Home / Forum / Mein Baby / Elterngeld - Landeserziehungsgeld das Gleiche????HILFE (Schleswig Holstein)

Elterngeld - Landeserziehungsgeld das Gleiche????HILFE (Schleswig Holstein)

2. März 2010 um 21:35

Hallo,

meine Maus wird bald 1 Jahr und ich habe auch bis jetzt Elterngeld bekommen und nun bekomme ich nichts mehr.

Nun hat mir eine Bekannte erzählt, dass es noch Landeserziehungsgeld gibt?

...ich habe schon gegoogelt, finde aber nicht so wirklich was, kann mir einer helfen?

Also ich glaube das es nicht das Gleiche ist, stimmt das?

- Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen bzw. wieviel darf mein Mann verdienen?

- Wo finde ich die Antragsformulare dazu? Finde nur für das Elterngeld welche.

- Gibt es das überhaupt noch in Schleswig Holstein?

Danke im Voraus

lg

Mehr lesen

2. März 2010 um 21:40

Wohne auch in SH
und bekomme auch nur das Elterngeld.

Vielleicht ist das Landeserziehungsgeld einfach der Vorgänger vom Elterngeld?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 21:43
In Antwort auf darkangel0707

Wohne auch in SH
und bekomme auch nur das Elterngeld.

Vielleicht ist das Landeserziehungsgeld einfach der Vorgänger vom Elterngeld?


keine Ahnung!

Auf jeden Fall hat meine Bekannte, die wohnt aber wo anders, 1 Jahr Elterngeld bekommen und jetzt bekommt sie noch 150 Landeserziehungsgeld.

Man kein Plan??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 21:46

Also
soweit ich das weiß ist Landeserziehungsgeld das was man nach dem Elterngeld bekommen kann!
Aber auch nur in bestimmten Bundesländern!
In Bayern gibt es das!
Wenn ich jetzt zum Beispiel ein jahr zu hause mit Elterngeld bleibe und dann Nele doch noch selber betreuen möchte,würde ich das Landeserziehungsgeld bekommen!
Aber das sind glaube ich nur 150-250Eur!
Ist praktisch dafür gedacht das Mütter ihre kinder selber zu hause betreuen!
Hoffe ich liege mit meine Erklärung richtig
Lg Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 6:55

In S-H
Gibt es kein Landeserziehungsgeld!!!

Aber du kannst bei der Arge Leistung für die Sicherung des Lebensunterhalt beantragen,wenn dein Mann nicht soviel verdienen sollte!!!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest