Home / Forum / Mein Baby / Doofe Frage - Ferienwohnung Vorabüberweisung

Doofe Frage - Ferienwohnung Vorabüberweisung

19. Juni 2016 um 11:46

Hallo,

ist es üblich, bei einer FeWo 4 Wochen vor Antritt im voraus zu zahlen und 20% ab Buchungsbestätigung? Begründung war, dass nur der Hausmeister vor Ort sei und der habe mit dem Geld nichts zu tun

Sorry für die Frage, kenne es eben so, dass bei Abreise oder auch Anreise gezahlt wird

Mehr lesen

19. Juni 2016 um 11:56

Ok
hab noch nie FW gebucht, deswegen frage ich so naiv
Es gab da nämlich eine Folge von Aktenzeichen XY, bei der dann die Urlauber ohne Wohnung da standen, da diese gar nicht existierte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2016 um 11:57

Ja
ist normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2016 um 12:00

Ja ist üblich
Wir mussten bisher immer 30% bei Buchung und 4wochen vor der Anreise den Rest bezahlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2016 um 12:29
In Antwort auf sisasausemaus

Ok
hab noch nie FW gebucht, deswegen frage ich so naiv
Es gab da nämlich eine Folge von Aktenzeichen XY, bei der dann die Urlauber ohne Wohnung da standen, da diese gar nicht existierte

Da
Musste ich auch sofort dran denken als ich schon die Überschrift gelesen habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2016 um 14:34

Ist dein anbieter oder vermittler seriös???
Ich habe die letzten 3,5J bei einer grossen Agentur gearbeitet, die Kunden zahlen 30% bei Buchung und 70% 6 Wochen vor Anreise.
Ist ja auch sonst für den Vermieter nicht sehr seriös.

DAS würde ich eben aber auch nur bei einer SERIÖSEN Agentur oder Vermittler tun, sprich zb Tüv geprüft Safer Shopping oder sonstiges.
Lese dir auch in den AgBs durch, wie es sich wegen des Geldes verhält!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Junge (2) - Mit Papa super, mit Mama viel Gebrüll
Von: vergil_11874487
neu
19. Juni 2016 um 0:11
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen