Home / Forum / Mein Baby / Eitrige blase

Eitrige blase

2. Januar 2016 um 21:33

So komme gerade aus der kinderrettungstelle...
Meine Tochter, 7 monate, hat an der Hüfte und an der Wade blase die eitrig sind. Für mich War klar: das ist herpes. Die Ärztin meine nein, weiß aber auch nicht recht was das ist. Sie wollte einen abtrich machen und sagte das wir morgen wieder kommen sollten.... sooo... wir fahren in genau 5 Stunden in den Urlaub nach Österreich. Daraufhin hat sie uns desinfektionsverbände zum wechseln mitgegeben und meinte, wenn sich das ausbreitet, nicht verschwindet und nach spätestens 2 Tagen Arzt nochmal vorstellen. Jetzt habe ich angst.... was wenn es wirklich herpes ist? Man liest so viel darüber (enzephaltis)... die Ärztin meinte das wir ja in der EU verreisen und es dort super ausgebildetes personal gibt.... was meint ihr dazu? Mache ich mir zu viel sorgen?
Achso fahren mit auto. Berlin-österreich
Danke

Mehr lesen

2. Januar 2016 um 21:39

Da kommt Eiter raus?
Bei Herpes ist es doch klare Flüssigkeit die austritt, kein Eiter.
Mir würde eher Sorgen machen ob die Kleine Schmerzen hat durch den Kindersitz falls der da scheuert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 21:42

Vielleicht
eher Hand Füß Mund? meine Kinder hatten da überall die blasen. und Österreich ist ein deutsches Land da würde ich ohne Bedenken hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 21:47

Danke
Für eure antworten. Sie ist heute schon sehr weinerlich gewesen. Schmerzen? Hmmm ich hoffe nicht. Wir fahren auch nachts damit sie von der fahrt nicht viel mitbekommt... Hand Mund fuss? Ne. Wir hatten das schon oft. Also meine große.
Es sind 1 Cent grosse stellen. Blasen mit eiter...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 21:49
In Antwort auf coira_12344305

Danke
Für eure antworten. Sie ist heute schon sehr weinerlich gewesen. Schmerzen? Hmmm ich hoffe nicht. Wir fahren auch nachts damit sie von der fahrt nicht viel mitbekommt... Hand Mund fuss? Ne. Wir hatten das schon oft. Also meine große.
Es sind 1 Cent grosse stellen. Blasen mit eiter...

Ist sie mit irgendwelchen Pflanzen in
Kontakt gekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 21:54

Glaub nicht, dass es herpes ist.
Vielleicht Impedigo? Sind da so honigfarbene Krusten drauf? Hatte mein Sohn mal, er bekam Antibiotika und eine Salbe. Und keine Sorge, wir haben hier in Ö super Ärzte, ich würde ohne Bedenken in den Urlaub fahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:25
In Antwort auf buntestreusel

Ist sie mit irgendwelchen Pflanzen in
Kontakt gekommen?

Ööö
Pflanzen? Nicht das ich wüsste. Sie kann noch nicht krabbeln. Nur tierkontakt. Aber das schon sehr früh (Katze, hund, pferd)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:29

..
Entschuldigung...nicht eine blase, sondern ganz viele auf dieser 1 Centfläche verteilt. Alle mit gelber flüssigkeit. Siehe so aus wie gelbe Pickel (sorry ) die man am liebsten ausdrücken würde. Mache ich natürlich nicht!
Danke für eure antworten. Jetzt fahre ich beruhigter...das einzige was echt schade ist: Ärztin meinte wir dürfen nicht in die schwimmhalle...die haben so eine schöne dort ; (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:29
In Antwort auf coira_12344305

Ööö
Pflanzen? Nicht das ich wüsste. Sie kann noch nicht krabbeln. Nur tierkontakt. Aber das schon sehr früh (Katze, hund, pferd)

Manche Pflanzen machen solche Reizungen
bzw deren Säfte , vielleicht war eins der Tiere irgendwo dran und hatte dann Kontakt zu ihr.
Aber eher unwahrscheinlich da sie bekleidet ist.
Weichspüler oder Waschmittel gewechselt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:38

Schau mal hier... vielleicht ist es hier dabei
so von dem was du schreibst würde ich sagen, dass es verstopfte Follikel sind.

Schau dir mal die Bilder an...
http://www.babycenter.de/l33361/was-ist-das-f%C3%BCr-ein-ausschlag---bildergalerie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 23:12

...
Sieht wirklich aus wie diese eiterflechte. Nur hat sie es wie gesagt am Bein und nicht wie dort beschrieben am Mund. Vielen dank. Ich bin trotzdem beruhigter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 13:30

Meine Tochter hatte einmal Herpes im Gesicht -
das ist nicht eitrig - das sind rote Flecken die jucken und hochansteckend sind

Die traten auf - nachdem sie einen Infekt hatte und als der abgeklungen war - kamen diese netten Flecken .

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Geschwollender lymphknoten
Von: ennis_11912553
neu
3. Januar 2016 um 13:28
Wie geht es eigentlich...
Von: wearefamily2013
neu
3. Januar 2016 um 11:29
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest