Home / Forum / Mein Baby / Elterngeld + 400 Euro Job, WIEVIEL WIRD ABGEZOGEN?

Elterngeld + 400 Euro Job, WIEVIEL WIRD ABGEZOGEN?

19. Juni 2008 um 8:55

Guten Morgen,

vielleicht kennt sich von euch jemand aus und kann mir mal eben weiterhelfen.
Also bekomme Elterngeld und habe jetzt einen 400 Euro Job angenommen.

Wieviel von dem Eltergeld wird mir da jetzt abgezogen? Ganze 400 euro????


Danke
Lg

Mehr lesen

19. Juni 2008 um 8:59

Also,
es ist so.Auf deinem Bescheid vom Elterngeld steht ja ein berechneter Durchschnittswert.Nehmen wir einfach mal bereinigtes nettoeinkommen 1000 Euro an.$Dann werden im Arbeitsfall mit 400 Euro,diese 400 Euro von 1000 Euro abgezogen.Das wären dann 600 Euro.Und von diesem Geld wird dann dein Elterngeld neu berechnet.Also würdest du von diesem Geld 67 % bekommen.Wenn du unter 1000 bist,dann bekommst du natürlich bischen mehr Geld,weil sie die Prozentzahl dann erhöhen.

Bei mir ist es ähnlich,lohnt sich leider nicht wirklich mehr nen 400 Euro Job anzunehmen.
LG

Bianka

Gefällt mir

19. Juni 2008 um 9:05
In Antwort auf feentraene

Also,
es ist so.Auf deinem Bescheid vom Elterngeld steht ja ein berechneter Durchschnittswert.Nehmen wir einfach mal bereinigtes nettoeinkommen 1000 Euro an.$Dann werden im Arbeitsfall mit 400 Euro,diese 400 Euro von 1000 Euro abgezogen.Das wären dann 600 Euro.Und von diesem Geld wird dann dein Elterngeld neu berechnet.Also würdest du von diesem Geld 67 % bekommen.Wenn du unter 1000 bist,dann bekommst du natürlich bischen mehr Geld,weil sie die Prozentzahl dann erhöhen.

Bei mir ist es ähnlich,lohnt sich leider nicht wirklich mehr nen 400 Euro Job anzunehmen.
LG

Bianka


Danke für deine Antwort, hab direkt mal gerechnet eben.... mir würden in dem Fall 270 euro abgezogen, naja, stimmt schon, wirklich lohnen tut sich das ja nicht.....

Lg

Gefällt mir

19. Juni 2008 um 9:14
In Antwort auf kitty0911


Danke für deine Antwort, hab direkt mal gerechnet eben.... mir würden in dem Fall 270 euro abgezogen, naja, stimmt schon, wirklich lohnen tut sich das ja nicht.....

Lg

Guten morgen
Also ich bin der Meinung das Du ohne Abzüge 30Std. nebenbei arbeiten darfst.Musst du mal schauen. Zur Zeit bin ich noch im Beschäftigungsverbot, da ich schwanger nict am Patienten arbeiten darf.Bekomme aber bis zum MuSchu mein volles Gehalt nd darf noch bis 400Euro nebenbei verdienen. Beim Elterngeld darfst du dir aber auch aufjedenfall was dazu verdienen.

leiben gruß

Gefällt mir

19. Juni 2008 um 9:22

Also...
ich bin mir ziemlich sicher,das meine Auskünfte stimmen.Habe erst mit dem Amt drüber gesprochen.Das mit dem dazuverdienen ohne Abzüge war beim alten Erziehungsgeld der Fall.Nun darfst du zwar dazu verdienen ,aber es wird dir auf alle Fälle abgezogen,wie ich es oben beschrieben habe.
Ich habe mich beim Amt auch drüber aufgeregt,bekam aber zu hören ,das das neue Elterngeld eher als Ausgleich für gutverdienende Eltern gilt.Und nicht die günstigste Lösung für Eltern wie uns ist,welche wieder arbeiten möchten.

Gefällt mir

19. Juni 2008 um 9:23

Kurzer Nachtrag...
...falls du dein Elterngeld auf zwei Jahre gesplittet hast,werden dir die 400 Euro nur im ersten Jahr abgezogen.Da du ja dafür grundsätzlich monatlich weniger bekommst,dafür auf zwei Jahre.

Gefällt mir

19. Juni 2008 um 9:39
In Antwort auf tine21983

Guten morgen
Also ich bin der Meinung das Du ohne Abzüge 30Std. nebenbei arbeiten darfst.Musst du mal schauen. Zur Zeit bin ich noch im Beschäftigungsverbot, da ich schwanger nict am Patienten arbeiten darf.Bekomme aber bis zum MuSchu mein volles Gehalt nd darf noch bis 400Euro nebenbei verdienen. Beim Elterngeld darfst du dir aber auch aufjedenfall was dazu verdienen.

leiben gruß

Das stimmt so nicht
Du darfst nicht mehr als 30 Stunden arbeiten, sonst bekommst du überhaupt kein Elterngeld mehr.

Gefällt mir

19. Juni 2008 um 11:29

Mal ne Frage...
Wenn man 30 Stunden während der Elternzeit arbeiten geht und mehr netto rausbekommt, als man Elterngeld bekommt, bekommt man dann kein Elterngeld oder den Mindestbetrag von 300 Euro?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen