Home / Forum / Mein Baby / Edeka / Rewe vs. Aldi / Lidl

Edeka / Rewe vs. Aldi / Lidl

22. Mai 2013 um 18:42

Ich lese momentan oft, dass Rewe / Edeka bevorzugt wird.
Darf ich fragen warum?

Ich selbst kaufe hauptsächlich bei Aldi und Obst/Gemüse wegen Allergien beim Bauern.
Bei Rewe bezahl ich für die selben Dinge um einiges mehr.

Mehr lesen

22. Mai 2013 um 18:50

Ich finde Rewe
aufgeräumter und weniger hektisch. Bei Aldi komme ich mir immer wie auf dem Bahnhof vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 19:31
In Antwort auf ping_12323963

Ich finde Rewe
aufgeräumter und weniger hektisch. Bei Aldi komme ich mir immer wie auf dem Bahnhof vor

Und ich
mag es schlichtweg nicht dass mein kostbarer Einkauf direkt im Akkord in den Wagen geschmissen wird bzw. fällt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 19:37

Wir
gehen zu 99 % in Lidl.
Man bekommt Discount und Marke.
3,4 Teile die mal fehlen, hol ich beim Edeka um die Ecke. Genau wie Obst und Gemüse.
Aber Nudeln, Magarine, Pommes und Co... immer bei Lidl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 20:56

Edeka
Ich bin bekennender Edeka-Fan. Wir haben praktisch zu unserem Haus einen neuen Feinkost-Edeka bekommen und da gehe ich auch hauptsächlich hin, weil er direkt um die Ecke ist. Fleisch hole ich nur dort beim Metzger (weil mein Mann auch nix anderes anrührt)... Käse an der Theke und Brot dort beim Bäcker. Ich bekomm dort alles, was ich brauche. Und wenn ich bewußt kaufe, was ich seit dem tu, schmeiße ich auch nicht mehr soviel weg.
Gerne hole ich im Aldi noch Obst und Gemüse, da viel bei uns anfällt und ich mit der Qualität dort sehr zufrieden bin. Zum Rewe geh ich gar nicht, und Lidl mal, wenn bestimmte Dinge im Angebot sind, wie Wasser z.B.

Der Verkäufer/Innen nehmen einen Kunden ganz anders wahr, als bei Aldi und fragen auch oft nach den Kindern, bzw beschenken diese mit irgendwelchen Lebensmitteln, das mag ich einfach. Es ist so familiär dort. Auch wenn's Verkaufstaktik sein soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 22:16


Ich kaufe 1x die Woche bei Aldi ein und 1x die Woche bei Kaufland oder Edeka.

Ich denke es kommt auch sehr auf die Filiale an. Unser Aldi ist relativ aufgeräumt, nicht überfüllt und das Personal wirkt auch nicht allzu gestresst. Ich achte schon auf Qualität, aber wenn ich die gleichen Bio-Kartoffeln bei Aldi für 1,99 statt 2,99 bekomme, dann nehme ich halt die von Aldi.

Edeka/Kaufland hat halt eine größere Auswahl. Dort kaufe ich dann vor allem Markenprodukte, die ich bei Aldi nicht bekomme.

Obst und Gemüse bekommen wir teilweise auch noch aus der Ökokiste. Eier gibts direkt vom Bauern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2013 um 7:19


Wir kaufen am häufigsten bei Aldi ein, da der aufm Weg zur Kita und zurück eh aufm Weg liegt. Da man dort allerdings ja nicht immer alles bekommt, sind wir auch bestimmt 1-2x pro Woche bei Edeka oder Real. Früher war ich eher bei Real als bei Edeka, aber da in unserer Umgebung 2 Einkaufsparks eröffnet haben, wo Aldi und Edeka direkt nebeneinander liegen, wird nun öfter auch mal Edeka.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2013 um 8:02

Naja
Hauptsächlich kaufe ich bei Lidl und paar Teile die es dort nicht gibt bei Rewe ect. Aldi meide ich weil die hier in der Umgebung grauusam dreckig sind das Obst ect da würde wohl nicht mal mein Hund fressen >.< Joa und halt noch Netto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Frage zum Umgang und der Übergabe des Kindes
Von: austyn_12894293
neu
13. Mai 2015 um 13:42
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen