Home / Forum / Mein Baby / Durftet ihr beim Zuckertest die Praxis verlassen?

Durftet ihr beim Zuckertest die Praxis verlassen?

17. November 2014 um 9:48

Ich ärgere mich gerade weil ich von der Schwester hier in meiner Fa - Praxis blöd angemacht wurde weil ich einkaufen gehen wollte.
Muss das gleich erstmal bei Gofem auswerten
Ich bin zum 2. Test hier also der 2 stündige und meinte dann gleich ob ich gehen kann nach dem ich den Saft getrunken und Blut abgegeben habe, die erste Schwester gab patzige Antwort erstmal in ner Stunde Blut abnehmen und dann mal sehen.
Stunde is rum ich also Blut abgegeben und wollte los, da meckerte die andere Schwester bei einem Zuckertest darf man nichts machen was einen belastet usw.

Jetzt sitz ich hier mit leeren Magen, hab durst und bin müde uuund darf nicht mal einkaufen, is doch völlige Zeitverschwendung

Musstet ihr auch in der Praxis bleiben?

Mehr lesen

17. November 2014 um 9:52

Ja!
Ich hatte das auch so schön geplant! Bei meinem FA gibt's alle Supermärkte fußläufig, und ich wollte unseren Wocheneinkauf ganz entspannt in der Wartezeit erledigen...
Die Sprechstundenhilfe vereitelte dann meine Pläne... Keine Anstrengungen während des Tests!
Hast du ein Buch dabei?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 9:59
In Antwort auf kamala_11901399

Ja!
Ich hatte das auch so schön geplant! Bei meinem FA gibt's alle Supermärkte fußläufig, und ich wollte unseren Wocheneinkauf ganz entspannt in der Wartezeit erledigen...
Die Sprechstundenhilfe vereitelte dann meine Pläne... Keine Anstrengungen während des Tests!
Hast du ein Buch dabei?

Nee kein Buch
Bin ja von ausgegangen ausgiebig Kaufland zu durchforsten..
Hab ja noch mein Handy mit mega schlechtem Empfang
Dafür gibts nacher was besonders leckeres zu futtern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 10:04
In Antwort auf honori_12160777

Nee kein Buch
Bin ja von ausgegangen ausgiebig Kaufland zu durchforsten..
Hab ja noch mein Handy mit mega schlechtem Empfang
Dafür gibts nacher was besonders leckeres zu futtern!

Mein FA
hat eine extrem gut sortierte Auswahl an Klatschblättern; ich war in meiner Schwangerschaft sowas von up To Date, was die Promis anging; Wahnsinn!

Mir hing der Magen auch bis zu den Knien, und ich weiß noch, dass ich dann aus der Praxis stürzte und ein belegtes Brötchen mit Kakao beim Bäcker aß. Ganz Diabetikerkost mit Blick auf die Praxis...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 10:16
In Antwort auf kamala_11901399

Mein FA
hat eine extrem gut sortierte Auswahl an Klatschblättern; ich war in meiner Schwangerschaft sowas von up To Date, was die Promis anging; Wahnsinn!

Mir hing der Magen auch bis zu den Knien, und ich weiß noch, dass ich dann aus der Praxis stürzte und ein belegtes Brötchen mit Kakao beim Bäcker aß. Ganz Diabetikerkost mit Blick auf die Praxis...

Hihi
Jetzt sitzt mir nen Neugeborenes mit Mama gegenüber und wird gerade gestillt, der Anblick versüßt mir die Wartezeit und die Vorfreude wird immer größer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 10:17
In Antwort auf honori_12160777

Hihi
Jetzt sitzt mir nen Neugeborenes mit Mama gegenüber und wird gerade gestillt, der Anblick versüßt mir die Wartezeit und die Vorfreude wird immer größer

Das
ist natürlich viel schöner als so doofe Klatschblätter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 11:25

Das ich nichts esse
war mir schon klar, dachte nur ich könnte wenigstens raus an die Luft oder Einkaufen fahren. Und das der Test Sinvoll ist ist mir schon klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 13:50

Richtig so!
Hallo, ich weiß nicht wieviele Diabetestests ich schon machen musste, aber immer musste ich sitzen bleiben. Wie die anderen schon schrieben, hat das 2 Gründe: zum einen würde der Test durch körperliche Bewegung verfälscht werden, zum anderen besteht -aufgrund der Nüchternheit- die Gefahr eines Kreislaufproblems.

Also Augen zu und durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram