Home / Forum / Mein Baby / Eeg bei babys

Eeg bei babys

1. April 2015 um 23:53

Hat da einer erfahrung mit?
An sich ist ein eeg ja nichta schlimmes nur wird ihr wohl schlafmittel verabreicht
Weiss nicht, ob ich das so toll finde....

Mehr lesen

2. April 2015 um 11:57

Schlafmittel
Also ein richtiges Schlafmittel darf bei einem EEG gar nicht gegeben werden, da sich darunter ja die Hirnströme, welche gemessen werden, verändern und somit das EEG nicht wirklich verwertbar ist. Was das genau für ein Medikament sein soll, kann ich dir dann nicht sagen. Sorry!

Gefällt mir

2. April 2015 um 12:47


Wir waren jetzt insgesamt schon 7x beim EEG und da gabs nie ein Schlafmittel!!!

Gefällt mir

2. April 2015 um 14:08

Eeg
Meiner Tochter (sie war beim EEG 16 oder 17 Monate) wurde alles fürs EEG angelegt, dann sind die Ärzte aus dem Zimmer und ich hab sie zum Schlafen gebracht. Dann wurde gestartet. Ich hatte sie die ganzen 30min auf dem Arm. Hätte das nicht so gut geklappt, hätten sie auch Beruhigungsmittel eingesetzt.

Gefällt mir

3. April 2015 um 0:46

Melatonin
Wäre es möglich, dass es das ist? Dann ist es nicht schlimm, ist einfach nur ein körpereigener Stoff, der müde macht. Hat meine Tochter bisher immer bekommen, blöderweise hat es bei ihr bisher nichts groß gebracht, außer dass sie später am Tag seeeehr müde wurde. Soll aber bei den meisten Kindern richtig gut helfen.

Und ein EEG ist nichts tragisches, sieht schlimmer aus, als es ist!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche guten buggy mit liegefunktion
Von: kleinemaus05
neu
2. April 2015 um 19:35
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen