Home / Forum / Mein Baby / Dringende Frage bzgl. Pflegschaft

Dringende Frage bzgl. Pflegschaft

7. November 2013 um 22:26

Hallo,

Und zwar geht es darum, das meine beste Freundin eine 1 Jahr alte Tochter hat und seit langem einfach total überfordert mit der ganzen Situation ist. (Therapie, schule, kind usw) Ich würde ihr gerne helfen und sie aufbauen, deswegen meine frage an euch;

Kamn sie bestimmen an wem sie ihre Pflegschaft ablegt (hat das alleinige Sorgerecht)? Natürlich wird das vom Familiengericht entschieden, aber angenommen die Pflegschaft wird abgelehnt, hat dann das Jugendamt ein recht, die kleine in eine andere Pflegefamilie zustecken?!

Meine Freundin möchte, das ihre Schwiegereltern diese übernehmen.. Die kleine ist dort teils mit ihr aufgewachsen und haben einen sehr engen Draht zueinander.
Sie möchte nicht etwas eingehen, was ihre Tochter aus der Familie reißen könnte...
Sie will nur das beste für ihre Kleine und ihr dann eine gute Mutter sein wollen, was momentan einfach zu viel ist.

Würden uns über Antworten sehr freuen!
LG

Mehr lesen

18. November 2013 um 18:59

...
Wenn sie sich als familie einig sind, braucht es doch da gar keine Pflegschaft. Nur muss das JA darüber informiert werden, mehr nicht, vieleicht gibt es ein Gespräch, das war es aber meistens dann.

Warum will sie eine Pflegschaft anstreben?


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen