Forum / Mein Baby

Eigenheimbesitzer...mal a Frägle

Letzte Nachricht: 3. Februar 2011 um 22:58
L
lorie_12846682
03.02.11 um 14:57

Schaffa schaffa Häusle bauen,,,,,,so heißt es bei uns,,,,

so die Heide denkt au schon a Weile darüber nach,....jedoch ist die Heide auch a bissle an Schisser und könnte wohl kei Nacht mehr schlafen wenn der Schuldenberg über ihrem Bette kreist....

aber so a Menge Miete jeden Monat hinlegen macht ja auch kei Spaß....

so,,,jetzt hat die Heide kei Eigenkapital,,,würd aber doch gerne was Finazieren,....

meine Damen....wie habt ihr das entschieden??...des Heides Ehemann hat nen guten Job,,,die Heide schafft no auf 400 Euro Basis....kann man so einen großen Schritt wagen.....

bei ca. 3000 Netto einkommen zusammen,....kann man da was ordentliches Finanzieren??

Wäre dankbar für eure Tipps....


Adieu
Heide

Mehr lesen

C
chara_12722091
03.02.11 um 15:04

3000 netto
ist doch super
Da würden wir keinen Moment überlegen.

Muß ja nicht das teuerste Haus sein.

Gefällt mir

C
chara_12722091
03.02.11 um 15:06

Kommt sicher auf die gegend an
300 000 ist in unserer Region enorm viel. Die meisten haben Grunstück +Haus ca. 200 000 Kosten, auch weniger, je nach Aussatattung.

Gefällt mir

L
lorie_12846682
03.02.11 um 15:07

...
ja sicherheiten.....seine Eltern ..sonst niemanden......es soll ne Wohnung sein...4 Zimmer....aber natürlich am liebsten Neubau.....so

so zwischen 700 und 800 Euro im Monat,...an Rate wäre gut machbar,,,,achja...in den 3000 Euro ist das Kindergeld mit drinne

Gefällt mir

C
chara_12722091
03.02.11 um 15:14

120qm haus
bekommt man hier schon für 130 000 Eur
Grundstücke ja nach Lage für 20 000- 30 000.
50 000 ist dann schon sehr zentral.

Kommt halt darauf an wo. Stadt ist teuer als Dorf.
man muß halt Bedenken, dass der Verdienst hier geringer ist als im "Westen". Das gleicht sich dann im Verhältnis aus.

Kann sich halt nicht jeder ein Riesenhaus leisten, von daher....
Man man halt von Fall zu Fall schauen.

Gefällt mir

C
chara_12722091
03.02.11 um 15:21

Hmmm
120qm finde ich persönlich wirklich ausreichend, wenn man nicht gerade 5 Kinder hat

Wir haben Bekannte, die gebaut haben und auch Freunde, die ein älteres Haus mit 130qm haben. Klein ist es überhaupt nicht.
Kommt auf den Schnitt an.

Gut, Kelller hat man ja oft nicht mehr drin, dafür einen Dachboden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
chara_12722091
03.02.11 um 15:32

Klar
das stimmt schon aber man muß eben auch schauen, was man bezahlen kann.

Jeder hat ja auch andere Wünsche und Ansprüche.

Gefällt mir

B
brandy_11848399
03.02.11 um 18:39

Bei uns in der Gegend
würde es wohl nicht gehen, der Markt ist an gebrauchten Immobilien die nicht gerade Baujahr 65 sind, leer.

Wir werden jetzt wohl bauen da wir hier raus wollen, allerdings mit Eigenkapital.

Ich denke wenn der Preis der Immobilie angemessen ist geht das. Ich war vor ca. 2 Monaten bei 2 Banken, wenn man genau weiss was man will (da hilft nur lesen ) kann man auch noch etwas handeln (hoffe ich).

lg

Gefällt mir

S
sanne_12883130
03.02.11 um 21:14

Wir haben
das Haus meiner Schwiegereltern aufgestockt ohne Eigenkapital. Damals hatte ich gerade meine Lehre beendet und mein Mann war schon ne Weile Vollverdiener.
Ca 125.000 Eur mussten wir aufnehmen, für einen Teil (ca 1/3) davon bürgt mein Schwiegervater mit seinem Haus. Wir zahlen monatlich knapp 750 eur ab. Du musst aber bedenken, dass da noch Heizkosten, Strom, Wasser sowie Kapitallebensversicherung, Hausrat etc dazukommen.
Bei uns klappts gut, ich muss halt jetzt wieder (Teilzeit) arbeiten, obwohl die Kleinste erst knapp 1 ist. Informier dich doch mal bei verschiedenen Banken - beraten lassen kostet nix.
lg














Gefällt mir

A
amita_11851285
03.02.11 um 22:58

Ich schreib nur kurz und schnell
denn ich will ins bettchen

also, wir wollen uns auch ein Häusschen kaufen ( ca 130 groß, 400 qm eigenland = Kosten (im Norden Deutschlands)
ca 200.000 + Außengelände, also ca 210 .000

wir hatten schon mehrere Gespräche mit banken.
Es ist möglich ein Kredit aufzunehmen ohne Eigenkapital.
Es ist soagr möglich über den Schornstein hinaus zu bauen

Man zahlt nicht nur die Zinsen ab, natürlich sind die Zinsen hoch und es ist viel Geld, aber machbar!!

Wir hätten eine Tilgung von 750 (bei einer summe von 210.000) dazu muss ich schreiben, wir bekommen einen Förderkredit, da wir eine Kleinfamilie sind (gibt es hier in SH) das sind 70.000 die wir vom Staat bekommen zu einem Zinssatz von 1.9 %
ohne diese Förderung wäre die Tilgung bei ca 900 .

lg smmiley

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers