Home / Forum / Mein Baby / Eisentabletten bei vegetarischer Ernährung?

Eisentabletten bei vegetarischer Ernährung?

25. Mai 2006 um 20:11

Hallo!
Weiß jemand wenn man sich vegetarisch ernährt und stillt außer den Elevit-Tabletten noch ein anderes EISENmittel nehmen muß?

Oder reichen die Elevit-Tabletten allein?

Kann mein Sohn beim stillen daher schon weniger Eisen bekommen?

Danke für alle Antworten

Mehr lesen

25. Mai 2006 um 21:34

Ich
esse schon seit ca. 10 Jahren kein Fleisch und Fisch und habe auch keinerlei Mangelerscheinungen.
Mein Sohn ist aber so blaß im Gesicht und dann habe ich noch in einem Buch gelesen das sehr blaße Kinder einen Eisenmangel haben könnten.
Das hat mich etwas irritiert.
Ich weiß auch das viel Eisen in Spinat, Fenchel, Paprika etc. ist, was ich ja auch esse.
Habe mir wohl unnötig Sorgen gemacht. Was man wohl so tut wenn man Kinder hat. Nicht wahr?
Danke
LG Fisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2006 um 22:23

Also, ich schliesse mich
hier den anderen Müttern an und bin der Meinung dass man nicht unbedingt Tabletten nehmen muss, wenn man eine ausgewogene Ernährung hat. Es ist natürlich wichtig, sich damit auszukennen wenn man vegetarier ist.
Es gibt im Bioladen Algentabletten die extra für den erhöten Eisenbedarf in der Schwangerschaft und in der Stillzeit sind.
Allerdings würde ich an Deiner Stelle Brennessel plücken gehen und Dir daraus einen Saft machen. Das machst Du indem Du die Brennessel mit Wasser in einem Mixer mischt und dann mixt. Daraus entsteht dann ein Saft, den Du durch ein Sieb lässt und es trinkst.
Das hat das meiste Eisen und wirkt noch dazu reinigend. Echt super.
Ausserdem ist es jetzt die richtige Jahreszeit dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2006 um 19:58

Dein Sohn
nimmt sich alles was er braucht, lediglich du wirst ggf. den Eisen-/Vitaminmangel irgendwann spüren

Ich bin auch Vegetarierin, habe meine Tochter 6 Monate voll gestillt und erst nach dieser Zeit hatte ich dann Eisenmangel (war super-schlapp), habe vorher nie etwas zusätzlich genommen. Nach ein paar Tagen verschriebenem Eisenpräparat war ich wieder fit. Seitdem habe ich auch nie mehr etwas benötigt und habe noch bis zum 15. Monat gestillt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Schwierigkeiten beim Zähneputzen
Von: sage_12141405
neu
12. Dezember 2006 um 9:24
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper