Home / Forum / Mein Baby / Einmal nicht aufgepasst und schwubs kann das kind

Einmal nicht aufgepasst und schwubs kann das kind

2. Januar 2015 um 7:22

Scheiße sagen.
Ahhhhh ich könnte mir in den arsch beißen. Und weil sie es so lustig findet muss sie es nun bei allem wiederholen.
Wa habt ihr zu berichten.und vorallem wie bekomme ich es ihr aus dem Gedächtnis

Mehr lesen

2. Januar 2015 um 7:37


naja...weitestgehend ignorieren oder umformulieren..."ach, du findest das DOOF".

wenn sie es sagt, kein großes ding draus machen und thematisieren.
scheiße ist im grunde ja noch ein harmloses schimpfwort.

und manchmal ist einfach alles scheiße. ist so. das muss dann halt mal gesagt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2015 um 11:56

Ich könnte
Den beiden Opas in den hintern treten... Die sagen das andauernd! Grrrr
Aber Sohnemann sagt dann: "Mama der Opa hat Scheiße gesagt! Das darf man nicht, ist ein böses Wort!!" In voller Lautstärke
Lustig, wenn es im Lokal passiert und alle Leute den Opa anstarren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2015 um 14:24

Ich kann dich schon verstehen,
aber wirklich schlimm ist es ja nun nicht. Ich würde es einmal erklären, dass es kein schönes Wort ist und man es eigentlich nicht sagen sollte, es aber eben doch viele Erwachsene leider tun. Danach solltest du es aber ignorieren, denn ansonsten wird es nur immer interessanter.
Mein Sphn hat als er klein war mal ... aufgeschnappt (deutsch ausgesprochen), sofern etwas nicht lief, ich weiß nicht einmal von wem, denn ich sag das nicht. Er konnte da aber zum Glück noch kein "F" sprechen und so sagte er immer "Duck, duck"... es war mir aber trotzdem peinlich, weil ich ja wusste, was er sagen will.
Nach ein paar Wochen ignorieren, war die Phase aber wieder vorbei und er hatte neue Wörter gelernt, die er üben musste.

Halt durch und einfach lächeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2015 um 14:33

Reagier nicht drauf...
So bleibt es nicht interessant.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2015 um 23:29


meine Tochter brachte damals aus dem KiGa mit etwa 1,5J das "nette" Wort sch.l.a.mpe mit nach hause... wir haben dann immer geschaut,und gemeint, "ja, da schau da hängt eine Lampe"

Und was das "S" wort angeht. da kommt von mir nur ein "das sagt man aber nicht" oder ein "mäusschen, sag doch lieber "verdammt" das klingt netter"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 10:38

Mein sohn
Sagt auch seit er 13 mon. alt ist "scheiße". Mein freund fand es lustig, aber mir ist das oft unangenehm. Er ist jetzt 16 Monate alt. Waren neulich Schuhe kaufen, er saß auf einem Hocker während die Verkäuferin ihm einen Schuh anzog. Da nahm er plötzlich den anderen Schuh, schmiss ihn im hohen Bogen weg und sagte "scheiße" und grinste....das Gesicht der Verkäuferin hättet ihr sehen müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 13:10

Sie hats
Wieder vergessen. Hahaha . Sagt lieber ohhhh man. Oder wenn sie papa schimpft in einem schrillen tin schaaaaaatz . Sollte echt aufpasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Meine tochter 21 monate mag nicht mehr alleine einschlafen
Von: vanna_12726900
neu
11. Februar 2015 um 7:56
Brauche tipps für natürliche wehen
Von: vanna_12726900
neu
7. November 2014 um 20:56
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen