Home / Forum / Mein Baby / Drehen - wieder "verlernen"

Drehen - wieder "verlernen"

11. April 2010 um 23:35

Hallo ihr lieben,
kennt ihr das? Meine Maus hat sich vor ca. 4 Wochen das erste mal vom Rücken auf den Bauch gedreht. Ca. 2 Wochen lang hat sie das mit Freuden und ständig gemacht. Von einem Tag auf den anderen wars vorbei
Sie liegt nach wie vor gerne auf dem Bauch, aber sie dreht sich nicht mehr von selbst. Jetzt seit gestern macht sie wieder die gleichen Versuche wie beim letzten mal, aber es klappt nicht mehr. Finde ich irgendwie komisch.
Kennt ihr das, die kleinen können was und "verlernen" es dann wieder????
Danke für eure Erfahrungen!
LG Daisy

Mehr lesen

12. April 2010 um 0:09


Ich kenne das, ja.
Im Speziellen von meinem Kleinen, da war'S beim Greifen so, dass er das schon supertoll gemacht hat, ganz konzentriert und langsam und plötzlich war's wieder total ruckartig und ungerichtet.
Allgemein denke ich immer an die Lernkurve. beim Lernen allgemein ist es so, dass ein 'Loch' irgendwann kommt, dann meint man, man wisse gar nichts mehr, das ist dann sogar so. Aber der nächste Schritt kommt zwangsläufig und der ist, dass man es wirklich weiß oder kann.

Insofern denke ich das ist erstmal normal. Und darauf achten wirst Du eh weiterhin.

Gefällt mir

12. April 2010 um 20:58
In Antwort auf yoko_12858663


Ich kenne das, ja.
Im Speziellen von meinem Kleinen, da war'S beim Greifen so, dass er das schon supertoll gemacht hat, ganz konzentriert und langsam und plötzlich war's wieder total ruckartig und ungerichtet.
Allgemein denke ich immer an die Lernkurve. beim Lernen allgemein ist es so, dass ein 'Loch' irgendwann kommt, dann meint man, man wisse gar nichts mehr, das ist dann sogar so. Aber der nächste Schritt kommt zwangsläufig und der ist, dass man es wirklich weiß oder kann.

Insofern denke ich das ist erstmal normal. Und darauf achten wirst Du eh weiterhin.

Danke
für Deine Antwort.
Mach mir jetzt auch erstmal keine großen "Gedanken", hat mich einfach interessiert, obs sowas öfter gibt.

Gefällt mir

12. April 2010 um 22:20


Hi Daisy,

ist bei uns auch so... Vor 2-3 Wochen hat sie es geliebt, sich vom Bauch auf den Rücken zu drehen, ratz fatz hat sie das immer gemacht.

Jetzt schafft sie das auch noch, aber nach vielem üben und auch nicht immer

LG Susanne mit Celine (*27.11.2009)

Gefällt mir

12. April 2010 um 22:29

Das ist nicht ungewöhnlich
unsere kinder scheinen biswwilen sachen zu verlernen, weil sie dann mit einem anderen entwicklungsschritt beschäftigt sind. z.b. machen sie fortschritte in der motorischen entwicklung, dann scheint diese zu stagnieren bzw. regressiv zu verlaufen, dabei ist das kind zb damit beschäftigt seine sprache weiter auszubilden. also, nicht verrückt machen lassen. bald dreht sie sich wieder und vllt sogar noch mehe!

Gefällt mir

12. April 2010 um 23:35


Danke, ihr beruhigt mich wirklich, mein Baby ist normal
LG an euch

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen