Home / Forum / Mein Baby / Elektrische Wippen - taugen die was?

Elektrische Wippen - taugen die was?

23. Oktober 2009 um 0:16

Habt ihr Erfahrungen? Mein Kleiner will ständig beschäftigt werden, jetzt hab ich mir so ne Wippe bestellt. Hoffe dass ich dadurch mal 10 Minuten Zeit für was anderes hab...

Mehr lesen

23. Oktober 2009 um 7:01

Meiner hat sie geliebt
aber er ist zu schnell groß geworden. wir hatten ihn immer mit an den tisch gesetzt wenn wir aßen, da er immer dabei sein wollte, und dann haben wir ihn wippen lassen.

Gefällt mir

23. Oktober 2009 um 8:46

Wir...
...hatten auch eine große Wippe von Fisher Price, Sie war mir echt heilig. Wenn irgendwas was konnte ich ihn jederzeit dort reinlegen und er ist sogar oft beim schaukeln eingeschlafen.
Kann sowas nur empfehlen.

LG Ines und klein Jamie

Gefällt mir

23. Oktober 2009 um 8:59


Wir haben eine von Fisher Price mit urwaldgeräuschen und da ist so ein Spielbogen drüber! Die haben wir schon seit dem Jasmin 4 Wochen alt ist und haben sie damals schon öfters rein gesetzt! Sie hat sozusagen schon früh gelernt auch mal allein zu spielen! Und hat immer super funktioniert! Es waren immer alle erstaunt, dass sie sich schon allein beschäftigen kann! Locker ne halbe std!

Na dann viel spaß

Gefällt mir

23. Oktober 2009 um 16:13


Ich habe die von Fisher Price Rain Forest gesvhenkt bekommen, denn hätte sie niemals gekauft, doch die ist echt . Der Kleine mag von Anfang an darin liegen, als er ganz klein war ist er sogar immer darin eingeschlafen, nachher haben ihn die Tiere und die Musik mehr interessiert.

Demnächst muss ich sie auf den Speicher tun, da er fast 10kg (7 einhalb Monate) hat und dienur bis 9-10kg geeignet ist

Habe das echt nicht gedacht aber die Wipee ist TOP!

LG Claudia

Gefällt mir

23. Oktober 2009 um 16:33


taugen auf jeden fall was.
hatten die von hauk.
total super und man hatte mal paar min ruhe

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen