Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / DurchschlafBuch von Anna Wahlgren

DurchschlafBuch von Anna Wahlgren

17. November 2008 um 12:57 Letzte Antwort: 17. November 2008 um 16:54

Hallo ihr Lieben - hat jemand mit dieser Schlafkur, die dort beschrieben wird schon Erfahrungen gesammelt? Wenn ja - bitte erzählen, würde mich mal interessieren...

LG, Katrin

Mehr lesen

17. November 2008 um 13:11

Ich habs
zwar aber weder gebraucht noch gelesen, mein kleiner hat gott sei dank von allein mit 7w durchgeschlafen. ABER, ich bin der meinung, dass man dem alter des babys angepasst etwas "nachhelfen" kann oder es zumindest versuchen kann. mit betonung auf dem alter entsprechend. aber da gehen die meinungen (vorallem hier im forum) bekanntlich ja seeeeeeeeeeeehr auseinander. jeder muss selber wissen, was er macht aber wenn dich was stört und belastet dann solltest du versuchen, das zu ändern. je nachdem wie alt deine maus halt ist, bei ganz kleinen würd ich natürlich nichts machen.
lg
niski

Gefällt mir
17. November 2008 um 16:54

Ich habs zwar gelesen
wende es aber nicht an weil ich nicht glaub das es bei mir was bringen würde..
meine kleine schläft so unruhig und wacht oft schreiend auf und lässt sich sofort mitn zutz beruhigen!
irgendwann werd ich ihr den zutz mal wegnehmen, aber im moment kommts mir so vor sie braucht ihn um zur ruhe zu kommen!
ich will sie nicht alleine schreien lassen... auch wenn ich alle paar minuten ins schlafzimmer komm...
einschlafen tut sie ja auch alleine-nur eben nicht durchschlafen!

Mein Fazit: durchlesen und ideen holen - aber vielleicht nicht 100%ig durchziehen - obwohl es bei einigen auch hilft!

lg
bine und madeleine 9,5monate

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers