Home / Forum / Mein Baby / Elterngeld

Elterngeld

4. Februar 2008 um 10:54 Letzte Antwort: 4. Februar 2008 um 11:48

Ich weiß das dieses forum das falsche dafür ist,aber bei dem richtigen bekommt man anscheinend keine Antworten. Deshalb hoffe ich das jemand von euch mir weiterhelfen kann.
Meine Elternzeit geht noch bis 25.4, aber ich kann jetzt schon wieder stundenweise anfangen zu arbeiten. Wieviel darf ich zuverdienen? Wo und wie muss ich das melden? Kann ich dann von einem Tag zum anderen anfangen zu arbeiten oder muss ich erst auf irgendeinen Bescheid warten? Vielleicht kennt ja jemand eine Seite wo man sich erkundigen kann!!

Danke im vorraus

LG Janine

Mehr lesen

4. Februar 2008 um 10:56

Hi
also ich hab mal angerufen bei der zbfs und weil ich nicht bei der untergrenze (300 euro) liege wird mir jeder euro verrechnet... mehr weiss ich aber auch net. ruf doch dort mal an die sagen dir das scho. melci & luca (19 wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2008 um 11:21

Hey Janine!!
Schau mal auf www.Elterngeld.net, da gibt es sogar eine Beispielrechnung.

Habs mir mal durchgelesen, ist recht verständlich.

LG Susi und der schlafende Tim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2008 um 11:42

Das Überleg dir gut!!!!
Meine Freundinn hatte dort auch angerufen und da war alles "gar kein Problem" sie durfte sofort anfangen!!! Sie hat am 1.1.08 angefangen,dadurch das ihre Tochter am 6. des Monats geboren wurde bekommt sie ja auch immer vom 6.-6. ihr Elterngeld und das ist für den 6.12-6.01 komplett angerechnet worden...obwohl ihr Vertrag zwar am 1. begonnen hat sie aber das erste mal erst am 10. gearbeitet hatte.

Und ihr wurde auch alles angerechnet jetzt geht sie für 6 Tage a 8h im Monat arbeiten und hat unterm Strich 50 euro mehr als mit dem normalen Elterngeld. Muß sich aber auch noch um die Kinderbetreuung kümmern.

Also ob sich das lohnt??? Deshalb laß dir das durchrechnen sonst verlierst du mehr als das du gewinnst.

Schnullerkette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2008 um 11:48

Hallo
Also mir wurde gesagt, dass ich bis 150,- im Monat dazu verdienen darf, dass es nicht angerechnet wird. Alles darüber wird angerechnet. Ich bekomme monatlich knapp 400,-- auf zwei Jahre. Ich habe dann einen Nebenjob auf die Lohnsteuerkarte meines Mannes angemeldet, das hat mir ein Steuerberater empfohlen und das darf man.

LG Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest