so groß ist und man schön spielen und quatschen kann und hab trotzdem ständig ein Baby im Arm.

Und sie ruft ständig "Die Monster kommeeeen!" und dann müssen wir uns verstecken. In ihrer Höhle. Unter dem Bett. Die ist sehr klein und eng, weil da auch Spielzeug druter steht. Und dann hocken wir da zu 2. drunter, ich vollkommen unbequem, mit Buckel und angezogenen Beinen und verstecken uns. Aha.

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 17:53
In Antwort auf mieke_12903337

Jaaa jaaa die lieben kinderlein.
Bei meinem grossen ist es:

1. Diese panini Bilder zur WM da...jeeedeeesmal alles vorlesen,durchgucken und vergleichen...und wenn er neue hat werden nicht nur die neuen geschaut,gelesen usw neeeeiiin gleich wieder alle...Manchmal würde ich die Dinger schon gerne beim einkaufen da lassen damit keine neuen dazu kommen. Aber nein,da kommt dann wieder das Mamaherz zum Vorschein...

2. Playmobil...Super Spielzeug... aber jeden Tag spielen wir mit den Figuren und den autos und dem Westernland und ich Krieg immer eine Figur wo die Haare weg sind oder ein arm fehlt...wenn ich sage ich mochte eine normale heile haben sagt er " du bist alt,du brauchst das nicht"... Ich bin nicht alt
und iiimmer der selbe Spiel Ablauf... Brrrr


Gefällt mir

1. Juli 2014 um 17:55
In Antwort auf mimo1190

Puppen.
Mind 1x pro Stunde kommt sie mit ihrer Puppe an und ich muss ihr die behutsam abnehmen, die Puppe schunkeln und flüstern "Alles ist gut Baby, pssccchh!". Bin froh dass sie so groß ist und man schön spielen und quatschen kann und hab trotzdem ständig ein Baby im Arm.

Und sie ruft ständig "Die Monster kommeeeen!" und dann müssen wir uns verstecken. In ihrer Höhle. Unter dem Bett. Die ist sehr klein und eng, weil da auch Spielzeug druter steht. Und dann hocken wir da zu 2. drunter, ich vollkommen unbequem, mit Buckel und angezogenen Beinen und verstecken uns. Aha.

Wie konnte ich das vergessen!
"Mami, ich will malen!"
Okaaay... Letzendlich sitz ICH dann IMMER da und male das, was sie mir vorsagt! Puppe, Auto, Sonne, Haus, Käfer, Fliege, Flugzeug, Vogel... Dann rennt SIE mit den Bildern zum Papa und schenkt die mit den Worten "Hier, hab ich gemalt!"

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 19:38

Jaaa
Richtig extrem hat er das gemacht. Und beim Husten die Zunge raushängen lassen aus dem Mund.

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 20:52

Da gibts doch bestimmt
eine App finden für

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 20:53
In Antwort auf 5girlsfor1man

Da gibts doch bestimmt
eine App finden für

Gleich neben der
Grammatik App...

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 21:01

Lego
Ich haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaasse eeeeeeeeeee das Geräusch von lego duplo.
liebstes spiel:alles in die kiste,kiste umkippen,alles in die kiste,Kiste umkippen,alles in die....uswusf

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 22:41


niemand da, dessen Kinder auch so tolle Spiele kennen?

Bitte, mehr von dieser köstlichen Art der Unterhaltung

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 22:47

Im Moment steht
Ganz hoch im Kurs... Piraten Piraten Piraten... Aaaaaannnngriiiifffff.... Ein säbel wird aus der Achsel gezogen... Wegrennen... Und das auf dauerschleife... Mir klingeln schon die Ohren... Habe meinen Mann heute gefragt ob er Marmelade oder Angriff auf seinen Pfannkuchen will... Wollte Apfelmus sagen....

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 22:50

Ach ja und kochen...
Er steht in seiner Kinderküche und ich muss dann immer fragen ob sam da ist... Dann sagt er ich hab jetzt keine Zeit ich muss kochen... Mama frag mal ob sam da ist... Ist sam da? Ich hab jetzt keine Zeit ich muss kochen... Mama frag mal ob sam sa ist.... Ist sam da? Ich hab jetzt keine Zeit ich muss kochen... Ihr versteht was ich meine???? Uffff

Gefällt mir

2. Juli 2014 um 22:52

Rasen mähen
alles , ja wirklich alles ist ein Rasenmäher oder ein rasentraktor.....nicht zu vergessen die motorsense!

ich muss unser Baby vom Sofa nehmen, damit er das hohe gras mähen kann. ungelogen, das geht den GANZEN tag so. er muss auch auf arbeit (kindergarten) nur mähen sagt er.

dann geht's weiter nachmittags draußen mit seinem trettraktor. und der kleine fauli lässt sich damit nur ziehen. das ding hat bestimmt schon 1000km runter.
"Mama wir müssen dort aber auch noch mähen" oder "stopp! da steht immer noch was, nochmal drüber fahren"

und nach dem mähen heu machen nicht vergessen!

Gefällt mir

3. Juli 2014 um 23:44
In Antwort auf afia_11941698

Im Moment steht
Ganz hoch im Kurs... Piraten Piraten Piraten... Aaaaaannnngriiiifffff.... Ein säbel wird aus der Achsel gezogen... Wegrennen... Und das auf dauerschleife... Mir klingeln schon die Ohren... Habe meinen Mann heute gefragt ob er Marmelade oder Angriff auf seinen Pfannkuchen will... Wollte Apfelmus sagen....


Herrlich xD

Bei uns gibt es noch das Hexe- oder Monsterspiel.

Er ist das jeweilige und kommt brüllend in den Raum gerannt und wir müssen uns fürchterlich erschrecken. Jedesmal...

Gefällt mir

3. Juli 2014 um 23:49
In Antwort auf afia_11941698

Ach ja und kochen...
Er steht in seiner Kinderküche und ich muss dann immer fragen ob sam da ist... Dann sagt er ich hab jetzt keine Zeit ich muss kochen... Mama frag mal ob sam da ist... Ist sam da? Ich hab jetzt keine Zeit ich muss kochen... Mama frag mal ob sam sa ist.... Ist sam da? Ich hab jetzt keine Zeit ich muss kochen... Ihr versteht was ich meine???? Uffff


ahh die Schallplatte

kenn ich ja sooooo gut!

Beim Wäscheaufhängen:

"Mama, du sollst mich fragen, von wem das ist" (er meint das jeweilige Wäscheteil)
Dann frage ich, er sagt es mir, feiert sich und bittet mich ein weiteres mal.
Wenn ich ihm zuvor kommen will, wird er sauer

Gefällt mir

4. Juli 2014 um 22:21


Und ich hoffe schon in einem Fußballverein angemeldet?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen