Home / Forum / Mein Baby / Die Stillmamas Vol.6 Stillmamas wo seid ihr denn alle

Die Stillmamas Vol.6 Stillmamas wo seid ihr denn alle

19. März 2011 um 21:25

@fingernägel
@dana
bei rissigen Fingernägeln soll ja Kieselerde helfen. Schon mal probiert?

Gefällt mir

Mehr lesen

19. März 2011 um 21:43

Funnysunny
danke dir, ich habe das jetzt seit einigen tagen und noch nichts probiert.

Gefällt mir
19. März 2011 um 21:51

@ dana
Du kannst auch Schüssler-Salze aus der Apo holen, am besten mal den Apotheker fragen, welche.nr 11 oder 15.???

Hatte das Problem auch, dass mir mit der Cerazette die Haare so fad aussahen und ausgingen... Da hab ich die 3x tgl eingeworfen.

Gefällt mir
20. März 2011 um 8:11

Morgen...
@dana: scheinst wohl irgendein mangel zu haben.....aber was hilft, weiß ich auch nicht

@triggi: meine stillberaterin meinte mal zu mir, andere positionen ausprobieren...da es den babys stört wenn die milch so an den gaumen schießt. vielleciht findest du ja ne andere positionen wo es dein baby nicht so stört...
und ausstreichen....

@anja: schön das es funktioniert....man soll ja auch lieber eines seite stillen weil nach längeren stillen, dann die fettreichere milch kommt. ( lt meiner Hebamme)
und deine brust muss sich jetzt auch erstmal einstellen...dann kannst auch nachts nur eine seite geben...

@dana/ kidsmom: hoffentlich war eure nacht besser...

@us: unsere nacht war ok....zweimal musst ich stillen....
aber leider um sechs zu ende...
eigentlich sollte mein freund heut morgen mit nico aufstehen, das ich noch mal 2 stunden schlafen kann...ja von wegen...
Könnt mich echt aufregen...
Gestern hat nico mal an einer banane gelutscht, das hat ihn voll getaugt... er hat meine hand gar nicht mehr losgelassen und so gezogen an der banane, wie an meiner brust...
Ich glaube ich hab ein alles fresser

So heut is das wetter auch mal ein bisschen schöner hier...vielleicht wird dann heut gegrillt

So meine lieben, wünsche allen einen schönen sonntag...
LG katja und Nico




Gefällt mir
20. März 2011 um 8:40

Guten morgen!
@ kate: vllt mag er einfach nur Bananenmilch

Ich hab mal ne Frage an euch. Ich weiss, es ging kürzlich erst um Still-BHs.

Ab wann kann ich denn darauf verzichten?
So prall, dass sie auslaufen, werden sie jetzt nicht mehr. Aber sie sollen ja auch stützen..,

Was meint ihr?

Gefällt mir
20. März 2011 um 9:29

Hallo
meine nacht war ok, aber schon um 5.15 zuende, kinder waren plötzlich beide wach.

september..
kannst du mir bitte nochmal ne pm mit deinen daten schicken, ich hab die verbummelt und würde dich von der vermisstenliste nehmen wenn du wieder so oft hier bist

kate
hihi, ja auf banane fahren die kleinen ab. julian genauso.
ach das leidige thema mit dem schlafen... ja so geht es mir auch oft. da steht mein mann immer mal mit joshua auf wenn der schon ewig früh aufwacht und dann will julian einfach nicht länger schlafen. aber stehe ich mit josh auf weil ich denke julian wacht eh gleich mit auf, dann schläft er meist neben meinem mann noch bis 7 oder halb 8!

bhs
also meine stillbhs stützen nicht sehr gut. und ich denke du kannst sie weglassen sowie es für dich nicht zu blöd ist mit nem normalen bh wenn du untertags noch öfter stillst. ich trage immernoch stillbhs weil ich julian schon allein 2 mal zum einschlafen am tag stille und nach dem großen mittagsschlaf zum aufwachen auch nochmal und gegen abend wenn es mit dem abendessen noch dauert stille ich mal kurz. ach naja, so richtig kann ich das nicht sagen wie oft aber schon noch immer mal wenn er unruhig ist oder so kriegt er die brust.

moeh
ich kann mir nur denken dass es sich um einen mega schub bei ihm handelt.

was lustiges
ich war gestern bei meiner mutter zu besuch gewesen und sie hat julian halten wollen. und seit dem fieber hängt er noch mehr an meinem hintern und wollte nichmal zur geliebten oma. sie hat ihn sich aber dann doch geschnappt und julian war etwas müde gewesen und wollte nach ner zeit wieder zu mir. sie sagte er soll doch jetzt noch bei ihr bleiben, ich schleppe ihn ja eh schon den ganzen tag mit mir herum. da hat er sie in die brust gebissen

Gefällt mir
20. März 2011 um 9:48

Kate
mal ne blöde frage, wann genau hast du denn geheiratet? ich habe am 9. mai 2009 hochzeit gehabt.

Gefällt mir
20. März 2011 um 9:49

Also...
weil bei dir im profil ein album mit hochzeit mai 2009 drin ist...

Gefällt mir
20. März 2011 um 9:50

Dana
bin nicht verheiratet...

Gefällt mir
20. März 2011 um 15:01

Kate
stimmt , weiß auch nicht auf welches profil ich da gekommen bin.... muss ich mich verklickt haben, dachte schon "ahhhh, genau wie ich im mai geheiratet...." oh je, sowas kann passieren, sorry

Gefällt mir
20. März 2011 um 21:09

Nabend!
Da setz ich mich um 8 gemütlich vor den Fernseher und was ist? Das Bild ist grün und rot toll!!!
Mein Männe ist am zocken, diagnostizierte aber, dass (Gottseidank) nicht der TV sondern "nur" der Receiver breit ist.

Ich hab mich aber erinnert, dass ich noch nen Sat-Receiver mit in die Beziehung gebracht hab. Also ab in Keller und im Chaos (müssen auch mal bei ebay aktiv werden ) suchen.

Nun hab ich wieder ein ordentliches Bild. Selbst ist die Frau! Schön macht das Schatzi dann morgen.

Das Wetter wird diese Woche immer besser... Sonne und wärmer!
Deshalb hab ich heute mal die Terassenmöbel und Kissen raufgeholt. Und mit meinem Zwerg auf dem Balkon gespielt... Das war sooo schön!

Gefällt mir
21. März 2011 um 7:30

Guten morgen...
@4kid: oh nein nicht schon wieder krank...der arme kleine mann... durch das DS ist er anfälliger oder...
Oja frühjahrsputz, musst mich daran erinnern???
Dein trinkproblem ist echt schwierig, glaub man kann es nur jeden tag aufs neue wieder versuchen und hoffen er nimmt irgendwann mal was davon...

@september: selbst ist die frau

@ms: oja stimmt ja, deine ma hat heut geburtstag.. was sagst zu nen massage gutschein oder überhaupt irgendein guschein?

@us: mit grillen ist nichts geworden, denn hier in österreich, war dann doch nicht mehr so schönes wetter...bei uns zumindest.
naja aber die woche solls total schön werden.
habe die woche viel geplant, morgen ist die U4, bin gespannt ob nico ne impfung bekommt, da er ja immer so röchelt... am mitwoch ist endlich rückbildungsgymnastik und donnerstag wieder stillgruppe, da geh ich seit letzten donnerstag hin. und es war einfach super da freu mich schon wieder richtig drauf...
ach so und morgen hat noch mein freund geburstag...
also ganz schön was los.

unsere nacht war ok...er ist gestern wieder in sein bett eingeschlafen... habe ihn zwar erst bei uns gehabt, aber irgendwie ist er da nicht richtig müde geworden...
also das einschlafen klappt zur zeit recht gut, mit ein paar ausnahmen...und nachts kommt er 2 mal...ich bin zufrieden...

so werde nun mal aufräumen...

LG katja & Nico

Gefällt mir
21. März 2011 um 10:22

Guten Morgen
Komm auch mal wieder zum Schreiben. Die letzten Tage hatte ich fast ständig Nico im Arm, wenn ich am Computer saß udn einhändig tippe ich immer nur das wichtigste.

@Lilly: Gute Besserung an Lars. Ich bin ja sowas von froh, wenn diese Erkältungssaison vorbei ist, geht Dir wahrscheinlich ähnlich.
Zum Thema nachts Abstillen oder Stillen reduzieren: Ich habe das mit Alina 2 mal gemacht. Das erste Mal mit 13,5 Monaten, da gabs dann nachts nur noch 1 bis 2 mal MuMi. Beim ersten mal wachwerden habe ich mich zu ihr ins Bett gelegt und sie in den Arm genommen. Irgendwann dann hingesetzt und geschunkelt. Sie hat immer wieder geweint, bis ich das Musikmobiel angemacht habe, dass eigentlich nur noch zur Deko rumstand. Dann haben wir 1,5 Stunden Mobile bewundert (es hat auch Licht an die Decke gemacht udn dann ist sie in meinen Armen eingeschlafen. Beim nächsten wachw erden gabs dann MuMi. Die nächste Nacht ging schon einfacher. Und nach 3 oder 4 Nächten musste ich nur noch das Mobile anmachen udn sie ist sofort wieder eingeschlafen. Seltener wach wurde sie allerdings nicht, nur kam sie mit weniger Stillen aus. Nach 4 Wochen war sie dann so krank, dass sie wieder voll gestillt wurde und daher natürlich auch nachts mehr brauchte (man sollte sowas nicht am Beginn der Erkältungssaison und kombiniert mit KiGa-Start durchziehen). Danach hatte ich nicht den Nerv, das noch mal durchzuziehen. Mehr Schlaf hatte ich ja durch das Ergebnis auch nicht bekommen, wach wurde ich ja trotzdem. Die nächste Zeit kam sie dann 4 bis 6 mal in der Nacht und mit knapp 18 Monaten habe ich dann noch mal was geändert. Abendritual so geändert, dass sie alleine im eigenen Bett eingeschlafen ist (am Anfang war ich imemr dabei, nach einer Woche konnte ich rausgehen) und nachts gabs nur nocheinmal Brust ansosnten saß ich neben ihrem Bett. danach wurde sie nur noch 2 bis 3 mal nachts wach. Einmal gabs Stillen, ansonsten konnte sie so einschlafen. Ich musste dann bald auch nur noch einmal kurz ans Bett und streicheln und dann ist sie wieder eingeschlafen. Es hat sich dann aber imemr wieder mal was geändert, aber das nachts einmal Stillen bleib beibehalten bis sie mit ca. 2 Jahren immer seltener was brauchte. Es war immer so: wenn sie vor 2 Uhr wach wurde musste sie so einschlafen. Zwiscehn 2 und 5 gabs eine Nachtmahlzeit, wurde sie nach 5 wach zählte das als Morgenstillen. So, dass waren meine Erfahrungen zu dem Thema.

Und da ich jetzt wider einhändig bin und das auch noch links schreib ich nachher weiter.

Gefällt mir
21. März 2011 um 11:20

So
Nico pennt auf meinem Schoß udn ich kann wieder beidhändig tippen.

@Lilly: Bei der Abgewöhnung mit 13,5 Monaten hat Alina auch in meinem Bett geschlafen. Das ging trotzdem ganz gut. Allerdings hat sie zwar nicht gut, aber dennoch auch feste Nahrung gegessen. Bei reinbem Stillen wegen Krankheit oder halt weil das Kind nichts anderes will ist denke ich einmal die Nacht auch eher zu wenig.

@Dana: Zur Manduca: Wenn Du Julian zum Einschlafen trägst würde ich die Rückenverlängerung oben lassen. Trägst Du ihn aber zum Spazierengehen und willst im auch mal was zeigen würde ich es mal mit Arme rausprobieren und die Rückenverlängerung schließen, so kann er auch mal was zeigen. Wenn die Manduca richtig festgezogen ist fällt er nicht raus. Manche Kinder neigen aber dazu sich dann totalw eit zurückzulehnen, weil sie ja sonst nicht so viel sehen. Das musst Du einfach ausprobieren.

So, jetzt muss ich mal versuchen Nico abzulegen, ich muss ncoh ein paar Sachen fotografieren und in ein Album machen, getsren gabs hier 2 Interessentinnen für Mädchensachen 92/98 und da habe ich gerade ganz viel bei Alina aussortiert. Wenn das was wegkommt wäre ich sehr glücklich.

Gefällt mir
21. März 2011 um 15:12

Hallo Mädels!!!
Ich hoffe ihr habt heut alle so ein tolles Wetter, wir waren gerade 3h draußen.
Ach man!! Ich bin voll down bei uns wirds einfach nicht wieder besser, eher schlimmer. Matteo schlief schon mit 9 Wochen so schön durch und seit ca 3Wochen, ist aus der Traum. Nur rumgeningel oder an der Bussi gezutsche
Die Nacht war die schlimmste er war 3 Uhr putz munter so richtig hunger hatte er auch nicht hab ihn einfach nicht zu ruhe bekomm bis früh um 6Uhr, er mag auch sein Hutti nicht, das gibt er sonst nie her! Er hat ständig seine fäuste im Mund, was denkt ihr, könnten das schon die Zähne sein? Er ist jetzt 19 Wochen! Wird das irgentwann wieder wie früher oder besser??? Oder denkt er jetzt- Nachts schlafen, ach quatsch muß nicht sein????
Er trinkt auch schlecht, zieht ständig sein kopf weg und rankert nur rum?
Hat jemand einen Rat? Tags über schläft er auch kaum noch, höchstens im Wagen, wenn wir nicht rauskomm dann max. 30min am Tag.
Mein pilz an der Brust werde ich auc h nicht los, weiß jemand was dagegen Helfen kann??

4kidsmom1... Gute Besserung an dein Mäuschen.

Bhs ich trag ab und zu mal einen normalen.

Mein kleiner flippt immer voll aus wenn er Sonne ins Gesicht bekommt

Gefällt mir
21. März 2011 um 15:51

Hallo rapante
Mein Sohnemann hat auch was gegen Sonne, muss immer den Kiwa drehen bzw so gehen, dass er Schatten im Gesicht hat. Da müssen sue sich halt erst an die liebe Sonne gewöhnen.

Ja, das könnten Zähne sein. Jan hatte Nr 1 mit 16 Wochen und dann Nr 2 zwei Wo später. Da war er ganz fix und ich hatte vllt Panik, dass ich dann zerfressene Bw hab
Fahr mal mit gewaschenen Finger über seinen Gaumen. Merkt man. Meist kommen unten die Schneidezähne zuerst.

Gefällt mir
21. März 2011 um 15:53

@ 4kidsmom
Ich sehe gerade, dass Lars diese Wo Geb hat. Was schenkt ihr ihm denn? Gibts ne Feier?

Gefällt mir
21. März 2011 um 20:04


@repante, das kann aber nen mega schub sein. Wünsch dir viel gedult weiterhin.

@lilly, nein arbeite noch nicht. Hab 30 monate karenz genommen. Aber werde nach ein jahr wahrscheinlich ein tag in der woche wieder gehen.
Ma da bekommt der kleine lars aber schon viele geschenke

@september: nico hasst auch die sonne... War heut genau fünf min spazieren, da hat er paar mal die sonne ins gesicht bekommen und dann war das geschrei gross. Mussten dann wieder nach hause. Natürlich musste ich ihn tragen
Nun hab ich erstmal den sonnenschutz raus gesucht.

So, nico schläft nun. Werde jetzt auch meine äuglein zu machen...

Schönen abens euch noch...

Gefällt mir
21. März 2011 um 20:04

Ui
ihr wart ja mal wieder fleißig gewesen im tippen.

nachts weniger stillen
also ich glaub das ist echt nur möglich wenn das kind anderweitig was isst/trinkt. man weiß ja nie wieviel er sich tags und was er sich nachts holt. bei vollgestillten kindern sagt man ja auch immer, mumilch is nach 2 stunden verdaut und so.

dennoch möchte auch ich selbst mal wieder so in meinem bett liegen wie ich es möchte. entweder hängt julian an mir dran oder er nimmt mir in meinem bett den platz weg. das ist nicht schön, weder für miene hüfte noch für sonst was.

geburstagsgeschenk
na da kriegt lars ja was schönes. oh mein gott, ich weiß noch gar nicht was ich julian besorgen könnte, ich mein er hat ja seinen großen bruder joshua und dadurch schon alles was das herz begehrt.
tamara, was bekam eigentlihc emily?

rapante
das können durchaus die zähne sein. julian hat seine auch schon mit 4 monaten gekriegt und joshua auch. bei julian übrigens war das auch das ende der zeit, in der er so schön geschlafen und nur 2 mal in der nacht kam seit er 4 moante ist und die zähne anfingen kommt er ... hm... ich sag mal zwischen 4 mal die nacht und 30minütig.

brust zerkratzen
also mein julian ist grad auch wieder ne kratzbürste, geht richtig auf mich los, sodass ich schon langsam bös mit ihm werde und ihm dann die hand beim stillen festhalte, auch wenn er das nicht mag aber ich bin schon ganz blutig. zwicken in die brust, das liebt er auch über alles. und wie gesagt, wenn ich ihn nicht gleich hochnehme wenn er an meinem bein hängt oder er bei anderen ist und zu mir oder am boden will, dann muss man aufpassen weil er dann ganz schnell zum beißer wird.
was süß ist, jetzt fängt er an auf die personen zu deuten wenn ich ihn frag, wo is mama und so weiter, auch gegenstände deutet er nun. wird ja auch zeit, in nem monat ist er ein jahr.

mensch, dann still ich ihn schon ein jahr ende april. kaum zu glauben. damals sagte ich mir, ich still ihn wenns klappt erstmal 3 monate, dann wollt ich 6 monate stillen und irgendwie gefiel es mir so gut dass ich keinen sinn drin sah ihm flaschenmilch weiter zu geben, auch wenn ich schon seit nem knappen jahr kein eigenständiger mensch sein kann weil nur ich ihn beruhigt krieg und nur ich ihn zum schlafen. naja, mal sehen wie das mit uns weiter geht mit dem stillen.

tamara
wie is das denn nun, du hast doch mal geschrieben dass dein arbeitgeber keine rücksicht auf dich nehmen wollte wegen dem stillen. was wurde denn nun draus?

Gefällt mir
21. März 2011 um 20:10

Anja
ja die letzten stillmahlzeiten die ürbig bleiben wenn alles durch brei/mahlzeiten erstetzt wurde ist die am abend und evtl nachts. vllt auch zum mittagsschlaf um zu kuscheln.
julian braucht zum beispiel morgens nach dem aufstehen gar keine milch von mir. da wird erstmal gewickelt, gespielt und am tisch gefrühstückt. erst dann, gegen halb 8 oder gar erst um 9 wenn er sein vormittagsschläflein macht wird gestillt. ich still aber auch die halbe nacht durch.

ich hatte geplant daheim zu sein bis julian 2 1/4 ist... aber das lass ich noch etwas in der luft hängen da ich nun schon überlegt hab doch daheim zu sein bis er 3 wurde.

schwanger... also ich könnte nun noch nicht schwanger werden da ich immernoch keinen eisprung habe. mutig mutig wenn du schon so zeitig nachlegen willst. das stillen könnte deine pläne natürlich erschweren.

Gefällt mir
21. März 2011 um 20:10

Droggel
wie geht es dir eigentlich???

Gefällt mir
22. März 2011 um 7:04

Morgen meine lieben...
@dana: Die Zeit vergeht so schnell wa...Kannst stolz auf dich sein das schon so lange ausgehalten hast mit stillen... Was heißt ausgehalten, du findest es ja super
Ich finde stillen auch toll, aber ob ich solange stille, weiß ich noch nicht...Aber wahrscheinlich schon...Kann mir in moment ohne gar nicht vorstellen...
Die Phase die dein kleiner gerade hat, hab ich schon öfters gehört, anscheint haben viele babys so ne beissphase

@Pusteblume: Freut mich das Emily Gerade ne super Phase hat. Freu mich auch schon auf die Zeit

@Anja: wow da habt ihr euch aber wirklich was vorgenommen... Warum wollt ihr so schnell wieder?
Wird aber wirklich schwer mit stillen...aber meine Tante ist auch nach 7 Monaten, trotz vollem stillen schwanger geworden...

@us: unsere Nacht war super...Nico hat um 20 uhr geschlafen. Dann 1:45, 4,45, 6 uhr ist immer die nacht vorbei
aber so bin ich zufrieden und ich bin ausgeschlafen.
Heute haben wir U4, Nico bekommt dann seine 1. Impfung...Bin gespannt...

So werd dann mal zusammen räumen...

LG Katja+Nico heute 19 Wochen

Gefällt mir
22. März 2011 um 7:37

...
Lilly; ich möchte auch gar nicht das mein freund dann sechs monate in Karenz geht...Weil wir sonst kein Familienleben mehr haben. Da ich dann ja voll arbeiten müsste und das heißt jedes zweite Wochenende und Nachtdienste...sowie früh und spätdienste...und ich finde das ganz schön hart, wenn ich ein noch nicht mal 3 jähriges Kind zu hause habe. Möchte ja dann doch Nico aufwachsen sehen. Deswegen habe ich gleich gesagt, sicher nicht! Und er hat ja dann doch geregelte Arbeitszeiten...

Gefällt mir
22. März 2011 um 8:08

Genau
deswegen habe ich auch nie drüber nach gedacht... das wäre für mich horror...wenn ich mir das überlege...bist 2,5 jahre nur für den kleinen da und dann auf einmal gar nicht mehr nee wenn ich daran denken würde müsste ich jetzt schon weinen...
Werde dann nach 2 jahren 20 stunden oder so los gehen, denke das geht...Naja ist ja noch ein bisschen zeit bis dahin, zum glück.

Was arbeitest du?

Gefällt mir
22. März 2011 um 12:47

Wieder da...
Impfen hat nico so gut wie nicht weh getan....hat nur kurz aufgeschrien und dann war gut. Sonst wiegt er jetzt 7180g
Und er ist super entwickelt. Bin stolz auf mein kleinen hosenscheißer

@Lilly: ja super arbeitszeiten, leider verdient man nicht so gut... obwohl der job auch ziemlich anstrengend ist...

@Sarah: oh nein!!! Noch mehr als beschissen ging doch gar nicht...
Seh du schreibst mir nicht, wirst wohl dein schlaf nach holen...

@Anja: Ich finds gut das ihr da euch so einig seit...Dann viel glück beim basteln aber noch nen bisschen zeit hast ja...


Gefällt mir
22. März 2011 um 16:19


hallo ihr lieben mädels,

ich muss euch mal was bedrückendes erzählen, vielleicht habt ihr ja ne Idee ?

Seit der Geburt, ich hatte übrigends einen Kaiserschnitt!!!, bin ich unten total eng So schlimm, dass ich garnicht mit meinem Mann schlafen kann. Sogar die kleinen Schamlippen sind richtig merkbar geschrumpft. Das ist alles so komisch, weil ich hatte ja keine natürliche Geburt... Hat das vielleicht mit den Hormonen wegen des Stillens zu tun?
Hat von euch jemand dieses enger-sein oder kleinere Schamlippen als vorher?

Wir versuchen es ab und zu mal, aber da geht ja mal garnix...

Gefällt mir
22. März 2011 um 18:22

Halloooo
hab zwar alles gelesen aber keine zeit was zu schreiben.

joshua ist krank, hatte heute 39,1 den nachmittag. morgen kiarzt, mal sehen was da raus kommt.
werde mich also wieder etwas dünn hier machen

Gefällt mir
23. März 2011 um 7:16

Guten morgen!!!!
Schnell zu uns...äh Nico schläft noch
Dann kam er die nacht nur einmal...He
Ist das die impfung? dann will ich die jeden tag
Gestern bin ich mit ihn um 20 uhr ins bett und er war super drauf, ist dann innerhalb 15 min eingeschlafen...
mmh...bin gespannt wie die nächste nacht wird...
aber ich bin schon seit 6 wach und kann nicht mehr schlafen weil ich es gewohnt bin...

@lilly: ohje woher nimmst du die kraft???
wahnsinn... Ich hätte schon depris oder so...

@Sarah: Und war sie besser?

@dana: gute besserung an dein kleinen...

Schönen tag euch...

Gefällt mir
23. März 2011 um 7:30

Guten Morgen Kate
ja das kann schon von der Impfung kommen, war bei uns jedenfalls auch so. Nach der letzten Impfung war sie gut drauf und hat durchgeschlafen, obwohl sie sonst immer 1x nachts kommt.

So, wir gehen heute das 1.Mal zum Pekip-Kurs. Bin auf die Mamis und Babys dort gespannt. Meine soll nun die Älteste dort sein, weil noch 2 Mamis abgesprungen sind. Mal schauen..

Allen Kranken hier: Gute Besserung!

Gefällt mir
23. März 2011 um 12:24

Wieder da...
Waren bei der Rübi. War ganz nett, nur das ich im falschen kurs war Meiner wäre eine stunde später gewesen. Wusste das nicht weil sie mir ne bestädigung ohne uhrzeit und so geschickt haben. Naja wurscht...

@Lilly: was backst denn schönes?

@Ms: super das deine nacht wieder besser war...
kenn mich zwar auch nicht so aus mit gartenarbeit und so, aber ich meine man muss jetzt schon pflanzen...



Mano, ich hoffe es war nicht die impfung und er schläft jetzt immer so brav aber ihr habt mir ja schon die hoffnung genommen

Gefällt mir
23. März 2011 um 13:37

HIHI
ich sag doch ich kenn mich nicht gut aus aber tomaten darf man schon einpflanzen

lilly, ich liebe topfenstrudel

Gefällt mir
23. März 2011 um 19:57

Ich hab um 12.30 angefangen
euch zu schreiben, jetzt eben hab ich den text fertig gebracht und auf einmal ist er weg nachdem ich immer und immer wieder unterbrechen musste wegen der kinder.

hat lars schon morgen geburtstag, lilly??? wegen besuch und kuchen und so weiter??? ich dachte am 27.?

joshua hatte heut noch ganz ganz dolle fieber, hab es erst mit 3 mal paracetamol senken können, wadenwickel gingen nicht weil sein kreislauf nicht gut war.

Gefällt mir
23. März 2011 um 21:02

Guten Abend, Mädels
wieder ein Tag rum mein Mäusel war heute mega anstrengend, wollte nur getragen werden im kiwa hat er sich die Seele aus den leib geschrien. So kenn ich ihn garnicht.
4kidsmom1: Dein mann ist Landschaftsarchitekt!? Darf ich da mal was Fragen? Wir wollen eine Natur Hecke machen. Mit Sanddorn und so. Heute haben wir eine alte Weißdorn Hecke weg gemacht, wir hoffen die treibt wieder neu aus. Jetzt dachten wir uns an die leeren Stellen Sanddorn oder Hagebutten zu pflanzen. Was kann man denn da so machen?
Mein Mann ist Architekt für Nachhaltiges Bauen, falls du da mal eine Frage hast


Nochmal ne Frage, was kann ich denn gegen diesen blöden Brustpilz tun? Ich weiß garnicht warum ich das habe. wechsel voll oft die einlage. Dusche zweimal täglich! blablabla. Mein kleiner hat nichts. Habe von der Hebi globolis bekomm, die helfen nicht Das krabbelt so

Gefällt mir
24. März 2011 um 7:18

Guten morgen
Ja ja aus mit der Traum Nacht...tze
Einschlafen war nicht so einfach und in der nacht kam er auch 3 mal. Und um 6 war sie vorbei...

@Anja: schön das du auch hier mit schreiben willst

@repante: ich hatte auch ein Pilz an der Brust. Mir hat daktarin creme geholfen...Weiß allerdings nicht obs das auch in Deutschland unter den namen gibt.
Ihr müsste euch aber beide behandeln, weil ihr könnt trotzdem pingpong spielen damit. Also ab zum Arzt und es dir verschreiben lassen.
Weil wenn es schlimmer wird, kann es richtig weh tun, wie bei mir....konnte nico dort ne weile nur 3 min stillen, da es dann so arg weh getan hat.

@dana: mit text weg ging es mir vor kurzen auch....
Hoffentlich gehts joshua schon besser...

@garten: wir müssen erstmal unser rasen in ordnung bringen...haben auch schon so ein gerät zum umgraben...kenn mich überhaupt nicht aus...aber gut, von euch werde ich ja viel lernen
Rosen haben wir auch....habe sie auch noch nicht beschnitten, aber ehr weil ich nicht wusste wann...aber jetzt weiß ich es...danke

@us: werden dann zur stillgruppe gehen...hoffe es wird wieder so gemütlich wie letztes mal.

Nico ist jetzt mittags super zuchinibrei...der ist ganz gierig danach...wenn der löffel nicht schnell genug kommt, schreit er Ist er alle, muss ich ihn auch ganz schnell an die brust tun, das er abgelenkt ist... er liebt anscheint essen...so wie ich als baby, ich war richtig fett habe mit nen halben jahr nur leberwurstbrote essen wollen.. deswegen mag ichs jetzt nicht mehr....

So muss uns mal fertig machen...
Lg katja







Gefällt mir
24. März 2011 um 9:13

Huhu stillmamas
Erstmal guten morgen!

Hoffe ihr könnt mir helfen... Mein Kind ist ein nimmersatt er hängt 3/4 des Tages am Titti... Nachts ab 22/23 Uhr schläft er gute 5-7 Stunden am Stück trinkt und schläft weiter bis 9/10 Uhr. Tagsüber kommt er bestimmt alle 2 Stunden und trinkt dann ewig schläft aber wenig! Gegen Abend (ab etwa19 Uhr) hängt er dann nurnoch an der Milchbar bis er dann ins Milchkoma fällt. Ist das Normal? Meine Oma will mir einreden das er nicht satt wird und ich zufüttern muss. Er hat immer volle windeln und macht regelmäßig Stuhl. Er macht mir keinen unglücklichen eindruck aber das ewige stillen nervt manchmal (er fängt das zappeln an und schreit dann wenn man ihn vom Titti wegnimmt) ich lass ihn dann ein paar Minuten schreien, natürlich Bäuerchen und volle Windel beseitigt und dann trinkt er normal weiter meistens zumindest.

Ist das normal und wie bekomm ich mal längere Abstände rein? Möchte wieder mit Sport anfangen und Rückbildung machen trau mich aber nicht das Haus ohne kind zu verlassen weil wenn er hunger hat dann schreit er wie als wenn man ihn abschlachten will, Flasche und Schnuller nimmt er nicht da würgt er ach so er ist 9 Wochen jung!

Grüße Jessy mit Fress/Brüllmonster Arik

Gefällt mir
24. März 2011 um 11:34


Jetzt bin ich da und ihr seit nicht mehr da...oder was

Gefällt mir
24. März 2011 um 13:20

...
Anja; ja habe mit Zucchini angefangen...und habe es selber gekocht. Wie sarah schon geschrieben hat.
Hab Nico einfach mal probieren lassen... und ihn schmeckte es einfach voll...naja jetzt mach ich ganz langsam weiter. Möchte es einfach nicht übertreiben.
Hab mit Zucchini angefangen, weil Möhre eben stopft und ich wollte es erst gar nicht erst heraus fordern.
Und selber machen ist null arbeit und man spart.


@Sarah: da hattest ja auch so ne tolle nacht wie ich

@pusteblume: ma was hat sie denn? wie lange hat sie denn schon fieber?

@Tabby: Das gleiche hatte ich mit mein Nico auch... da war er ca 6 Wochen alt und jeden abend das ewige nuckeln. es war mir da manchmal schon richtig unangenehm. Hey, aber es geht vorbei... Und dein Kind wird sicher satt. er brauch das nuckeln/ dich in moment einfach. Nicht aufgeben... Wird schon wieder.

Und immer noch keiner da?

Gefällt mir
24. März 2011 um 16:39

Hihi lilly
uns gehts gut und euch?
war schön der vormittag?

Gefällt mir
24. März 2011 um 17:35


super das es lars gefallen hat
der kuchen war sicher auch gut.

Gefällt mir
24. März 2011 um 17:53

Gute Nacht
Lilly und Lars

Gefällt mir
25. März 2011 um 7:12


Morgen

Unsere Nacht war
Naja hoffen das es wieder besser wird...

@pusteblume: Denke schon das Babys beim Zahnen auch hohes Fieber bekommen können... jedes Kind ist anders.
Und wenn sie keine anderen symptome zeigt....

@ms: war eure nacht auch wieder beschissen?

@dana: wie gehts euch????

@so werde dann einkaufen fahren und für Nico zucchini und kartoffeln besorgen, damit ich das dann kochen kann..

Schönen Tag...
Bis später

Gefällt mir
25. März 2011 um 9:00


Huhu,

ich möchte mich auch einreihen.
Etienne kam am 17.3. - drei Wochen früher- auf die Welt und ich stille voll.
Ich selbst bin 30Jahre und habe noch eine achtjährige Tochter und bin alleinerziehend.

LG,

Kati

Gefällt mir
25. März 2011 um 16:36

Hallihallo Stillmamis

Bin durch mein Problem auf dieses Forum gestossen und hab ein Anliegen

Ich stille seit 4.5 Monaten ... hatte vor bis 6 Monate voll zu stillen und dann so nach und nach eine Muminahrung (Mittag/Kaffee/Abends) zu ersetzen, jedoch nachts so lang wies meine kleine Backe mag.

So, ich hab mich heftigst erkältet. Es half nix, wurde alles viel schlimmer. Mein Rachen ist total vereitert, so dass mir die Ärztin heute Antibiotika verschreiben musste ... leider reagiere ich auf Penicillin allergisch (da wäre stillen noch möglich gewesen), so dass ich nicht stillen darf. Insgesamt eine Woche. Jo, schlimmer konnte es nicht kommen... bin total verzweifel t. Er hat heute zum ersten Mal ein Aptamilfläschen bekommen. Trinkt auch draus. (zum Glück!!!)

So, ich muss jetzt wohl fleissig abpumpen, bin schon dabei. In der Hoffnung, dass die Milch nicht zurück geht Hach, ich würde auch alle möglichen Milchbildungsdingens weiterhin nehmen. Stilltee, Malzbier, Malzkaffee usw. hatte immer viel Milch.

Die Befürchtung, dass dies das Stillaus bedeutet, ist für mich schrecklich. Darf gar nicht an die Nacht denken Hab ihn in den Schlaf gestillt, oder er ist nach dem Stillen ohne Brust süß neben mir eingeschlafen. In der Nacht kommt er aller zwei Stunden. Den Rythmus haben wir drin und ich bin meist pünktlich bereit zum andocken, wenn er appetit hat oder auch nur kurz nuckeln wollte. Hach!

Hat das schonmal jemand von euch so, oder so ähnlich, machen müssen? Kann ich Hoffnung haben, dass mein Kleiner nach der Woche wieder an die Brust geht? Kann mir wahrscheinlich keiner beantworten.

Werde auch meine Stillberaterin informieren, sie hat sicherlich auch Tips. Bin aber über jeden Rat, von euch, dankbar!!!!!

Ach die Ärztin meinte noch, ich könnte, wenn die Milch nicht weggeht, er aber die Brust nach der Woche verweigert, die Mumi aus der Flasche geben. Das muss dann wohl sein, aber wäre auch nich so toll.

Ist bestimmt wirr geschrieben, mags nicht nochmal durchlesen. Geht mir ja nicht so dolle.

liebe Grüsse
eine traurige Stillmami

Gefällt mir
25. März 2011 um 17:18

Hey
ich glaube julian hat heute nacht von 21.00 uhr bis 4.30 geschlafen. ich glaube es, weiß es aber nicht sicher. aber egal, ich hab eh die halbe nacht bei meinem fieberkranken joshua verbringen müssen.

hm, das problem mit dem antibiotika... kann man da nicht irgendwie vllt doch stillen??

Gefällt mir
25. März 2011 um 19:14

Danke für die Antworten
Mein Antibiotikum heißt Azithromycin Sandoz ... gegen bakterielle Infektionen ... Hab einen vereiterten Hals, kann kaum schlucken. Erleichtert die Milchbildung nich wirklich ... soll man ja viel Trinken. Kämpf mich von einem Gläschen Wasser zum anderen durch.

Es gibt das Antibiotikum Penicillin, da wäre das stillen kein Problem. (hab ich leider ne Allergie)

Da steht auch in der Verpackung, dass man eine Stillpause einlegen muss. Meine Ärztin hat mir das auch so ausdrücklich gesagt. Hmmmm

Danke sehr für die aufbauenden Worte, dass motiviert mich ... hab die erste Verzweiflung auch soweit überwunden. Und werd jetzt pumpen wegschütten pumpen wegschütten pumpen wegschütten und dabei immer an den Kleinen denken ... das wird schon!!! Hoffentlich!!!!

Ich muss nochmal erwähnen, dass ich 13 Jahre nicht beim Hausarzt war. Hatte, wenn dann mal ein popligen Schnupfen oder Husten. Und jetzt hauts mich so um ... damit hab ich nicht gerechnet. Hab letzten Freitag draussen bissl gefroren, seufz, aber ansonsten wüsste ich nicht, wo ich mir das zugezogen haben könnte. Habe auch Bammel den Kleinen anzustecken. hach. Ich pass auf. Nur Sorgen

Ja, danke nochmal, ich werde euch auf den laufenden halten.

ganz liebe Grüsse

Gefällt mir
26. März 2011 um 7:05

Morgen
@pusteblume: oh nein immer noch nicht besser....Hoffentlich nimmt es mal ein ende...

@dana: Hängt Julian jetzt nicht mehr die ganze Nacht an der Brust? super das er solang geschlafen hat... Hoffe es war keine ausnahme...

@ms: wie war eure nacht?

@Lilly: hast auch wieder erfolg gehabt?

@anja : viel spass beim beikostversuch...bin gespannt, ob es dein julian mag...

@us: unsere nacht war wieder besser...2x musste ich ihn stillen...allerdings hat er heut bei mir im bett geschlafen... mano ich liebe es so wenn er bei mir/ uns schläft...
Eigentlich wollte ich doch das er in sein bett schläft...aber irgendwie freue ich mich schon immer wenn er das erste mal wach wird, dann hole ich ihn zu mir...
Naja ich denke spätestens wenn er ne freundin hat, möchte er nicht mehr bei uns schlafen und die zeit vergeht ja so schnell...

So meine liebe, bin gespannt was der tag heut noch bringt...
Lg Katja

Gefällt mir
26. März 2011 um 9:12

Tamara
Keine ahnung was deine kleine gehabt hat...vielleicht auch schlecht geträumt....mmh
voll arm sinds da die kleinen

Ja weil immer gesagt wird, lass den kleinen nicht in deinen bett schlafen, sonst hat man zu tun ihn wieder raus zubekommen...
Die gewöhnen sich ja so schnell dran...und und und
Außerdem haben wir ein wasserbett, ja und ich habe ein bisschen angst wenn er sich dreht... aber ich denke da kann man auch was gegen machen , wenn ich um ihn ein nestchen zb lege...eigentlich kuschelt er sich sowieso immer an meine brust
naja und mit den schlafen ist ja auch nciht so leicht...


Gefällt mir
26. März 2011 um 11:10

Guten morgen!
Ein kurzesHallo in die Runde!

@ Blaupuschen:
Isst sie denn das Brot in eurer Wohnung auch von der Oma? Nicht dass sie dich nur als Milchmama sieht und von dir das Brot nicht nimmt. So ähnlich wie wenn sich ein Kind an die Flasche gewöhnen soll.., da soll ja auch der Papa die Pulle füttern.

@ Puste: ich kenn das auch. Hab meinen Kia gefragt und er meinte, dass die Kleinen da nicht wirklich wach sind auch wenn sie so wirken und da alles verarbeiten weil sich ja die kleine Welt ständig verändert. Ist sie denn im Schub?
Janni hatte das auch, hat gebrüllt wie am Spiess, geweint mit richtig viel Tränen und so... Das sind nicht mal nur die Tagesereignisse die verarbeitet werden müssen, sondern auch das grosse Ganze.

@ Anja: karotten und pastinaken (natürlich selbst gekocht) fand Jan voll lecker, aber haben ihn verstopft. Hab dann Zucchini, Kürbis und Süsskartoffel immer mit Apfel drin gekocht... Viiiel besser! Berichte mal bitte!

Gefällt mir
28. März 2011 um 6:59

Blaupuschen
http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f130857_bebeestla--bebe-Die-Stillmamas-Vol-7-bebe-Happy-Birthday-kleiner-Lars-fete.html#23r

hier gehts weiter

Thread geschlossen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers