Forum / Mein Baby

Dreirad oder laufrad

Letzte Nachricht: 10. Juni 2012 um 22:13
L
lexy_12283820
10.06.12 um 12:32

Hallo ihr Lieben,

Unser Sohn wird nächsten Monat 2 Jahre. Er hat bis jetzt ein Bobbycar, was er aber nicht so interessant findet.
Hatten jetzt überlegt ihm ein Laufrad oder ein Dreirad zu kaufen. Aber ich weiss einfach nicht was besser ist.
Von der motorischen förderung her halte ich ein Laufrad für Sinnvoller, aber ich weiss nicht ob er damit jetzt schon fahren kann. Die meisten die ich kenne fangen erst so mit 2 1/2 an (und dann ist ja Winter).
Dann doch lieber ein Dreirad?! Oder dann lieber gar nichts von beiden?!
Ich kann mich einfach nicht entscheiden...

Was haben denn eure 2 jährigen und nutzen sie es häufig und gern?

Danke schonmal

Die etwas ratlose Quitschi

Mehr lesen

L
lexy_12283820
10.06.12 um 12:41

Ja das ist ja das
Was mich von laufrad ein wenig abhält... Also es geht darum was er zum Geburtstag nächsten Monat bekommt und beim Laufrad ist eben meine Angst, das er es jetzt noch nicht nutzen kann, sondern erst in einem halben Jahr, wenn Winter ist und dann ist es blöd!
Deswegen weiss ich nicht ob jetzt schenken u d hoffen das es klappt, oder dann lieber erst nächstes jahr....
Oh mann ich bin aber auch immer kompliziert bei sowas.... Nur will ich ihm eben auch nichts schenken, was er dann erstmal gar nicht nutzen kann

Gefällt mir

L
lexy_12283820
10.06.12 um 12:43

Ich kenne
Viele die mit 5 noch gern Laufrad fahren!
Also von der Nutzungszeit her lohnt sich das schon, nur würd ich es irgendwie doof finden wenn er es jetut bekommt und erst nächstes Jahr was damit anfangen kann?!

Gefällt mir

C
czenzi_12725530
10.06.12 um 12:46

Kommt aufs kind drauf an.
Dreirad dand neine tochter anfangs toll aber nach zwei wochen hatte sie keine lust mehr drauf. Laufrad hingegen liebt sie heute noch mit fast vier abgöttisch. mein sohn wiederrum findet laufrad doof weil er sich damit selbst bewegen muss. Beim dreirad kann er schoen die fuesse hochlegen.

Gefällt mir

emmasmamma
emmasmamma
10.06.12 um 13:21


vor genau der selben entscheidung stand ich letztes jahr im herbst.
wir haben uns dann für das laufrad entschieden.
auch im winter kann man damit fahren. solange es trocken ist und kein schnee liegt, spricht doch nix dagegen.
richtig gefahren ist sie allerdings auch erst mit etwa 2 1/2. davor waren es nur kleine versuche und mehr geschiebe als gefahre.
meine mutter hatte ihr dann noch ein dreirad besorgt. mit dem ist sie nie gefahren.
wenn sie heute bei ihrer freundin auf dem dreirad sitzt (unseres ist mittlerweile wieder aus dem haus), bekommt sie es auch nicht hin. sie kapiert halt nicht das man da treten muss.
laufrad allerdings ist sie echt flott unterwegs. feldwege rauf und runter, also nicht im schritttempo neben mama her, neee richtig wilde abfahrten macht sie. querfeldein über stock und stein.

kurz gesagt, ich würd zum laufrad raten, dreirad... vielleicht bekommt ihr noch irgendwo ein gebrauchtes her. dann könnt ihr ja testen was eher angenommen wird.

Gefällt mir

emmasmamma
emmasmamma
10.06.12 um 13:28
In Antwort auf emmasmamma


vor genau der selben entscheidung stand ich letztes jahr im herbst.
wir haben uns dann für das laufrad entschieden.
auch im winter kann man damit fahren. solange es trocken ist und kein schnee liegt, spricht doch nix dagegen.
richtig gefahren ist sie allerdings auch erst mit etwa 2 1/2. davor waren es nur kleine versuche und mehr geschiebe als gefahre.
meine mutter hatte ihr dann noch ein dreirad besorgt. mit dem ist sie nie gefahren.
wenn sie heute bei ihrer freundin auf dem dreirad sitzt (unseres ist mittlerweile wieder aus dem haus), bekommt sie es auch nicht hin. sie kapiert halt nicht das man da treten muss.
laufrad allerdings ist sie echt flott unterwegs. feldwege rauf und runter, also nicht im schritttempo neben mama her, neee richtig wilde abfahrten macht sie. querfeldein über stock und stein.

kurz gesagt, ich würd zum laufrad raten, dreirad... vielleicht bekommt ihr noch irgendwo ein gebrauchtes her. dann könnt ihr ja testen was eher angenommen wird.

Noch mal zur nutzungsdauer
mein mann ist ja auch der meinung, das sie dieses jahr zum dritten ein fahrrad bekommen soll.
find ich persönlich aber .. naja bekloppt.
nun kann sie ja laufrad fahren und hat ne menge spass dabei. das soll sie ruhig noch ein jahr lang auskosten.
was spricht dagegen das kind erst mit 4 ein fahrrad hat?

und noch mal zum winterfahren.
unsere hat anfang februar so richtig angefangen mit laufrad fahren.
warm angezogen, gut gepolstert und ab gehts.
im tiefschnee natürlich nicht machbar. aber sonst... warum nicht auch im winter? und bewegung hält warm.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lexy_12283820
10.06.12 um 20:21


Danke schon mal für eure Antworten!

Ich schieb nochmal, evtl har ja noch jemand Erfahrungen für mich.

Gefällt mir

K
ksenia_12712212
10.06.12 um 20:34


Meine Tochter wird erst in einem guten Monat 2, hat aber schon seit 4 Monaten ein Laufrad. Am Anfang fuhr sie noch recht langsam, mittlerweile ist sie sehr sicher. Also ich finde 2 nicht zu früh und glaube, das er jetzt schon was damit anfangen könnte, und nicht erst im Winter.
Ein Dreirad haben wir bei der Oma stehen, das findet sie zwar auch spannend, kommt aber überhaupt nicht mit dem Treten klar.

Gefällt mir

L
lexy_12283820
10.06.12 um 21:05

Ich glaub
Ich werd gucken ob ich beides gebraucht bekomme. Möchte beiden von Puky und da ist mir neu beides zu teuer!
Vielleicht hab ich ja Glück, dann bekommt er beides und dann mal sehen was er eher benutzt. Mit dem Laufrad könnte ich ihn unterwegs nicht fahren lassen, nur auf dem Spielplatz. Wohne in einer Großstadt und da er Gefahren noch so gar nicht einschätzen kann, würd er auch ohne bremsen auf die Straße fahren (wenn er denn fahren kann).
Also dann evtl das Dreirad für unterwegs (da kann ich ihn wenigstend an der Stange festhalten) und das Laufrad für den Spielplatz...

Gefällt mir

T
themis_12506045
10.06.12 um 22:13

Hi
Wir haben auch beides mittlerweile benutzt es keiner mehr von meine Jungs da sie zu groß sind und das Laufrad auch kaputt ist, aber als sie das Alter hatten haben sie eher das Laufrad benutzt. Und ich würde mich eher fürs Laufrad entscheiden.
Mein 1. Sohn hat es auch zum 2. Geburtstag bekommen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers