Home / Forum / Mein Baby / Dunkelgrüner Durchfall

Dunkelgrüner Durchfall

23. März 2011 um 18:46

Meine 4 Wochen alte Tochter leidet seit ein paar Tagen an dunkelgrünem, fast schwarzem Durchfall. Davor hat sie immer Bauchkrämpfe. Musste sie vor einer Woche komplett abstillen. Bisher bekam sie Muttermilch UND HA Pre von Beba, jetzt nur noch die HA-Milch. Es ist aber nicht jede Windel voll.
Die Hebamme meint, das liegt an der HA-Nahrung, aber wieso grün????
Als ich heute bei der Kinderärztin angerufen habe, um einen Termin zur ersten Impfung zu bekommen, habe ich die Sprechstundenhilfe darauf angesprochen, die meinte, wir sollen bis Freitag warten...

Hat jemand von Euch eine Ahnung, warum der Durchfall grün ist?

LG Atti

Mehr lesen

23. März 2011 um 19:24

Das ist nicht schlimm
haben wir auch. hab von hipp auf beba AR umgestellt. die grünliche verfärbung liegt am erhöhten eisenwert in der nahrung. was wohl typisch für HA und AR-Nahrung ist, hat mir mein kia gesagt. flüssig ist auch ok. julian hat auch seit der umstellung flüssigen grünen stuhl. und der kia meinte dass es nicht schlimm ist, solange es kein durchfall wäre. also ganz häufig flüssigen stuhl am tag.

Gefällt mir

23. März 2011 um 19:37

Danke!
Also ziemlich flüssig ist der Stuhl schon, aber kommt nur so 3-mal am Tag. Aber vorher hat sie richtig heftige Bauchkrämpfe, dann kommt ein dicker Pups und die Windel ist voll...
Tut mir schon ziemlich leid, die Kleine. Kann man ihr irgendwie helfen? Vielleicht mit Sab simplex oder so?

Gefällt mir

23. März 2011 um 19:45
In Antwort auf atti297

Danke!
Also ziemlich flüssig ist der Stuhl schon, aber kommt nur so 3-mal am Tag. Aber vorher hat sie richtig heftige Bauchkrämpfe, dann kommt ein dicker Pups und die Windel ist voll...
Tut mir schon ziemlich leid, die Kleine. Kann man ihr irgendwie helfen? Vielleicht mit Sab simplex oder so?

Hmm kommt drauf an
wenn die milch sehr schaumig ist kannst du sab simplex oder lefax nehmen. wir nehmen lefax weils mit zwei pumpstössen schneller und einfacher zu dosieren ist.
hat sie nur kurz vorm kacka machen bauchkrämpfe? sonst würd ich noch ein kirschkernkissen empfehlen oder auch versuchen Sie beim trinken öfters mal ein bäuerchen machen zu lassen, damit nicht so viel luft im bäuchlein ist.
aber das wird sich schnell einspielen. hatten die ersten ein/zwei wochen auch probleme aber dann hatte es sich eingespielt und ihm gings besser. doch der flüssige grüne stuhl ist geblieben.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen