Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Dumme Sprüche über meinen Babybauch

28. Juli 2006 um 19:06 Letzte Antwort: 11. August 2006 um 13:51

Hi ihr! Ich bin im 6. Monat schwanger und mein Bauch ist nicht übermäßig groß oder so, aber halt schon ziemlich dick und rund. Eine Verwandte kann sich ihre doofen Kommentare nie verkneifen, bei jedem Treffen fällt ihr eine neue "Nettigkeit" ein Ihrer Meinung nach, habe ich mir meine Figur und mein Leben ruiniert (das hat sie nicht direkt gesagt, aber so durch die Blume). Mein dicker Babybauch würde "schrecklich" aussehen und ich wäre schon auseinander gegangen wie ein Hefekloß Echt TOLL, das baut eine Schwangere ja richtig auf! Ich fühle mich eh schon unwohl und manchmal wünsche ich mir, alles rückgängig machen zu können. Sorry. Vor zwei Wochen hörte ich die besagte Verwandte mal zu einer Freundin sagen, dass sie hofft, dass ich richtig schlimme Schmerzen bei der Geburt haben werde und dass mein Bauchi danach bestimmt "fantastisch" (= zum Kotzen) aussehen wird. Also, immer noch dick/rund, schwabbelig, unförmig, über alle Hosen hängend usw. Ist das wirklich SO schlimm? Bin nämlich grad ein bisschen down

Mehr lesen

28. Juli 2006 um 19:29

Na aber hallo....
...kann ja wohl echt nicht angehn, was die da für Sprüche lassen. Ich muss sagen, ich hatte einen riesen Bauch in der Schwangerschaft und habe auch jetzt, ein Vierteljahr später, noch sehr mit dem Bauch zu tun. Bin doll gerissen im letzten Drittel, mein Bauch sieht nicht gerade schön aus, aber hey, wieso kommt es denn darauf an? Meine Hebamme sagte, ich solle meinem Körper auf jeden Fall so lange Zeit geben, wie er auch gebraucht hat. Denn unser Körper muss Erhebliches leisten in der Schwangerschaft und das ist danach nicht sofort wieder weg.
Muss dir ehrlich sagen, dass ich diese Äußerungen über deinen Bauch unverschämt finde und auch die vermeintlichen Wünsche für die Geburt sind das allerletzte.
Streich die besagte Verwandte aus deinem momentanen Umfeld, denn sowas tut dir nicht gut.
Lass dich mal drücken und Kopf hoch. Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, aber es soll dir gerade jetzt gut gehen. Wünsch dir das sehr.

LG Bella

Gefällt mir

28. Juli 2006 um 21:40

Und wenn schon
geht alles vorbei.Dein Wurm ist doch wichtiger!

Also ich war auch sehr dick und rund geworden von 60Kg auf 87,8Kg und BU war in der 37.Woche 121cm!!!!
Oh hatte ich ne Kugel!!!
Sah ja bald aus wie meinn Papa,T-Shirts konnte ich nur noch die von meinen Mann anziehn ( er ist 190cm und hat Größe XL)

Jetzt habe ich wieder meine Größe 38!Bauchfrei geht zwar nicht mehr,aber da gibts doch schlimmeres.

Viel Spass mit deinen Wurm und lass dich nicht ärgern

LG

Gefällt mir

31. Juli 2006 um 10:17

Ein kleines bisschen speck...
...wirst du sicher nach der geburt noch haben.

gehe mal davon aus dass es dir zu den ohren rauskommt wenn man sagt das das alles doch nicht so wichtig ist, das baby ist doch das wichtigste..etc....also lass ich das und sage dir

ich habe früh zugenommen, war im 4 monat so fett wie ander im 9.(meine familie hat gesagt ich bekomme zwillinge), habe am ende kaum noch zugenommen (dank gestationsdiabetis und schlimmer diät ;-() und habe heute knapp 4 wochen nach der geburt fast alles wieder runter.

bin nicht gerissen, der bauch war nach 4 tagen weg, nagut die haut insgesamt ist nicht mehr so knackig (10 monate kein sport wie soll auch) habe immer noch 5 kilo zuviel (darf ja im wochenbett kein sport machen, aber viel eis essen ; -)) und ansonsten bin ich fit wie ein turnschuh
du siehst es geht auch so...das wünsch ich dir sehr...und der doofen verwandten sagst du beim nächstenmal :naja, bei mir liegt das wenigstens an der schwangerschaft!
egal wie dünn sie ist...da hat sie was zu denken
alles liebe
sara und luca (4 wochen)

1 LikesGefällt mir

31. Juli 2006 um 10:26

Hallo!
Ich habe genau die gleichen Erfahrungen gemacht wie du und kann es dir vollkommen nachfühlen. Allerdings war mein Bauch auch riesig; ich habe 30 kg zugenommen. Es kamen dumme Kommentare wie "Ist das eine Fussballmannschaft drin?" oder "4linge, 5linge oder was???" usw... Das macht einen schon voll fertig, aber im Endeffekt musst du drüber stehen und denken, die Leute sind einfach bescheuert. Ich weiß, das ist nicht so einfach, da man sowieso viel gefühlsduseliger ist. Aber keine Angst, ich habe alles wieder abgenommen und mein Bauch ist fast so schlank wie davor. Du musst halt nur darauf achten, dass du nicht so weiterisst wie in der SS und auch Sport machen. Es dauert zwar seine Zeit, aber du wirst es auch schaffen. Ganz bestimmt!
Viele Grüße,
Irina

Gefällt mir

31. Juli 2006 um 17:36

Nur nicht ärgern lassen!
Hallo Babybauch07!

Ich habe während meiner Schwangerschaft 14 kg zugenommen. Zum Schluss war eine Menge Wasser in den Armen und Beinen an meinem Gewicht nicht ganz unschuldig. Aber was soll's??? Auf Dich wartet das größte Geschenk der Welt und wer wird sich denn da über ein paar Kilos ärgern, die zum Schwangersein einfach dazugehören...
Anscheined hat Deine Verwandte ein paar Komplexe, aber da stehst Du doch eiskalt drüber!!! Lass das Kind erstmal ein Weilchen auf der Welt sein und Du lachst Dich über die dummen Kommentare Deiner Verwandten kaputt!
Im Übrigen ist die Geburt natürlich kein Spaziergang, allerdings kann ich nur sagen, dass ich bis heute kein Erlebnis hatte, das mich emotional mehr bewegt hat als dieses. Es ist großartig einem Kind das Leben schenken zu dürfen!!!

Also: Bloß nicht unterkriegen lassen! Sind doch alle nur neidisch!
---
Findus13

Gefällt mir

31. Juli 2006 um 17:37
In Antwort auf

Nur nicht ärgern lassen!
Hallo Babybauch07!

Ich habe während meiner Schwangerschaft 14 kg zugenommen. Zum Schluss war eine Menge Wasser in den Armen und Beinen an meinem Gewicht nicht ganz unschuldig. Aber was soll's??? Auf Dich wartet das größte Geschenk der Welt und wer wird sich denn da über ein paar Kilos ärgern, die zum Schwangersein einfach dazugehören...
Anscheined hat Deine Verwandte ein paar Komplexe, aber da stehst Du doch eiskalt drüber!!! Lass das Kind erstmal ein Weilchen auf der Welt sein und Du lachst Dich über die dummen Kommentare Deiner Verwandten kaputt!
Im Übrigen ist die Geburt natürlich kein Spaziergang, allerdings kann ich nur sagen, dass ich bis heute kein Erlebnis hatte, das mich emotional mehr bewegt hat als dieses. Es ist großartig einem Kind das Leben schenken zu dürfen!!!

Also: Bloß nicht unterkriegen lassen! Sind doch alle nur neidisch!
---
Findus13

Ach ja...
...die 14 kg sind übrigens nach 4 Monaten wieder komplett verschwunden gewesen!!! Ha!!!

Gefällt mir

11. August 2006 um 11:46

Hallo
Ich hab selber die Erfahrung gemacht, dass wenn mans chwanger ist, öfters blöde Sprüche gesagt bekommt oder nur noch blöd angeguckt wird. Aber was soll's? Es ist nichts schlimmes wenn man einen dicken Bauch hat, sondern eher was schönes, weil man selbst weiß das in dem kleinen dicken Bauch das eigene Kind drin ist und egal was andere für dumme Sprüche sagen, find ich sollte man auf seinen Bauch auch stolz sein, viele sagen ihre Sprüche nur aus Neid, weil du schwanger bist und sie nicht.
Lass dir nichts gefallen und sei stolz auf deinen Bauch!
mfg Laura

Gefällt mir

11. August 2006 um 12:15

Das ist purer Neid
Ich vermute das deine Verwandte keine Kinder hat (tolle Verwandte). Du solltest stolz auf dein Bäuchlein sein, da wächst was wunderbares in dir, und meiner Meinung nach sehen Schwangere wunderschön aus.
Ich würde ihr mal so die Meinung geigen das ihr sehen und hören vergeht, du wirst dich bestimmt besser fühlen.
Reib deinen Bauch 2mal Täglich mit Frei öl ein und er bleit in den meisten Fällen so schön wie vorher.
Auch über die Schmerzen solltest du dir nicht so viele Gedanken machen, gibt schlimmeres.
LG

Gefällt mir

11. August 2006 um 13:51

Ich kenne viele...
...die nachdem sie Kind/Kinder bekommen haben viel attraktiver und auch dünner waren als vorher. Ich glaube, dass man als Mama erst recht Antrieb bekommt dünn und hübsch zu sein. Ich habe jetzt 7 Wochen nach der Geburt des zweiten Kindes kaum noch einen Bauch und nur noch 3kg zuviel drauf (58 statt 55 Kilo).
Auch Du wirst nach der Geburt wieder genauso hübsch sein, ich wette sogar, dass Du eine sehr hübsche Schwangere bist. Ansonsten würden wohl solche Sprüche nicht kommen!
Ein Kind bereichtert das Leben ungemein und glückliche Menschen sind nun mal attraktiver !

LG Karo mit Jakob (fast 3) und Isabella (1 1/2 Monate)

Gefällt mir