Home / Forum / Mein Baby / Einnistungsblutung???

Einnistungsblutung???

17. September 2016 um 21:42

Guten Abend liebe Leute Also erstmal mein normaler Zyklus ca.29 Tage. Bei der Mens blute ich die ersten 2 Tage wie ein abgeschlachtetes Schwein und es geht von 0 auf 100 los. Tag 3 normal starke Blutung. Tag 4 minimale Blutung und evtl. an Tag 5 noch etwas Schmierblutung. Diesen Zyklus nur 27 Tage. Die Mens fing mit Schmierblutung (braun) an und am abend hat es etwas geblutet (rot) und schleimig. Tag 2 normale, aber keine starke Blutung und heute an Tag 3 kaum noch was, eher Schmierblutung und dunkelbraun, so wie es eig an Tag 5 aussieht. Könnte so eine Einnistungsblutung aussehen? Oder kann die Mens durch Krankheit sich verändern? Ich hab seit der Woche ca. Kotzerei, wobei es 3-4 Tage gut war und seit Donnerstag als die "Mens" kam wieder angefangen hat. Was meint ihr?

Mehr lesen

17. September 2016 um 22:38

Ich würde sicherheitshalber testen
So mancher Magen-Darm-Infekt kam 9 Monate später auf die Welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2016 um 22:46

Nö....
für die nidationsblutung zu spät...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2016 um 22:57
In Antwort auf stinared

Nö....
für die nidationsblutung zu spät...

Es sei denn
Der Eisprung hat sich verspätet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2016 um 6:50

Guten morgen
Letzter Zyklus bzw dieser war bei mir ähnlich die Mens fing mit schwachen schmierblutungen an die sich 1 1/2 Tage so hielten ( war vorher noch nie so) dann kam helles Blut aber auch nie so stark wie sonst war mir jedenfalls auch alles sehr komisch und habe dann einfach nach der Mens ein test gemacht um auf der sicheren Seite zu sein war auch negativ
...Und ja Krankheit beeinflusst denke ich schon manchmal die Mens, ich denke auch einfach das bei mir einfach mal ein Zyklus vielleicht die Schleimhaut nicht ganz so gut aufgebaut wurde und deshalb die Mens schwächer ausfiel... Mach lieber ein test dann hast du Gewissheit liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2016 um 13:38

Denke ich nicht
EInnistungsblutungen sind recht schwach, frisch, zu lang und finden eigentlich auch viel früher statt. ES+12/13 wäre sehr spät.
Zyklen und Blutungen sind immer unterschiedlich, das kennt man nicht so, wenn man vorher hormonell verhütet hat. Solche Unterschiede können durchaus vorkommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen