Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Dinkel-Brei von Alnatura

Dinkel-Brei von Alnatura

8. August 2008 um 16:04 Letzte Antwort: 8. August 2008 um 18:29

Hallo,

ich wollte heute abend mit dem Milch-Getreide-Brei anfangen und habe den Dinkel-Brei von Alnatura gekauft. In der Zubereitung steht, dass man Folgemilch 2 nehmen. Dies möchte ich aber nicht; Mein Sohn bekommt Aptamil Anfangsmilch 1, kann ich diese Milch auch für die Zubereitung des Dinkel-Breis benutzen?

Bitte helft mir! Wie bereitet ihr den Milch-Getreide-Brei?

Lg, Loeckchen


PS: Noch eine Frage: Tut ihr in die Obstgläschen auch Öl rein?

Mehr lesen

8. August 2008 um 16:06

Klar geht das
ist egal was für Milch du dafür nimmst.

Ich hab nie Öl in die Obstgläschen getan.

Gruß
Evelyn

Gefällt mir
8. August 2008 um 17:01

Schieb
...

Gefällt mir
8. August 2008 um 18:20

Hi
es gibt auch einen dinkel-milchbrei von alnatura den man nur noch mit wasser anmischen muss.
in die gläschen tu ich auch nie öl rein, meistens ist da auch schon öl drin.
lg sanny

Gefällt mir
8. August 2008 um 18:29

Den
brei kannst mit jeder milch machen. ich nehme auch aptamil 1 dazu

in obstgläschen muß kein öl. dafür aber in den obstgetreidebrei, den es nachmittags gibt. ca. 1,5 tl, bzw. 5 gramm. zumindest wird das vom ernährungsinstitut für kinder so empfohlen.in den fertigen gläschen ist weniger fett drin.

lg flowy mit jannik (9,5 monate)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers