Home / Forum / Mein Baby / Einen Blog erstellen...wie und wo - und wer hat einen?

Einen Blog erstellen...wie und wo - und wer hat einen?

4. April 2014 um 19:22

Ich weiß nicht, wie genau und vor allem wo man sowas erstellen kann.
Möchte es aber gerne.
Kostet das was?
Habt ihr selbst einen Blog oder folgt einem, der es euch besonders abgetan hat? Worum geht es da? (Link?)

Danke

Mehr lesen

4. April 2014 um 19:25

Ich hätt
gern einen, aber ich will meine adresse nicht veröffentlichen

bei blogspot zahlt man soweit ich weiß nix.

Gefällt mir

4. April 2014 um 19:29

Du brauchst einen
Bloghoster wie zum beispiel myblog, wordpress, blogspot etc. Die kann man teilweise kostenlos nutzen außer du willst specials dann kostets extra. Dann kannst du vorlagen fürs design nutzen oder je nach kenntnis html codes verwenden.
Ich wollte auch mal einen starten bzw habe einen, habe ihn aber zum glück nie freigeschalten
Ich lese total gerne blogs und verfolge manche schon jahrelang..
Hast du ein bestimmtes thema worüber du bloggen möchtest?

Gefällt mir

4. April 2014 um 19:31
In Antwort auf kantasgutsein

Ich hätt
gern einen, aber ich will meine adresse nicht veröffentlichen

bei blogspot zahlt man soweit ich weiß nix.

Muss man das?
Das find ich auch irgendwie doof.

Gefällt mir

4. April 2014 um 19:33
In Antwort auf lostbaby1

Du brauchst einen
Bloghoster wie zum beispiel myblog, wordpress, blogspot etc. Die kann man teilweise kostenlos nutzen außer du willst specials dann kostets extra. Dann kannst du vorlagen fürs design nutzen oder je nach kenntnis html codes verwenden.
Ich wollte auch mal einen starten bzw habe einen, habe ihn aber zum glück nie freigeschalten
Ich lese total gerne blogs und verfolge manche schon jahrelang..
Hast du ein bestimmtes thema worüber du bloggen möchtest?

Danke
Ich bin mir noch nicht 100pro sicher, ob ich es mache...
Ich mache zurzeit ein paar Produkttests mit und da wird oft nach einem Blog gefragt, auf dem man einen Erfahrungsbericht veröffentlicht. Da ich gerne und einigermaßen gut schreibe, ziehe ich das in Erwägung.

Eventuell dann auch im weitesten Sinne etwas zum Thema Familienalltag...vielleicht Mama-3-Minuten-Make-up-Tips, etwas über Tragen und Familienbett, meine Erziehungsansichten, Witziges von meinem Sohn oder so...hab noch keine genauen Vorstellungen.

Gefällt mir

4. April 2014 um 19:36
In Antwort auf dasspucktuch

Muss man das?
Das find ich auch irgendwie doof.

Wenn
du ausschließlich für freunde/verwandte z.b. ne seite mit passwort machst, dann wohl nicht. aber sobald du "fremde" leute erreichen willst, dann ja.

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:40

Ich bin bei
Blogspot und finde das Bloggen toll - wenn ich denn dazu komme !

Hier ist mein Blog, falls er Dich interessiert: http://frau-s-berg.blogspot.de

Viel Spaß!

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:48
In Antwort auf kantasgutsein

Wenn
du ausschließlich für freunde/verwandte z.b. ne seite mit passwort machst, dann wohl nicht. aber sobald du "fremde" leute erreichen willst, dann ja.

Wieso sollte
Man seine adresse veröffentlichen müssen?! Du meinst schon die straße usw - nicht die emailadresse?

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:49
In Antwort auf lostbaby1

Wieso sollte
Man seine adresse veröffentlichen müssen?! Du meinst schon die straße usw - nicht die emailadresse?

Die straße und plz muss man 100%
Nicht öffentlich angeben

1 LikesGefällt mir

4. April 2014 um 22:52
In Antwort auf lostbaby1

Die straße und plz muss man 100%
Nicht öffentlich angeben

Ährm
doch. sobald du texte schreibst, die sich an nen pulikum jenseits von freunden und bekannten widmen schon. impressumspflicht und so

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:54
In Antwort auf lostbaby1

Die straße und plz muss man 100%
Nicht öffentlich angeben

Link z.b.
http://blog.checkdomain.de/bloggen/das-impressum/

Gefällt mir

4. April 2014 um 23:07

Hallo,
ich lese bei vielen Blogs mit. Hatte selber einen während der Bauzeit für Freunde und Verwandte geschrieben.
Seit dem Umzug schreibe ich da aber nicht mehr.

Ich geb dir mal ein paar Links weiter...die sind oft ganz unterschiedlich gestaltet und es gibt viele, die damit mittlerweile ihr Geld verdienen. Es gibt auch Vorträge dazu...hab aber keine Ahnung, wo man eine Übersicht darüber findet.
Ich habe Blogs gewählt, die auch oft aus ihrem Alltag mit Kindern berichten.

http://www.kreativberg.blogspot.de/
http://fraeulein-klein.blogspot.de/
http://la-petite-cuisine.blogspot.de/
http://www.wertvoll-blog.de/
http://www.nicestthings.com/
http://naturkinder.typepad.com/naturkinder/
http://www.meinesvenja.de/
http://wer-ist-eigentlich-dran-mit-katzenklo.blogspot.de/
http://liebesbotschaft.blogspot.de/
http://dieraumfee.blogspot.de/
http://schweizergarten.blogspot.de/
http://zuckersuesseaepfel.blogspot.de /
http://www.ambrosiagirl.com/blog/

Das habe ich noch gefunden, vielleicht findet da etwas in deiner Nähe statt...wenn es dich interessiert.
http://www.blogst.de/
Viele Blogger sind übrigends parallel noch auf Pinterest, FB, Instagramm u.a. Netzwerken tätig.

Gefällt mir

5. April 2014 um 6:30


ich blogge auch seit kurzem.
mir macht es unglaublich spaß!!

bin auch bei blogspot zusammen mit facebook...

hier ist der facebooklink
https://www.facebook.com/pages/Himbeereis-im-Sommer/736484263036619

und hier mein link für blogspot
http://himbeereissommer.blogspot.de/

vielleicht schaust du mal rein

Gefällt mir

5. April 2014 um 9:26

Huhuu
Bin auch bei Blogspot. Finde es dort am besten und sehr einfach zu bedienen.
Früber habe ich über alltägliches gebloggt. Momentan sehr wenig und wenn dann nur noch über meine Fotografie.
Ihr könnt mich gerne besuchen

www.jennkphotos.blogspot.com

Gefällt mir

5. April 2014 um 19:20

Ihr seid toll
Danke für eure vielen Antworten!!!

An die erfahrenen Blogerinnen: Was sagt ihr denn zu der unterschiedlichen Ansicht unten, Thema Adresse angeben...muss man oder muss man nicht?

Gefällt mir

5. April 2014 um 19:51
In Antwort auf knopfmama

Huhuu
Bin auch bei Blogspot. Finde es dort am besten und sehr einfach zu bedienen.
Früber habe ich über alltägliches gebloggt. Momentan sehr wenig und wenn dann nur noch über meine Fotografie.
Ihr könnt mich gerne besuchen

www.jennkphotos.blogspot.com

Oh mein Gott
Du bist eine Künstlerin, deine Fotos sind FANTASTISCH.
Wow, bin echt begeistert.
Besonders die Geschwisterfotos gefallen mir.
So tolle Bilder von meinen Jungs hätt ich auch gern mal.

Gefällt mir

5. April 2014 um 19:53
In Antwort auf sunkissedpalmtreee


ich blogge auch seit kurzem.
mir macht es unglaublich spaß!!

bin auch bei blogspot zusammen mit facebook...

hier ist der facebooklink
https://www.facebook.com/pages/Himbeereis-im-Sommer/736484263036619

und hier mein link für blogspot
http://himbeereissommer.blogspot.de/

vielleicht schaust du mal rein

Toller Blog
Sehr sympathisch.
Finde es ne sehr coole Idee, deine Kinder so seitlich oder von hinten zu fotografieren, so sind Bilder von ihnen auf der Seite, aber man erkennt sie nicht direkt.
Und der Dawandadino....äh....den MUSS ich haben.

Gefällt mir

5. April 2014 um 19:55
In Antwort auf dasspucktuch

Ihr seid toll
Danke für eure vielen Antworten!!!

An die erfahrenen Blogerinnen: Was sagt ihr denn zu der unterschiedlichen Ansicht unten, Thema Adresse angeben...muss man oder muss man nicht?

Gerade
wenn du produkte reviewst, solltest du eine angeben. es ist wie gesagt auch pflicht und genügend blogs wurden schon entfernt wegen fehlender angabe. manche machen's halt nicht und haben glück, dass es nicht von den entsprechenden stellen entdeckt wird. ich würd mich auf das glück nicht verlassen.

Gefällt mir

5. April 2014 um 20:02
In Antwort auf dasspucktuch

Oh mein Gott
Du bist eine Künstlerin, deine Fotos sind FANTASTISCH.
Wow, bin echt begeistert.
Besonders die Geschwisterfotos gefallen mir.
So tolle Bilder von meinen Jungs hätt ich auch gern mal.


Wow, so ein tolles Kompliment. Daaanke!!
Wenn dein Blog online ist, würd ich dir auch gerne Folgen. suche derzeit neues zum lesen, war lange inaktiv und will nun wieder etwas mehr schreiben.

Gefällt mir

6. April 2014 um 12:35


Das ist ne gute Frage. Ich habe seit über einem Jahr vor einen zu eratellen und habs immernoch nicht getan. Hab mich sogar irgendwann mal bei blogspot angemeldet. Aber mir fällt weder ein guter Blogname ein, noch habe ich viel Ahnung davon, wie man das Design individuell verändern kann. Wenn du einen hast, dann folge ich dir such

Gefällt mir

13. April 2014 um 13:43


....jo....angefangen im rahmen unserer kirchlichen die ansteht-aber da wird es erst eher kurz vorher dann richtig losgehen
grad noch im stress der ersten vorbereitungen.

Gefällt mir

24. April 2014 um 19:59

Blogspot - gute Seite
Ich hab auch einen Blog. Auf Blogspot.com
der ist übrigens kostenlos. Zum anlegen benötigst du lediglich eine Mailadresse bzw ein Google Konto und das ist Kostenlos und funktioniert recht easy! Hab einen Blog über Produkttests, Beauty, Lifestyle usw.

Schau mal rein: www.likethrashmetal.blogspot.c om

Gefällt mir

24. April 2014 um 20:14

Spucktuch...
Hast du eigentlich mittlerweile einen erstellt?

Gefällt mir

24. April 2014 um 20:16


Ich hab seit heute auch einen:

http://bienenkinderwelt.blogspot.de/

Macht echt Spaß

Gefällt mir

3. Mai 2014 um 22:30

Dito
Www.chaos-heisst-leben.blogspot.com

Gefällt mir

25. April 2017 um 12:12
In Antwort auf dasspucktuch

Ich weiß nicht, wie genau und vor allem wo man sowas erstellen kann.
Möchte es aber gerne.
Kostet das was?
Habt ihr selbst einen Blog oder folgt einem, der es euch besonders abgetan hat? Worum geht es da? (Link?)

Danke

Hallo zusammen,
meine Freundin und ich (beide Eltern eines jetzt 8 Monate alten Wonneproppens) betreiben gerade seit kurzem einen Blog zum Thema Baby. 

Schaut euch die Seite einfach mal an, denn ich finde man muss erst einmal einen Eindruck bekommen, ob das Design und so in etwas den eigenen Vorstellungen entspricht.

Die Adresse lautet www.baby-board.de

Wenn jemand Fragen zu unserem Blog hat, kann er gerne entweder hier oder unter info@baby-board.de an uns schreiben. Wir stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Viele Grüße,
Daniel

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Morgen wird mein Baby 1 Jahr alt
Von: dasspucktuch
neu
14. April 2014 um 19:25
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen