Home / Forum / Mein Baby / Eiskönigin-Geburtstagsparty

Eiskönigin-Geburtstagsparty

12. September 2015 um 21:06

Hallo Mädels,
ich brauche mal etwas kreative Hilfe. Meine Tochter wird im Oktober 4 und wir feiern dann zum ersten Mal einen Kindergeburtstag mit ihren Freundinnen aus dem Kiga. Nun wünscht sich meine Maus eine Anna und Elsa Party - was auch sonst. Einladungen und Dekoration habe ich schon mal geschaut. Da kann ich einiges basteln. Aber habt ihr einige Ideen wie ich 5 Mädels den Nachmittag beschäftigen kann? Würde gerne irgendwas basteln und natürlich ein paar Spiele spielen. Wenn das Wetter mitspielt können wir auch in den Garten. Gibt es hier vielleicht Mamas die schon eine Anna und Elsa Party gemacht haben? Habt ihr Ideen für passende Spiele? Einen Schneemann können wir Mitte Oktober wohl nicht bauen; )
Bin für jede Idee dankbar!

Mehr lesen

12. September 2015 um 22:24

Als meine Tochter
5 wurde im Sommer hatten wir auch ne eisköniginparty. Hatte online deko bestellt und olaf- muffins . dafür den Kopf von Olaf etwa 5cm gross ausdrucken und auf spiesse stecken...einen marshmallow als Körper und da rein 2 Stücke Salzstangen als arme..das ganze auf einen weiss glasierten Muffin stecken. Hab ganz normale Rührteigmuffins mit royal icing bestrichen. Das sah so toll aus, alle waren total angetan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2015 um 22:29
In Antwort auf mopsilitoo81

Als meine Tochter
5 wurde im Sommer hatten wir auch ne eisköniginparty. Hatte online deko bestellt und olaf- muffins . dafür den Kopf von Olaf etwa 5cm gross ausdrucken und auf spiesse stecken...einen marshmallow als Körper und da rein 2 Stücke Salzstangen als arme..das ganze auf einen weiss glasierten Muffin stecken. Hab ganz normale Rührteigmuffins mit royal icing bestrichen. Das sah so toll aus, alle waren total angetan.

Also den ausgedruckten Olafkopf natürlich
Ausschneiden und auf Spiesse kleben, nicht stecken!

Die Mädels kamen alle in Kostümen zudem hatten wir ne Schatzsuche, hatte einen Karton in frozn-blaues Geschenkpapier gehüllt und mit ausgedruckten Bildern der Figuren beklebt als Schatztruhe. Dann hatte ich auf Schatzkarten (gibt es online) die übrigen Olafköpfr geklebt und quasi in seinem Namen die Karten geschrieben. So in etwa: " Hallo Kinder, hier ist euer Olaf...neben Umarmungen liiiebe ich Schatzsuchen. Ihr auch? Na prima, dann wollen wir mal den Schatz von arendelle suchen gehen!"

Es war ne kleine Schatzsuche mit ganz einfachen aufgaben. Das kam auch gut an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2015 um 22:49


Man könnte einen Eisköniginnendrink machen... Bananensaft mit blauer Lebensmittelfarbe. Dann ein Strohhalm rein, auf dem Anna/Elda.. drauf sind und natürlich Eiswürfel.

Zum Essen könnte man Brote in Schneeflocken oder Schneemannform ausstechen.

Ich kenne den Film nicht... aber vielleicht kann man die üblichen Kimderspiele irgendwie umwandeln? Reise nach "Jerusalem"? Oder Mehlschneiden könnte man auf einem blauen Teller als Eisbergschneiden umbenennen. Zeitungs-Stopptanz wird zum Eisschollentanz (weißes glänzendes Papier nehmen) etc. Da fällt dir bestimmt was cooles ein.

Mit den Kindern könnte man ganz leicht Schneeflocken basteln. Wenn man Papier faltet und dann Löcher reinschneidet. Schwierig zu beschreiben, aber das kennst du sicher selbst noch aus Kiga und Schule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2015 um 22:10

...
Supi, da waren schon echt tolle Ideen dabei. Ich denke die Schneekugeln werden wir auf jeden Fall basteln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 11:21

Spiel von Eiskönigin
Hey Schlumpfine,

ich hab vor ein paar Wochen auch eine Eiskönigin-Party für meine Tochter organisiert. Ich hab dazu ein <a ="http://www.mifus.de/Trend-Themen/Die-Eiskoenigin/">klassisches Brettspiel</a> vorher gekauft. Da hatte ich erstens ein Geschenk und zweitens auch eine Beschäftigung für den Nachmittag. Wir haben das Spiel dann natürlich direkt ausprobiert.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zum glück gebären männer keine kinder
Von: ano100
neu
15. Dezember 2015 um 10:58
Zum glück gebären männer keine kinder
Von: ano100
neu
15. Dezember 2015 um 10:54
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram