Home / Forum / Mein Baby / Elternzeit

Elternzeit

27. Juli 2009 um 11:48

Hallo ihr lieben, ich hab mal eine Frage:
Meine Schwester bekommt im Februar ihr Kind.
Sie möchte dann auf jeden Fall die nächsten drei Jahre Zuhause bleiben.
Ihr Chef wird sie auch nach den drei Jahren wieder einstellen.
Jetzt meine Frage:
Wie lange bekommt sie denn von ihrer Arbeitsselle noch Geld?
Und ist es möglich sich das auf die drei Jahre aufteilen zu lassen?
Und wenn ja, wo muss man das beantragen?

Ich hoffe auf viele Antworten.


LG

Mehr lesen

27. Juli 2009 um 11:59

Sie
bekommt die ersten 8 Wochen nach der Geburt noch Mutterschaftsgeld vom Arbeitgeber und der Krankenkasse (Das ist zusammen soviel wie der jetzige Lohn).

Ausserdem kann sie die ersten 12 Monate nach der Geburt Elterngeld bekommen, dass sind 67 % ihres Gehalts. Das kann sie aber auch halbiert 2 Jahre lang bekommen.

Es gibt glaub ich die Seite www.elterngeld.de

LG summervine mit Malena 26 Monate und Fiona 10 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2009 um 12:04
In Antwort auf kylie_12563002

Sie
bekommt die ersten 8 Wochen nach der Geburt noch Mutterschaftsgeld vom Arbeitgeber und der Krankenkasse (Das ist zusammen soviel wie der jetzige Lohn).

Ausserdem kann sie die ersten 12 Monate nach der Geburt Elterngeld bekommen, dass sind 67 % ihres Gehalts. Das kann sie aber auch halbiert 2 Jahre lang bekommen.

Es gibt glaub ich die Seite www.elterngeld.de

LG summervine mit Malena 26 Monate und Fiona 10 Monate

Danke
dann werd ich da mal nachschauen.

LG Bekka & Nano(fast 2 Jahre)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper