Home / Forum / Mein Baby / Einfach so: was haltet ihr von folgenden namen?

Einfach so: was haltet ihr von folgenden namen?

9. Januar 2011 um 23:10

für mädchen:

Mila
Yella/ Jella
Matilda
Philine/ Feline
Philippa
Juna oder Juno
Smilla

für jungs:

Anton
Mo
Theo

LG
northernlightsalaska

Mehr lesen

10. Januar 2011 um 19:45

Sooo
Mila - da finde ich MINA einen ticken weicher, harmonischer, einfach weiblicher

Yella - wie wird das ausgesproche? Jella gefällt mir nicht so

Matilda - finde ich süß! Liegt a) an dem Roman b) an dem Kinofilm Mathilda. Ich würde ihn aber selber nicht für meine Tochter wählen, aber süß

Philine/ Feline - Nein

Philippa - sorry, aber den finde ich grausam

Juna oder Juno - lieber JUNI

Smilla - ich kenne den Namen aus dem Roman: "Frl. Smillas Gespür für Schnee". Grundsätzlich finde ich ihn niedlich aber etwas schwer auszusprechen. Aber ich mag diese nord. Namen nicht ganz so

Fazit: Mina und Juni finde ich total süß, sonst Mathilda
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~

Anton - Och nööö, ich verbinde damit immer einen nicht ganz so klugen Mann

Mo - finde ich für eine Katze süß, er ist zu kurz für einen Namen. Wähle doch einen Namen, den du dann so abkürzen kannst, wenn er noch klein ist

Theo - so heisst der Bauer gegenüber. Bauer Theo hat viele Kühe *kicher* und nen roten Trecker, weshalb meine Söhne ihren ungeborenen vielleicht-Bruder sicher SOFORT Theo nennen würden *gacker*. Ich aber nicht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~

Grundsätzlich verbindet man mit Namen ja meist eine Person, weshalb mir manche Namen mal mehr und mal weniger gut gefallen. LG Jinx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 15:16

Bewertung
Mila - da schwanke ich immer, mal find ich ihn sehr schön, wie grade jetzt zum Beispiel, und dann wieder find ich ihn modisch, nichtssagend und öde.

Yella/Jella - nee, nicht mein Geschmack; viel zu grob

Matilda - sehr schön, stark, schöne Bedeutung

Philine/Feline - kann mich nicht mit anfreunden, klingt irgendwie so unvollständig

Philippa - ja, der hat was. Wobei ich die männliche Version doch besser finde. Aber Philippa klingt frech und fröhlich ohne weichgespühlt zu sein

Juna - nicht schön

Juno - mag ich. Die Endung ist für einen Mädchennamen recht ungewöhnlich, dadurch wirkt der Name stark und dennoch nicht maskulin; ich finde er strahlt eine kühle Eleganz aus, wie Ava

Smilla - naja, geht so


Anton - schön

Mo - nein. Dann lieber ... Aber auch den nicht wirklich

Theo - schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen