Home / Forum / Mein Baby / Einsilbige Mädchennamen??

Einsilbige Mädchennamen??

2. Januar 2005 um 16:26

Hi,

da ich einen langen nachnamen habe und außerdem Mädchennamen, die auf "a" enden, nicht besonders leiden kann, bin ich auf der Suche nach einsilbigen Mädchennamen.
Kennt ihr welche?

Mehr lesen

3. Januar 2005 um 9:58

Schwierig
also da is kim etz eigentlich das einzige was mir einfällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2005 um 11:17

Zwar keine Kracher aber
Jil und Joyce fallen mir spontan ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2005 um 16:41

Hmm...
ann
barb
bo
brit
cay/kay/kai/kaj
chris
ev
fee
grit
gwen
jo
joy
kim
kris
lies
lil
liv
liz
lou/lu
lys
mai/maj/may
meg
mirl
moll
pat
siv
su/sue
tess
trix

so, ich hab mal alle einsilbigen weinlichen vornamen aus meinem vornamenslexikon rausgesucht (die mit -a am ende hab ich rausgelassen), meiner meinung nach sind die meisten davon nicht so der brüller... aber vielleicht ist da was für dich dabei...

lg sunseeker

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2005 um 17:36
In Antwort auf eryn_12735428

Hmm...
ann
barb
bo
brit
cay/kay/kai/kaj
chris
ev
fee
grit
gwen
jo
joy
kim
kris
lies
lil
liv
liz
lou/lu
lys
mai/maj/may
meg
mirl
moll
pat
siv
su/sue
tess
trix

so, ich hab mal alle einsilbigen weinlichen vornamen aus meinem vornamenslexikon rausgesucht (die mit -a am ende hab ich rausgelassen), meiner meinung nach sind die meisten davon nicht so der brüller... aber vielleicht ist da was für dich dabei...

lg sunseeker

*seufz*
nee, du hast recht, so richtig überzeugend sind die alle nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2005 um 21:53

Kurze Namen sind Klasse
Ich mag Linn und Nele sehr gerne. Anouk ist auch schön und spricht sich nicht so lange aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2005 um 22:35

Hm, doppelnamen?
doppelnamen find ich nich wirklich berauschend.

*grins* bin ich eigentlich sehr unnormal, wenn ich namen wie anna, maria, lena, lisa, lara, sara, sophia usw. alle furchtbar finde? das soll jetzt nichts gegen dich sein, sondern eher ma so ne allgemeine frage an alle.

ich seh bei diesen namen immer so blonde rauschegoldengelchen und prinzessinnen vor meinem geistigen auge. ich würde meine tochter niemals so nennen, falls ich mal in die verlegenheit kommen sollte. ich wünsch mir sowieso eher jungs, weil es so viele wunderschöne jungennamen gibt. einen schönen mädchennamen zu finden, finde ich wirklich extrem schwierig (zumindest, wenn man nicht gleich was ganz exotisches nimmt, was keiner kennt und was man immer 5mal buchstabieren muß).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2005 um 22:36
In Antwort auf sibel_13020410

Kurze Namen sind Klasse
Ich mag Linn und Nele sehr gerne. Anouk ist auch schön und spricht sich nicht so lange aus.

Linn ist schön
und Anouk ist schon wieder so schön, daß ich den verdacht habe, das der name in ein paar jahren ziemlich beliebt sein könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2005 um 22:38
In Antwort auf eryn_12735428

Hmm...
ann
barb
bo
brit
cay/kay/kai/kaj
chris
ev
fee
grit
gwen
jo
joy
kim
kris
lies
lil
liv
liz
lou/lu
lys
mai/maj/may
meg
mirl
moll
pat
siv
su/sue
tess
trix

so, ich hab mal alle einsilbigen weinlichen vornamen aus meinem vornamenslexikon rausgesucht (die mit -a am ende hab ich rausgelassen), meiner meinung nach sind die meisten davon nicht so der brüller... aber vielleicht ist da was für dich dabei...

lg sunseeker

Maj gefällt mir
maj gefällt mir. ich weiß bloß nicht, ob man den namen einem kind antun sollte. ich seh die kleine schon heulend vor mir, wenn sie mir erzählt, daß alle in der schule sie "september" nennen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2005 um 23:09

Ich werde wohl doch 2 silben nehmen müssen...
Ay (jpn.)
Aoi (jpn.)
Bess
Cher (nicht wirklich...)
Cáit (gael.)
Em (vietn.)
Jaz (pers.)
Joon/June (engl.)
Nell
Nott
Nour
Quing (chn.)
Ruth
Rose (engl.)
Sai (thai)
Sian (wallisisch)
Sly (Engl.)
Yui (chin.)
Yve
Zoi (grie.)


Im den asiatischen Sprachen gibt es einsilbige namen en gros, aber das kann man einem kleinen wehrlosen kind doch nicht antun, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2005 um 1:29
In Antwort auf darcy_12837727

Ich werde wohl doch 2 silben nehmen müssen...
Ay (jpn.)
Aoi (jpn.)
Bess
Cher (nicht wirklich...)
Cáit (gael.)
Em (vietn.)
Jaz (pers.)
Joon/June (engl.)
Nell
Nott
Nour
Quing (chn.)
Ruth
Rose (engl.)
Sai (thai)
Sian (wallisisch)
Sly (Engl.)
Yui (chin.)
Yve
Zoi (grie.)


Im den asiatischen Sprachen gibt es einsilbige namen en gros, aber das kann man einem kleinen wehrlosen kind doch nicht antun, oder?

Fleur und belle
wie findet ihr Fleur und Belle?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2005 um 11:40
In Antwort auf darcy_12837727

Fleur und belle
wie findet ihr Fleur und Belle?

*grins*
da keiner antwortet, nehme ich mal an, fleur und belle sind nicht so der reißer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2005 um 20:54

Hi, Laura
Joy finde ich schön, ist leider aber auch englisch.

meine schwester wollte als kind immer steve heißen *grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2005 um 21:00

Ich hab über
Mai Linn/Maylin/Mailin nachgedacht...
aber nach einer umfrage würde jeder den Namen anders aussprechen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2005 um 21:04
In Antwort auf darcy_12837727

Hi, Laura
Joy finde ich schön, ist leider aber auch englisch.

meine schwester wollte als kind immer steve heißen *grins*

Sorry
meinte "Lauri"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2005 um 9:51
In Antwort auf darcy_12837727

*grins*
da keiner antwortet, nehme ich mal an, fleur und belle sind nicht so der reißer...

Doch, die sind
schön, wobei man bei Belle aufpassen muß, daß es nicht deutsch gelesen wird! Es sei denn, Ihr werdet mit Eurem Baby woanders leben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen