Home / Forum / Mein Baby / Ebay Kleinanzeigen - rechtsfreier RAum???

Ebay Kleinanzeigen - rechtsfreier RAum???

14. Januar 2016 um 12:41

Hallo,
es gibt Menschen...da fehlen einem die Worte!
VErkaufe gerade meine Frl. Hübsch bei Kleinanzeigen und amSonntag schreibt mir direkt jemand, dass sie die Trage kaufen will und mir das GEld direkt überweist. Sie hat mir auch direkt ihre Adresse geschickt und auch am Dienstag nachgefragt ob das Geld schon eingegangen sei. NAchdem es heute morgen immernoch nicht auf meinemKonto war,habe ich sie gebeten mal nachzuschauen, ob sie dieDaten richtig eingegeben hat.
Kommt 10min später zurück, dass sie wohl nen Zahlendreher hatte, weil das GEld zurück kam und sie nun eine Trage für 10 weniger entdeckt hat und die dann nimmt.
Einerseits hat das alles für mich was mit ANstand zu tun, andererseits frage ich mich, ob man sich bei Kleinanzeigen wirklich alles erlauben darf (habe wegen ihr schließlich ein "Reserviert" vor die Anzeige gesetzt und andere Interessenten erstmal vertröstet).
Musste einfach mal raus...

Mehr lesen

14. Januar 2016 um 12:42

Hast
eine pn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2016 um 13:05

Leider passiert sowas oft...
Ich kenne das Problem auch, Käufer die Angeblich bezahlen und dann doch nicht mehr wollen...

Das fällt denen natürlich erst paar Tage später ein..

Leider gibt es solche Leute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2016 um 13:30

Na lieber so
Mein Freund hat vor kurzem bei eBay Kleinanzeigen was gekauft.
Am selben Tag noch das Geld überwiesen.
Bis nach Neujahr hat er jetzt gewartet ob die Ware verschickt wird. Der Verkäufer hat ständig andere ausreden und meldet sich jetzt gar nicht mehr. Schickt das Geld aber auch nicht zurück......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook