Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Drama...zähne putzen.... 1 1/2 jahre

23. Mai 2007 um 11:16 Letzte Antwort: 25. Mai 2007 um 20:29

Meine Tochter lässt sich nur unten die Zähne putzen, sobald ich mit der Bürste an die oberen Zähne will, petzt sie den Mund zusammen, dreht den Kopf weg und wehrt sich einfach wehement dagegen. Ich habe wirklich schon viel versucht aber nix funktioniert.... ich lasse sie jetzt immer ne ganze weile selbst drauf rumkauen aber so wirds ja bestimmt nicht richtig sauber! Ich habe Angst das sie schlechte Zähne bekommt.... was soll ich nur tun?

Marry

Mehr lesen

23. Mai 2007 um 11:23

Also ich hab zwei Zahnbürsten
eine darf mein Sohn selbst benutzen und sich die Zähne putzen, mit der zweiten putze ich ihm nebenbei noch die Zähne.. das klappt so eigentlich ganz gut..

Gefällt mir

23. Mai 2007 um 12:36

Schön, von dir zu lesen!!!
Hoffe, dir geht es gut?!?!? Sind jetzt übrigens ins andere Forum umgezogen -> Baby -> 2005 geborene Babys! Falls du mal vorbeischauen magst. Fragen alle schon nach dir!!!

Zähneputzen is bei uns auch nicht so doll. Nils lässt sich auch grad noch die unteren Zähne putzen, bei den oberen streikt er dann. Dreht sich weg, brüllt, schmeißt sich nach hinten,...

Momentan gehts ganz gut, wenn er MIR die Zähne putzen kann und ich ihm seine. Geht zwar auch nicht lange gut, aber immerhin hab ich kein so großes Galama...

LG
Moni mit Nils

Gefällt mir

25. Mai 2007 um 20:29

Hallo Marry
ich mach es immer so, dass er meine zähne putzen darf und ich dann seine, das findet er toll. oder er schrubbt ein wenig selber mit dem ding im mund rum.

probiers mal, viel glück

(trinkt sie denn nur wasser, wär ja dann schon etwas zahnschonender)

lg mari mit zahnputzwütigem louis

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers