Home / Forum / Mein Baby / Doofe Frage: Erektion bei kleinen Jungs, Probleme mit dem Pipi-Machen

Doofe Frage: Erektion bei kleinen Jungs, Probleme mit dem Pipi-Machen

31. Januar 2012 um 13:26

Hallo,

ich hab irgendwie ein doofes Problem (bzw. mein kleiner Sohn) und ich bin etwas überfragt, was man da macht...

Es ist so, dass er (2,5 Jahre) nach dem Mittagsschlaf meist dringend Pipi machen müsste, aber es ist etwas schwierig, weil er da meist eine Erektion hat. (Ich weiß ja nicht mal, wodurch dies bei kleinen Jungen überhaupt ausgelöst wird???) Er hat Schwierigkeiten, seinen Penis ins Töpfchen zu bekommen, die letzten Tage hat er mich schon immer total hilflos angeschaut und "helfen" gesagt. Ich kann aber auch nicht mehr tun, als versuchen ihn ein bisschen nach unten zu drücken, aber teilweise meint er dann, dass das Weh tut (ich drück natürlich nicht mit Gewalt)...
Und auch heute im KiGa mussten sie ihn umziehen, weil er zwar auf dem Klo war, aber doch etwas danebenging, aus ähnlichen Gründen...

Weiß jemand da einen Tipp? Ich meine, selbst wenn ich ihm beibringen würde, im Stehen zu pinkeln, hilft das ja auch nichts, weil er da einen Handstand machen müsste, damit es klappt?
Es tut mir immer Leid, wenn er mich anschaut, so "Mama mach doch was", aber ich weiß auch nicht, was man da machen kann...

Ich geh mal davon aus, dass dieses "Problem" nicht soooo ungewöhnlich ist, sicher gibt es auch andere kleine Jungs, denen es so geht. Und da hoffe ich wirklihc, dass ich hier Tipps bekommen kann, wie man die Sache lösen könnte...

LG
Judit

Mehr lesen

31. Januar 2012 um 13:30

Und wenn du ihn
auf das klo setzt,mit Sitzverkleinerung?! So machen wir es,da kannst du/oder dein Sohn den Pippi nach unten drücken ohne,dass da was einklemmt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:34

Aufs Klo
mit Sitzverkleinerung,da kannst du/oder dein Sohn den Pippi runterdrücken,ohne dass da was einklemmt.
Wir haben einen Klodeckel einmal für die Großen und eingearbeitet ist eine für die Kleinen.....

Versuch es mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:35

Ähm
Ich dachte es hat nicht gesenet... wollte nicht stalken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:39
In Antwort auf mummy022010

Ähm
Ich dachte es hat nicht gesenet... wollte nicht stalken


Ist schon okay, wahrscheinlich hat Gofem grad gesponnen... Danke für deine Antwort!

Das wäre aber das Gleiche wie auf dem Töpfchen. Es ist wirklich ziemlich heftig (meist nur nach dem Mittagsschlaf) und man kann ihn wirklich kaum nach unten drücken, ohne dass es Weh tut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:48

Geht er denn
vorm Mittagsschlaf auf den Topf? Das wäre dann wohl (wie unten schon geschrieben) einer gute Lösung. Dann ist die Blase nicht so voll,dass sie auf den Schwellkörper drückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:51

Aber Männer
müssen doch auch drüken....?
Ok,danke für den Hinweis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:53


Ja, das glaub ich auch, dass es vom HArndrang kommt. Aber das ist ja genau das Problem: Er kann nicht richtig pinkeln, weil er eine Erektion hat - aber die verschwindet erst, wenn er gepinkelt hat... Ist einfach doof!
Übrigens geht er VOR dem Schlafen auch aufs Töpfchen, aber da er zum Mittagessen recht viel trinkt und dann auch relativ lang schläft, muss er danach auch dringend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 13:54
In Antwort auf mummy022010

Geht er denn
vorm Mittagsschlaf auf den Topf? Das wäre dann wohl (wie unten schon geschrieben) einer gute Lösung. Dann ist die Blase nicht so voll,dass sie auf den Schwellkörper drückt.


Leider hilft uns der Tipp nicht...
Wie unten geschrieben, geht er vor dem Schlafen auch pinkeln...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 14:01


Schwierig... Ich denke, er würde nicht woanders hinpinkeln, nur ins Töpfchen oder ins Klo - er ist ja schon länger sauber. Ich glaube nicht, dass das klappen würde, außerdem ist das gerade für den KiGa nicht wirklich praktikabel...

Wenig trinken ist auch doof. Er vergisst ja oft im KiGa zu trinken, deswegen hat er mittags so großen Durst...

Ich hoffe, dass das vielleicht nur ne Phase ist, die bald vorüber ist???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 14:05


Vielleicht sind da kleine Jngs auch unterschidelich, bei ihm ist es wirklich extrem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 14:13


Das weiß ich, deswegen will ichs ja auch vermeiden... ÜBrigens hat das jemand anders geschrieben nicht ich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen