Home / Forum / Mein Baby / Einige Fragen von einer Neu-Mami Abpumpen, Schnuller, Kleidung...

Einige Fragen von einer Neu-Mami Abpumpen, Schnuller, Kleidung...

5. Dezember 2008 um 21:44

Hallo!

Am Sonntag wird meine Leni Elisa 14 Tage alt. So langsam pendelt sich hier alles ein, aber einige Fragen hätte ich dennoch mal:

Habe heute Milch abgepumpt (Stille nämlich) da ich morgen gerne mal ein bisschen in die Stadt gehen würde. Und Stillen in der Öffentlichkeit ist nichts für mich, so geübt bin ich dann auch nicht.
Die Milch steht jetzt im Kühlschrank in der Flasche. Wenn ich dann morgen los will, muss ich doch sicher die Milch erwärmen, oder? Und wie? Wie warm? Wie dann transportieren?

Das nächste wäre, ab wann kann man einem Baby einen Schnuller geben? Habe es heute mal gemacht, da Leni nur weinte, dabei hatte ich sie schon mehrmals angelegt und gewickelt. Mit dem Schnulli war sie plötzlich auch ganz zufrieden. Ich habe hier welche von NUK und Avent 0-6 Monate. Dürfte doch dann nicht schlimm sein, oder?

Und was tragen Eure kleinen zum Schlafen? Ich habe immer Angst das sie friert. Jetzt trägt sie einen Langarm Body, ein Jäckchen, den dazu gehörenden Schlafsack und Söckchen. Die Beine sind also nackt im Schlafsack. Sonst habe ich sie auch mal nur im Body mit etwas dickerem Pucksack schlafen lassen. Manchmal je nach Gefühl noch mit einer dünnen Decke zugedeckt.

Ach ja, und wie legt ihr Eure Kleinen bei den jetzigen Temperaturen in den Kiwa zum spazieren?

LG Emma+ Leni Elisa 12 Tage

Mehr lesen

5. Dezember 2008 um 21:54

Hallo
Erstmal Herzlichen Glückwunsch!!

Nun zu ein paar deiner Fragen:

Die Milch sollte lauwarm erwärmt werden, nicht zu heiß, aber auch nicht ganz kalt. So, dass du noch gut einen Finger reinhalten kannst, wärmer nicht. Transportieren kannst du sie in so einer speziellen Tasche für das Fläschchen, um es warm zu halten. Wenn du sowas nicht hast, kannst du die Flasche auch einfach gut in ein Küchentuch einwickeln, das geht auch (außer du bist stundenlang unterwegs - dann ist mit Handtuch die Milch natürlich nicht mehr warm).

Schnulli kannst du ihr von Anfang an geben, ist kein Problem

Wegen anziehen zum Schlafen: Mach das einfach nach Gefühl. Wenn es deiner Kleinen zu warm oder zu kalt ist, wird sie sich schon bemerktbar machen, keine Sorge.

Und zum Spazieren gehen: Warm anziehen, und ne dünne Decke, und dann noch eine dicke Decke drüber... So machen wir das. Aber mach das auch einfach nach Gefühl.

Ich hoffe, ich konnte helfen...

LG, Cora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2008 um 21:56

So mach ich es
Ich habe auch Schnuller von Avent 0-3. Da ich eine KS hatte und meinen Kleinen im KKH nicht aus dem Bett heben konnte um ihn zu beruhigen, habe ich den Schnuller gleich benutzt. Er hat entweder den ganz kleinen von NUK benutzt. War ein Werbegeschenk aus dem KKH oder den von Avent. Jetzt nimmt er nur noch den Avent und akzeptiert nichts anderes.

Zum Ausfahren ziehe ich ihm einen warmen Ausfahranzug an und decke ihn noch mit einer Fleece-Decke zu.

Da ich nicht stille weiß ich nicht wie man das am besten warm hält. Auf jeden Fall nicht mit so einem Flaschen-Warmhalter. Denn bei mir hat es nicht funktioniert.

Meiner trägt zum Schlafen das was er auch tagsüber anhat. Also einen Strampelanzug, Body und Pulli. Beine will ich schon bedeckt im Schlafsack haben. Später bekommt er dann auch einen Schlafanzug. Jetzt finde ich es noch überflüssig, weil der Strampelanzug so bequem ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2008 um 22:24

Danke...
...für eure Antworten. Wahrscheinlich macht man sich zu viele Gedanken und sollte doch mehr nach Gefühl entscheiden. Also frieren tut sie sicher nicht, hat ganz warme Beinchen im Schlafsack,
Mit dem Kiwa habe ich bis jetzt auch immer Leni im Teddy-Anzug (dadrunter Strampler und Body) Mütze, dünne Decke und dickes Kissen drauf. Und sie liegt auf einem Fell. Ich glaube das ist warm genug, bis jetzt hat sie immer seelig geschlafen.

Aber nochmal zu der Milch. Wie erwärme ich die denn am besten? Habe von meiner Schwägerin den Babykostwärmer von Avent bekommen, müsste doch gehen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen