Home / Forum / Mein Baby / Elterngeld

Elterngeld

29. Juni 2017 um 11:41

Hallo,

ich habe mich hier angemeldet, weil ich eine Frage habe und im Netz recht viele widersprüchliche und zum Teil auch recht alte Antworten zu finden sind.

Wir planen aktiv gerade Kind Nr. 3...

Kann mir jemand, vielleicht aus eigener Erfahrung erklären, wie das mit dem Elterngeld läuft?

Kind 2 wurde im März 2017 geboren, ich habe ein Jahr Elternzeit genommen. Mein Mann nimmt keine Elternzeit.

Situation1:
Kind 3 wird noch in der Elternzeit geboren. Wie berechnet sich dann das Elterngeld?

Situation 2 (die wahrscheinlichere):
Kind 3 wird nach der regulären Elternzeit von Kind 2. geboren. D.h., ich würde ab auf dem Papier März wieder arbeiten (da ich im sozialen Sektor arbeite werde ich direkt in ein Berufsverbot gehen müssen) und im Mai/ Juni/ Juli... wär Nr.3 da.

Dann hätte ich ja nicht 12 Monate gearbeitet. Gibt es dann Monate, die mit "0" berechnet werden? Wie wird das Elterngeld dann berechnet? Bekomme ich dann weniger? Wird das Elterngeld für Kind Nr. 2 mit eingerechnet? Oder werden die fehlenden Monate von vor der Elternzeit von Kind 2 zur Berechnung hinzugefügt?

Ich hoffe, mich nicht zu kompliziert ausgedrückt zu haben und Danke allen, die mir helfen da durch zu blicken!

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen