Home / Forum / Mein Baby / Elisabeth

Elisabeth

19. April 2010 um 19:42

Wie findet Ihr den Namen?
Ist er zu altmodisch? Zu religiös?
Wirkt er arrogant?hochmütig?gestelzt? auf Euch??
Was verbindet Ihr damit?
Kennt ihr eine kleine Elisabeth? Kann man ihn als Rufnamen vergeben? Paßt er zu hellen und dunklen/südländischen Typen Kind?
Ich verbinde danmit bisher nur Gutes und Schönes schon immer und wir sind darum in unserer Namenswahl von Maya oder Sara oder Anna/Anouk bzw Lena,Marie die alle sehr schön aber eben auch sehr häufig sind dort gelandet.
Was meint ihr dazu??Kann man ein Mädchen heute so nennen?Ist dieser Name ein guter Begleiter??
Danke für Eure Meinungen dazu.
lg,noch etwas unsichere Lena

Mehr lesen

19. April 2010 um 23:11

.
ich finde Elisabeth schön, nicht altmodisch sondern klassisch und traditionell, darüber hinaus auch noch international, weshalb die Zuordnung zu einem bestimmten Typ sich erübrigt.

Den Namen verbinde ich mit Eleganz und die Tatsache, dass er nicht zu eingängig ist, finde ich sogar begrüßenswert.

Ob zu religiös, nun, dass musst du selber wissen. Da ich selber religiös bin, stören mich etwaige Konnotationen diesbezüglich nicht.

Um es auf den Punkt zu bringen: ja, man kann sogar sehr gut ein Mädchen heute so nennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:06

Ich finde
den Namen schön, würde ihn aber nicht vergeben, wenn dann Elisa!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 16:52

Ich mag den Namen.
Elisabeth ist schön, klassisch und nicht überstrapaziert wie manche andere Namen.
Ich mag ihn
Elisabeth passt sowohl zu blond, braun und schwarz, zu klein und groß, jund und alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club