Home / Forum / Mein Baby / Ehekrise

Ehekrise

1. April 2010 um 12:20

Bin momentan total deprimiert.... mein Mann und ich reden kaum mehr miteinander und wenn, dann streiten wir uns fast nur... meistens reden wir dann auch nur über unsere Tochter, alles andere endet im Nichts...
Miteinander schlafen tun wir schon lange nicht mehr, obwohl wir abends ab 20 uhr Zeit für uns haben... ich hab schon alles Mögliche versucht, aber nie hat er Lust, sagt, er sei zu müde o ä ...
Finanziell siehts auch nicht toll aus, er ist selbstständig und obwohl er viel arbeitet, kommt am Ende kaum was raus...
Frage mich einfach in letzter Zeit häufig , wo unsere Liebe hin ist, tu mich dann schwer, ihm das "ich liebe Dich" zu erwidern .... Ich weiß, daß er mich liebt und unsere Tochter auch.... manchmal denke ich über Trennung nach und denke, daß ich wenigstens mehr Geld hätte, wenn mein Gehalt nur für 2 statt für 3 reichen müßte.... aber daß ich doch noch gerne ein 2.Kind hätte und daß dann nie klappen würde....und daß , wenn ich ihn verlasse, er im Alkohol versinken würde.... ich schäme mich für meine Gedanken, aber kann da grade auch nichts gegen machen... er bringt mir ja auch ab und zu Geschenke (Blumen, CD usw) um mir zu zeigen, daß er mich liebt, aber dann sitzen wir nur wieder da und schweigen uns an oder streiten
Sorry, mußte mir das mal von der Seele schreiben

Mehr lesen

1. April 2010 um 12:41

Ojeoje
also vorne weg bin auch eine dezembermami 08

nun zu deinem problem... bei uns war es bis vor kurzem noch genau die gleiche situation!
wir haben auch nicht mehr miteinander geredet nur gestritten. er war nur am motzen und lies seine ganzen launen an mir aus...
naja wir haben auch 4wochen lang immer wieder darüber geredet dass eine trennung wohl das beste sein wird... ich mein ein kind hat auch nix davon wenn die eltern zusammen bleiben aber unglücklich sind!

naja und haben uns dann wirklich dahinter geklemmt haben abends als wir im bett lagen teilweise 4 stunden miteinander geredet im dunklen. das war irgendwie "leichter"...
und seit 2 wochen läuft es bei uns wieder richtig toll... klar gibts mal gezanke wegen irgendwelcher meinungsverschiedenheiten aber das ist ja auch normal!

habt ihr schon über eine paarberatung nachgedacht? wendet euch doch ma an die örtlichen familienberatungsstellen (schwangerschaftsberatung ect.) die machen das auch teilweise kostenlos!

ich finde du musst dich für deine gedanken ÜBERHAUT NICHT schämen

ich drücke euch die daumen dass ihr euch wieder "zusammen rauft"

LG meli mit jonas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mit Baby 6 Monate im April nach Dubai
Von: candi_12867444
neu
1. April 2010 um 11:29
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen