Home / Forum / Mein Baby / Durchfall mit Karottensaft behandeln - Wer kennt sich aus?

Durchfall mit Karottensaft behandeln - Wer kennt sich aus?

14. September 2009 um 17:23 Letzte Antwort: 21. Oktober 2009 um 8:26

Hallo,

meine Tochter ist 3 Monate alt und hat seit ein paar Tagen 2-3 mal am Tag Durchfall. Ich weiß, dass das bei kleinen Kindern erst ab 8-10 mal am Tag besorgniserregend ist.

Meine Hebamme hatte mir damals mal geraten, dass ich etwas Karottensaft in die Milchflasche geben soll, wenn sie z.B. nach der Impfung Durchfall bekommt. Wer kennt sich damit aus? Wieviel ist etwas (10 ml oder20 ml oder mehr) und gebe ich es in jedes Fläschen bis sie wieder festen Stuhl hat oder nur bei den Mahlzeiten nach dem Durchfall da war??

Vielen Dank schonmal,
liebe Grüße
Maja

Mehr lesen

18. September 2009 um 13:15

Für alle die es vielleicht interessiert..
Ich habe gestern beim Kinderarzt nachgefragt, er fand, dass das eine gute Alternative bei Durchfall ist. Man soll erstmal einen Eßlöffel in die Milch geben, dann merkt man beim nächsten Stuhlgang ob es zuviel oder zuwenig war.

Liebe Grüße
Maja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Oktober 2009 um 18:13

Du kannst es ruhig probieren...
aber meine Maus bekommt von Karotten- und Saft Verstopfung.

Ich denke aber dass das selten der Fall ist.

lg,mamilein89

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Oktober 2009 um 8:26

Durchfall bei Babys
kann man schön mit Karottensaft behandeln. Hierzu etwas Karottensaft - besser noch die Gläschen mit den Frühkarotten kaufen und die unter mischen - in die Milchflasche geben; etwas heißt hier so viel wie ca. 30 ml bis 50 ml. Anfangs würde ich weniger machen um zu sehen, wie stark dein Baby darauf reagiert. Ändert sich nichts bedeutend, kannst du ruhig mehr dazu geben. Ab dem 4. Monat kannst du ja so oder so Frühkarottenbrei geben, also schaden die paar Gramm nicht. Ich würde dies bei jeder Mahlzeit dazu geben. Kannst du festeren Stuhl beobachten, verringere die Menge. Ist der Stuhl wieder fast ok, dann hörst du damit auf.

Schon gewusst: Frühkarotten sind ganz toll bei Durchfall; sie "entgiften" den Körper von innen heraus.

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
21. Oktober 2009 um 0:07
Von: henda_12890534
1 Antworten 1
|
21. Oktober 2009 um 0:04
97 Antworten 97
|
20. Oktober 2009 um 23:27
Von: samira_12847564
6 Antworten 6
|
20. Oktober 2009 um 23:04
6 Antworten 6
|
20. Oktober 2009 um 21:36
Diskussionen dieses Nutzers
Von: decima_12486352
3 Antworten 3
|
2. März 2011 um 20:18
Von: decima_12486352
16 Antworten 16
|
25. September 2009 um 19:26
Noch mehr Inspiration?
pinterest