Home / Forum / Mein Baby / Die Stillmamas Vol.13 Jaaaa, duschen mit Unterwäsche

Die Stillmamas Vol.13 Jaaaa, duschen mit Unterwäsche

31. Juli 2011 um 21:01 Letzte Antwort: 25. September 2011 um 19:25

Hier tummeln sich Stillmamas um Probleme und Fragen übers Stillen, sowie aus dem Alltag mit Baby/Familie zu bequatschen.
Bist du auch eine frische Mama die stillen möchte oder stillst du schon längere Zeit und hast Fragen, dann scheu dich nicht und poste in unserem Thread, hier wird dir sicher schnell geholfen.

An unsere Stillgruppe: Wenn sich an euren Daten was ändert, dann lasst es mich per PN wissen damit ich es im neuen Thread ändern kann.

Damit nix verloren geht, immer hier auf den Hauptpost antworten.

Unsere Stillgruppe:

wummi4 (Cathy)
32 Jahre jung
verheiratet
Luxemburg
mit Vollstillbaby Gabriel *28.02.2011

minniemausi
27 Jahre jung
verheiratet
NRW
mit Stillbaby *17.01.2011

Anja460 (Anja)
29 Jahre jung
verheiratet
Schöneichen bei Berlin
mit Stillbaby Julian Alexander *22.11.2010

msgemini (Sarah)
25 Jahre jung
mit Stillbaby Lejla Josephine *10.11.2010

Kate1885 (Katja)
26 Jahre jung
vergeben
mit Stillbaby Nico *9.11.2010

Danamyslik (Daniela)
27 Jahre jung
verheiratet
mit Joshua *29.01.2008
und Lz-Stillkind Julian *29.04.2010

Bauchkruemel08
22 Jahre jung
mit Cori *23.10.2008
und Lz-Stillkind Line 13.04.2010

4kidsmom1 (Lilly)
39 Jahre jung
verheiratet
mit Alex (20J.)
Annai (12J.)
Jonas (10J.)
und Lz-Vollstillkind Lars *27.03.2010
Nr.5 in Arbeit

Tandemstillmamas:

herzlichen Glückwunsch!!!
Jani892 (Janina)
22 Jahre jung
verheiratet
mit Stillbaby Adrian Elias *10.10.2010
und Vollstillbaby Luna *07.07.2011

droggelbecher1
36 Jahre jung
mit Lz-Stillkind *November 2008
und Vollstillbaby *25.04.2011

Mehr lesen

31. Juli 2011 um 21:05

Hallo
mädels, es hört grad nicht auf. mein weißheitszahn schiebt noch immer, zudem sind meine lymphknoten am hals nun voll dick und ich hab schluckbeschwerden, fühle mich irgendwie krank. julian kriegt auch wieder fieber, glaube das AB hat nicht ausgereicht und es sind wieder die ohren. heut hat er wieder angefangen "disssss, dissss" als ich ihn stillen ließ ist er ungewöhnlicher weise weggenickt und kam mir warm vor. also 38 hatte er den abend erst. aber ich denke schon dass es wieder aufflammt.

ich werde mich ausführlich melden wie ich zeit habe. bin halt nicht so gut drauf mit dem zahn und so.

Gefällt mir
1. August 2011 um 7:37

super threadüberschrift
Und Danke Dana!

Ich hoffe ja mal nicht, dass es bei dir ne Mamdelentzündung wird... Ich schließe mich Lilly an und hoffe, dass heute alle lieb sind!

@lilly
Schön, dass es jetzt wieder besser ist. Da ist dein kleiner wohl etwas faul gewesen und hat geschummelt aber jetzt kann es wieder besser werden!

Bei uns ist diese Nacht das unglaubliche passiert meine Maus ist um 19.15 ins Bett, war um 21.15 kurz wach zum Schnuller nachstecken und hat bis 5:30 durschgeschlafen hab dann gestillt und seitdem schläft sie immer noch normalerweise ist die Nacht SPÄTESTENS um 7 vorbei. Der Nachteil... Es liegt wohl an ihrer Erkältung. Sie hat beim Stillen ziemlich geschnorchelr, hat kurz geweint, das hat sich heiser angehört und gehustet
Mal sehen wie es wird, wenn sie aufwacht.

Achja, ich gönn mir den Luxus und lieg auch noch im Bett es ist wie Urlaub

Bei uns soll es heute ein schöner Sommertag werden so wie ich die letzten Tage gefroren hab, kann ich das gar nicht glauben

Schönen Tag euch!!!

Gefällt mir
1. August 2011 um 8:35

Oh fast hätt ichs vergessen!
Einen schönen 40. Geburtstag für deinen Mann und alles liebe unbekannterweise!!



Gefällt mir
1. August 2011 um 11:11

Hallo
war heut morgen mit julian beim doc... er kann nichts finden, alles top. er glaubt, es sei ein sommervirus denn er erwischt und mit seiner temperatur erfolgreich abgeblockt hat, es geht ihm wieder quietschig gut und auch gestern abend hab ich nochmal gefühlt im bett, da war er wieder ganz kalt.

bei mir gehts auch, der zahn ist ohne tabletten schon etwas besser, ich nehm aber immernoch ibu wegen meinem hals und dem fiebergefühl.

so, jetzt muss ich noch schnell haare waschen weil mir julian auf den kopf gebrochen hat als ich ihn auf meinem schultern durch die wohnung geritten habe und er so arg lachen musste. da kam seine waffel vom frühstück wieder raus, ich brauche ja nicht zu erwähnen wie mein kopf riecht.

lilly
ach mensch, das ist ja schön wenn es nun das problem gewesen ist. lieber lars, bitte richtig an mamas brust trinken.
ich hoffe ihr habt ne schöne purzeltagsfeier und papa freut sich über das bild und all die anderen geschenke.

minnie
hey, schön für dich, da denkt man dass die nächte aufgrund von erkältung noch schlechter sind und da erlebst du dieses wunder. hoff du konntest schön abschalten, auch julian kam heute nacht nur 2 mal. fand ich auch sehr nett.
ach, deine mausi hat mit meinem mann geburtstag

weiß wer was von katja? is die im urlaub und ich habs verpeilt?

pusteblume und september hab ich nun mal nicht mehr auf die liste genommen weil ich mir dachte, dass sie nicht mehr zum tippen kommen. ich glaub is schon länger kein beitrag mehr von ihnen gewesen, versteh ich ja auch, wenns hier zum größten teil ums stillen geht.

heute kommt mein mann sehr spät heim weil er arbeitseinsatz im kleingartenverein hat, er muss hecke schneiden, das kann bestimmt halb 7 werden bis er da ist.
morgen will ich mit joshua mal ins maisfeldlabyrinth gtehen. wir haben gestern beschlossen, wir machen mal öfter was mit den kindern allein, trennen sie also weil das joshua sehr gut täte wenn er mal die komplette aufmerksamkeit von mama und papa für sich hat. so wechseln wir uns halt ab. und julian spielt im sandkasten viel besser allein wenn ihn josh nicht immer stört.

so bis denne also. muss haare waschen

Gefällt mir
1. August 2011 um 12:07

Mich mal wieder meld
hallo ihr lieben,

hab ich das gefühl wir sind weniger geworden oder täuscht das?

4kids mom, auch von mir alles gute!

das mit den bw nuckeln kenn ich noch gut, hat die große damals gemacht und danach waren sie blutig hust*

@daniela,

hast du meine pn bekommen? irgendwie finde ich keine nachricht im ausgang... hatte mir da ein wund getippt lach

also mit mir und meinem mann geht es nun besser...
wir haben viel ..sehr viel geredet geheult wie schlosshunde usw. um das alles irgendwie klar zu bekommen,hat soweit auch geklappt und wir arbeiten weiter dran

also kann das nichts mit den problemen der großen zutun haben.

hatte dir geschrieben das ich im internet gegooglt habe zu diesen eifersuchtsproblemen und dazu auch durch zufall das passende fand und heute auch angewand habe und es klappte alles tadelos bislang (mal den tag nich vorn abend loben haha) sonst wars schon zum frühstück horror lach


linchen mausi wird noch immer gestillt, nachts und tags auch hier und da wies grad sein muss. mal kommt sie nur abends oder auch öfter die nacht, wies sein muss.

und sie zaaahnt..aber toi toi, die beißt nimmer hehe

liebe grüße!

Gefällt mir
2. August 2011 um 14:37

Mädels
mein läppi is noch immer virenverseucht, mein mann muss alles komplett neu aufspielen, das dauert noch, wir müssen erst ne externe festplatte kaufen bliblablubb. ich muss hier mit dem scheiß ding schreiben von ihm tippen und die blöde fingermouse die so ein läppi hat (weiß nicht wie man das nennt) macht sich ständig selbstständig und scrollt hoch und runter das macht mich krank. bitte nicht bös sein wenn ich kaum schreibe, ok

Gefällt mir
2. August 2011 um 20:51

Was lustiges???
Mama bringt tochter in den kindergarten, übergibt sie in die hände der erzieherin, sagt beim gehen dann "los, gib mir noch ein bussi" tochter:"neeeeiiiin" Mutter:"na komm schon, gib doch deiner mama noch ein bussi, na los" Tochter: "nee, ich will net!" Mutter:"warum denn nicht, was isn mit dir?" Tochter:"du hast dem papa seinen pipi geküsst"

Gefällt mir
3. August 2011 um 18:10

Hi
komm grad vom zahndoc... die kacke is zwar noch nicht komplett am dampfen aber die weißheitszähne müssen raus. nächsten monat, vollnarkose und alle 4 weg.

Gefällt mir
3. August 2011 um 18:17


Das Wetter geht ja mal gar nich bei uns!!! Ist es bei euch auch so doof? Dicke Gewitterwolken...

Vorletzte Nacht ist noch was viel unglaublicheres passiert
Die Maus hat von 19:15 bis 6.30 OHNE jeden Mucks durchgeschlafen und ICH ausnahmsweise auch hab mich total erschrocken als ich sie hörte und es schon so spät war!
Aber wenn man sich dann mal freut, kanns auch ganz schnell wieder anders gehen
Heute Nacht war von 2 bis 4Uhr Party angesagt!

Naja war wohl mal wieder ne Ausnahme mit dem schönen Schlafen, wenigstens eine kleine Erholungspause. Bin mal gespannt, wie es heute Nacht wird

@dana
Julian gehts ja wieder besser, dir auch? Was macht dein Fiebergefühl?
Eine halb verdaute Waffel auf dem Kopf hat man ja auch nicht alle Tage, was
Mit dem Geburtstag ist ja witzig ich mag das Datum, weil es auch unser ET war!
Ich hoffe der Witz war wirklich nur ein Witz und ist nicht wirklich irgendwo so passiert

@anja
Ich drück dir mal die Daumen für die Jobsuche! Was machst du denn beruflich??


So muss wieder Schluß machen, jetzt gibts Abendessen für die Maus. Schönen Abend euch!!!


Gefällt mir
3. August 2011 um 18:30

Daniela
bei mir ist unten rechts auch die weißheit eingetroffe und "noch" tut es nicht weh, hast du schmerzen? ich habe tierisch angst das es irgendwann fieß wird und bin kein spritzen typ beim zahnarzt hatte bisslang noch nie was...

musst du dafür ins krankenhaus?

Gefällt mir
3. August 2011 um 19:24

Ohje...
.. Habs jetzt erst mit den Zähnengelesen. Echt ne doofe Sache. Wenn du ne Vollnarkose bekommst, ist doch gut. Nur die Tage danach simd nicht so doll

Gefällt mir
5. August 2011 um 8:49

Seite 3
ich hoff ich komm heut mal zu schreiben. aber bei mir gehts grad so lusitg zu.... wenig zeit. denk mal bei euch das selbe, oder?
heut wocheneinkauf machen und dann mal sehen was noch passiert, kommt aufs wette an.

Gefällt mir
7. August 2011 um 6:57

Hallo
anja
das freut mich dass dir die kita sache nun etwas leichter fällt bzw du dich leichter mit anfreunden kannst. es dauert ja aber noch bis hin zur eingewöhnung. wird noch mal blöd werden wenn der tag x dann näher kommt, kenn ich vom kindergarten mit meinem großen.

lilly
also das wetter war eig. ganz schön bei uns die letzten beiden tage, es war heiß, ab und an bewölkt aber sehr schwül. dennoch hat es sich nicht wie sommer sondern wie ein heißer herbsttag angefühlt. ich kann nix ändern, seit juli fühle ich nur noch herbst.
ach mensch, das wäre ja schade wenn ihr den bau nicht mehr schaffen würdet. ich drück euch die daumen.

bauchkrümel
ich hab deine nachrichct bekommen, danke. konnte nur nicht zurück schreiben. ich würde auf jeden fall mal ne mutterkindkur ansprechen beim doc. ich selbst bin mit den nerven auch mal wieder ordentlich unten wegen joshua. mache mir derzeit echt sorgen dass das was er an den tag legt in ADHS enden könnte.

boncuk
mach dir keine gedanken, ich habe schon lange nicht mehr voll gestillt und meine stillabstände waren bei 6 stunden oder so und erst dann kam meine periode, ein jahr nach der entbindung.

sarah
das kenne ich wenn sie immer wieder umfallen und zu oft auf den kopf. aber glaube mir, sie wird es immer und immer wieder machen und perfektioniert das in wenigen tagen. bald kannst du dich wieder etwas sicherer fühlen.
ja, das mit dem behinderten kind kenn ich, man nimmt vieles als normal hin und schätzt es nicht.

minnie
und kam das versehen des durchschlafens nochmal vor? ich könnte gar nicht sagen wie oft ich mit julian stille oder sonst was weil er ja neben mir schläft. ich merke zwar dass er wach war, weiß aber nicht wie oft.
ach, dann kam deine süße am ET direkt, ja? mein joshua kam einen tag vorher und julian kam 9 tage danach.

zahn
meinem zahn geht es grad gut. sie hat mir so ne salbe drauf gemacht und seit dem merke ich ihn kaum noch.
ich hätte den termin gern im september und dann mit vollnarkose. ich denke das sollte gehen wenn es morgens gemacht wird und ich erst wieder am nachmittag einschlafstille und zur not kann ich das auslassen wenn mein mann ne runde auto fährt mit ihm, dann muss ich erst wieder am abend und das sollte sich doch denk ich abgebaut haben. und selbst wenn nicht... denkt doch mal wie das bei ner PDA ist und man legt das kind ja auch gleich nach der geburt an und von der PDA kriegt es ja auch im mutterleib noch viel ab.

sonst geht es uns gut, mein läppi is wieder hergestellt. wurde ja auch zeit *gg*

so, nun mach ich mal frühstück mit meinem josh. heut is das wetter doof, es soll immer wieder regnen und ist frisch, so soll es auch die nächsten tage sein. heute ist feuerwehrfest bei uns. ich hoff das fällt nich absolut ins wasser.

Gefällt mir
7. August 2011 um 18:30

Schieb
schieb

Gefällt mir
9. August 2011 um 16:37

Wieder da
hallo, melde mich zurück. war gut, nur anstrengender flug mit trotzkind...

bin grad am stillen und kann nicht gescheit tippen. meld mich später...

droggi

Gefällt mir
9. August 2011 um 19:29

Hallo meine lieben
joshua hat ja derzeit ferien und ich mach dann mit ihnen immer was von früh bis mittag, dann daheim noch bisschen spielen und ab ins bett. joshua hat heut mal wieder nicht geschlafen, aber 20 minuten ruhe mit mir gehalten, julian hat nur ne halbe stunde geschlafen und wollte dann erneut die brust was ich ihm aber nicht gegeben habe. ich böse mama. aber ich kann das halt nicht wenn joshua immer an mir dran hängt und sagt, er will nicht allein sein wenn ich ins schlafzimmer gehe. und ständig mit rein nehmen kann ich ihn ja auch nicht, da wird er ja auch kirre wenn er sich alle schieeeß mit hinlegen soll und ruhig sein.

mein plan das einschlafstillen aufzuhören hat bis jetzt noch gar nicht gefunzt. wollte ja statt dessen erst mal tragen und dann ins sitzen aufm schoß über gehen und so. aber irgendwie bin ich zu faul.

so, was gibts sonst noch? am wochenende fahren wir zu den schwiegerleuten wenns wetter passt. und meine zähne machen wieder weiter stress.

Gefällt mir
10. August 2011 um 13:31

Huhu
meine kinder schlafen gerade friedlich in meinem bettchen und ich werd mich nun etwas kultivieren. vllt mal bisschen schminke, da wird mein mann augen machen. schmink mich nie.

heute gehts nochmal ins fischgeschäft. aqua-wertee prüfen lassen.

wetter ist noch , soll ja wochenende besser werden. da sind wir wahrscheinlich bei den schwiegis. also nicht wundern wenn ich mal wieder abtauche

Gefällt mir
11. August 2011 um 12:04

Hallo ihr lieben!
Ich bin dann auch mal wieder da
Hatte kaum Zeit... aber es gibt auch viel neues zu berichten!
Aber erstmal zu euch:

@dana
Ich hab auch alle 4 unter Vollnarkose rausbekommen, also die OP an sich ist ja wirklich kurz und man bekommt ja Gott sei Dank nichts mit. Aber die 3 Tage danach waren schon schlimm. Ich hab Kartoffelpüree gegessen, hab sogar Brötchen ab dem zweiten Tag gegessen (Milchbrötchen) und mit den Schneidezähnen gekaut. Du kannst ja auch Gemüse ganz weich kochen und dann auch am Gaumen zermalmen und dann schnell runterschlucken. Und danach immer schön mit Kamillentee ausspülen.
Aber es gibt doch auch Frauen, die einen KS unter Vollnarkose haben, die können doch auch stillen oder irre ich mich?
Hast schon nen Versuch gestartet ohne Einschlafstillen?

@msgem
Erstmal gute Besserung für deinen Mann und trotzdem eine schöne Urlaubszeit zusammen. Ich muss noch bis Ende des Jahres warten. Durch nen Jobwechsel meines Mannes ist Urlaubssperre

@anja
Ich frag mich auch immer, was an den Gläschen änders ist, wenn doch angeblich nur das drin ist, was draufsteht! Schmeckt ja auch anders...

@Lilly
Alles gut bei euch? Was macht das Betonieren? Alles im Zeitplan? Du bist ja aber auch immer gestresst!!


So nun zu uns.

Ja, noch 2 mal durfte ich mich übers durchschlafen freue aber das ist nun auch wieder vorbei! Ob es an den Zähnen lag?? Keine Ahnung, ABER, seit Samstag sind gleich beide unten durch
Sie wird aber trotzdem immer wach. Und wenn ich ins Zimmer gehe, liegt eine verwirrte Maus auf dem Bauch, mit Kopf in der Luft und geschlossenen Augen heulen im Bett und das, obwohl sie sich schon lange auf den Bauch und zurück drehen kann! Was soll das??
Naja dafür ist sie tagsüber immer lieb und fröhlich (meistens)
Ab und zu verkeilt sie sich auch im Bett, deswegen gibt es heute ein neues und größeres, mal sehen, obs dann besser wird!

Naja und noch was.. Ich werd wohl bald keine Stillmama mehr sein . Bei mir kommt kaum noch was raus und meine Maus ist nachts immer ganz zappelig und wollte nicht mehr weiterschlafen. Hab ihr dann Flaschenmilch gegeben und sie hat auch 120-160ml nach dem stillen noch getrunken und hat dann schön weiter geschlafen.
Ich hab mir das "Ziel" gesetzt, am 17.08. das letzte mal nachts anzulegen. Dann wird sie 7 Monate. Ich könnte es jetzt schon lassen. Ich müsste nicht mehr nachhelfen, keinen Tee trinken, oder Globulis nehmen. Meine Brüste sind wieder ganz klein und weich
Und ich hab auch meine Periode bekommen. Ich bin schon traurig, aber andererseits froh, dass es von alleine so gekommen ist und ich meinem Kind nichts wegnehmen musste (siehe die unzähligen Threads zum Thema "wie kann ich schnell abstillen" )
Auf jeden Fall werde ich beim zweiten Kind einiges anders machen, damit es nicht wieder so schnell vorbei geht.

Darf ich denn trotzdem bei euch bleiben??

Ich wünsche euch nen schönen Tag... soweit wie es bei dem tollen hochsommerlichen Temperaturen geht

Gefällt mir
11. August 2011 um 21:31

Minnie...
ich habs nciht so ganz verstanden. willst du abstillen? das erste lebensjahr soll man doch auf jeden fall stillen, auch mit beikost. wenn du keinen bock mehr hast, ok, aber wenn du eigentlich stillen willst, dann würd ich sagen, gib doch nciht einfach auf. die milchproduktion kann man doch steigern.

zu mir: ich hatte auf dem hinflug eien milchstau und auf dem rückflug. aber ich hab gekühlt, im flugzeug hab ich mir eiswürfen geben lassen und ich habe so brust-kompressen gekauft von nuk. so ging es eigentlich recht problemlos. ich gebe jetzt immer nur eine seite pro mahlzeit, aber die milchmenge scheint dadurch nciht deutlich zurückzugehen.

Gefällt mir
14. August 2011 um 11:00

Guten morgen
Ein kurzes hallo aus dem verregnetem luxembueg! Leider komme ich kaum noch zum schreiben ! Uns geht es soweit ganz gut, nur etwas im stress. Ich werde die tage mal mehr schreiben.

Schônen sonntag lg

Gefällt mir
14. August 2011 um 11:05

Ist ja nix los hier!!
@droggel
Für mich wäre LZ Stillen von vorne rein nichts gewesen, jedoch hätte ich gerne noch das erste Lj. gestillt.
Mit 3,5 Monaten fing von jetzt auf gleich unsere "Brustschimpfphase" an (davor hab ich stundenlang dauergestillt, es gab keinen besseren Trost als die Brust...), die leider nicht mehr wieder aufgehört hat. Tagsüber war es ein Kampf, dass sie überhaupt mal trinkt. Sie hat geschrien, sich gewehrt und teilweise waren wirklich 6-7Stunden zwischen den Mahlzeiten. Meine Brüste sind fast explodiert. Nach und nach haben wir die Mahlzeiten Mittags, Nachmittags und Abends ersetzt und sie wollte anschließend schnell keine Brust mehr, egal wieviel Brei sie gegessen hat. Auch abends nicht, obwohl es unser Ritual war und eigentlich noch eine unserer wenigen entspannten Mahlzeiten war. Ich habe mir hier Hilfe geholt und bei er LLL eine Email Sillberatung gehabt, ich habe alles ausprobiert, habe im Dunkel dagesessen und gestillt. Ich konnte nicht mehr rausgehen, weil ich wusste, dass sie in der Öffentlichkeit (d. h. auch mal bei meinen Eltern oder bei Freunden) nichts trinkt und ich mit vollen, schmerzenden Brüsten rumgelaufen wäre. Ich habe das aber so durchgezogen, bis ich die Nachmittagsmahlzeit ersetzen konnte. Dann hab ich ihr Vormittags Pre-Milch gegeben, da es einfach nicht besser wurde, immer war es ein Kampf bis sie mal getrunken hat, die Schreierei, dadurch die schlechte Stimmung und ich wollte sie nicht mehr quälen. Und das meine Milch dadurch weniger wird, war ja klar. Und ja, DARAUF hatte ich "keinen Bock". Ich denke, dass ich selber Schuld bin, da ich ihr den Schnuller von Anfang an gegeben habe (sie war ein Schreikind und ich konnte mir nicht anders helfen), ich habe abgepumpt und mein Mann hat ihr die Milch aus der Flasche gegeben, wenn ich einfach mal raus musste. Ich habe wirklich alles versucht (wirklich alles??) aber irgendwann geht es einfach nicht mehr. Das einzige was noch ging, war nachts oder früh morgens zu stillen, wenn sie noch im Halbschlaf war. Und glaub mir, ich bin wirklich traurig darüber und weiß noch gar nicht, ob ich das schaffe das Stillen wegzulassen. Ich weiß nur, dass es für uns momentan weiteren Stress bedeutet, da sie eh seit Wochen schlecht schläft und einfach Hunger hat und ich es nur hinauszögere nur weil ich nicht loslassen kann. Ja und wie du geschrieben hast "gib doch nicht einfach so auf"... genau das ist das, worüber ich die ganze Zeit nachdenke und was mir Bauchschmerzen macht. Ich werde nämlich nicht mehr die Milchmenge steigern, weil ich Angst vor den schmerzenden vollen Brüsten hab, damit ich 1x in der Nacht stillen kann. Ich habe versagt und gebe auf!

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. Bei uns regnet es wie verrückt... ich glaube nicht mehr daran, dass der Sommer nochmal kommt...

Gefällt mir
15. August 2011 um 7:28

Hallo meine Lieben
So sind wieder da... Waren erst ein paar tage in italien und dann war ich noch eine woche mit nico in deutschland...
War alles super schön....

Naja stillen tue ich nun auch nicht mehr...Meine Milch hat sich verabschiedet und Nico hat auf einmal durch geschlafen... Seit ca 2 Wochen schläft er jetzt durch
Auf der einen Seite bin ich schon traurig, aber auf der anderen ist es ok für mich...
So Mädels meine Brüste sind nun minnnnniiiii , aber sowas von.... hatte beim stillen D körpchen und jetzt kleine 75B....oh man

Oh nein Nico wach....

Gefällt mir
15. August 2011 um 10:13

Wieder zurück
waren das WE bei den schwiegies.... könnte bücher füllen mit dem erlebten aber muss mich erstmal wieder erholen.

melde mich wenn julian aufhört zu brüllen, bis dann

Gefällt mir
15. August 2011 um 14:53

Ach ja
endlich wieder daheim.
das wochenende war horror, überall treppen in dem haus bei den schwiegies und julian war nur damit beschäftigt darauf zu klettern was noch sehr gefährlich für ihn ist. zudem hat joshua irgendwas gehabt am samstag, hat nur geweint und über bauch und halsweh geklagt. haben ihn dann mit schmerzsaft über die runden gebracht weil wir samstags nicht nochmal mit den lkws fahren wollten. es ging dann auch und zu haus hat er nix mehr erwähnt.
meine schwiegies haben mich wieder mal oft zum platzen gebracht wegen der kinder, z.b. am samstag mussen wir neue hose kaufen weil seine kaputt ging. er war ja wie gesagt schlecht drauf und ihm gings beschissen. ich dachte die schwiema hält ihm ne hose an und kauft die dann. neeeeee, da seh ich wie sie den jungen in die umkleide stecken und ihm eine hose nach der anderen anprobieren und der kleine kerl schreit nach mir und weint, fällt dann vom hocker in der umkleidekabine und der schwiepa meint dann nur "ach, hör auf, is doch nicht so schlimm, du bist doch schon groß". dann löchern sie ihn die ganze zeit mit fragen "willst du das oder machen wir lieber das? hast du lust zu dem oder soll ich das machen?" das ging das ganze wochenende und die checken nicht dass mein junge eine reizfilterschwäche hat und mit 100 fragen in der minute eh überfordert, dann noch die reise und die andere umgebung. ach gott, ich bin froh wieder da zu sein. zum glück kam kein blöder kommentar von ihnen weil ich julian nocht stille was sie ja nun mitbekommen haben.

oh man, jetzt gehen uns langsam die stillmamas aus merk ich. hmmmm, mal sehen ob sich der thread hält.

wenn ihr nicht mehr stillt (minnie und kate) würde ich mich ja sehr freuen wenn ihr bei uns bleiben würdet, ich führ euch dann halt logischer weise nicht mehr in der stillliste mit auf

so, jetzt muss ich noch ein wenig staub wischen, das is schon seit über ner woche nicht mehr passiert

Gefällt mir
16. August 2011 um 6:45

Guten morgen die damen
meine nacht war mal wieder sehr durchstillt. seit wir unseren kurztrip gemacht haben wacht jul sehr oft in der nacht auf. kennt ihr das, wenn ich was unternommen habt, wo anders übernachtet habt, sind eure dann auch immer so aufgewühlt, noch tage danach in der nacht?

heut soll das wetter bei uns wieder aufwärts gehen. ich geh mit ihnen ins krümelland (indoorspielplatz) und morgen soll angeblich wieder wasserschlacht im garten auf den plan stehen *froifroi*

kennt ihr das eig auch dass ihr eifersüchtig seid, wenn schwiegermutter mit kind kuschelt, ihr aber nicht eifersüchtig seid wenn eigene mutter mit kind kuschelt? bei mir hab ich das am WE voll gemerkt.

was isn eig mit sarah und lilly los? hab ich was verpasst?

ach, wollt nochmal was von meinen brüsten schreiben, julian trinkt ja eigentlich auch nicht mehr, nur noch ein genuckel zum einschlafen und ich dachte, da kommt nur noch etwas vormilch oder so raus. aber am sonntag hat es sich so zugetragen dass ich von früh ab nicht mehr zum einschlafen gestillt hab weil jul im auto auf dem heimweg geschlafen hat und war voll erstaunt als ich am abend so richtig schwere dinger dran hängen hatte vor dem ins bett bringen. da hat julian aber einen festschmaus genießen können und hat sogar alles schön brav ausgetrunken *grins*

Gefällt mir
16. August 2011 um 6:48

Kate
da zeigt sich nur mal wieder, dass meine theorie stimmt, nichteinschlafstillkinder stillen sich tatsächlich schon sehr früh ab und bei lzs kindern hängt es meist nur noch am einschlafen. wenn das wegfällt is die stillzeit zuende. aber gut, ich finde euren weg gut den du für euch gegangen bist.

Gefällt mir
16. August 2011 um 21:16

Hey
lilly
na recht viel größer ist mein julian auch noch nicht *kicher*
also du hast ja mal gesagt er isst schon immer mal was mit und deshalb kein vollstillkind mehr oder mehr oder weniger doch noch vollstillkind?

anja
jetzt hab ich aber lachen müssen... so schnell war deine pause vorbei.
ja das mit dem hinfallen, keine angst, in ein paar tagen kann er es schon viel besser und fällt kaum noch hin.

Gefällt mir
16. August 2011 um 22:57

Guten abend!!
@anja
Dannke für deine lieben Worte! Nachts klappt das mit dem stillen ja, aber es kommt nix mehr raus! Meine Brüste sind auch wieder ganz ganz ganz klein und da die Maus so zappelig ist, gehe ich mal davon aus, das nix mehr kommt
Naja, ich zieh das jetzt durch, diese nacht wird das letzte mal angelegt und ich "verabschiede" mich dann vom Stillen. Diese Zeit wird nie wieder kommen, aber dafür auch andere schöne Zeiten!
Freut mich auch, dass dein kleiner soviele Fortschritte macht ich genieße es gerade noch, wo meine Maus sich noch nicht richtig fortbewegt, so kann ich noch schön viel nebenher machen dass du dich das ein oder andere mal erschreckst, ist sicher auch normal. Mal sehen, wenn wir da angekommen sind

@kate
Ich werd diese Nacht wohl auch das letzte mal stillen, da ich so gut wie keine Milch mehr hab. Meine Brüste sind auch ganz mini ich weiss gar nicht mehr, ob das der Ursprungszustand ist, oder ob die kleiner als vorher sind. Naja ich hoffe, dass sie wieder ein bisschen "aufgehen"

@dana
Du ärmste... ich kann dich mit den Schwiegis echt gut verstehen. Man steht daneben und platzt innerlich vor Wut und möchte sein Kind "retten". Aber andereseits denkt man, dass man sie eh nicht ändern kann und wenn man keinen Stress haben will, steht man einfach drüber und lässt es so sein. Das mit der Eifersucht kenne ich. Das liegt daran, dass die Schwiegermutter ja eigentlich ne "Fremde" ist und die eigene Mutter eben die Mama ist
Mir hilft es sehr, wenn ich darüber nachdenke, dass ich nicht die einzige Person bin, die darüber so denkt und dass es wohl tausenden da draußen genau so geht.
Ich hab übrigens auch schon festgestellt, dass meine Maus immer extrem schlecht schläft (also noch schlechter als sonst schlecht ) wenn wir eben einen "anstrengenden" Tag hatten. Viele verschiedene Leute, laute Geräusche.... usw.

@Lilly
Danke dir auch für deine lieben Worte! Ich hab trotzdem manchmal ein schlechtes Gewissen, dass ich vielleicht doch nicht alles probiert hab. Aber Schluß damit jetzt. Diese Nacht wird ein letztes Mal angelegt und ich verabschiede mich vom Stillen.
Tolle Daten hat dein Lars ich hoffe, der KiA war auch sonst mit seiner Entwicklung zufrieden! Ihr könnt echt froh sein, dass es das stillen gibt. Ich denke für Lars gibt es nichts schöneres als immer so schön nah bei Mama zu sein. Für seine Entwicklung ist es sicher das allerbeste und natürlich auch das gesündeste. Wenn ihm was fehlen würde, dann würde sich das ja auch bemerkbar machen.

So nun nochmal zu uns. Diese Nacht verabschiede ich mich vom stillen (so ist jedenfalls mein Plan). Ich werde es mir ganz besonders einprägen, so dass ich mich immer daran erinnern werde. Hört sich ja echt total bescheuert an aber so bin ich halt. Ich werde berichten wie es war...

Unsere Nächte sind mal besser, mal schlechter.... aber im Gesamten würde ich doch sagen, dass es ein bisschen besser geworden ist. Aber vom Durchschlafen sind wir weeeeeeit weg

Bin so langsam müde.... werd mal in die Heia gehen!

Achja, der Thread bleibt sicher bestehen. Ich bleibe auf jeden Fall da

Gefällt mir
17. August 2011 um 21:17

Hi
wollte auch mal wieder vorbeischaun!

hoffe euch geht es allen gut!!!??!!

fahrt ihr weg diesen sommer od. bleibt ihr zu Hause bzw. was macht ihr so?
Wettter ist ja so la la dieses jahr...

glg

Gefällt mir
19. August 2011 um 14:41

Bin noch da
wir haben leider probleme mit dem internet. ich bin aber noch da. hoffe, ich kann bald wieder zuhause ins netz und muss dann wohl sicher viel nachlesen...

letzter milchstau war am 5.8. - also kommt sicher bald der nächste

sonst gehts mir so lala, ich hab immer mal chmerzen im fuß oder im rücken. werd halt doch alt. bin auch erschöpft vom kinder betreuen. das is im grunde ncht so meins...

ab nächste woche werd ich einen nachmittag pro woche mit der großen allein haben. die kleine kriegt dann ein mumi fläschchen vom papa. ich freu mich so drauf!

Gefällt mir
19. August 2011 um 14:57

Hi
droggel wg. milchstau hatte gestern erst wieder einen...verstopfter milchgang durch zu viel vakuum ear es diesmal. war aber leicht zu beheben....besser als wieder ne brustentzündung

Gefällt mir
19. August 2011 um 22:48

Hallo
doggel
stillst du jetzt noch alle 2?

jani
schön von dir zu lesen, toll dass es nun soweit klappt.

lilly
ach is doch sch*** wenn der text immer plötzlich verschwindet, man hat ja nicht immer so viel zeit und das ist sehr ärgerlich. wie schauts aus mit dem anbau? klappts noch in diesem jahr?

minnie
wie hat das abstillen geklappt?

kate
bei dir die nächte? noch ruhig mit viel schlaf und so?

ähhhhm, jetzt tipp ich noch was von mir. wir grillen morgen am nachmittag. bei uns ist das WE kirchweih, das heißt es ist grad ganz schön was los hier, irre laut, viele schnapsleichen, laute musik und so.
leider komm ich wenig zum schreiben, muss nebenher noch lieder für die hochzeit meiner freundin üben, da soll ich singen. *lalalala*
so, werd jetzt noch ne tasse fenchel trinken, fühle mich wie ein ballon so aufgebläht. seid lieb gegrüße, daniela. ps: wir stillen die woche wieder 10 mal in der nacht.

Gefällt mir
19. August 2011 um 23:12

Na jaaa
ich stille schon alle zwei, nach bedarf. aber die große hat nur noch so ein, zweimal die woche bedarf.

also kann schon sein, dass sie sich bald abstillt.

aber ja, ich stille noch alle zwei

Gefällt mir
20. August 2011 um 20:34

Tja
das wüsst ich auch gern, warum ich immer milchstaus kriege. war schon bei der großen so. also ich hab bestimmt schon 50 milchstaus hinter mir in meinem leben. ich hab aufgehört, über die gründe nachzudenken

Gefällt mir
20. August 2011 um 21:44

Huhu!!
@lilly
Das kenne ich, wenn auf einmal der Text weg ist.... zum ist das! Ist ja auch meistens dann, wenn man viel getippt hat! Wenn ich etwas getippt hab, dann markiere und kopiere den Text immer, damit er kurz abgespeichert ist. Und dann kann man ihn wieder einfügen, wenn er mal wieder verschwinden sollte
Freue mich, dass der Kinderarzt sonst zufrieden war. Finde auch, dass Lars gut dabei ist aber auch nicht behinderte Kinder können sich ja in der Entwicklung sehr unterscheiden!
Freut mich, dass euer Anbau vielleicht doch bald fertig ist. Ich hoffe, dass wir hier auch nochmal was geschafft bekommen. Der Keller ist noch das reinste Chaos und der Garten .......
Ich bin echt neidisch und bewundere, dass du es mit 4 Kindern schaffst, soviel zu machen. Ich hab nur ein Baby und bin immer froh, wenn ich alles im Haushalt schaffe und bin trotzdem unzufrieden, weil ich immer nur das wichtigste schaffe und wenn ich mir was "besonderes" vornehme, erst wieder mit dem wichtigsten anfangen muss, weil es wieder unordentlich ist. Und ich bin ständig was am wegräumen und hab dann ein schlechtes Gewissen meiner Maus gegenüber. Obwohl sie sich sehr gut alleine beschäftigen kann. Und dann heisst es immer nur: schnell, schnell, schnell... ALSO, wie machst du das????

@msgemini
Das muss ja ein Schock gewesen sein mit der Oma wie gehts ihr denn inzwischen?
Wie war das Treffen mit der Tagesmutter?
Und, sind die Zähnchen schon mehr zu sehen? Bin ja mal gespannt, wann unsere nächsten kommen dann gibts endlich ein Nackensteak

@dana
Was macht das nächtliche stillen? Immer noch 10 mal? Als meine Maus noch bei mir im Bett geschlafen hat, wusste ich morgens manchmal gar nicht, wie oft ich gestillt hab. Aber da war sie noch ganz klein, das kann man sicher nicht vergleichen.
Oh und du singst? Also auch wenn ichs könnte, ich könnte glaub ich nie vor Leuten singen (außer damals als Kind im Kirchenchor ) also meinen Respekt

@anja
Glückwunsch zum Krabbelkäfer
Schön wenn man sich mit anderen Müttern und deren Kinder treffen kann, nicht wahr? Hab zwar keinen PEKIP oder sonstigen Kurs besucht, aber mit ein, zwei Mütter aus dem Geburtsvorbereitungskurs hab ich noch Kontakt und dann haben wir hier in der Nachbarschaft super viele Babies und Kleinkinder! Das ist einfach toll.

So zu uns..

Also meine Abstillnacht war doch eine Nacht später oder besser gesagt einen Morgen später. Meine Maus pennt auf einmal bis 6-7Uhr und nicht wie sonst nur bis 3-4 mit anschließender
Hab dann am 17. das stillen weggelassen und ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr wieso, aber ich war irgendwie noch so verschlafen, hab sie zu mir ins Bett geholt und da haben wir dann nochmal bis halb 9 geschlafen
Dann am 18.11. morgens hab ich dann nochmal gestillt und dabei mit ihr noch doller gekuschelt und ihr über den Kopf gestreichelt und ihr gesagt, dass es das letzte Mal heute ist. Und dann hat sie irgendwann auch losgelassen und dann hat sie noch mit meiner Brust gequatscht und dann war Feierabend, bevor sie angefangen hätte zu weinen hab ich sie dann schnell hochgenommen. Somit hatte unsere Stillzeit einen schönen Abschluß
Ich bin Rückblickend echt stolz auf mich. Vor einem Jahr hätte ich nie gedacht, dass ich überhaupt stillen würde, ich konnte mir das einfach nicht vorstellen. Und ich hab sehr gerne gestillt und freue mich auf unser zweites Baby, was ich dann wieder stillen werde

An die Mehrfachmamis. Wie alt war euer erstes Kind, als das zweite kam und wie hat es geklappt? Ich hab meine Maus ja anfangs echt stundenlang dauergestillt und echt fast keine Zeit für andere Dinge und war froh, wenn ich mal duschen konnte Wie ist das denn, wenn noch ein Kleinkind da ist?

Ich hoffe ihr hattet auch schöne sonnige Tage, bei uns ist die nächsten Tage Gewitter angesagt. Schade aber was soll man von diesem Sommer noch erwarten??

Schönen Sonntag euch

Gefällt mir
21. August 2011 um 10:13

Gähn
endlich mal wieder mehr los hier.

droggel
das scheint bei manchen veranlagung zu sein mit den staus.... tust mir da echt leid.

minnie
respekt dass ihr das abstillen so gut hinbekommen habt. ich hab schon angst wenn es bei uns mal soweit ist weil ich mir julian ohne seinen busen nicht vorstellen kann. neulich war er mit papa im garten und ich mit josh noch daheim. sogar da hat er zu papa gesagt, dass er nun gerne stillen würde als er so langsam müde wurde. boah, hat der sich gefreut als ich mit joshua nach gekommen bin.

sarah
und waren es denn nun eckzähne??? sehr ungewöhlich würde ich sagen da die ja der norm entsprechend erst ab einem jahr und nach den backenzähnen kommen.

stechmücke
hab heut morgen eine erlegt... auf weiser tapete und sie war vollgefressen. na toll. dachte mir wen die wohl von uns vieren angezapft hat. jetzt weiß ich es, es fängt gerade fürchterlich an zu jucken am arm.

lilly
na ich hoffe mal dass ihr es noch schafft. die blume is schon echt klasse geworden.
ach jaaa, das ist sooo süß wenn man so tut, als wollte man sie fangen und dann flitzen sie davon. schön wie lars sich doch nun mausert. echt toll. viel arbeit für ihn und ein lob an dich und deine familie, ohne euch würde das ja nicht so klappen.

anja
ohhh, schön, krabbelnde babies sind ja echt zuuuu süß. na klar, macht halt eine mutterkindgruppe draus wenn ihr euch so gut versteht.

meine nacht
leute, ich hab mir heut nacht gewünscht nicht mehr da zu sein. julian hat von 21 bis 24 uhr alle viertel stunde gebrüllt und genuckelt und ahhhhh, es war schrecklich. um 12 hat er dann richtig geweint. hab ihn dann mal aus dem fenster schauen lassen und da hat er sich dann beruhigt. mein mann hat ihm dann schmerzsaft gegeben und er hat dann bis halb 4 etwas schlafen können. und ich auch aber nicht so richtig weil er auch da immer wieder gestöhnt und gejammert hat. es ist gerade schrecklich... seit wir in meißen bei den schwiegis waren. ahhhhhhhh, hilfe.

grillen gestern war schön, mein neffe war auch da (13 monate) aber mein bruder lässt mich ihn ja nicht mal mit zum spielen nehmen, der hat irgendein problem und hängt wie ein hubschrauber über seinen sohn. der junge kann nicht mal was auf eigene faust erkunden weil mein bruder sofort dazu kommt und sagt "na, was machst du denn da" sogar seiner frau nimmt er den kleinen immer ab. ich glaube er ist eifersüchtig wenn er das gefühl bekommt, sein sohn könnte ihn nicht brauchen, erst recht wenn er glaubt er könnte andere gern haben... mehr als ihn. das ist wohl so, ich glaub, da hängt noch was von dem tod unseres bruders in ihm fest.
aber sonst war es gut.

heute stellen wir unser neues planschbecken auf und am mittag vllt noch mal ins schwimmbad oder an den see. mal sehen.

ich wünsch euch noch was. bis denne

Gefällt mir
22. August 2011 um 15:52

Hallo meine Lieben
sorry, das ich gerade kaum schreibe...bin zur zeit nur unterwegs...
gerade sind meine eltern da... fahren aber leider morgen schon wieder....

@dana: voll doof deine nächte drück dir die daumen, das sie bald besser werden...
wegen deiner theorie, weiß nicht ob da was dran...
bei mir lag es mehr daran da ich keine milch mehr hatte... habe ja schon morgens und abends ne flasche gegeben... hätte ich da noch gestillt, wäre meine milch sicher nicht weg gewesen...
aber nun schläft nico durch, zumindest brauch er kein trinken mehr in der nacht

@minnie: wie gehts dir jetzt mit nicht stillen? wie schläft deine maus jetzt? und wie viel flaschen bekommt sie nun noch?

@anja: glückwunsch zum krabbelkäfer Nico macht nichts der gleichen

@lilly: wie gehts dir denn? was macht der hausbau? wie gehts lars ?

@sarah: was machen die zähne bei lejla? freu mich ja schon nen bisschen auf nächste woche

@us: nicos 6. zahn ist draußen.
sonst gehts uns gut... hier sind es heut über 30 grad...schwitzen uns heut was zurecht, das sag ich euch

leider krabbelt nico noch nicht, geschweige denn robben... naja was soll ich machen...jedes kind kann das irgendwann...

ok muss erstmal ...

lg

Gefällt mir
22. August 2011 um 22:55

Tjaa
zum krabbeln und so kann ich nur sagen: meine dreht sich schon wild nach beiden seiten und auch sowohl rechts als auch linksrum. find ich ja ziemlich früh, mit 3 monaten hat sie angefangen
und sie robbt sogar auch shcon.

wo ist denn mein kleines baby hin???

Gefällt mir
23. August 2011 um 10:35

Morgen...
@droggel: das ist echt verdammt früh...aber is doch super

Sarah: viel spaß bei deiner freundin! fährt da dein mann mit?



so bin jetzt schon seit einer woche krank! nervt ich voll! immer noch schnupfen und husten! dauert echt ewig!
Glaub den kleinen hab ich auch schon angesteckt, der hat die nacht auch immer mal gehustet! hoffe das es nicht richtig ausbricht!
Ist schon verdammt heiß hier! Soll der heißeste tag werden!
Bekomme dann besuch, von 3 Freundinnen mit Babys...

so muss mich noch ein wenig ausruhen, bekomme schon wieder kopfschmerzen!

lg

Gefällt mir
23. August 2011 um 14:35

Halloooo
kate
na das klingt aber schön mit den freundinnen. ich habe leider keine freundin mit kind... auch keine freundin mehr. weiß auch nicht wie das so kam. irgendwann waren sie alle weg. ich finde das sehr schade. auch in der krabbelgruppe fand ich keinen richtigen anschluss weil die meisten sich hier aufm dorf eh schon ewig kennen und so alteingesessene sind... hm, doof.
gute besserung euch.

droggel
na das ist aber echt sehr zeitig was deine kleine macht. echt nicht schlecht. und, was machen die brüste, alles noch ok und weich?

minnie
ich glaub du warst das mit der frage zwecks geschwisterchen und so. meine jungs sind 2 jahre auseinander. ich fand das wohl sehr stressig am anfang aber da wächst man sehr schnell hinein, es gibt zwar wohl immernoch einige problemchen die zu bewältigen sind was man hier immer mal ganz gut von mir lesen kann aber irgendwie klappt es doch immer.

sarah
das hört sich toll an mit der tagesmutter. ich würde sowas ja auch mal gern machen, arbeit von zuhause aus wenn meine jungs etwas älter sind und kinder betreuen aber auch nur ganz kleine zwerge. also nix mit schulkinder oder so. gerade die ganz kleinen bis 3 jahre sind mit kindergartengruppe oder kita noch sehr überfordert und da ist das mit der tagesmama echt ne tolle sache.

wir waren heute im freibad, ich und meine jungs. war aber nicht so toll, gestern abend hatten wir hier abschlussfeuerwerk unserer kirchweih, da haben wir sie wach gelassen bis 22.15 und dachte die schlafen heut länger... nix war es, um 6 waren sie wach und sehr nörgelig. deswegen haben sie im freibad auch nicht mehr so mitgemacht. nu is mittagsruhe bei uns.

so, nun hat joshua die letzte kindergartenfreie woche. ich muss sagen, ich schaffe es nun nicht mehr hier ordnung in meiner bude zu halten was aber nicht daran liegt, dass ich nicht zum aufräumen komme sondern dass joshua einfach mehr zeit hat, unordnung zu machen wenn er daheim ist *gg*

Gefällt mir
23. August 2011 um 23:21

Hallo
Sorry wenn ich kaum schreibe, kommeim moment leider kaum dazu.

Wer ist rolf z

@ dana
Ich habe auch kaum freundinen, durch die schwangerschaft sind nicht mehr viele(2) übrig geblieben. Bei den meisten passt ein baby nicht ins leben .
@ minnie
Schön dass das a stillen so gut klappte!

Msgemini
Wie gehts der oma?

@ engelchen
Wir sollten dieses jahr ne karibik kreuzfahrt machen im märz,geschenk von den schwiegereltern. Doch dann wurde och schwanger und hätte am 30 märz et gehabt. !jetzt bleiben wir dieses jahr mal zuhause.

@ us
Hier ist es im moment schrecklich warm, i
Heute warens 32 grad!gabriel hat jetzt seine 3 impfung bekommen und war ganz tapfer bei den spritzen, ich glaube ich habe mehr gelitten als er. Er ist jetzt 63 cm umd wiegt 6215 gr!
Nächste woche fangen wir mit brei an,dann hat er 6 monate. Am dienstag gehen wir mit gabriel auf die schobermesse, darauf freue ich mich schon total!
Falls ich nicht auf alle beiträge eingehe, liegt das daran dass ich übers handy alles im kopf behalten muss und die hälfte schon vergessen habe wenn ich mit schreiben anfange
So jetzt gehe ich noch auf spinnenjagd und hoffe danach kann ich etwas schlafen.
Gute nacht

Gefällt mir
24. August 2011 um 7:13

Huhu
hehe, wummi
spinnensuche. ich bin derzeit immer auf stechmückensuche.
wir gehen heut bestimmt auch wieder planschen.

heute nacht um 2 hat hier ein schrecklicher sturm mit blitz und donner angefangen. bin rumgewuselt und hab alles in sicherheit gebracht, da dort voll das unwetter im anmarsch war. heut morgen hab ich aus dem fenster gesehen, nicht einen tropfen hat es geregnet. meine blumen noch strohtrocken und kurz vorm tode und die straßenkreide bis ins letzte detail noch da. hm und ich hab mich verrückt gemacht. aber gewindet hat es doch mal richtig kräftig und gut dass ich gesichert habe.

ich geh jetzt dann mit meienr mutter mal einkaufen, am samstag heiratet eine freundin und ich brauche noch sandalen. da sind wir lieber bei den lieben schuhen *stöhn*

sonst steht heut nix auf dem plan.

ach ja, julian wollte ich gestern in joshuas stockbett ins bett legen, haben alles schon abgesichert dass er nicht rausfällt. also er soll unten schlafen, schon klar. aber er wollte nur raus um zu spielen und hat das brüllen angefangen. heut probieren wir es nochmal, die letzten 3 nächte kam er nur 2 bis 3 mal.

schönen tag euch

Gefällt mir
24. August 2011 um 7:17

Noch eine frage
wie haltet ihr das denn bei den kindern mit nackig laufen?? bei julian sieht das alles ja noch normal aus und joshua ist jetzt 3 jahre und wenn wir im hof spielen, im planschi und so, hat er keine badehose an, läuft dann auch nackig durch den ganzen hof. da ist manchmal reger durchgangsverkehr. die leute schauen halt immer, die meisten schmunzeln aber doch. nun kam schon der eine Türke daher mit dessen tochter joshua immer spielt (beide selbes alter) und meinte zu meinem mann, er solle joshua beschneiden lassen. seit dem ist es mir irgendwie lieber josh würde ne badehose tragen. auch so finde ich es irgendwie mit 3 jahren nicht mehr so süß wie mit einem jahr, er ist ja auch die ganze zeit mit beschäftigt sich am schnippel zu spielen und zeigt mir in einer tour wie weiter er doch die vorhaut schon hinter kriegt. ich sag ihm schon immer er soll mir das oben zeigen, geht ja niemanden was an wie weit das klappt. aber ach naja.... es sind ja nur kinder aber dann denk ich wieder an leute die das vllt sogar aufgeilt wenn sie vorbei fahren und sehen meine nackigen kinder....

Gefällt mir
25. August 2011 um 11:56

Hallo zusamen!
@dana
Solange nicht ständig Leute gucken und die Kinder das auch so wollen, ist das noch ok mit dem nackig rumlaufen. Ich würds beobachten, ob da nicht plötzlich immer die selben Personen gaffen. Schlimme Vorstellung, wenn sich jemand an nackten Kindern aufgeilt...
Hab gelesen, dass sich eure Nächte gebessert haben
Meine Frage wegen dem Altersabstand bezog sich in erster Linie aufs stillen. Vor allem in den ersten Wochen! Wg. Dauerstillerei...

@Lilly
WOW, du hast mal nichts gemacht? Wie war denn der Tag? Langweilig ich hoffe, du hattest keine Entzugserscheinung

@wummi
Viel Spaß beim Breiessen

@Kate
Ich hoffe du hattest nen schönen Tag mit deinen Freundinnen! Wir sind meistens zu dritt, das ist schon meist ganz laut und danach sieht die Bude immer aus, als ob ne Bombe eingeschlagen hätte macht aber immer viel Spaß!

@msgemini
Ich denke die Entscheidung mit dem Pflegeheim ist wirklich eine gute. Ich sage das mal mit etwas Abstand. Ich weiß nicht wie das ist, wenn ein Familienangehöriger zum Pflegefall wird. Auch wenns wahrscheinlich schwer fällt, aber dort haben diese Menschen einfach die bessere Betreuung!
Gehts ihr denn sonst besser?
Freut mich, dass ihr eine passende Tagesmutter gefunden habt!!!

@kate
Bin jetzt seit 1 Woche stillfrei und soweit gehts mir eigentlich ganz gut damit. Meinen Brüsten geht es auch gut, ich merke da eigentlich nix mehr!
Sie hat ja ein paar Nächte vorher schon besser geschlafen, also anstatt bis 3-4 dann bist 6-7 Uhr, so dass quasi die letzte Stillmahlzeit die wir hatten, sowieso verschlafen wurde.
Vorletzte Nacht ist sie aber wieder häufiger wach gewesen. Also glaube ich nicht, dass sich das abstillen auf das Schlafverhalten ausgewirkt hat. Zudem hat sie ja auch seit 2 Wochen ein größeres Bett.

Mal ne Frage an euch...
Können oder konnten eure Babys in Rückenlage den Kopf anheben (so Sit-Up mäßig)? Wenn ja, ab wann?
Meine kann es nicht und sie ist jetzt 7 Monate alt. Langsam mache ich mir da doch Sorgen. Die Babys von meinen Freundinnen können das alle und auch recht früh. Müssen Babys das können?
Dafür liegt sie aber viel auf dem Bauch und schaut sich so ihre Umgebung an.

Ich wünsche euch nen schönen Tag und hoffentlich ohne Unwetter!!!

Gefällt mir
25. August 2011 um 12:09

@kate
Vorhin vergessen... sie bekommt um ca. 7Uhr und dann nochmal um 10Uhr ca. 120-160ml Pre Nahrung! Die anderen Mahlzeiten sind mit Brei ersetzt!

Gefällt mir
25. August 2011 um 13:50

Hallo, Mädels!
ich schau wieder bei euch vorbei...ich wolte nur kurz fragen ob euere babys auch schlechter bei der hitze trinken...

Lucas trinkt am vormittag immer sehr wenig, auch wenn er zuerst seinen durst stillt, und saugt für 5min. sehr stark , nachher will er nicht mehr..und ich denke mir, er muss doch hunger haben,oder? und wenn ,dann schläft er nach 5 min.ein und muss sich erstmal erholen....nur am abend und in der nacht trinkt er meist sehr gut...

also ,liegt es am wetter?

liebe grüsse, Sofia mit Lucas Kilian 6 1/2 monate

Gefällt mir
25. August 2011 um 18:06

Bei uns auch hitze-stress
also ich hab das gefühl, meiner reichts jetzt mit sommer. sie war heut unleidlich. oder ist es doch schon der erste zahn???

sie hat heute immer mal getrunken, immer recht kurz und dafür heftig ich hatte ab mittags besuch, vielleicht war ihr das auch zu viel, dass da dauernd leute reden.

der brust gehts momentan gut. vorgestern hat die rechte wieder ein bisschen geschmerzt. aber ich hab sofort gekühlt, hab jetzt so brust kompressen von nuk im kühlschrank. dann war nix weiter.

Gefällt mir
25. August 2011 um 19:47

Herzlichen glückwunsch


Das sind ja tolle Nachrichten!!!!! Toll, toll, toll!!!!

Alles gute dir zur Schwangerschaft!!!



Jetzt will ich auch

Gefällt mir
25. August 2011 um 21:06

Glückwunsch!!!
die superlilly, die es so problemlos mit 4 kindern schafft, kriegt noch ein fünftes.

respekt!!!

und alles gute.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers