Home / Forum / Mein Baby / Drei tage fieber

Drei tage fieber

5. Dezember 2012 um 12:47

Hallo!
Mein sohn (16 monate) fiebert seid samstag nacht immer wieder auf über 40 grad
Morgens ist die tempi ganz normal und spätestens mittags liegts dann bei 38/39 grad. Abends dann meist bei 40,3
Der kinderarzt meinte gestern, dass der fieberverlauf untypisch wäre fürs drei tage fieber. Lunge und ohren sind aber ok

Jetzt hat mein krümel heut morgen den ganzen bauch voller ausschlag gehabt
Da dachte ich schon, dass der spuk nun endlich vorbei wäre, aber jetzt fiebert er wieder

Ich check das nicht!!!

Wie lief das denn bei euch ab?
Habt ihr noch ein paar tipps für mich?

Er isst kaum, trinkt dafür sehr gut

Mehr lesen

5. Dezember 2012 um 13:05

Be uns wars so...
...mittwoch mittag plôtzlich hohes Fieber bis 40 grad. Paracetamol und Fiebersaft zeigten kaum Wirkung.. Fieber war immer zwischen 39-40 grad. Samstag mittag war das Gieber plötzlich weg und Sonntag morgen hatte sie den Ausschlag.
Gute Besserung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2012 um 14:25


Hmmmm...
Wenn er nach dem Ausschlag wieder/noch fiebert, ist das schon untypisch fürs Dreitagefieber.
Scharlach? Meiner hatte da auch so hohes Fieber über einige Tage. Nix essen könnte ein Zeichen dafür sein, dass er Halsschmerzen hat (typisch bei Scharlach).
Guck dir mal seine Zunge an - wenn die himbeerrot ist - dürfte es Scharlach sein. Das mit der Zunge hat aber nicht jedes Kind!

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Biergarten gesucht! stg, ka und umland
Von: janinka86
neu
22. Juni 2016 um 12:20
Schweinchen babe???
Von: janinka86
neu
3. Oktober 2015 um 16:38
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook