Home / Forum / Mein Baby / Eine frage zu aptamil pre und dosierung

Eine frage zu aptamil pre und dosierung

16. Juni 2010 um 15:59

Hallo Zusammen,

meine Maus ist jetzt 9 wochen alt und trinkt über den Tag verteilt gerade mal so um die 700-800 ml obwohl sie schon 6kg wiegt ... ist doch viel zu wenig, oder??

Sie bekommt Aptamil pre und obwohl ich schon den tee sauger benutze hat sie sich am anfang sehr oft verschluckt deswegen mache ich immer so einen halben messlöffel (sogar weniger wie ein halbes messlöffel) mehr pulver rein wie es auf der Packungsbeilage steht weil die Milch dann bischen sämiger wird und sie trinkt so auch ruhiger !!! Meine frage wäre wenn ich also bei 150 wasser satt der angegebenen 5 messlöffel 51/2 messlöffel nehme macht das dann mehr aus?? nomal müsstens ja dann 170 ml sein, macht das dann sehr viel satter oder müsste das nicht soviel ausmachen ???
Blähungen hat sie keine....
Was meint ihr trinkt sie deswegen so wenig???

Liebe grüsse
bebe

Mehr lesen

16. Juni 2010 um 16:10

Huhu
also die Zusammensetzung mehr Pulver und so das würd ich auf keinen Fall machen, hat ja seinen Sinn dass 1 Löffel auf so und so viel ml Wasser soll... Ich find die Menge auch nicht zu wenig, solang sie nicht abnimmt!?

Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2010 um 16:18

Hmmm
wieviel wiegt denn deine Kleine ??? hast du schon mit beikost angefangen ???
Nein eben nicht zur Zeit muss ich sie wirklich zwingen um die 700ml zu erreichen, ist heute genau 9 wochen alt geworden könnte vielleicht ein Wachstumsschub sein aber ich lese halt überall 1/6 des Körpergewichts das wären bei uns ja 1000ml das schafft sie nie (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 14:55

Pre
hallo


würde ich nicht tun den die messlöffel sollte mann einhalten ....


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen