Home / Forum / Mein Baby / Diese nachbarn

Diese nachbarn

16. August 2012 um 9:33

Ich könnte ausrasten :

Da klopfen sie gegen unsere schlafzimmerwand!!!
Maaan unsere kleine (18 mon) ist krank hat gier eben immer wieder wie am spiess geschrien geweint etc seit zwei stunden will sie schlafen kann aber nicht! Davon hat sie aber vllt wenns hochkommt 20-30 min wirklich geweint!
Nun schläft sie endlich sie musste spucken aber nun ist wohl alles "ok"

Und das ist doch wohl kein grund immer wieder zu klopfen! Ok ja es geht auf die nerven aber auch auf meine! Ich versuch hier alles um das kind zu beruhigen und dann das noch!
Ich kann dann auch nicht anders und klopf öfter lauter und doller zurück!

Das ist hetzt das dritte mal in diesem
Jahr das die kleine so krank ist und mal dolle weint oder schreit! Ansonsten ist es hier echt ruhig und sie schlaft immer braf ein!

Also da seh ich kein grund zu klopfen

Es ist ein kleinkind!!!
Ich kann ihr nicht sagen sei ruhig hör auf zu schreien die nachbarn stört es!

Habt ihr auch so tolle nacjbarn??

Mehr lesen

16. August 2012 um 9:39

Hat mein Nachbar auch einmal gemacht...
Mein Lütter auch am schreien ohne Ende aus Bock weil ich "nein" gesagt habe und er ließ sich auch gar nicht beruhigen, höre ich es auf einmal gegen die Wand donnern.

Mein Sohn hat einen Schreck bekommen und aufgehört zu weinen und ich bin dann mit ihm auf dem Arm rüber und habe geklingelt.
Es war schon 20 Uhr oder so, also recht spät und mein Sohn sollte sowieso in's Bett.

Ich sagte ihm dann sehr nett, dass ich es aber nicht so gut finde, um diese Uhrzeit noch Nägel in die Wand zu hauen, da die Wand an das Zimmer meines Sohnes grenzt und dieser im Normalfall schon schläft um diese Uhrzeit.

Sein Gesichtsausdruck wäre ein Foto wert gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 13:22

Es
War von 22-0:00 und die hat ja nicht durchgeweint sondern immer nur mal 2min dann konnt ich sie beruhigen und es ging wieder los! Das ganze bis sie gespucht haz da ging es ihr dann besser!
Ich versteh ja schon das es spät ist aber was soll ich den noch machen!
Die in unserem hauseingang sind auch alle nett aber im nebeneingang sind die vor einem jahr zugezogen! Ich weiss nicht mal wie die aussehen ich kenn sie garnicbt! Aber ich gkaub sie haben auch kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 13:53


Ganz genau sollen die doch aufs land in ein haus ziehen da haben sie ruhe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2012 um 0:02


Vllt sollte icch das mal machen einfach nicht mehr zuruck klopfen, aufschreiben wann es war datum uhrzeit und dem vermiter melden... Da werden sich die nachbarn wundern

Mal nachzufragen ob er es vllt besser kann hab uch auch schon uberleg...bin aber son schisser trau mich nicht ruber zu gehen

Ihr muntert mich auf heute gehts der kleinen schon besser also ist sie auch ohne geklopfe eingeschlafen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2012 um 13:59

Ich
Hab ja verstandniss aber mein gott es ist erst das dritte mal seit dem sie hier wohnen das die kleine nachts so dolle schreit und es war ja kein daier gebrüll!
Sie war und ist krank und hat nicht ohne grund geweint und auch nicht durchgehen zwei stunden lang!
In dem fall mussen die nachbarn das mal verstehen!
Und aussehrdem grenzt ihr wohnzimmer an unser schlafzimmer sie also eh noch wach sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2012 um 14:45


Hey...
Ich wollte eigentlich hier nichts dazu schreiben, aber wir haben eine ähnliche Situation... Unter uns wohnt eine Familie mit 3 Kindern... Es ist teilweise der Horror.. Wirklich.. Ich liebe Kinder,bin selbst morgen in der 39SSW aber dieses geschreie und geheule von den Kindern treibt uns in den wahnsinn... Und wir wohnen nicht mal lange hier....
Die Kids fangen morgens um 7 Uhr an wenn sie aufstehen.. eins von denen ist immer am Brüllen... Dann kommen sie um 12:30Uhr aus dem KIGA und man hört sie schon im Treppenhaus... Mir kommt es vor als wenn die Eltern die Kids teilweise auf dem Balkon ausperren.. Die Brüllen was das zeug hält... Teilweise hört es sich an als wenn die geschlagen werden so ein geschreie ist da..... Und das von Montags bis Sonntags.... Ich mein mein Männe hat nur Sonntags frei....
Noch haben wir nichts gesagt, da wir neu hier wohnen... Aber das wird sich ändern spätestens wenn unsere kleine da ist.. Weil das geht einfach nicht...

Bei dir kommt es jetzt nicht so rüber als brülle dein Baby 7 Tage die Woche....

Aber manch andere Familie sollte einfach mal daran denken das es noch Nachbarn gibt auf die man ein wenig Rücksicht nehmen sollte...

Viele Grüße und lass dich nicht ärgern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2012 um 16:09


Man kann sich im klaren sein wie man will.. Trotzdem hat man sich auch an andere menschen zu halten! Oder meinst du jeder kann machen was er will nur weil er nen Kind hat????
Und ich denke es ist nichts schlimmes dabei seinem Kind zu sagen das es auch nen Ton ruhiger geht.......

Das wäre ja zu schön........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2012 um 16:22


Sieht halt jeder anders......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen