Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Einrichtung für kinderreha an der see gesucht

23. März 2013 um 21:16 Letzte Antwort: 27. März 2013 um 14:44

So ich beantragte nun die kur für meinen Sohn(19 Monate) er hat sehr schlimme neurodermitis.ich würde gern mit ihm an die See. Welche Einrichtung könnt ihr empfehlen, welche gar nicht? Und warum? Ich möchte aber definitiv kein cortison.
Danke für eure Tipps.

Mehr lesen

24. März 2013 um 13:24

Schieb
Keiner eine Idee?

Gefällt mir

24. März 2013 um 14:27

Reha:
Klaus Störtebeckerklinik auf Usedom (Kölpingsee)
Wir waren bis vor 5 Wochen noch dort, aber hauptsächlich wegen den Bronchien. ND gehört aber auch zum Schwerpunkt.

Uns persönlich hat aber die Fachklinik "Schloss Friedensburg"in Leutenberg in der schweren Zeit sehr geholfen. In Neukirchen /Bayern gibt es auch eine Dermotolog. Fachklinik für ND Patienten. Beide Kliniken behandeln ohne Kortison.

alles Gute

Gefällt mir

24. März 2013 um 21:14

Vielen dank
Leutenberg und neukirchen sind akutkrankenhäuser. Das wäre zwar sicher auch was, aber jetzt hab ich grad einen kurantrag . Meine kia ist nicht sehr gut wie ich finde. Jedenfalls könnte sie uns bis jetzt nicht sehr gut helfen. Behandeln die mit oder ohne cortison die reha Häuser? Wie ist das mit der Zeit, Krieg ich die vorgegeben wann ich fahre?

Gefällt mir

25. März 2013 um 21:53

Welche klinik
Auf Sylt hast du rein geschrieben?
Wurden bei deinen Sohn Tests gemacht? Allergien etc.? Ich habe das Gefühl bis jetzt ist nichts passiert und jetzt wo die k*** e am dampfen ist wwill man mit Kanonen auf spatzen .

Gefällt mir

26. März 2013 um 20:08

Wir
Waren bereits bei 13 Ärzten. Keiner wollte einen Test machen, obwohl ich darum gebeten habe. Bei unserer kia sogar mehrfach. Für einen hättest ist er testunfähig - das sehe ich ein!
In der hautklinik Jena waren wir ambulant. Die haben uns aber auch nur neue tube cortison und elidel gegeben und auf nachfrage ein Rezept für den schlafanzug. Meine kk hat aber nur einen bewilligt.ich habe keine Schulung bekommen. Ich Kämpfe seit er testunfähig8 Wochen alt ist. Nun gab Stress mit der kia, da ich eine intravenöse cortisonbehandlung nicht wollte. Pflege soll ich billige bei rossmann kaufen! Ich bin so verzweifelt das ich nun zur heilpraktikeriin gehe. Die kümmert sich wenigstens.

Gefällt mir

26. März 2013 um 20:20

Was?
Was mache ich nur falsch? Ok ich wehre mich gegen cortison. Aber wir würden auch nie wirklich aufgeklärt. Protopik soll ja echt gut sein, aber was ist da eigentlich drin?
Es kann einfach nicht sein, das man uns so behandelt. Ich bin wirklich aufgeklärt14 tätig dort gewesen, habe freundlich um Hilfe gebeten.

Gefällt mir

27. März 2013 um 14:44

Hi wir waren
letztes jahr auf borkum da mein sohn (mittlerweile 5)auch neurodermitis hat und wir waren im fachklinikum borkum,die Einrichtung war eigentlich ganz nett und wir eltern bekamen auch vorträge über themen wie ernährung,enstehung der Krankheit usw ,klar gab es auch einige Negative Sachen aber die postiven überwiegen und die Insel ist auch toll mit ihrem Hochseereizklima perfekt für Neurodermitispatienten.Allerdi ngs war es bei uns so das unser Kia uns die klinik empfohlen hat und wir den antrag bei den Antrag bei der Kk auch nur für diese klinik gestellt haben. Ich weiss deshalb nicht ob man sich einfach selber eine Einrichtung aussuchen kann .

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers