Home / Forum / Mein Baby / Down syndrom.. wird das direkt bei der geburt festgestellt?

Down syndrom.. wird das direkt bei der geburt festgestellt?

24. Juni 2012 um 4:14

Hallo zusammen

War heute mit meiner kleinen spazieren und wurde zwei mal darauf anfesprochen, ob sie das down syndrom habe. Hab dann verneint und bin weitergegangen. Und nun beschäftigt mich das trotzdem. Dachte immer das wird schon im bauch beim us oder spätestens bei der geburt festgestellt. Kennt sich da jemand aus? Sie hat zwar schon so schräge augen aber das könnte ja auch einfach nur so sein..

Wäre für antworten dankbar.

Mehr lesen

24. Juni 2012 um 4:27

Hi
Nein das wird nicht direkt bei der geburt festhestellt, eine bekannte hAt es mit 5 monaten testen lassen, weil die entwicklung schlecht war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2012 um 4:40


Vielen dank für deine schnelle antwort. Werde es nächstes mal beim kia ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2012 um 8:28


Vielen lieben dank für eure antworten. Haben keinerlei andere anzeichen als die augen.

@murmel, danke für diesen tollen bericht! Dieser ist ja perfekt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2012 um 11:46

Hi
ich finde es total frech, dich sowas zu fragen. Ich weiß auch nicht, aber ich finde, das gehört sich nicht.

Zum eigentlichen Thema kann ich nicht viel sagen, aber bei der nächsten U Untersuchung kannst du es ja ansprechen.

Alles Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2012 um 12:29


Ja geärgert hab ich mich auch und ich war sprachlos um kontra zu geben. Ich finde es hat mit respekt und anstand gegenüber dem mitmenschen zu tun ihn sowas nicht zu fragen. Mir würde es nicht mal im traum in den sinn kommen. Leider gibt es taktlose menschen.
Und da ich davon ausging dass meine maus gesund ist wurde ich doch unsicher. Nfm war überhaupt nicht auffällig und auch beider geburt sagte niemand etwas. Werde trotzdem noch den kia darauf ansprechen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 23:19

Nabend
Ich bin 26 und habe eine Tochter mit Trisomie 21... festgestellt im 6. Monat... Und ich möchte eigentlich nur sagen, das ihr bitte nicht im vergleich "gesund" sagen sollt denn das Gegenteil ist "krank" und das sind die Menschen mit Trisomie 21 nicht... Eine bekannte hat es ebenfalls erst mit 4 Monaten erfahren... Normalerweise reicht eine Blickdiagnose nach der geburt aus, und wird anhand einer Chromosomenanalyse bestätigt... Ist ja schon länger her die diskussion was hat es ergeben???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 23:21

Achja...
Und die Symptome sind sooooooooo breitspannweitig das man das anhand dessen garnicht beurteilen kann, so hat mein Kind zb "normale" Füße, lange Beine, gesunde Organe und nur in der rechten Hand eine 4 Finger Furche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2012 um 3:25


Unsere klä hatsienochmala angeschaur aber alles ok. Sie kanm es ausschliessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2012 um 8:38


Sie ist ne spezielle frau und wünscht allen nur schlechtes. Und wenn sie jetzt das downsyndrom gehabt hätte, hätte sie sich sooo gefreut. Nach dem motto nur meine kinder bekommen gesunde babys.. Ihr grinsen ärgerte und enttäuschte mich ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club