Home / Forum / Mein Baby / Ehemalige studentinnen hier her, bitte!

Ehemalige studentinnen hier her, bitte!

23. Juni 2014 um 12:15

ist unter euch jemand, der mal nen antrag gestellt hat, um das bafög ein jahr später als eigentlich angesetzt zurückzahlen zu können?

Mehr lesen

23. Juni 2014 um 12:32

Liegt
möglicherweise daran, dass ich nuss keine frage formuliert habe

ich hab das alles schon bekommen, hätte allerdings ne frage zu diesem nachweis über einkommenssteuer, den ich vom finanzamt bescheinigt brauche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 12:44

Also
ich soll ab juli zurückzahlen, kann ich aber noch nicht. also hab ich den antrag gestellt und bekam diesen vordruck fürs finanzamt mit dem hinweis, den erst relariv nah an der frist ausfüllen zu lassen. nun war ich heut da und die meinten, sie könnten den nur für das jahr 13 bescheinigen. ich hab aber irgendwie das gefühl, dass das falsch ist wegen diesem hinweis, das nicht direkt nach antrahsstellung ausfüllen zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 12:57

Sag mal,
ich hab grade mitgelesen und wollte dich fragen, ob du eine steuererklärung gemacht hast?? denn da ist es ja auch so, dass man die auch für ein ganzes jahr macht, also von jan-dez.
anonsten würde ich mich beim FA erkundigen, ob es nicht die möglichkeit gebe, so eine bescheinigung für die letzten 12 monate zu bekommen, unabhängig also vom kalenderjahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 13:09
In Antwort auf selene_12148207

Sag mal,
ich hab grade mitgelesen und wollte dich fragen, ob du eine steuererklärung gemacht hast?? denn da ist es ja auch so, dass man die auch für ein ganzes jahr macht, also von jan-dez.
anonsten würde ich mich beim FA erkundigen, ob es nicht die möglichkeit gebe, so eine bescheinigung für die letzten 12 monate zu bekommen, unabhängig also vom kalenderjahr.

Nee,
hab in den letzten jahren auch gar nicht gearbeitet und vor der schwangerschaft nur nen minijob mit nicht mal 400 euro im monat gehabt. ich werd morgen früh noch mal beim bafögamt anrufen und nachfragen.

danke euch beiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club