Home / Forum / Mein Baby / Doppelzahn - hat das was zu bedeuten???

Doppelzahn - hat das was zu bedeuten???

5. Oktober 2014 um 22:28 Letzte Antwort: 15. November 2019 um 21:24

Ich habe mal eine doofe Frage^^

Und zwar haben meine beiden Töchter (4 1/2 und 1 1/2) beide jeweils einen "Doppelzahn". Also, der untere rechte Schneidezahn ist mit dem Uahn daneben verschmolzen. Es handelt sich bei beiden Kindern um die gleichen Zähne, kamen auch bei beiden als erstes durch beim Zahnen. Bei der Großen ist es ein Zahn, der eher die Größe eines normalen Zahns hat, mit einer kleinen Kerbe in der mitte. Bei der Kleinen ist der Zahn größer, eher wie zwei, auch mit Kerbe in der Mitte, die aber eben nicht durchgeht und die Zähne voneiander trennt. Da es bei der Kleinen so ein großer Zahn ist, war ich lange nciht sicher, ob es nicht doch zwei sind, die einfach sehr nah aneinander stehen..aber es ist definitiv nur einer.

Wie kommt sowas? Also, bei einem Kind, ok, da hätte ich es als zufällige Mutation abgetan, aber dass beide das haben finde ich schon sehr komisch. Habe noch nie ein anderes Kind damit gesehen oder davon gehört. Weder ich noch mein Mann noch irgendwer sonst in unseren Familien hatte sowas, alle waren überrascht, dass es sowas gibt^^

Wie kommt sowas? Hat das irgendeinen Grund? Oder haben wir hier echt die extreme unwahrscheinlichkeit erfüllt, dass beide Kinder die gleiche zufällige Fehbildung vom Zahn haben??

Und wenn jemand sowas kennt, wie war es später bei den bleiben den Zähnen? Kamen die normal? Und gab es Probleme, wegen fehlendem Platz im Kiefer? Ist ja dann noch ein Zahn mehr, wenn die Folgezähne normal kommen sollten.

Naja..vielleicht kennt das ja jemand . Finde es jetzt nicht schlimm, sieht etwas lustig aus, wenn man hinguckt, aber so normal fällt es ja kaum auf...aber wundern tut es mich schon

LG, Knallhamster

Mehr lesen

6. Oktober 2014 um 10:20

Also
Meine tochter hat 2 doppelzähne. Und zwar schneidezahn und eckzahn unten auf beiden seiten sind jeweils zusammen rausgekommen. Und zwar als letztes. Sie hat aber keinen zahn doppelt. Bin mal gespannt wie dann due nächsten nachkommen.
Der kleine bruder hat die zähne normal bekommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. November 2019 um 21:24
In Antwort auf re_11976650

Ich habe mal eine doofe Frage^^

Und zwar haben meine beiden Töchter (4 1/2 und 1 1/2) beide jeweils einen "Doppelzahn". Also, der untere rechte Schneidezahn ist mit dem Uahn daneben verschmolzen. Es handelt sich bei beiden Kindern um die gleichen Zähne, kamen auch bei beiden als erstes durch beim Zahnen. Bei der Großen ist es ein Zahn, der eher die Größe eines normalen Zahns hat, mit einer kleinen Kerbe in der mitte. Bei der Kleinen ist der Zahn größer, eher wie zwei, auch mit Kerbe in der Mitte, die aber eben nicht durchgeht und die Zähne voneiander trennt. Da es bei der Kleinen so ein großer Zahn ist, war ich lange nciht sicher, ob es nicht doch zwei sind, die einfach sehr nah aneinander stehen..aber es ist definitiv nur einer.

Wie kommt sowas? Also, bei einem Kind, ok, da hätte ich es als zufällige Mutation abgetan, aber dass beide das haben finde ich schon sehr komisch. Habe noch nie ein anderes Kind damit gesehen oder davon gehört. Weder ich noch mein Mann noch irgendwer sonst in unseren Familien hatte sowas, alle waren überrascht, dass es sowas gibt^^

Wie kommt sowas? Hat das irgendeinen Grund? Oder haben wir hier echt die extreme unwahrscheinlichkeit erfüllt, dass beide Kinder die gleiche zufällige Fehbildung vom Zahn haben??

Und wenn jemand sowas kennt, wie war es später bei den bleiben den Zähnen? Kamen die normal? Und gab es Probleme, wegen fehlendem Platz im Kiefer? Ist ja dann noch ein Zahn mehr, wenn die Folgezähne normal kommen sollten.

Naja..vielleicht kennt das ja jemand . Finde es jetzt nicht schlimm, sieht etwas lustig aus, wenn man hinguckt, aber so normal fällt es ja kaum auf...aber wundern tut es mich schon

LG, Knallhamster

Hallo Knallhamster, 
meine Tochter hat auch nen Doppelzahn. Ich frage mich ob alles in Ordnung ist, und wollte dich mal fragen wie das sich bei euch entwickelt hat? Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Haar Vitamine
Teilen