Home / Forum / Mein Baby / Eineiiege Zwilling in einer Fruchtblase

Eineiiege Zwilling in einer Fruchtblase

1. Dezember 2005 um 17:03

Hallo Mädels. Der Verdacht hat sich bestätigt. ich bekomme Zwillinge. Aber ich habe etwas Angst. Sie haben nur eine Fruchtblase! Soll jede Woche zum A. Habe schon sooo viele Horrorgeschichten gehört und gelesen, von eines ist abgestorben, bis Gefährlich wegen den zwei Nabelschnuren(Um Hals). Oh mann, als wenn man nicht genug Angst und Sorgen hat. Hat einer vielleicht auch zwillinge mit einer Fruchtblase? Würde mich auch über andere Zwillingsmütter freuen, auf dem Gebiet bin ich leihe und etwas verunsichert, wegen dem SSVerlauf.
Sandra (2* 10+2)

Mehr lesen

2. Dezember 2005 um 17:28

Haben doch zwei Fruchtblasen!!
Hat man heute eindeutig gesehen!!!! Puha, zum Glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 10:32
In Antwort auf imani_12743032

Haben doch zwei Fruchtblasen!!
Hat man heute eindeutig gesehen!!!! Puha, zum Glück!!

Zwillinge
Hallo Jerriely,
ich hoffe Du liest noch die Anfragen. Ich bin in der 13. Schwanger mit Zwillingen und sehr glücklich darüber, nur mache ich mir grosse Sorgen dass es eventl. nur eine Fruchtblase ist. Ich habe Deinen Beitrag gelesen und Du hattest genau die selben Befürchtungen. Kannst Du mir vielleicht sagen ab wann welcher SSW ihr genau gesehen habt wieviele Fruchtblasen es sind?
Für Deine Antwort wäre ich Dir sehr dankbar!
Viele Grüsse
Igves

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 18:36

Gott sind die Süß!!!
Inzwischen habe ich mich einbischen beruhigt. Die beiden wachsen kräftig und treten schon!!! Mit der Plazenta, dass weiss ich nicht, habe noch nciht gefragt, aber solange sie gleichmässig wachsen.
Deine beiden sind ja süß! Alles gute.
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 11:00

Shaya&Zehra
Hallo Shazeh,
Deine Kleinen sind ja wirklich goldig!
Je mehr ich Eure Beiträge lese desto ruhiger werde ich So wie ich es nun verstanden habe, ist es zu allererst wichtig, dass die kleinen sich gut entwickeln. Das mit den Fruchtblasen hört sich m.E. ziemlich kompliziert an?! Wie z.B. bei Dir, drei Fruchtblasen und nur ein Plazenta und deinen Kleinen geht es gut! Ich denke das ist auch das Wichtigste!
Vielen Dank für deinen Beitrag und deine Fotos!!
Viele viele Grüsse! igves

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 11:55
In Antwort auf imani_12743032

Gott sind die Süß!!!
Inzwischen habe ich mich einbischen beruhigt. Die beiden wachsen kräftig und treten schon!!! Mit der Plazenta, dass weiss ich nicht, habe noch nciht gefragt, aber solange sie gleichmässig wachsen.
Deine beiden sind ja süß! Alles gute.
Sandra

14. SSW - Anzahl Fruchtblasen kann man früh sehen
Jetzt kommt nochmal mein Senf dazu. Ich bin in der 14. SSW und bei mir konnte man zwei Fruchtblasen schon in der 7 SSW eindeutig erkennen. In der 9. SSW schien eine Anlage nicht entwickelt und in der 13. SSW zeigte der US eindeutig 2 Fruchthöhlen mit zwei Feten. Wg. einer Kleinigkeit war ich dann auch nochmal i.d. 14. SSW zum US - und wieder konnte man super 2 Fruchthöhlen sehen. Was bis jetzt allerdings noch nicht geklärt ist, ist die Anzahl der Plazenten. Da mach ich mir auch noch ein bisschen Gedanken, wobei mein FA meint, das wäre gar nicht so relevant - Hauptsache die Werte stimmen und die Kleinen wachsen... allerdings sind meine viiiieel kleiner als das was die Normkurve als Durchschnitt ansagt - aber selbst das soll lt. FA in Ordnung und "normal" sein...
viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 12:04

Süße Kinder
habe eben auch geguckt - echt süüüüß - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club