Home / Forum / Mein Baby / Einschlafstillen

Einschlafstillen

16. Dezember 2012 um 10:33

Hi mamas, wie lang dauert bei euch das einschlafstillen???
Letzte Nacht hing die Maus 2,5 std an meiner Brust ( im Bett liegend) bevor sie mal los ließ und ich mich bewegen konnte

Das sie mehr nuckelt als trinkt ist mir klar, aber es muss doch anders gehen?!

Hab noch als alternative sie stundenlang durch die wohnung zu tragen bis sie schläft! Dann muss ich mich allerdings mit hinlegen mit ihr auf der brust, ablegen geht nicht!

Gibt es noch andere mamis bei denen es so läuft?

Liebe Grüße

Mehr lesen

16. Dezember 2012 um 10:39

Tricksen musst du versuchen
Hast du gewartet bis sie von allein abgedockt ist oder hat sie wirklich erst dann geschafen?

Ich muss meine Kleine von allein abmachen sonst bleibt sie ewig dran. Ich nehme dazu meinen Finger und gehe seitlich etwas in ihren Mund an der Brust, dann löst sie sich und schläft weiter. Wenn ich merke, dass sie aufwachen könnte, habe ich gleich den Schnuller parat und schiebe den als Ersatz rein
Klappt prima!
Ganz am Anfang lag ich auch ewig da, aber mittlerweile habe ich den dreh raus . Wenn mal nicht klappt, dann schieb ich einfach die Brust wieder rein und versuchs nach 5 Minuten noch mal. Dann schleich ich mich weg

Gefällt mir

16. Dezember 2012 um 12:19

Danke
Für die Antworten! Ich werd mal probieren sie abzudocken, allerdings hat sie immer so einen leichten schlaf! Ich träume davon sie einfavh ablegen zu können wenn sie eingeschlafen ist

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen